Zum Inhalt wechseln


Foto

2 Zauber ausrüsten und nur einen benutzen?

Zauber ausrüsten benutzen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Orthopox13

Orthopox13

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 11:18

Hallo allerseits,

 

mir stellt sich folgende Frage bezüglich des Benutzens von Zaubern:

 

Ich befinde mich im Kampf und rüste ich mich vor dem ersten Gefecht mit zwei Zaubern aus, die nur eine Hand benötigen (z.B. zweimal Vertrocknen). Kann ich, nachdem ich die erste Zauberprobe durchgeführt habe, mich noch dazu entscheiden, den zweiten Zauber nicht zu wirken? Oder müssen beide Zauberproben durchgeführt werden, wenn die Zauber erstmal ausgerüstet sind? Vielleicht möchte ich ja nur einen Zauber noch in der Hinterhand haben, falls der erste fehlschlägt... Habe dazu leider nichts gefunden.

 

Im Allgemeinen erscheinen mir die Zauber (zumindest im Kampf) aber doch schon ziemlich schwach aufgrund der Zauberproben, oder seht ihr das anders?

 

Vielen Dank für eure Antworten schonmal im Voraus! :)

 

 



#2 Crimsonking

Crimsonking

    Des Wahnsinns lecker Häppchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.461 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 12:18

Es spricht rein regeltechnisch nichts dagegen das du den zweiten Zauber noch zurückhälst.

 

as jedoch dagegenspricht ist, das bei missglückter Kampfprobe mit dem ersten Zauber

das Monster seinen Kampfschaden an dir macht und du nochmal eine Runde gegen es kämpfen musst.

Wieso nicht beide Zauber in der ersten Runde wirken und den Bonus für beide Zauber zur Kampfprobe addieren?

- Vorrausgesetzt das du nur ein Monster bekämpfst. Bei mehr Monster macht das Zurückhalten des zweiten Zaubers

wieder mehr Sinn.

 

Zauber finde ich nicht so schwach. Zauber sind nicht für jeden Charakter gleich gut geeignet.

Einer der von Haus aus schon geringe Stabilität hat oder einen geringen Int Wert, dem würde ich keine Zauber geben.


„Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht.
Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.”
Terry Pratchett


#3 Orthopox13

Orthopox13

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 12:39

Danke für die schnelle Antwort!

 

Wieso nicht beide Zauber in der ersten Runde wirken und den Bonus für beide Zauber zur Kampfprobe addieren?

 

Wenn mir 1 Vertrocknen (also +6 auf das Gefecht) voraussichtlich reicht, um das Monster zu besiegen, muss ich ja nicht noch zusätzlich eine geistige Gesundheit opfern um den zweiten Zauber zu wirken. Ich würde den zweiten Zauber dann nur sprechen wollen, wenn der erste fehlschlägt ;)



#4 Crimsonking

Crimsonking

    Des Wahnsinns lecker Häppchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.461 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2014 - 15:11

Wenn das Monster dementsprechend stark oder schwach ist, kann das schon einen Unterschied machen. - Und manchmal hassen einen die Würfel ja auch ;)


„Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht.
Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.”
Terry Pratchett






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Zauber, ausrüsten, benutzen

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0