Zum Inhalt wechseln


Foto

Cougar

Straßensamurai

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.917 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 02:34

Cougar

 

Ginmaeashi

Straßensamurai

Elfe

 

Hintergrund

Geboren als "Kind Evos" wuchs Kihra Lynch behütet auf dem Familienlandsitz in Tir Na Nog auf. Ihre Familie war völlig in die Konzernstruktur von Evo integriert. Wärend ihr Vater im Vorstand der Evo Niederlassung in Dublin saß, leitete ihre Mutter die dortige Forschungsabteilung. Für Kihra hatte ihr Vater ein ähnliches Schicksal vorgesehen.
 
Unterichtet wurde Kihra von ihrem Hauslehrer doch man konnte nicht gerade behaupten sie erwies sich als lernwillige Schülerin. So oft wie sie es schaffte, büxte sie aus und trieb sich entweder lieber in der nahen Dorfruine rum, um dort umher zu toben oder sie schlich sich in den Schießstand des hauseigenen Wachdienstes. Der Wachdienst duldete sie dort meistens auch, solange kein Vorgesetzter den Befehl erteilte sie wieder vor die Tür zu setzten. Nach dem sich Kihra mit einigen Wachleuten angefreundet hatte erhielt sie von ihnen auch Unterweisung im Nahkampf.
Von den Eskapaden war ihr Vater natürlich wenig begeistert war aber zu sehr mit seiner Arbeit beschäftigt um sich darum zu kümmern.  Daher überließ er es seinen Angestellten, sie zu bändigen, die aber in diesem Punkt völlig versagten. Auch als Kihra älter wurde machte sie sich kaum Mühe dabei, sich in das Konzernleben zu integrieren und so ersann ihr Vater einen Plan sie anders zu bändigen.
Zu ihrem 23 Geburtstag kündigte ihr Vater eine große Überraschung an und Kihra stelle auf der dazugehörigen Feier schnell fest wie diese ausehen sollte. Statt einer einfachen Geburtstagsfeier fand sich Kihra auf ihrer eigenen Verlobungsfeier wieder. Ihr Vater hatte, ohne ihr Wissen, eine Heirat mit dem Sohn eines anderen Vorstandmitgliedes arrangiert. Eine wundervolle Gelegenheit, wie er es nannte, den Gesellschaftlichen Status der Familie zu verbessern.
Kihras Begeisterung hielt sich aber eher  in Grenzen. Da ihr Zukünftiger aber durch aus stattlich und sympathisch aussah ließ sie sich darauf ein ihn zuerst einmal doch kennen zu lernen. Die Ernüchterung stelle sich aber recht schnell ein. Auch wenn er ein gewisses Charisma austrahlte, so löste sich dieses mit jedem Wort, was seine Lippen verließ, ihn wohlgefallen auf. Bisher war Kihra noch niemand untergekommen, der so dermaßen von sich überzeugt war und dies auch immer wieder betonen musste. Dazu kam eine Einstellung die auf Kihra absolut abstoßend wirke.

Nachdem ihr Verlobter im laufe des abends zu aufdringlich wurde, ihre Warnsignale geflissendlich iggnorierte und das Wort Nein offenbar nicht zu seinem auf sich bezogenen Wortschatz gehörte, verpasste Kihra im statt des erhoften leidenschaftlichen Kusses einen ordentlichen Pferdekuss und kugelte ihm anschließend den Arm aus nachdem sie ihm mit einem gekonnten Schulterwurf auf den Boden schickte.
Die Reaktion der Anwesenden fiel unterschiedlich aus. Manchen gelang es nicht ein Grinsen zu unterdrücken andere regierten eher mit Entsetzten. Auch ihr Vater wollte von ihren Erklärungen nichts wissen und verbannte Kihra vorerst in ihre Räumlichkeiten. Es fielen einige unschöne Worte als ihr Vater sie dort zurückließ und zu der Familie ihres Verlobten zurückkehrte um noch zu retten was es zu retten gab.
Dies wollte Kihra allerdings nicht abwarten. Kihra hatte für sich entschieden das es im Konzern für sie keinen Platz gab und sie war sich sicher das Ihr Vater dies nie aktzeptieren würde. Daher fasste sie den Entschluß, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen.
Nachdem sie ihrer Mutter einen kurzen Abschiedsbrief geschrieben hatte plünderte sie ihr persönliches Konto und machte sich durchs Fenster von dannen. Mit Hilfe eines befreundeten Deckers verschaffte sich Kihra die notwendigen Kontakte um an das Equipment zu kommen um als Schadowrunner unter dem Straßennamen Ginmaeashi fernab von ihrem einstigen Konzernleben Fuß fassen zu können.
 
