Zum Inhalt wechseln


Foto

SR Romane


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
69 Antworten in diesem Thema

#1 Feuerdachs

Feuerdachs

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 132 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 12:10

aloha zusammen.

 

ich hab letztens im laden meines vertrauens gesehen, daß es wieder SR romane gibt. dummerweise sind die nur auf englisch. wird es die auch auf germanisch geben oder muß ich mich durch die englischen quälen?



#2 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.432 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 13:46

Das hängt sehr davon ab, wieviel Vertrauen du darin hast, dass etwas, was bereits seit 2-3 Jahren "praktisch losgehen" kann, dann auch irgendwann losgeht.


RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#3 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 15:47

gibt es (wenn losgeht, was losgehen könnte, wenn es denn losginge) dann wieder auch deutsche Autoren für ADL-SR Geschichten, oder aber nur Übersetzungen von Ami-Konserven?

 

ist das nur wieder eine Lizenz-Schlacht oder war der deutsche Romanmarkt so klein(geworden), dass da aufgrund der Nachfragesituation Ebbe herrscht? 



#4 fexes

fexes

    Neo-Anarchist

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 2.072 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 16:00

Von Markus Heitz weiß ich, dass von seiner Seite auf absehbarer Zeit keine Ambitionen da sind, neue SR-Romane zu schreiben. Dafür steckt er zu tief in anderen Projekten. Aber es gibt ja noch eine ganze Reihe weiterer Autor_innen, die da in Frage kämen.



#5 Tholak Ra

Tholak Ra

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 16:12

Nun muss man nicht über Qualität streiten, aber ich hoffe das dann andere Autoren in Frage kämen..

ADL Romane sind schick und toll, gestern erst Ragnarock beendet, aber bitte nicht von Heitz ;) (rein subjektive Meinung meinerseits)



#6 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.722 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 16:29

Neue Shadowrun-Romane auf deutsch würde Pegasus sicherlich gerne schon gestern bringen. Aber lizenzverhandlungstechnisch hakt es da nicht auf dieser Seite des Atlantiks ;)


"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#7 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.010 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 16:47

Aber es gibt ja noch eine ganze Reihe weiterer Autor_innen, die da in Frage kämen.

Maike Hallmann und Laura Moeller hatten ja noch je einen Roman in Planung, soweit ich mich erinnere. Und was ist denn mit einer fortsetzung von "Hand am Hort"? :D


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#8 Tholak Ra

Tholak Ra

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 17:40

mhm kann man das dann nicht Shadöwrün nennen, Hauptakteure sind Üres, Sido Crap und LoveWyrm?

 

Reicht doch bestimmt für ne April Ausgabe



#9 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.463 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 17:55

mhm kann man das dann nicht Shadöwrün nennen, Hauptakteure sind Üres ...

 

Hmm... gibt vielleicht Probleme mit dem türkischen Lizenznehmer... ;)


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#10 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.722 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 18:08

#aprilausgabe

Also da ist ja schon was angekündigt ;)


"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#11 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 18:16

mhm kann man das dann nicht Shadöwrün nennen, Hauptakteure sind Üres, Sido Crap und LoveWyrm?


Klingt so als könnte ich da meinen Road Movie-Roman "'Schlandspaziergang" unterbringen.

#12 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.463 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 19:11

#aprilausgabe

Also da ist ja schon was angekündigt ;)

 

Ab wann gibts Leseproben?


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#13 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.722 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2014 - 22:58

Ab April ;)


"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#14 Feuerdachs

Feuerdachs

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 132 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2014 - 11:15

ok, ich glaub ich hab mich falsch ausgedrückt. werden die aktuellen romane übersetzt?



#15 Jan Helke

Jan Helke

    schatzsuchender Freibeuter

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 6.721 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2014 - 12:00

Wie raben-aas oben schon schrieb, ist die Situation seit Jahren unverändert und wie folgt: Pegasus will die Romane übersetzen und veröffentlichen. Catalyst will, dass Pegasus die Romane übersetzt und veröffentlicht. Seit Jahren steht ein entsprechender Vertrag im Raum. Aber immer, wenn der zur Unterschrift in die USA gesendet wird, landet der auf irgendeinem Schreibtisch und versackt da. Es scheint einfach daran zu liegen, dass die finale Prüfung und Unterschrift eine so geringe Priorität hat, dass immer etwas anderes wichtiger ist.

 

Von daher traut sich niemand auf dieser Seite des Ozeans, dir da eine "seriöse" Antwort drauf zu geben.


  • sirdoom und jonesi gefällt das
Jan Helke




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0