Zum Inhalt wechseln


Foto

Idee: Handouts der Abenteuer vorgelesen

Audio Aufnahmen Handouts

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
66 Antworten in diesem Thema

#1 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.323 Beiträge

Geschrieben 29. August 2014 - 11:45

Wer kennt nicht das Stilmittel aus einem Film:
Ein vergilbter Brief wird geöffnet und aus dem "off" erklingt die Stimme der Person, welche den Brief geschrieben hat.

In einen anderen Thread in den es um Sprachaufnahmen geht, haben sich schon einige "eingearbeitete" zusammengefunden und produzieren in unregelmäßigen Abständen "Einsprecher" für ein Abenteuer:
http://www.foren.peg...fnahmen/page-12

 

So kam ich auf die Idee, dass man diesen Pol an guten Sprechern ja auch mal für die regulären Abenteuer nutzen könnte.

 

Ich (wir?) würde(n) erst einmal ein kleines Abenteuer angehen wollen. Am besten eines, das sich jeder downloaden kann.

z.B. der Preusse, Ruf der Finsterniss oder so

 

Jeder der hier mitmacht muss sich klar darüber sein, das das ein Fanprojekt ist, also wer hier mit als Sprecher, Schneider, audioeditor oder wie auch immer, mitmacht muss wissen, das das potentiell die ganze Welt hören kann und das es dafür nie Geld sehen wird. Nicht das einer nach 5 Jahren sagt, nö die Aufnahmen sollen gelöscht werden oder so, die gehören dann halt der Welt. Alles klar:-)

 



#2 Der Tod

Der Tod

    his red right hand

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.216 Beiträge

Geschrieben 29. August 2014 - 12:30

Ich wäre in der Tat interessiert das Handout zum Preußen einzusprechen, finde die Idee witzig! Bin aber kein ausgebildeter Redner, wäre also Laienarbeit. ;)


  • FrankyD gefällt das

Cthulhus Ruf - Das Magazin

all things move towards their end


#3 Ruud van de Grachtenspeel

Ruud van de Grachtenspeel

    Erfinder des Ruudelschreibers

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.787 Beiträge

Geschrieben 29. August 2014 - 13:02

....ich stelle gerne meine geölte Stimme zur Verfügung.


happiness is a warm gun


#4 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.323 Beiträge

Geschrieben 29. August 2014 - 13:23

Cool danke ;-)

Man könnte sich sogar vorstellen verschiedene Sprecher für ein und das selbe Handout zu haben. Es gibt da ja auch persönliche Präferenzen, z.B. habe mit den Preussen immer mit einer dunklen Stimme vorgestellt ... :-)

Aber das sollen wir nicht anstreben, aber bevor sich 2 Leute um einen Aufnahme "prügeln" spricht ja nichts dagegen beide anzuhören. :-)

Ein weiblicher Sprecher wäre noch toll, meine Stimme geht meist nicht als besonders Weiblich durch ... :-)
Mit welchen Abenteuer wollen wir anfangen? Noch andere Vorschläge?



#5 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.716 Beiträge

Geschrieben 29. August 2014 - 13:45

Ich fände an Rande der Finsternis praktisch. Oder bezogen auf die neue Edition "der Spuk"

Doch, ich glaube wir sollten mit dem Spuk anfangen.
  • FrankyD gefällt das

#6 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.323 Beiträge

Geschrieben 29. August 2014 - 14:19

@FrankyD: Evtl. könntest du noch mal für die Nicht-Techniker unter uns klarstellen, was so hardwaremäßig vorausgesetzt wird, um hier mitzumachen?

 

Auch wenn ich ein Podcast USB-Mikrofon habe (das ich viel zu selten nutze ...) kann man das von einem Fan-Projekt nicht erwarten.
Einfach mal mit einem Headset oder eingebauten Mikrofon testen und wenn man nicht nur Rauschen oder Verkehrslärm hört ist das "ok".
Besser geht bekanntlich immer ...