Administratives
Priorität
Ressourcen A
Fertigkeiten B
Attribute C
Rasse D
Magie / Resonanz E
 
 
Schwächen                            
Evo Konzernbürger SIN                   
            
Vorteile              
Beidhändigkeit            
Schnellheilung                      
Zähigkeit                       
Überlebenswille III                  

Attribute
Kon 4           
Ges 5       
Rea 2(4)       
Stä 4       
Wil 4                
Log 2       
Int 2      
Cha 4       
 
Edg 3     (Mit Karma gesteigert)          
Ess 4                
 
Limits
Körperlich 6
Geistig 4
Sozial 6
 
Ini 6+3w6
                          
Aktionsfertigkeiten                        
 
Computer 1                    
Bodenfahrzeuge 2 / Radfahrzeuge 4    
Waffenlos 4                
1 Hilfe 2
Schleichen 5                        
Klingenwaffen 4 / Schwerter    6            
Gebräuche 2 / Konzern 4            
Verhandeln 3 / Feilschen 5            
Wahrnehmung 4                        
Akrobatik 3 / Parcour 5            
Waffenbau 1                        
                            
Fertigkeitsgruppe 
                           
Feuerwaffen  5                        

Wissensfertigkeiten  
                         
Kneipenszene          2                                
Polizeiprozesse         2
Musik 1 / Metall der Jahrtausendwende 3
Konzernstrukturen 1 / EVO 3    
 
Sprachen
Englisch M
Deutsch 5 (Lingosoft)
Speretiel 5 (Lingosoft)
Japanisch (Lingosoft)
 
Connections
Schieber L 2 E 4
Decker L 4 E 2
 
Lebensstil
Mittel 3 Monate    
Abgelegen 
                           
Cyberware            
Datenbuchse (A)        
Balanceverstärker (A)        
Talentbuchse (A) V        
Cyberauge (A) III                        
Smartlink (A)                        
Blitzkompensation (A)                            
Restlicht (A)                            
Infrarot (A)                            
Sichtvergrößerung (A)                            

Bioware
Schadenskompensator (A)    III    
Thrombozytenfabrik         
Synapsenbeschleuniger II


Ausrüstung

Gefälschte Sin 4        
Liz Waffenschein    
Liz Verdeckt Tragen  
Liz Cyberware    
 
Fahrzeuge
Suzuki Mirage  + Riggerinterface              
BMW X Infinity 
 
Waffen
Franchi Spas 24    
Ingram Smartgun    
Schockhandschuh    
2 Salvaete Guardian       
Katana        
Remignton 950 Smart intern  Schalldämpfer
 
Munition    
Ex    750    
Standart    500    
Gel    500    
Apds    250
 
Granaten
4 Flashpack       
10 IR Rauch       
10 Schockgranate   
 
Kleidung
Chamälionanzug
Panzerweste
Gefütterter Mantel
 
Sonstiges                                  
Comlink Transis Avalon                        
AR Handschuh        
Biometrischer Scanner        
2 Mikro Tranciver    
White Noise Gen Stufe 6    
Chemo Anzug Stufe 6    
Gasmaske    
Ohrstöpsel   St 3    Selektiver Geräuschfilter   St 3    
Ohrstöpsel   St 3    Audioverbesserung  St  3
Lasermikrofon  St  3    Audioverbesserung  St  3 
Kontaktlinsen  St  3    Sichtverbesserung  St  3   
Gekotape Handschuhe       
Kletterausrüstung       
Kletterhandschuhe       
            
Enterhackenkanone       
Camoflage Seil       
Katalysatorstab       
Microvire       
Myomerisches seil       
            
Medkit   St 6    
5 Nachfüllpack      
            
5 Traumapatch       
5 Antidot  St 6       
5 Stimpatch St 6       
 

Bearbeitet von Lyr, 27. August 2014 - 12:51 .


#2 Axador

Axador

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 06:04

Erster Eindruck ist gut. Sie hat alles was ein Streetsam so haben sollte.

Schöne Charaktergeschichte. Die Frage ist, warum sie nach der Flucht ausgerechnet als Shadowrunnerin mit Chrom/Biozeugs im Leib rum rennt, aber wäre die Geschichte sicher noch deutlich länger. :)



#3 Synapscape

Synapscape

    Großer Alter Rufer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.352 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 09:32

Seit diesen Ereignissen sind viele Jahrzehnte vergangen, in denen sie ihre Vorliebe für deutlich jüngere Sexualpartner entdeckt hat. Kein Collegeboy und keine Footballmanschaft ist seitdem vor ihr sicher. Rastlos durchstreift sie den Sprawl auf der Suche nach knackigen Jungs. Man nenn sie Cougar.

 

Mit dem Straßennamen und der Story würden meine Spieler vermutlich den ganzen abend nicht mehr aus dem Witzmodus herauskommen. Man sollte meinen, die pubertären Witze hören irgendwann auf, aber wir sind alle über 30 ...

