Zum Inhalt wechseln


Foto

Kreuzfeuer - Erster Eindruck...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
25 Antworten in diesem Thema

#1 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 13.607 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2014 - 16:15

So... seit Dienstag habe ich das Kreuzfeuer. Und mein erster Eindruck: Klasse! Preis & Qualität wie das GRW SR5 wieder Top.

 

Zum Inhalt...

 

Wie üblich wird jedes Kapitel mit einer Kurzgeschichte bzw. typischen Shadowrun Szene stimmig eingeleitet. Mein Favorit... Wombat beim shoppen im Weapons World!

 

Kapitel 1 - Arsenal

Sammelsurium von weiteren Waffen. Darunter auch Exotisches wie Bummerang, Blasrohr und Bola. Interessant.

 

Kapitel 2 - Schutz & Panzerung

Ein weiteres Sammelsurium von den bekannten Verdächtigen wie Mortimer of London usw. sowie richtig übler Militärpanzerung. Auch Exotisches wie Panzerung für spezielle Umgebungen wie Weltraum, Arktis oder Maritim. Interessant... aber sehr speziell!

 

Kapitel 3 - Taktik & Handwerkszeug

Regeln zum Umsetzen von Taktiken kleiner Einheiten... nett & interssant zu lesen.

 

Kapitel 4 - Kampftechniken & Spezialtreffer

Auf dieses Kapitel habe ich mich von allen am meisten gefreut. Optionale Regeln zum Kampf, Details und weitere Optionen zu angesagte Zielen, Trefferzonen und dazu passende neue Handlungen. Schwerpunkt sind die Martial Arts und die Option auf wirklich detaillierten Nahkampf. Auch wenn ich nicht alle Möglichkeiten nutzen werde, gefällt mir dieses Kapitel am besten!

 

Kapitel 5 - Am Leben bleiben

Regeln für gefährliche Umweltbedingungen wie Umweltverschmutzung, Strahlung, Weltraum, extreme Hitze/Kälte usw... sehr nett zu lesen, wird aber sicherlich nur sehr selten zum Einsatz kommen.

 

Kapitel 6 - Sprengstoffe

Wirklich ausfühliche Regeln zum Einsatz, Kauf und Herstellung von Sprengstoffen. Besonders hilfreich finde ich die Regeln/Tabellen zum sprengen von Gebäuden und Fahrzeugen.

 

Anhänge - Tabellen

Sehr schön und übersichtlich. Daumen hoch!

 

 

Fazit: Kreuzfeuer ist toll gemacht. Aber es ist ein Hybrid aus Ausrüstungsbuch und Regelerweiterungsbuch. Ob mich das jetzt stört... ich weiß nicht so recht. So oder so bin ich froh, dass nicht jedes dieser Kapitel einzeln gekauft werden muß sondern gesammelt als hochwertiges Hardcover erhältlich ist!

 

 

Wie ist euer erster Eindruck???


Bearbeitet von Corpheus, 03. Oktober 2014 - 16:17 .

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#2 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.337 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2014 - 16:30

Kapitel 1 - Arsenal

Mir gefallen vor allem die neuen Dinge wie Kettensägen, Chakram und Co.

 

Kapitel 2 - Schutz & Panzerung

Die exotischen Sachen sind lustig, aber ich werde sie wohl nie benötigen, auch wenn eine Runnerin schon gesagt hat, sie will unbedingt mal im Weltall einen Run haben :)

 

Kapitel 3 - Taktik & Handwerkszeug

Ist etwas für liebhaber. Meine Runden sind viel zu chaotisch für gemeinsames vorgehen. Ich finde das Kapitel aber als SL sehr hilfreich um mir Ideen zu geben wie die Gegner vorgehen könnten.

 

Kapitel 4 - Kampftechniken & Spezialtreffer

Bestes Kapitel des Buches und auf das haben wohl die meisten gewartet, auch wenn ich es ein wenig sehr sehr umständlich von den Regeln selbst finde.

 

Kapitel 5 - Am Leben bleiben

Finde ich super, und baue total gerne Runs um sowas. Das sind nur ein paar Seiten, aber die machen einem so etwas viel leichter.

 

Kapitel 6 - Sprengstoffe

Hab ich nach dem Arsenal Sprengstoffdebakel noch nicht gelesen. Ich hoffe hier auf Besserung, befürchte aber das Schlimmste.

 

Anhänge - Tabellen

Bin im Nachhinein EXTREM enttäuscht, dass das Grundregelwerk nur einen Auszug davon hat. Die paar Seiten mehr hätten niemandem weh getan.


