Zum Inhalt wechseln


Foto

Allgemeine Fragen zum Beagle Add-On


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
51 Antworten in diesem Thema

#31 KayBee

KayBee

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 23. November 2014 - 19:49

Vielen Dank soweit, genau davon bin ich ausgegangen. 

 

Dann ist das eine Sonderregelung im Kannibalen-Szenario, ich zitiere S. 29 oben rechts in der Basis-Anleitung: "Danach muss WENN MÖGLICH 1 Nahrung oder 1 Holz abgeworfen werden. Man kann auch die Ressource wählen, die man nicht vorrätig hat." (Es geht darum, was gemacht wird, wenn ein Inselplättchen mit Totemsymbol aufgedeckt wird.)



#32 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 4.001 Beiträge

Geschrieben 23. November 2014 - 19:55

Danke für das Zitat. Kommt mir allerdings komisch vor...


Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#33 pankisteff

pankisteff

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 23. November 2014 - 22:25

Ich hätte da mal zwei Fragen zu Szenario 1 :

 

1. Werden die Zusatzaktionen im Szenariobuch gleichzeitig mit den jeweiligen Aktionen auf dem Spielplan ausgeführt, also Jagen, dann Tiere fangen, nach dem Entdecken dann Pflanzen sammeln?

 

2. Wenn ich die Aktion "Pflanzen suchen" ausführe und auf dem grünen Stapel liegt ein Fragezeichen, muss ich dass dann auch ausführen? Da beisst sich manchmal der Text, wenn der sich z.B. auf das gerade entdeckte Plättchen bezieht.

 

Vielen Dank schonmal



#34 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 27. November 2014 - 15:38

Okay, mangels einer offiziellen Antwort versuch ichs mal.

Die Anleitung ist bei der Erläuterung der Aktionen leider nicht klar genug, weil sie nur Beispiele gibt. Vieles kann man sich aber mit Analogien zusammenreimen.

 

1. Nach meinem Verständnis werden die Szenario-Aktionen gleichzeitig mit den Standard-Aktionen ausgeführt. Das bedeutet, ihr könnt euch (innerhalb derselben Aktion) die Reihenfolge frei aussuchen. Es wäre mit den entsprechend zugewiesenen Aktionssteinen z.B. auch möglich, erst ein Inselteil zu erforschen, dann eine seltene Pflanze zu suchen, dann noch ein Inselteil zu erforschen.

 

2. Ja. Du führst die Aktion ja auf einem Inselteil (mit einer grünen Zahl) aus, dieses Inselteil ist dann auch z.B. von "Auswirkungen eines Feuers" betroffen. Du kannst die Aktion "seltene Pflanzen suchen" ja auch mit nur einem Aktionsstein ausführen und ein Fragezeichen würfeln.

 

 

 

Ich finde die Erweiterung echt genial!

Aber hier habe ich dann doch was einzuwenden:

 

Hallo,

 

es wäre schön wenn jemand berichten könnte, ob es hinsichtlich der Komponenten Abweichungen zum Basisspiels gibt. Also z.B. bei der Farbe oder Grösse der Karten, Plättchen.

Habe seinerzeit weniger gute Erfahrungen mit der Mage Knight Erweitering "Verschollene Legion" gemacht.

Danke!

 

Über Mage Knight hatten wir keine Produktionshoheit - über die Beagle schon. Alles Material ist hochwertig und passt perfekt zum Grundspiel.

 

Die Ereigniskarten haben auf der Rückseite eine etwas grauere Farbe und sind fürs eingeweihte Auge daher zu unterscheiden. Es tut dem Spiel aber nichts an, weil die Beagle-Erweiterung alle möglichen Arten von Ereigniskarten mitliefert. Es hilft also nichts, die Karte zu erkennen.



#35 Guest_Benjamin Schönheiter_*

Guest_Benjamin Schönheiter_*
  • Gäste

Geschrieben 28. November 2014 - 09:54

Okay, mangels einer offiziellen Antwort versuch ichs mal.

Die Anleitung ist bei der Erläuterung der Aktionen leider nicht klar genug, weil sie nur Beispiele gibt. Vieles kann man sich aber mit Analogien zusammenreimen.