Auch werden sich nach und nach Erfahrungswerte bilden. Ich komme nach ca. 5 Einsprechern für Abenteuer so langsam mit Apples Garage Band klar ... ist halt etwas Übung.


Einfach in die Lage versetzten und los ... ist ein Fanprojekt, was soll schon passieren. Ein paar Minuten in den Sand gesetzt ... auf der anderen Seite die Möglichkeiten in allen möglichen Spielrunden in der Welt Angst, Schrecken, Bedrückung oder die Rettung zu verbreiten. :-) Ich sehe das ganz entspannt.


Da das alles mehr "einfache" Audio-Handouts sind, müssen wir uns mit Hintergrundgeräuschen keinen Kopf zu machen ...



#7 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.716 Beiträge

Geschrieben 29. August 2014 - 16:09

Sehe ich genau so. Alle Aufnahmen die wir derzeit für meine Runde in diesem Stil aufgenommen haben wirken unglaublich cool und reichen absolut aus. Und dafür war der Aufwand ziemlich gering. Sprich: locker bleiben, der Kosten/nutzen-Aufwand ist sehr sehr gut.
Ich persönlich nehme und bearbeite Aufnahmen mit audacity, ein sehr einfaches und dankbares Programm

#8 RobCapa

RobCapa

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge

Geschrieben 30. August 2014 - 10:20

Ich von meiner Seite könnte mir vorstellen Handouts aus dem Wien Band einzusprechen :-)


Das Gute...

Man muss es aus dem Schlechten machen.

Weil es nichts anderes gibt, aus dem man es machen könnte.

Zitat von Robert Penn Warren, aus dem Gebr. Strugatzki Sammelband Nr.2

 

Nichts ist so schlecht, dass es nicht noch schlimmer kommen könnte.

Michail Weller


#9 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.716 Beiträge

Geschrieben 30. August 2014 - 11:53

Und weiter könntest du dir nichts vorstellen? ;-)
Der Wien-Band ist schon ein wenig speziell

#10 RobCapa

RobCapa

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge

Geschrieben 30. August 2014 - 12:09

doch mehr kann ich mir natürlich auch vorstellen ;-P

aber da ich aus wien bin würd sichs ja anbieten dachte ich mir


  • FrankyD gefällt das

Das Gute...

Man muss es aus dem Schlechten machen.

Weil es nichts anderes gibt, aus dem man es machen könnte.

Zitat von Robert Penn Warren, aus dem Gebr. Strugatzki Sammelband Nr.2

 

Nichts ist so schlecht, dass es nicht noch schlimmer kommen könnte.

Michail Weller


#11 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.716 Beiträge

Geschrieben 30. August 2014 - 15:05

Das Angebot ist auf jeden Fall sehr gut und eine breite Auswahl ab Sprechern wäre natürlich grandios.
Wie oben schon genannt wäre ein kleines Abenteuer für den Anfang besser geeignet. Für eines müssen wir und entscheiden, bevor wir daran gehen zu planen wer für was zuständig ist und bearbeitet. Hier meine drei Favoriten:

Am Rande der Finsternis
Der Spuk
Das entsetzlich einsam gelegene Haus im Wald

#12 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.323 Beiträge

Geschrieben 30. August 2014 - 17:20

OK alles super Vorschläge das machen wir. Danach wissen wir eh mehr.
  • Nyre gefällt das

#13 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.716 Beiträge

Geschrieben 30. August 2014 - 19:01

Womit wollen wir anfangen und wer macht alles mit?

#14 thorgrimmcice

thorgrimmcice

    Der Fischer von Außerhalb

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 368 Beiträge

Geschrieben 30. August 2014 - 19:08

Ich werde Morgen mein Mikro mal testen. Dann wäre ich dabei :)



#15 grannus

grannus

    Ich hab den Gatsby geknallt!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.716 Beiträge

Geschrieben 30. August 2014 - 19:45

Bäääm!!!

Liebliche Stimmen: +1





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Audio, Aufnahmen, Handouts

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0