 

http://de.wikipedia..../Cougar_(Slang)


Rollenspieler in und um Düsseldorf treffen sich hier:

Rollenspiel in Düsseldorf und Umgebung (Facebook)


#4 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.597 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 09:43

in ihrer falschen SIN wird bestimmt Milf stehen ;)

 

mit ungezogenem Tanz

Medizinmann


  • Synapscape gefällt das

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#5 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.917 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 10:57

Gnarf. Hatte da eigentlich die Wildkatze im Sinn. Von der Doppelbedeutung wusste ich bisher nix... Najo genug zum Straßennamen wer ihr damit kommen möchte kann es ja mal versuchen. Katzen haben bekanntlich scharfe Krallen. ;)



#6 Lunatic_NEo

Lunatic_NEo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 12:11

Nenn sie Puma und hoff keiner trägt die Marke mehr ;)



#7 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.917 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 13:05

So habe mal einen unverfänglichen Straßennamen gewählt damit hier keiner mehr seltsamme Fantasien bekommt. ;)

 

Tz Tz Tz Jungs sind einfach schlimm. ^^



#8 S.Miles

S.Miles

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 364 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 13:08

Also... ehrlich gesagt passt Cougar doch perfekt :D
Ich verstehe nicht, warum den abändern? Etwas Selbstironie tut den meistens Runnern gut, es können nicht alle cool wie Neo sein...



#9 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.917 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 13:45

Ach mal schauen ist ja hier nbix in Stein gemeißelt, noch ist der Charbogen nicht gedruckt. Aber vorerst bleibt der jetztige Name. 



#10 SnakeEye

SnakeEye

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 780 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 14:00

Auch mir gefällt die Geschichte und der Build.

Schaut recht Rund aus das Ganze.

Auch ich würde für Cougar plädieren, allein schon genau wegen der Doppelbedeutung des Namen im englischsprachigem Raum.

Die wenigsten Shadowrunner geben sich selbst einen Straßennamen. Habe auch schon mal erlebt, wie sich der Straßenname während des Spiels verändert hat...

Da gerade die Doppelbedeutung zu der Hintergrundgeschichte passt finde ich du solltest Cougar als Straßenname nehmen.

Die "junge" Dame könnte diesen auch immer mit einem Zähneknirschen aussprechen...sprich sie muss ihren Straßennamen ja nicht mögen, aber unter dem Namen ist sie halt bekannt in den Schatten....

 

Beste Grüße

  SnakeEye



#11 Axador

Axador

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 14:48

Mir gefällt der originale Name auch sehr. Und ja, der Charakter kann sich wirklich nicht immer sein Strassenname aussuchen.

 

Es kann durchaus sein, dass sie irgend wann die Doppeldeutigkeit begriffen hat und seither versucht den neuen Namen zu etablieren, wenn auch vergeblich.

 

p.s. Einer meiner Charakter hatte einen selbstgewählten Strassenname "Bullet" bis er in einem Run jeder Kugel ausgewichen ist, danach wurde er "Ricochet" also Querschläger genannt. Dieser gefällt ihm besser, seither versucht er diesen bei seinen Connections auch anzubringen.



#12 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.917 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 15:20

Na ich schau mal. Wie gesagt noch ist der Bogen nicht ausgedruckt.

 

Und ihm Zweifel fängt sich der nächste der auf den Namen rumreitet halt auch nen Pferdekuss ein.

 

 

Um mal die Frage nach dem Chrom zu beantworten.

Denke mal ein Runner der sich nicht auf Magie, Matrix oder Drohnen verlassen kann recht schnell merkt das man schon mehr braucht um mitzuhalten. Und ich habe schon drauf geachtet nicht zuviel Essenz zu verlieren. Essenz 4 war die absolute untere Grenze. Musste da durchaus ein wenig rumpusseln und was möglich war wurde auch mit Alphaware oder zumindest Bioware realisiert. 

 

Das sie sich als Runner vedingt liegt einfach daran das das Leben als Runner genau dem entgegengesetzt ist was sie bei ihrem Vater bei Evo erwarten würde.

Und ich denke da lässt sich auch noch einiges für den SL offen. So könnte Kihras Vater sich noch nicht final damit abgefunden haben das Töchterchen einen anderen Weg gehen möchte. Oder der verschmähte Verlobte könnte der Meinung sein da noch ein Wörtchen mitreden zu wollen... So nach dem Motto "Der blöden Schlampe zeig ich wo der Hammer hängt"



#13 Axador

Axador

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 20:14

Lyr versteh mich nicht falsch. Deine Charaktergeschichte ist recht rund.

 

Ein mundaner Charakter wird in einer Welt in der Cyber- und Bioware seit Jahren normal sind sicher Gedanken gemacht haben wie er mit anderen Chrommonstern auf der Strasse mithalten kann. Mit ihrer Bildung wäre der Schritt zu Drogen schon etwas befremdend. Einige Gedankengänge sind eben in welchem Zusammenhang sie die Cyber-Bioware ausgesucht hat. Ein Unfall, ein gutes Angebot, oder irgend eine andere Motivation.

 

Würde die Charaktergeschichte etwas abrunden, aber ist kein Muss. :)



#14 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.917 Beiträge

Geschrieben 27. August 2014 - 22:02

Wenn ich mal ein bischen Zeit hab sicherlich. Erst muß sich aber unser Meister nochmal richtig ins Regelwerk einlesen. :)

 

Aber bei dem Nachteil Konzernbürgersinn viel mir sofort das Vorstandstöchterchen in den Sinn welches gegen ihren Vater rebelliert und in die Schatten abdriftet.

Da hab ich ein wenig was drum gestrickt.


Bearbeitet von Lyr, 27. August 2014 - 22:03 .






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Straßensamurai

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0