 

1. Nach meinem Verständnis werden die Szenario-Aktionen gleichzeitig mit den Standard-Aktionen ausgeführt. Das bedeutet, ihr könnt euch (innerhalb derselben Aktion) die Reihenfolge frei aussuchen. Es wäre mit den entsprechend zugewiesenen Aktionssteinen z.B. auch möglich, erst ein Inselteil zu erforschen, dann eine seltene Pflanze zu suchen, dann noch ein Inselteil zu erforschen.

 

2. Ja. Du führst die Aktion ja auf einem Inselteil (mit einer grünen Zahl) aus, dieses Inselteil ist dann auch z.B. von "Auswirkungen eines Feuers" betroffen. Du kannst die Aktion "seltene Pflanzen suchen" ja auch mit nur einem Aktionsstein ausführen und ein Fragezeichen würfeln.

 

 

 

Ich finde die Erweiterung echt genial!

Aber hier habe ich dann doch was einzuwenden:

 

Hallo,

 

es wäre schön wenn jemand berichten könnte, ob es hinsichtlich der Komponenten Abweichungen zum Basisspiels gibt. Also z.B. bei der Farbe oder Grösse der Karten, Plättchen.

Habe seinerzeit weniger gute Erfahrungen mit der Mage Knight Erweitering "Verschollene Legion" gemacht.

Danke!

 

>

Über Mage Knight hatten wir keine Produktionshoheit - über die Beagle schon. Alles Material ist hochwertig und passt perfekt zum Grundspiel.

 

Die Ereigniskarten haben auf der Rückseite eine etwas grauere Farbe und sind fürs eingeweihte Auge daher zu unterscheiden. Es tut dem Spiel aber nichts an, weil die Beagle-Erweiterung alle möglichen Arten von Ereigniskarten mitliefert. Es hilft also nichts, die Karte zu erkennen.

 

Das ist uns neu. Keins der vielen Exemplare, die ich bereits gesehen und auch gespielt habe hatte Abweichungen.



#36 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 28. November 2014 - 16:31

Es fällt auch nicht sofort auf. Kurioserweise gab es das Problem bei meinen 2 Kartenpäckchen (das erste war verschnitten, habe aber Ersatz bekommen). Vielleicht sind auch meine Grundspielkarten vom vielen auf-dem-Tisch-liegen-lassen etwas bräunlicher geworden...? Oder gibt es einen Unterschied zur ersten Auflage?



#37 Guest_Benjamin Schönheiter_*

Guest_Benjamin Schönheiter_*
  • Gäste

Geschrieben 29. November 2014 - 13:38

Nein es gibt keinen Unterschied.



#38 KayBee

KayBee

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2014 - 19:28

Wir haben jetzt die Fahrt der Beagle 1x komplett durchgespielt. 2 Fragen zum 4. Szenario "Insel der Eingeborenen" haben sich dabei noch ergeben:

 

1. Die Aktion "Stamm beeinflussen" ist im Beispiel so dargestellt, dass man für den Stamm Nr. 2, den man locken will, "einem an das Lager angrenzenden Inselteil 1 Aktionsstein und 1 Nahrung" zuweist. Somit befindet sich der Stamm dann auf einem angrenzenden Inselteil und in der Nachtphase können die Spieler umziehen und Handel treiben. So haben wir es auch gespielt.

Im Kampagnenbuch steht aber unter "Stämme beeinflussen", dass man für die Aktion 1 Aktionsstein und 1 Ressource "auf einem an den Stamm angrenzenden Inselteil" platzieren soll. Dies kann einen Widerspruch zum Beispiel in der Anleitung darstellen, nämlich dann, wenn Lager und Stamm mehr als 1 Inselteil/Inselfeld voneinander entfernt sind. Außerdem kann es ja auch sein, dass es gar kein an den Stamm angrenzendes Inselteil gibt, sondern nur Inselfelder.

