Zum Inhalt wechseln


Foto

Verschiedene Regelfragen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
230 Antworten in diesem Thema

#1 Lynyrd

Lynyrd

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 25. Juli 2014 - 15:35

Hi!

Habe ein paar Regelfragen zu Mage Wars, hoffe ihr könnt mir helfen.

Die Fragen beziehen sch auf den Lehrlingsmodus:

- Manavorrat in der 1.Runde
Da man in der Spielvorbereitung den marker auf 10 Mana legt und in der ersten Vorbereitungsphase in Phase 3 "Manasammlung" 10 Mana erhält, startet man die 1. Aktionspahase mit 20 Mana im Manavorrat!?

- Bewegung
Wenn eine Kreatur im selben Feld wie eine gegnerische Kreatur ihre Aktionsphase beginnt, darf ich mich aus dem Feld bewegen.
Darf ich dann als schnelle Aktion mich weiter bewegen?

- Bewegung / Eigenschaft "Schnell"
Darf ich mit einer schnellen Kreatur die sich bei ihrer normalen Bewegung 2 Felder bewegt hat, als schelle Aktion die zus. Bewegung wählen?

- Zauber kontern
Wenn ich einen Zauber kontern möchte, zählt das dann im Falle eines Zaubers als schnelle Aktion?

- Kampf
In welcher der 8. Phasen des Kampfes werden Kreaturen entfernt wenn diese keine Lebenspunkte mehr haben?

- Vertrauter / Zauberquelle
Kann ich zus. zu den 2 Zauber für meinen Magier, einen weiteren Zauber pro Vertrautem/Zauberquelle in der Vorbereitungsphase aus dem Zauberbuch aussuchen?

Freue mich auf eure Hilfe!

Danke!

#2 BigNic

BigNic

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 627 Beiträge

Geschrieben 25. Juli 2014 - 16:42

Hallo,

- Richtig, der Manavorrat ist bei 20.

- Nein, du darfst dich dann nicht weiter bewegen. Die gegnerische Kreatur hindert dich daran. Nur ein Feld ist erlaubt.

- Nein, das darfst du nicht. Aber noch zB angreifen, was sonst ja nicht gehen würde.

- Da weiß ich nicht genau was du meinst. Zauber zu kontern geht nur mit bestimmten Karten, zB mit "zunichte machen" dass kostet in der Regel nur Mana und keine Aktion

- also ich denke nach der Achten, da bin ich nicht sicher..

- Ja, du kannst für einen Vertrauten oder für eine Zauberquelle jeweils eine Karte aussuchen. Diese ist aber festgelegt auf dieses Objekt, du kannst im Laufe der Runde nicht wechseln mit deinen anderen zwei Karten.

Habt Spaß am Spiel!

Mage Wars in Berlin: http://www.foren.peg...wars-in-berlin/


#3 Eisfuchs

Eisfuchs

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 49 Beiträge

Geschrieben 28. Juli 2014 - 15:34

- Kampf
In welcher der 8. Phasen des Kampfes werden Kreaturen entfernt wenn diese keine Lebenspunkte mehr haben?
 

 

Das geht aus den Regeln nicht eindeutig hervor. Theoretisch würde ich sagen, generell nach der 4. (Schaden und Effekte), es sei denn, die Kreatur hat eine Schadensbarriere; laut Regelwerk zum Thema "Zerstört"

Zerstört

Ein zerstörtes Objekt kommt aus dem Spiel und auf den Ablagestapel seines Besitzers.

Kreaturen und Beschwörungen sind zerstört, sobald der Schaden auf ihnen ihre Lebenskraft erreicht hat oder darüber liegt.

 

In meiner Runde werden alle Verluste aber erst am Ende des Kampfes entfernt; das funktioniert eigentlich. Man muss nur drauf achten, dass eine zerstörte Kreatur keine Gegenschläge mehr ausführen darf.



#4 Lynyrd

Lynyrd

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 28. Juli 2014 - 17:47

Hi!

Danke für die Infos!

Der grossteil der Fragen ist beantwortet :)

Noch ein paar Fragen zu:

- Zauber kontern
Wenn ich einen Zauber kontern möchte, zählt das dann im Falle eines Zaubers als schnelle Aktion?
Zählt eine Teleportation als schneller Zauber als Zauber kontern?

- Kampf
In welcher der 8. Phasen des Kampfes werden Kreaturen entfernt wenn diese keine Lebenspunkte mehr haben?
Steht das wirklich nicht in den Regeln? Habe gesucht aber nichts gefunden :( Da gib es breiten Interpretationsspielraum.
Gibts da ein FAQ dazu?

