Zum Inhalt wechseln


Foto

Berlin: Setting, Hintergründe, Fragen, Plots


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
111 Antworten in diesem Thema

#16 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.717 Beiträge

Geschrieben 08. Oktober 2016 - 16:05

Aus aktuellem Anlass: Es gibt einen neuen Artikel im Blog mit der wohl bisher umfassendsten Locationliste für ÜBERNACHTUNGEN in Berlin. Weitere folgen (sind zT schon fertig und in der pipeline; Release jeweils freitags gegen 17:00 Uhr).

 

https://shadowrunber...in-ubernachten/

Wunderbar. - Ich muss unbedingt den Artikel zum Pergamon-Hotel im Wiki entsprechend anpassen, damit er nicht im Widerspruch steht.

 

Edit: Done. (Dagegen das der Käpt'n das Panoramarestaurant mies findet, und Macha das Ding mit einem - ihren Worten zu Folge "grässlichen" Megahotel in Korea vergleicht,  findet, sollte ja trotzdem nix einzuwenden sein.)


Bearbeitet von Karel, 08. Oktober 2016 - 19:55 .

Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#17 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.288 Beiträge

Geschrieben 08. Oktober 2016 - 18:23

Supi :) Und wenn du oder sonstwer zwischendurch Zeit findet, das hier zu ergänzen, wär's super :) 

http://rpggeek.com/r...andreas-schroth


RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#18 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.507 Beiträge

Geschrieben 08. Oktober 2016 - 19:54

Meinst du die Liste auf rpggeek.com ergänzen? Deine Shadowhelix-Seite hat ja schon den Großteil deiner Beiträge verzeichnet: Beitrag:Andreas Schroth

..

Wobei ich gerade feststelle, dass der Datenbankexport versagt hat. Da steht immmer nur eine Seite in der Seitenangabe zu den Illustrationen. Upps. Aber besser als keine oder? :ph34r:

Ich fixe das mal.
  • raben-aas gefällt das

#19 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.288 Beiträge

Geschrieben 08. Oktober 2016 - 20:02

Awesome! :)


RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#20 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.288 Beiträge

Geschrieben 08. Oktober 2016 - 20:03

Hm .. gibt es eine offizielle Location für das Kesselhaus? Ich würde ja die Kolonie Freie Stunde vorschlagen. Das ist das einzige in der angegebenen Zone der Kippe wo man einen Klotz hinstellen kann ohne Straßen verlegen zu müssen.

 

Na, wenn du dir die alte Location im Spiel anschaust, dann ist die nicht SO riesig. Das passt scho :) (ich meine: ziemlich egal, wo die exakt ist)


Bearbeitet von raben-aas, 08. Oktober 2016 - 20:35 .

RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#21 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.717 Beiträge

Geschrieben 10. Oktober 2016 - 19:21

Ach ja, außerdem ist der Artikel zur diesjährigen Bezirkswahl in Berlin jetzt ebenfalls auf "SRB - Shadowrun Berlin" online.


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#22 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2016 - 20:11

neuer Nachschub von AAS! :)

 

https://shadowrunber...-essen-trinken/

 

Daumen hoch!


  • Karel gefällt das

#23 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.507 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2017 - 17:24

Vielleicht kann der eine oder andere Material (Artwork oder so) vom Berlin XVIII Remake verwenden. Das ist ein französisches Rollenspiel, das in einem Cyberpunk-Berlin spielt (frz. Wikipedia-Artikel) und als Powered by the Apocalypse-Variante neu rausgebracht wird:

https://www.facebook.com/BerlinXVIII/
http://berlin18.pbta.fr

B18-Laurie-Greasley-prev-2.jpg

#24 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2017 - 19:04

Vielleicht kann der eine oder andere Material (Artwork oder so) vom Berlin XVIII Remake verwenden. Das ist ein französisches Rollenspiel, das in einem Cyberpunk-Berlin spielt (frz. Wikipedia-Artikel) und als Powered by the Apocalypse-Variante neu rausgebracht wird:
 

 

Aus Berlin, Anarchie und Punk lässt sich halt schon was stricken :)

und der Ansatz, auch mal Cops in einer kaputten Welt zu spielen, hat schon was für sich.



#25 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 15. Juli 2017 - 20:30

Oh ja. Ein Regel/Quellenband für Polizeiorganisationen wäre wirklich eine Bereicherung. Ich würde mich wirklich freuen, wenn Pegasus so etwas für deutsche und österreichische Polizei machen würde.

#26 Namenlos

Namenlos

    Google Fu-Sensei

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.595 Beiträge

Geschrieben 16. Juli 2017 - 01:49

Kannst es ja in den Wunsch-Thread setzen, dann sind wir schon zu zweit :D



#27 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.507 Beiträge

Geschrieben 17. Juli 2017 - 12:49

Mich erstaunt ja am meisten, dass deutsche Krimiserien allen Ernstens Leute inspirieren:

http://www.500nuance...p?f=8&t=97#p375:

Il faut dire que la série KDD (Berlin Brigade Criminelle), qui est ce que 500NDG nous a présenté comme cahier des charges, est... elle-même inspirée de The Wire.


Passt so gar nicht in mein Weltbild. :D (Wobei hier gesagt wird, sie sei ihrerseits an "The Wire" orientiert, vielleicht ist die Serie anders als der deutsche Durchschnittskrimi.)

#28 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 17. Juli 2017 - 12:51

Du kennst The Wire nicht? :blink:


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#29 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.507 Beiträge

Geschrieben 17. Juli 2017 - 12:55

Eine Serie über Kriminalität in Baltimore? Da kann ich ja auch Zeitung lesen.

#30 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 17. Juli 2017 - 13:34

Ja, aber es gibt ja keine Zeitungen mehr^^

Im Ernst, das ist eine gute Serie, die eine erstaunliche Entwicklung anbietet und mit guten Figuren und Handlungen auftrumpfen kann.

Eine reine Empfehlung von mir. Allerdings sollte man Polizei- und/oder Gangsterserien mögen. Für Freunde von SciFi-Serien ist das eher nichts.


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0