 

2. Immer dann, wenn man eigentlich Entdeckungsplättchen erhält, bekommt man in diesem Szenario stattdessen Entschlossenheitsplättchen. Das ist in allen erdenklichen Situationen problemlos zu meistern, nur bei der Spezialfähigkeit des Forschers ist uns nicht klar, wie es sich da verhält. Der Forscher kann 2 Entdeckungsplättchen ziehen, 1 abwerfen und 1 nehmen, wenn er 3 Entschlossenheitsplättchen abwirft. Entweder kann er das auch in diesem Szenario wie gehabt tun oder die spezielle Szenario-Regel greift. Dann würde er seine Fähigkeit natürlich nicht anwenden (3 Entschlossenheitsplättchen abgeben und dafür 1 Entschlossenheitsplättchen bekommen wäre sinnlos).

 

Abschließend noch eine Frage zu Freitag während der Kampagne: Werden seine Wunden wie bei den Charakteren geheilt, bevor ein neues Szenario beginnt? 


Bearbeitet von KayBee, 14. Dezember 2014 - 19:29 .


#39 Jrgen-87

Jrgen-87

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 23 Beiträge

Geschrieben 26. Dezember 2014 - 14:56

Bei mir haben sich jetzt auch zwei Fragen zur Beagle ergeben:

1. wenn auf den Aktionsfeldern des Hauptspielplans Plättchen liegen (z.B. beim Bauen das "nochmal würfeln"-Plättchen), werden diese dann auch bei den besonderen Aktionen der Szenarien mit beachtet?

Meine Meinung ist: ja, denn sie haben das gleiche Symbol wie die Aktionen auf dem Hauptspielplan, aber ich habe dazu nicht sin der Anleitung gefunden

2. Bei der Mannschaftskarte "Schiffsjunge" steht, dass er auch vom Wetter betroffen ist. Gilt das auch für den Tierwürfel. Der wird ja auch in der Wetterphase geworfen, hat ja aber keinen richtigen "Wetter"-Effekt.



#40 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2015 - 18:58

Diese Fragen stellen sich mir auch, daher schiebe ich das Thema mal nach vorn.

 

Bei mir haben sich jetzt auch zwei Fragen zur Beagle ergeben:

1. wenn auf den Aktionsfeldern des Hauptspielplans Plättchen liegen (z.B. beim Bauen das "nochmal würfeln"-Plättchen), werden diese dann auch bei den besonderen Aktionen der Szenarien mit beachtet?

Meine Meinung ist: ja, denn sie haben das gleiche Symbol wie die Aktionen auf dem Hauptspielplan, aber ich habe dazu nicht sin der Anleitung gefunden

2. Bei der Mannschaftskarte "Schiffsjunge" steht, dass er auch vom Wetter betroffen ist. Gilt das auch für den Tierwürfel. Der wird ja auch in der Wetterphase geworfen, hat ja aber keinen richtigen "Wetter"-Effekt.

 

1. Höchstwahrscheinlich ja. Wenn du z.B. in Szenario 1 eine seltene Pflanze suchen willst, zählt das auch als Erforschen, du benutzt ja auch dieselben Würfel und Karten. Ein Plättchen, das die Aktion "Erforschen" betrifft, sollte daher auch für die Aktion "Seltene Pflanzen suchen" gelten.

 

2. Der Tierwürfel gehört mit zur Wetterphase und betrifft daher auch den Schiffsjungen.

 

 

Alte unbeantwortete Fragen:

 

Wir haben jetzt die Fahrt der Beagle 1x komplett durchgespielt. 2 Fragen zum 4. Szenario "Insel der Eingeborenen" haben sich dabei noch ergeben:

 

1. Die Aktion "Stamm beeinflussen" ist im Beispiel so dargestellt, dass man für den Stamm Nr. 2, den man locken will, "einem an das Lager angrenzenden Inselteil 1 Aktionsstein und 1 Nahrung" zuweist. Somit befindet sich der Stamm dann auf einem angrenzenden Inselteil und in der Nachtphase können die Spieler umziehen und Handel treiben. So haben wir es auch gespielt.

Im Kampagnenbuch steht aber unter "Stämme beeinflussen", dass man für die Aktion 1 Aktionsstein und 1 Ressource "auf einem an den Stamm angrenzenden Inselteil" platzieren soll. Dies kann einen Widerspruch zum Beispiel in der Anleitung darstellen, nämlich dann, wenn Lager und Stamm mehr als 1 Inselteil/Inselfeld voneinander entfernt sind. Außerdem kann es ja auch sein, dass es gar kein an den Stamm angrenzendes Inselteil gibt, sondern nur Inselfelder.