#5 K1ckEM

K1ckEM

    Sprücheklopfer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 347 Beiträge

Geschrieben 28. Juli 2014 - 18:23


- Zauber kontern
Wenn ich einen Zauber kontern möchte, zählt das dann im Falle eines Zaubers als schnelle Aktion?
Zählt eine Teleportation als schneller Zauber als Zauber kontern?
 

 

Ich verstehe genau wie BigNic nicht wie du das mit dem Kontern meinst. In Mage Wars sind keine Zauberkonter per Aktion vorgesehen. Die EINZIGE Möglichkeit sind mmn Verzauberungen wie "zunichte machen" die bereits VORHER auf der Kreatur liegen müssen und die du dann aufdeckst. Dafür ist keine Aktion nötig, nur die Kosten müssen  bezahlt werden. 


- - - Akiros Gunst - Mage Wars Duelle auf Deutsch! ||| Schaut auch mal in meinen Videospiele-Kanal: K1ckEM_LP- - -

#6 Eisfuchs

Eisfuchs

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 49 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 15:52


- Kampf
In welcher der 8. Phasen des Kampfes werden Kreaturen entfernt wenn diese keine Lebenspunkte mehr haben?
Steht das wirklich nicht in den Regeln? Habe gesucht aber nichts gefunden :( Da gib es breiten Interpretationsspielraum.
Gibts da ein FAQ dazu?

 

Moin,

 

es gibt ein englisches FAQ http://www.arcanewon...s-and-downloads,

da hab ich aber auf die schnelle nichts zu dieser Frage gefunden. Ich versuche auch immer noch rauszufinden, in welcher Situation sich der Zeitpunkt, an dem eine Kreatur entfernt wird, auf den Spielablauf auswirkt.



#7 john_of_the_dead

john_of_the_dead

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 231 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 16:07

Hab grad die Regeln nicht zur Hand aber in Phasen 4 wird der Schaden erteilt und damit die Kreatur auch zerstört und entfernt

#8 BigNic

BigNic

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 627 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 20:32

Ja, eigentlich nach der Vierten aber eine Schadensbarriere triggert trotzdem noch und die kommt doch eigentlich erst später. Nun ja, aber es steht explizit drin, dass die Schadenbarriere noch auslöst.
Aber ich zerbreche mir auch wie Eisfuchs den Kopf in welcher Situation das wichtig ist...
Auf jeden Fall "ziemlich" bald und nicht erst am Ende der Runde oder ähnliches....

Habt Spaß am Spiel!

Mage Wars in Berlin: http://www.foren.peg...wars-in-berlin/


#9 john_of_the_dead

john_of_the_dead

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 231 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 22:48

Die Schadens Barriere wird ja erst am Ende gewürfelt, aber eigentlich findet sie ja gleichzeitig mit dem Angriff statt. .. Es ist nur übersichtlicher es danach abzuhandeln.... Darum triggert sie selbst wenn die Kreatur Tod ist. ... Ich meine wenn du durch Feuer durch haust verbrennt man sich den Arm egal was mit den Gegener passiert. ..

Ich finde auch keine Situation in der dass wichtig ist. .. aber es ist die 4.!
Das geht eigentlich sehr eindeutig aus den Regeln hervor. .. Ich würde zitieren aber ich habe sie nicht hier. ..

#10 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 23:52

Kreaturen werden sofort zerstört, wenn Sie zu viel Schaden eingesteckt haben – also in Phase 4. Dadurch wird der Angriff aber nicht abgebrochen, sondern fertig durchgeführt. Die Schadensbarriere trifft den Angreifer, auch wenn die Kreatur zerstört wurde.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#11 Lynyrd

Lynyrd

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 04. August 2014 - 21:33

Kreaturen werden sofort zerstört, wenn Sie zu viel Schaden eingesteckt haben – also in Phase 4. Dadurch wird der Angriff aber nicht abgebrochen, sondern fertig durchgeführt. Die Schadensbarriere trifft den Angreifer, auch wenn die Kreatur zerstört wurde.


Hi!

Könntest du das im Bezug auf die Regeln näher Erklären/Argumentieren?

Wie verhält es sich dann mit Gegenschläge? Diese kommen im Falle der Vernichtung nicht mehr zum Einsatz!? Das würde meiner Meinung nach die Wachen entwerten, da ihnen der Gegenschlag zusteht.

Lt. Schritt 8
"Da dies das Ende der Aktionsphase des Angreifers ist, musst du alle seine Zustände jetzt ausführen"
Man könnte Argumentieren das Tot auch ein Zustand ist der nicht in den Regeln erfasst ist.

Im extremfall könnte man auch in der Selben Linie mit Phase 4 "Erhaltung" Argumentieren, aber das halte ich selbst für extrem.