Bearbeitet von Wandler, 03. Oktober 2014 - 16:50 .

  • Ech0 gefällt das

#3 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.441 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2014 - 16:43

Fazit: Kreuzfeuer ist toll gemacht. Aber es ist ein Hybrid aus Ausrüstungsbuch und Regelerweiterungsbuch. Ob mich das jetzt stört... ich weiß nicht so recht. So oder so bin ich froh, dass nicht jedes dieser Kapitel einzeln gekauft werden muß sondern gesammelt als hochwertiges Hardcover erhältlich ist!

Ich will eure Freude nicht stören, aber lasst euch sagen das es Standard ist, das alles in einem Buch ist (sein sollte)! Alles auf PDFs zu verteilen ist eigentlich ein Unding und das ungewöhnliche !

 

mit Tanz der die Perspektive (Hoffentlich) wieder geraderückt

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#4 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.337 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2014 - 16:50

Sehe ich auch so. Ich werde sicher auch keines der Einzel .pdf's kaufen, das boykottiere ich schon aus Prinzip!



#5 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.086 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2014 - 22:05

Grundeindruck

Das Buch ist solide gemacht, Hochglanz-Farbdruck, gute Bindung, soweit ich das beurteilen konnte, und hat ein Lesebändchen und ein Prägecover. Es wirkt zweifellos hochwertig, und bei 20 Euro ist das durchaus über die durch den Preis bedingte Ausgangserwartung hinaus.

 

Deutsch vs. Englisch

Ich kann das Buch lesen, ohne dass ich das Gefühl habe, in einer Aufführung der Publikumsbeschimpfung zu sitzen. So traurig das ist, das ist eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem Original.

Errata sind teils eingebaut, aber die von CGL annähernd zeitgleich zum Erscheinen der deutschen Druckausgabe herausgebrachten Errata sind umfangreicher und rühren an einige Punkte, die im Deutschen leider unverändert geblieben sind (ob sie die Probleme lösen ist eine andere Sache, aber es wäre schon schön gewesen wenn die Koordination da besser funktioniert hätte).

 

Kapitel 1 - Arsenal

Waffen aller Art. Erfreulicherweise sogar mit Werten von Waffen, die weiter hinten zwingend für einige Kampfkünste nötig sind. Der Umfang ist nicht spürbar erhöht, leider.

 

Kapitel 2 - Schutz & Panzerung

Einige willkommene Regelklarstellungen. Der Tonfall ist auch hier ent-dummschwätzt. Schade, dass der Actioneer weiterhin ohne Werte auskommen muss, auch wenn man ihn überall kaufen kann, aber das ist dann halt so. Ebenso schade um Mike Jacksons Artwork für schwere Militärrüstungen, aber auch das ist dann wohl so.

 

Kapitel 3 - Taktik & Handwerkszeug

Ich glaube, dass ich dieses Kapitel seit Fields of Fire jetzt das vierte Mal in leichter Abwandlung lese. Taktik ist halt das Stopfmaterial der Wahl, wenn man Crunch und Gear lieber in PDFs ausgliedert. Hallo TKE, lange nicht gesehen, wie geht es dir! Oh, du hast Sonderregeln mitgebracht! Sehr positiv: Ich habe dank der Übersetzung tatsächlich verstanden wie die Regeln für TacNets gemeint sind. Ein Hoch auf Deutsche Ingenieurskunst!

 

Kapitel 4 - Kampftechniken & Spezialtreffer

Ein wenig Streamlining macht diese Regeln zwar nur ein wenig besser, aber das ist schon besser als gar nicht. Klar, das ist wie mit WiFi-Boni. SR5.d will Pegasus halt nicht. Man nimmt was man kriegt, schätze ich. Positiv hervorzuheben: Man hat jetzt Chakrams und kann kampftechnisch auf Xenas Spuren wandeln.

 

Kapitel 5 - Am Leben bleiben

Gut, dass wir darüber gesprochen haben, Kreuzfeuer. Wenigstens weiß man so, was passiert wenn der Kampfraumanzug getroffen wird.

 

Kapitel 6 - Sprengstoffe

Ich habe im englischen Original nicht verstanden, warum man so detaillierte Regeln für Sprengstoffe braucht. Ich verstehe es immer noch nicht (abseits von DLC-Zynismus natürlich).