 

2. Immer dann, wenn man eigentlich Entdeckungsplättchen erhält, bekommt man in diesem Szenario stattdessen Entschlossenheitsplättchen. Das ist in allen erdenklichen Situationen problemlos zu meistern, nur bei der Spezialfähigkeit des Forschers ist uns nicht klar, wie es sich da verhält. Der Forscher kann 2 Entdeckungsplättchen ziehen, 1 abwerfen und 1 nehmen, wenn er 3 Entschlossenheitsplättchen abwirft. Entweder kann er das auch in diesem Szenario wie gehabt tun oder die spezielle Szenario-Regel greift. Dann würde er seine Fähigkeit natürlich nicht anwenden (3 Entschlossenheitsplättchen abgeben und dafür 1 Entschlossenheitsplättchen bekommen wäre sinnlos).

 

Abschließend noch eine Frage zu Freitag während der Kampagne: Werden seine Wunden wie bei den Charakteren geheilt, bevor ein neues Szenario beginnt? 

 

1. Hier hat die Regel im Kampagnenbuch Vorrang, die Anleitung zeigt nur ein Beispiel dafür. Ihr braucht also ein Inselteil, das an den Stamm grenzt (sonst könntet ihr ja jeden Stamm neben das Lager zaubern).

Ob die Aktion auch auf einem Feld ohne Inselteil durchgeführt werden kann, bin ich mir nicht sicher. Kann da jemand weiterhelfen?

 

2. Auch in diesem Fall greift die Regel. Die Fähigkeit des Forschers könnte auch dann noch sinnvoll sein. Passiert ja manchmal, dass einer in Entschlossenheit schwimmt und der andere gar keine hat. Dann kann man sie 3:1 übertragen (also eine schwächere Form des Missionar-Effekts "Wandlung").

 

zu Freitag: Ich würde mich wundern, wenn der Schiffarzt nicht auch Freitag behandelt. Der gehört ja eigentlich dann mit zur Crew. Sonst müsste man ja beim Übergang zum neuen Szenario eine weitere Information "speichern".



#41 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 26. März 2015 - 15:46

Gestern abend kam eine Frage zum Schiffsjungen auf.

Der muss ja nicht ernährt werden, ist aber vom Wetter betroffen.

Nun hatten wir in der Wetterphase eine Regenwolke zu viel und weder Holz noch Nahrung (ja, so schlecht stand es um uns, ich war sowieso verirrt im Dschungel).

Bekommt der Schiffsjunge nun 1 oder 2 Wunden?

Hardbitter war der Ansicht, er bekommt für die fehlende Nahrung keine Wunde. Ich finde schon, weil die Nahrung beim Wetter ja nichts mit Ernährung zu tun hat.



#42 jhaelen

jhaelen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 172 Beiträge

Geschrieben 09. April 2015 - 13:31

Richtig. In der Wetterphase verlorene Nahrung repräsentiert ja Nahrung, die verdorben ist.

#43 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 09. April 2015 - 21:58

Hm, das klärt es aber nicht so richtig. Eigentlich erleidet ja jeder Charakter eine Wunde für die mangelnde Nahrung nach der Regel für unerfüllten Bedarf. Die Frage ist, ob ein unerfüllter Nahrungs-Bedarf auch für den Schiffsjungen zählt.



#44 jhaelen

jhaelen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 172 Beiträge

Geschrieben 10. April 2015 - 15:25

Ich verstehe nicht was an den Regeln für Dich unklar ist:

Er ist von den Auswirkungen des Wetters sowie der Übernachtung ohne Unterschlupf betroffen. • Er muss in der Nachtphase nichts essen.
Genau wie Freitag (der ja auch als Character zählt) muss in der Nachtphase für den Schiffsjungen keine Nahrung ausgegeben werden. Die Ausnahmen zur allgemeinen Regel stehen bei der Erklärung der Charakter-Karten.

#45 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 10. April 2015 - 20:16

Ja, stimmt, es ist eigentlich eindeutig. (Oder, hardbitter?)






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0