#12 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 04. August 2014 - 21:53

S. 14, Überschrift Kreaturen: Wenn eine Kreatur Schaden in Höhe ihres Lebens (oder mehr) erleidet, ist sie zerstört.

 

S. 25 legt fest: In Phase 4 wird der Schaden markiert.

 

Wo das wegen Schadensbarrieren und Gegenschlägen steht, habe ich gerade auf die schnelle nicht gefunden. Möglicherweise wurde es aber auch einfach nachträglich im englischen Ergänzt. Dort heisst es im Rules Supplement: If an attack destroys a creature, the destroyed creature cannot make a counterstrike (if it has one). Its Damage Barrier will still be able to make its attack.

 

Der Unterschied hier ist, dass Schadensbarrieren quasi während dem Beissen (o. ä.) stattfinden (Schaden durch Berühren des Gegners), während der Gegenschlag erst nach dem Biss stattfindet (der Gegner greift zurück an).

 

Nun alles klar? :)


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#13 BigNic

BigNic

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 627 Beiträge

Geschrieben 06. August 2014 - 13:01

Hallo, 

hier noch eine Regelfrage zu verdeckt gespielten Verzauberungen (Enchantments):

deutsches Regelbuch S.13,18,19
Fett hervorgehoben steht irgendwo, dass verdeckte Verzauberungen keinerlei Auswirkungen haben. Ein Regelkasten (gibts den auch im Englischen?) erklärt ein bisschen die Idee/Geschichte und besagt die Wirkung kommt erst bei der Aufdeckung.
Jetzt die Frage: Wenn eine Kreatur mit "Zunichte machen" (nullify) verdeckt verzaubert (geschützt) ist und der Gegenspieler diese Kreatur verdeckt verzaubert, springt dann schon die Karte "Zunichte machen" an oder erst wenn der Gegenspieler sie aktivieren/umdrehen möchte?
Auf der deutschen Karte steht: "wenn die Kreatur zum Ziel wird (das spricht fürs sofortige Triggern), musst du die Karte im Schritt "Zauber kontern" aufdecken (das spricht dagegen, weil es doch gar nicht dazu kommt beim verdeckten Spielen?)

Wichtig ist diese Frage wegen der Bezahlung der Manakosten. Wenn ich also eine Kreatur mit einem Fluch verzaubern möchte die von "Zunichte machen" geschützt ist, muss ich dann nur die 2 Mana bezahlen fürs verdeckte Verzaubern oder die gesamten Kosten?

 

Ich hoffe die Frage ist verständlich gestellt worden.


Habt Spaß am Spiel!

Mage Wars in Berlin: http://www.foren.peg...wars-in-berlin/


#14 Pyrion

Pyrion

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 185 Beiträge

Geschrieben 06. August 2014 - 13:20

Hi :) ,

der Schritt "Zauber kontern" tritt auch dann ein, wenn eine Verzauberung nicht umgedeckt wird. Auf Seite 13 im Regelbuch steht:

 

"Sobald der Zauber angewendet wird, hat dein Gegner die Möglichkeit, ihn zu kontern."

 

Anwenden heißt nur ein gültiges Ziel zu finden (ebenfalls Regelbuch S. 13 ("Zauber anwenden"))

 

"Schritt 1: Zauber anwenden
Kündige an, dass du einen Zauber anwenden möchtest und welches Ziel er haben wird. Du darfst dir nur ein gültiges Ziel aussuchen, also eines, das die in der Wirkungsleiste aufgelisteten. [...]"

 

"Zunichte machen" triggert also auch schon dann, wenn die Verzauberung noch nicht umgedeckt wurde.

 

Ich hoffe ich konnte helfen :)

 

P.S. Hier findest du die englische Anleitung: http://www.gemklub.h...or_web_v2.0.pdf
 


Bearbeitet von Ringmaster, 06. August 2014 - 13:25 .


#15 BigNic

BigNic

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 627 Beiträge

Geschrieben 06. August 2014 - 14:01

Ok, dann muss der "Angreifer" aber immer nur 2 Mana bezahlen (für die Verdeckte Verzauberung) und der "Verteidiger" 4 Mana für "Zunichte machen". 

Das ermöglicht ja dann auch ein "Zunichte machen" (wenn man sich sicher ist das die Kreatur damit geschützt ist) mit einer ersten Verzauberung (die man nicht mehr benötigt) für nur 2 Mana zu beseitigen und dann zB den Fluch zu spielen. 

Das schwächt "suchende Zerteilung" etwas ab, wobei diese Karte natürlich auch für andere Verzauberungen benutzt werden kann.


Habt Spaß am Spiel!

Mage Wars in Berlin: http://www.foren.peg...wars-in-berlin/





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0