Zum Inhalt wechseln


Foto

Newbie Regelfragen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 GarfieldKlonKlon

GarfieldKlonKlon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 31 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2014 - 20:18

Hi

 

Habe die Anleitung gelesen und einige Videos auf YouTube geschaut.

 

Mir ist noch folgendes unklar:

 

1. Der Würfel. Blöde Frage, aber was ist das für ein Krüppelding und welches Ergebnis zählt? Das unten? Und welche der drei Zahlen? Ich begreife das überhaupt nicht. Ich meine die Parasiten sollen sich ja in eine Richtung bewegen, bei einer 1 nach links oder was auch immer. Aber wie zum Henker funktioniert das bei einem Würfel der keine obere Seite hat und pro Seite drei verschiedene Zahlen? Darf man auswählen? Echt blöd, dass das in der Anleitung nirgends steht!

 

2. Bei der Karte "Kampfmesser" ist eine +3 abgebildet. Wieder lässt einem die Anleitung im Stich, ich muss raten was die 3 bedeuten soll. Es steht nur man muss eine 3 oder 4 würfeln damit der Angriff erfolgreich ist. Und da wäre man dann wieder bei dem Geniestreich Würfel. Wie würfeln, was werten?

 

3. Karte finden geht in jedem Raum, richtig? Egal welches Symbol da abgebildet ist.

 

4. Ist es Spieler B erlaubt zu sagen "Spieler A hat gerade versucht mich zu infizieren"? Spieler A kann dann ja nur sagen "stimmt gar nicht...". Die anderen wissen dann ja bereits, dass einer von beiden infiziert ist.


Bearbeitet von GarfieldKlonKlon, 21. Juli 2014 - 20:24 .


#2 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.042 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2014 - 11:03

Hallo GarfieldKlonKlon!

 

1) Es zählt immer die Zahl, die unten ist. Anders ausgedrückt: Es zählt die Zahl, die du lesen kannst, ohne deinen Kopf verdrehen zu müssen. Ein Beispiel: Auf Seite 3 der Anleitung ist der Würfel abgebildet. So, wie er dort liegt, wurde eine 1 gewürfelt.

 

2) Du hast es ja selbst schon richtig erkannt: Die "+3" soll daran erinnern, dass man mindestens eine 3 würfeln muss, damit der Angriff mit dem Messer erfolgreich ist.

 

3) Das geht auf jeder Raumkarte, auf der sich ein schwarzes oder rotes Symbol befindet.

 

4) Es ist generell so ziemlich alles zu sagen erlaubt. Beachte dazu die Hinweise auf Seite 14 unten. In deinem Beispiel oben wissen die anderen übrigens NICHT, ob einer der beiden infiziert ist. Es kann ja auch ein Bluff gewesen sein, um Stimmung zu erzeugen.

 

Viele Grüße und viel Spaß mit Panic Station!


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#3 GarfieldKlonKlon

GarfieldKlonKlon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 31 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2014 - 12:10

Hoi André

 

Vielen Dank für die Antworten :)

 

1) Interessant, und wo wird das erklärt? Habe ich da was übersehen?



#4 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.042 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2014 - 13:04

Offen gesagt haben wir es für selbstverständlich gehalten, dass man das Würfelresultat richtig abliest. Wir kamen nicht auf die Idee, dass das jemand nicht wissen könnte. Tut mir leid!


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#5 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2014 - 13:48

Der Würfel ist ein ganz normaler vierseitiger Würfel. So sehen die Dinger einfach aus. :)

 

Es gibt von vierseitigen Würfeln übrigens zwei Varianten (da es nun mal keine obere Seite gibt): Bei einer ist die jeweils oberste Zahl richtig herum gedruckt und auf jeder Seite dieselbe, bei der anderen ist jeweils die unterste Zahl richtig herum gedruckt und auf jeder Seite dieselbe. Daran erkennt man jeweils sofort, welche Zahl zählt. Bei Panic Station wurde die zweite Variante verwendet.

 

Ich verstehe aber völlig, dass der Würfel beim ersten antreffen ungewohnt sein kann, gerade weil er keine obere Seite hat. Man findet ihn aber auch in anderen Spielen und auch ausserhalb von Spielen (Würfel sind ja älter als die heute bekannten Brettspiele).

 

(Zu 4. übrigens: Es ist übrigens nicht immer schlau, zu sagen, dass man zu infizieren versucht wurde ;) Wenn es der andere Spieler im nächsten Zug nochmal erfolgreich versucht, hat man sich dann vielleicht selbst ein Bein gestellt.)

 

Viel Spass nun bei Panic Station! Wenn du weitere Fragen hast, gerne her damit.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#6 GarfieldKlonKlon

GarfieldKlonKlon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 31 Beiträge

Geschrieben 23. Juli 2014 - 07:05

Ich spiele seit klein auf gerne Brettspiele und habe jetzt ungefähr 50 Spiele in meinem Schrank, aber keins davon hat einen 4-seitigen Würfel ;) Ich habe einen solchen Würfel zum ersten Mal angetroffen. Oder vielleicht kann ich mich auch nicht mehr erinnern mal einen angetroffen zu haben ;)

 

Darf man eigentlich mehrere Schüsse nacheinander abfeuern? Also einfach solange die Munition und die Aktionspunkte reichen?



#7 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 23. Juli 2014 - 07:35

Ja, die meisten Spiele verwenden einfach 6-seitige Würfel, weil die nunmal jeder kennt. Es gibt Würfel aber mit allen möglichen Seitenzahlen: 4, 6, 8, 10, 12, 20 sind die, die am häufigsten Verwendet werden (neben einem zweiseitigen, der sich dann aber „Münze“ nennt ;) ).

 

Ja, darfst du. :) Regelheft S. 7.: „Du darfst dieselbe Aktion mehrfach pro Zug ausführen. Ausnahme: Die Aktion Terminal nutzen ist nur einmal pro Zug erlaubt.“


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#8 GarfieldKlonKlon

GarfieldKlonKlon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 31 Beiträge

Geschrieben 23. Juli 2014 - 17:32

Nochmals zu den durchsuchbaren Räumen wo man "Karte finden" ausführen kann. Was gilt auf einer Raumkarte mit 2 Räumen, auf der aber nur 1 Raum ein Symbol aufweist. Kann man auch "Karte finden" ausführen wenn man im Raum nebenan steht wo sich das Symbol befindet oder muss man immer im Raum stehen wo auch das Symbol ist?



#9 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.042 Beiträge

Geschrieben 23. Juli 2014 - 19:21

Du kannst von beiden Räumen aus "Karte finden" ausführen. In der Regel steht ja, dass die KARTE ein Symbol aufweisen muss, nicht der RAUM.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#10 GarfieldKlonKlon

GarfieldKlonKlon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 31 Beiträge

Geschrieben 24. Juli 2014 - 07:46

Okidoki, ich glaube damit sind alle meine Fragen geklärt, vielen Dank :)



#11 Kingofapes

Kingofapes

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 91 Beiträge

Geschrieben 31. Dezember 2015 - 14:33

Was passiert eigentlich mit den Handkarten wenn man stirbt?




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0