Zum Inhalt wechseln


Foto

Reise zum Tor


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Dete

Dete

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 27. September 2014 - 08:58

Hallo Zwergefreunde,

Frage 1: Wenn eine Aufgabe lautet "Reise zum Tor der II" muss ich dann bis zum Feld  vor der "II" reisen, oder noch ein Feld weiter auf die "II"?

 

Frage 2: Wir spielen die Zwerge mit beiden Erweiterungen, also immer alle Karten im Spiel. jetzt haben wir dadurch einen großen Stapel Abenteuerkarten und somit ist die Wahrscheinlichkeit, dass Bedrohungskarten erscheinen geringer. Oder gilt die Regel, dass man max. 30 Abenteuerkarten pro Spiel benutzen soll?

 

Trotz der vielen Abenteuerkarten (und dadurch geringe Wahrscheinlichkeit von Bedrohungskarten) ist es uns in 6 Spielen nicht gelungen einen erfolgreicher Abschluß des Spiels selbst im "leichten " Modus mit 4 "A" Karten zu erreichen. Wir haben bereits verschiedene Taktiken probiert, einmal möglichst viele Ausrüstungsgegenstände bekommen, dann mal nur auf die Szenariokarten konzentriert, aber bisher scheiterten wir bei der "C"-Aufgabe immer, gefühlt in der letzten Sekunde. Natürlich reizt es uns das deshalb umso mehr das Spiel endlich zu gewinnen. Wir überlegen für die nächste Runde, ob wir nicht jedem Zwerg zu Beginn des Spiels schon 2 Ausrüstungskarten geben, um das Spiel ein wenig einfacher zu machen

 

Ich frag mich nur, wenn wir im leichten Modus schon solche Schwierigkeiten haben, wie schlagen sich andere Zwergenfreunde?? Gibt es Zwergenfreunde, für die sogar eine "heldenhafte" Party keine Herausforderung darstellt?!? ... oder geht es vielen Zwergenfreunden so wie uns? ... 

 



#2 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 28. September 2014 - 15:29

Antwort 1: Ihr müsst AUF das Feld des Tors reisen.

 

Antwort 2: Wenn ihr neue Abenteuerkarten ins Spiel tut, solltet ihr dafür andere rausnehmen. Andererseits scheint aber für euch der Schwierigkeitsgrad momentan genau richtig zu sein, von daher könnt ihr es auch so lassen, wie es ist.

 

Zum Schwierigkeitsgrad: Es ist schwer zu sagen, woran es liegt, dass es bei euch bisher nicht geklappt hat. Generell ist es wirklich so, dass das Spiel mit 4 A-Karten "leicht" ist. Wir kennen Spielrunden, die nur noch mit allen 8 A-Karten spielen, weil alles andere für sie zu einfach ist.

 

Probiert es einfach weiter aus. Ich schlage vor, dass ihr euch auf die Szenariokarten und den Rat der Zwerge konzentriert.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#3 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 28. September 2014 - 19:02

Hallo 11Dete und willkommen im Forum!

 

Antwort 1: Ihr müsst AUF das Feld des Tors reisen.

 

 

Nur zur Sicherheit, dass ihr das richtig versteht: Das Feld des Tors ist das sechseckige Feld, an dessen Rand das Tor ist.

 

Und wegen dem Schwierigkeitsgrad, auch nur um sicher zu gehen: Ihr wisst, dass ihr nur die erste „B“-Karte schaffen müsst und die restlichen B-Karten dann übersprungen werden, oder?


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#4 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 28. September 2014 - 23:44

Und wegen dem Schwierigkeitsgrad, auch nur um sicher zu gehen: Ihr wisst, dass ihr nur die erste „B“-Karte schaffen müsst und die restlichen B-Karten dann übersprungen werden, oder?

 

Du meinst hier vermutlich die C-Karten!? Es gibt doch nur 1 B-Karte ...


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#5 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 29. September 2014 - 10:34

@André: In der Erweiterung „Mit vereinten Kräften“ gibt es zusätzliche B-Karten. Davon muss man aber nur die erste aufgedeckte schaffen, die anderen werden dann direkt abgelegt, bis man eine C-Karte aufdeckt.

 

Frage 2: Wir spielen die Zwerge mit beiden Erweiterungen, also immer alle Karten im Spiel.

 

Oder bringe ich jetzt etwas durcheinander?


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#6 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 29. September 2014 - 12:01

Ah, alles klar, da habe ich nicht richtig mitgedacht, sorry!


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#7 Dete

Dete

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 29. September 2014 - 17:23

Hallo,

jetzt bin ich doch verwirrt wegen den beiden unterschiedlichen Antworten zur Frage 1.

 

Das Tor ist doch das Oval mit der römischen Ziffer. Dieses Oval liegt immer am Rand eines sechseckigen Feldes, also nie ganz drin. Wir haben das bisher so gespielt, dass man nicht auf dem sechseckigen Feld das Tor bereits erreicht hat, sondern auf das Oval ziehen muss. Das hat dann Auswirkungen, wenn das sechseckige Feld vor dem Oval "Totes Land" ist; man kommt bei unserer Lesart nämlich 2x auf dieses Feld (Einmal auf dem Hin- und einmal auf dem Rückweg) und erhält somit 2x Schaden. Wenn auf dem Feld "Armeen des Bösen " stehen, endet ein Zug auf dem feld vor dem Tor und man braucht noch eine Aktion um zum Tor zu gelangen; ebenso auf dem Rückweg, weil man da ja auch wieder auf dem Feld mit den Armeen stehen bleiben muss. Somit benötigt ein Spieler mind. 4 Aktionen (also 2 Spielrunden)  um das Tor zu erreichen und wieder zu verlassen, da er ja jedesmal auf dem Feld mit Armeen stehen bleiben muss. Bei 4 Spielern zieht unser Heldenmarker somit 5 Positionen weiter Richtung Untergangsmarker, bis der Spieler mit der Aufgabe "Reise zum Tor der II" sich wieder anderen Aufgaben widmen kann.

 

Wir spielen mit einer B-Karte, die wir zufällig ziehen und der ersten C-Karte bei der die Bedingungen erfüllt sind.



#8 Crimsonking

Crimsonking

    Des Wahnsinns lecker Häppchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.461 Beiträge

Geschrieben 29. September 2014 - 18:23

Nein, das Ovale ist eine Markierung und kein Feld. Man muss also das (sechseckige) Feld betreten das von der Markierung teilweise überdeckt wird. 


„Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht.
Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.”
Terry Pratchett


#9 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.069 Beiträge

Geschrieben 30. September 2014 - 09:20

Es gibt nur sechseckige Felder.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#10 Ming

Ming

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge

Geschrieben 30. September 2014 - 18:32

Nein, das Ovale ist eine Markierung und kein Feld. Man muss also das (sechseckige) Feld betreten das von der Markierung teilweise überdeckt wird. 

 

Wir waren auch früher genauso am grübeln ob noch die Markierung erst 'Das Tor' ist .. haben aber dann doch mit dem Secsheck-Feld gespielt , war soweit für uns beim debattieren die logischste Variante ... alles andere wäre unzumutbar gewesen wie man auch an der Beschreibung des TE gut nachvollziehen kann.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0