Zum Inhalt wechseln


Foto

Regelfragen zum Grundspiel

Regeln

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 orbiting

orbiting

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2014 - 00:28

Ihr lieben, ich habe ein paar Fragen zu den Regeln des Basis-Spiels Robinson Crusoe - Abenteuer auf der verfluchten Insel:


1. Auf S. 9 der Anleitung steht in dem Beispiel-Kasten der Ereignisphase: Der Startspieler zieht eine Abenteuerkarte (...) und führt das "Sofortige Ereignis" Sturm aus. Dann wirft er die Karte ab und zieht eine weitere Abenteuerkarte (...)

Wieso denn eine weitere Abenteuerkarte? Heißt "Ziehe eine neue Karte" also, dass ich eine neue Abenteuer, Forschen, etc. Karte ziehen muss, die zuvor in den Ereignisstapel gemischt wurde, oder ist dies einfach ein Beispiel, dass zufällig zwei Abenteuerkarten nacheinander auf dem Ereignisfeld lagen und ich eben einfach immer vom Ereigniskartenstapel ziehe, egal ob da inzwischen eine Abenteuer- oder eine Ereigniskarte liegt?


2. auf Seite 10 steht zum Besitz von Gegenständen:
(...) Benutzt ein Spieler einen solchen Schatz oder Gegenstand, legt er ihn für den Rest der Runde neben seine Charaktertafel. Erst am Ende der Runde wird er wieder zurückgelegt. 
Auf Seite 11 steht jedoch:
(...) Das bedeutet, dass mehrere Charaktere mit verschiedenen Aktionen auf denselben Gegenstand zugreifen können.

Was gilt denn nun? Das ist ein direkter Widerspruch, oder verstehe ich die Regel falsch? Wird ein Gegenstand also für eine Aktion in Besitz genommen? Würde ja Sinn machen, wenn ich mit der Schaufel eine Grube grabe, kann ein andere mit der Schaufel kein drohendes Ereignis abwenden..stimmt es so? Oder kann er doch?

3. Plättchen größere Gefahr. Dort steht:
(...) Ist das nicht der Fall, kann die Aktion trotzdem durchgeführt werden, aber der entsprechende Charakter erleidet beim Einsetzen des Aktionssteins 1 Wunde. Befindet sich das Lager auf einem Inselteil mit einem solchen Plättchen, erleiden alle Charaktere während der Produktionsphase 1 Wunde (...) .

Also selbst wenn die Waffenstärke mindestens 1 beträgt erleidet man trotzdem die Wunde? Um also keine Wunde zu erleiden bleibt einem nichts anderes übrig als auf ein anderes Inselplättchen umzuziehen? Oder gilt das mit der Wunde für alle während der Produktionsphase nur dann wenn die Gruppe keine Waffenstärke hat?

 

Wenn man außerhalb des Lagers schlafen muss, hat man ja leider nichts zu essen dabei. Wie kann man denn Essen mitnehmen? Mit einem Rucksack?

 

Es kommen bestimmt noch mehr fragen auf haben es erst ein-, zweimal gespielt und hat wirklich wahnsinnig Spaß gemacht!

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen!! Und: wie ist denn die Beagle Erweiterung? 

Herzlichst!



#2 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2014 - 13:16

hallo orbiting


zu

nr1:

habe alle Karten durchgeschaut,aber keine gefunden,die ein weiteres ziehen einer Abenteuer Karte fordert.

Sollten im Ereigniskarten Stapel sich zufälligerweise 5-6 Abenteuer Karten in Folge befinden,dann ist das echt Pech,weil

alle Abenteuer Karten in Folge erledigt werden müssen und erst zum Schluss dann noch die eigentlich zu ziehende Ereigniskarte.

Das kann ganz schnell das Ende des Spiels bedeuten.

Also quasi ein Kurz-spiel ;)

zu
nr2:

Den Sack oder den Korb,kann nur ein Charakter für eine Runde benutzen.Er nimmt ja das Teil mit und befüllt es.

Die Schaufel,z.B. liegt im Lager rum und kann von jedem benutzt werden.

Man sollte sich sowieso klar machen,das die Phasen ja kein wirklicher Tag sind.Heute schaufelt der eine,morgen der andere.

Doch der Typ mit dem Korb, ist allerdings mit dem einem Korb auf Tour,für diese Runde.

zu
nr3:

Ganz kurz,ich denke mal,das mit der einen Waffenstärke,das Plättchen sich erledigt hat.

Sollte die Waffenstärke allerdings auf null sinken,dann gibt es wieder was mit der groben Kelle.

Ein Umzug lohnt nur,wenn man nix gegen eine fallende Waffenstärke tun kann,z.b. durch zu viele andere wichtige Optionen.

Zu der Nacht außerhalb des Lagers:

Falls ein Charakter nicht gerade auf Nahrungssuche(ob mit oder ohne Korb)war,gibt es nix. Holz kann man nicht essen.

 

Werden keine Larven oder Ziege beim Erkunden gefunden,ist eben auch Hunger angesagt.


Hoffe,konnte Dir helfen            Zur Erweiterung kaufen: auf jeden

MfG

hb


Bearbeitet von hardbitter, 12. Oktober 2014 - 15:24 .


#3 Penthesilea

Penthesilea

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 44 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2014 - 13:44

Zum ersten, dass ist etwas unpräzise formuliert, da es sich um ein Beispiel handelt. Normalerweise wird halt wenn eine Abenteuerkarte oben auf liegt (grün, braun, grau, Schatz) die Karte gezogen durchgeführt abgeworfen und eine weitere gezogen...In diesem Beispiel ist dies halt leider eine weitere Abenteuerkarte...

Man kann es also darauf runterbrechen, dass so lange Karten gezogen werden bis eine "normale" Ereigniskarte gezogen wird...

Zum zweiten wie mein Vorgänger schon schreibt, bezieht sich die eine Regel auf Gegenstände die in der Aktionsphase eingesetzt werden (Sack und Korb) die zweite Regel bezieht sich auf die Gegenstände die für andere Aktionen benötigt werden (Schaufel, Messer, etc.) Eine Ausnahme bildet hier das Bett und/oder die Hängematte wo in den Regeln explizit steht, dass sie für jede Aktion ausruhen genutzt werden können.

Und zum letzteren...die Erweiterung lohnt sich auf jeden Fall, ich würde aber erstmal mit dem Grundspiel Spaß und Erfahrung sammeln und wenn dann irgendwann langsam der Spielspaß nachlässt lohnt sich die Erweiterung auf jeden Fall :)

LG Penthesilea



#4 orbiting

orbiting

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2014 - 22:22

Danke Euch erstmal für die Antworten!

1 verstehe ich richtig und haben wir auch so gespielt, war nur verunsichert, da es in der Anleitung so steht, das ich dachte, das eine Abenteuerkarte auf dem Ereignisstapel erst zu einer zweiten Abenteuerkarte des Abenteuerstapels führt, aber dann ist das quatsch und es ist klar das man die 1. Phase dann abschließt, sobald man eine Ereigniskarte zieht. Wunderbar! Danke!

 

2. versteh ich glaub ich auch, am WE wird mal wieder gespielt und überprüft ob ich's check :)

 

3. versteh ich dann so, das man die Wunde nur erleidet wenn die Stärke >1 ist. Das ist doch gut.

 

Danke soweit! riesengruß







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Regeln

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0