 

Anhänge - Tabellen

Endlich gibt es wieder Tabellen! Richtige Tabellen, nicht "Jason macht Copy/Paste mit Sidebars"! Sogar das Zeug aus dem GRW ist drin und Seitenzahlen gibt es auch. Deutsch-Amerikanische Ingenieurskunst! ;)


Bearbeitet von Richter, 03. Oktober 2014 - 22:33 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

"Einen kleinen Geist erkennt man an Pedanterie. Ein Arschloch erkennt man, wenn ein kleiner Geist für sich selbst Ausnahmen davon macht." Konfuzius (probably)

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#6 RyanDerStubentigerSchamane

RyanDerStubentigerSchamane

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2014 - 15:16

Viele von euch scheinen ja schon stolze Besitzer des Kreuzfeuers zu sein. Mir wird beim Internetversandhandel "noch nicht lieferbar" angezeigt.

Wann wird das Buch erhältlich sein?

If you're going through hell, keep going.

Winston Churchill


#7 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.261 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2014 - 15:19

Öhm, das Buch IST im Handel/erhältlich, ich hab gerade eben extra nochmal im Pegasus Shop nachgeschaut.


"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#8 RyanDerStubentigerSchamane

RyanDerStubentigerSchamane

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2014 - 15:24

Dann muss ich es wohl direkt bei Pegasus bestellen, denn bei Amazon steht, dieser Artikel sei noch nicht erschienen.

If you're going through hell, keep going.

Winston Churchill


#9 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.086 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2014 - 15:47

Amazon führt gerade einen Krieg gegen kleinere Verläge. Ja, da wirst du wohl direkt beim Verlag bestellen müssen.


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

"Einen kleinen Geist erkennt man an Pedanterie. Ein Arschloch erkennt man, wenn ein kleiner Geist für sich selbst Ausnahmen davon macht." Konfuzius (probably)

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#10 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.261 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2014 - 16:18

Amazon selber braucht gerade bei kleineren Verlagen immer etwas, ob Absicht oder nicht lassen wir mal dahingestellt. Ansonsten ist das Buch natürlich auch schon über Amazon von anderen Händlern erhältlich, wenn du bei Amazon bestellen möchtest. Ich empfehle natürlich immer beim Verlag direkt zu kaufen. ;) Wenn das alle machen bekomme ich vielleicht endlich eine eh verdiente Tantiemenerhöhung und mehr Budget für Explosionen! :)


"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#11 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.337 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2014 - 16:20

Amazon selber braucht gerade bei kleineren Verlagen immer etwas, ob Absicht oder nicht lassen wir mal dahingestellt. Ansonsten ist das Buch natürlich auch schon über Amazon von anderen Händlern erhältlich, wenn du bei Amazon bestellen möchtest. Ich empfehle natürlich immer beim Verlag direkt zu kaufen. ;) Wenn das alle machen bekomme ich vielleicht endlich eine eh verdiente Tantiemenerhöhung und mehr Budget für Explosionen! :)

Kann dazu nur nochmal mit der Bitte herantreten, dass Pegasus sich nach anderen Versandpartnern nach Österreich umsieht. Die Versandkosten sind einfach zu hoch um etwas zu bestellen außer es sind Massenbestellungen.



#12 Nevermind

Nevermind

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 231 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2014 - 07:43

Amazon selber braucht gerade bei kleineren Verlagen immer etwas, ob Absicht oder nicht lassen wir mal dahingestellt. Ansonsten ist das Buch natürlich auch schon über Amazon von anderen Händlern erhältlich, wenn du bei Amazon bestellen möchtest. Ich empfehle natürlich immer beim Verlag direkt zu kaufen. ;) Wenn das alle machen bekomme ich vielleicht endlich eine eh verdiente Tantiemenerhöhung und mehr Budget für Explosionen! :)

 

An diesen Punkt bin ich mehr dafür beim Local Game Store zu kaufen, aber ich bin da Altmodisch. :)


  • Corpheus und Malekith gefällt das

#13 Lunatic_NEo

Lunatic_NEo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2014 - 08:06

Leider fehlt in den Tabellen das ganze Zeug aus dem Schattenhandbuch.



#14 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 13.607 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2014 - 09:21

An diesen Punkt bin ich mehr dafür beim Local Game Store zu kaufen, aber ich bin da Altmodisch. :)

 

*Sign*

 

Support Your Local Dealer!


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#15 ceratool

ceratool

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2014 - 10:13

An diesen Punkt bin ich mehr dafür beim Local Game Store zu kaufen, aber ich bin da Altmodisch. :)

 

*Sign*

 

Support Your Local Dealer!

 

Sofern es diese gibt :ph34r:






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0