Zum Inhalt wechseln


Foto

Vampir spielen?

Run Faster

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
101 Antworten in diesem Thema

#76 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 15:15

Tja, das ist aber die Bedeutung von "you can even" und "you can also". Ob du es einsiehst oder nicht. Maskierung wirkt auf "alles" weil es eigentlich nur etwas tut und das ist die Probe zu ersetzen. De facto verändert Maskierung ja eigentlich "nur" genau ein Ding und das ist die Aura/Signatur des maskierten. Wie auch immer die Zustande kommen mag, ist der Fantasie jedes einzelnen überlassen. Diese Differenzierung die du gerne hättest, weil du nicht willst, das es auf bspw. Cyberware wirkt ist und bleibt nunmal nicht vorhanden. Es gibt in Shadowrun 5 weder das Aufteilen von Erfolgen auf Teile einer Probe oder unterschiedliche Vergleichswerte/Schwellwerte einer Probe.

 

Es sollte also eigentlich heißen "Maskierung wirkt auf genau eines: Die Askennenprobe".


Bearbeitet von Wandler, 22. Februar 2016 - 15:16 .

  • Kara Noelle Khan gefällt das

#77 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.427 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 15:24

Ob du es einsiehst oder nicht. Maskierung wirkt auf "alles" ...

 

Womit die komplette Aufzählung von Aura (Mundan/erwacht) usw. überflüssig wäre. Glaubst du wirklich, dass das so gmeint ist? Oder glaubst du, dass deine Interpretation so RAW wäre??


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#78 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 15:56

Es ist keine Interpretation Corpheus. Es ist das was da steht, wortwörtlich und im englischen sogar noch eindeutiger als im deutschen. Deine Auslegung im deutschen ist super wackelig und spätestens im englischen Original (siehe oben) einfach nicht haltbar.


Bearbeitet von Wandler, 22. Februar 2016 - 15:56 .


#79 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.427 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 16:24

Das hat jetzt meine Frage nicht ganz beantwortet...

 

 

Ob du es einsiehst oder nicht. Maskierung wirkt auf "alles" ...

 

Womit die komplette Aufzählung von Aura (Mundan/erwacht) usw. überflüssig wäre. Glaubst du wirklich, dass das so gmeint ist?


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#80 Arkas

Arkas

    Cat Of All Trades

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 362 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 16:35

Zwar rede ich bei SR5 ungern von explizit, jedoch ist folgendes der explizite Regelteil dieser Fähigkeit:

 

 

Wenn jemand versucht, die maskierte Aura des
Charakters zu askennen, wird die Askennenprobe eine
Vergleichende Probe gegen seine Magie + Initiatengrad.

 

Dabei gibt es kein "Aber" kein "Oder" und keine Aufzählung. Alles was drumherum ist, ist eine Einführung, eine Beschreibung, die Beispiele erbringt. Beispiele sind in der Regel nicht erschöpfend sondern werden aus einer Menge von Möglichkeiten entnommen.

 

Der eigentliche Crunch ist simpel: Wenn (Bedingung), dann (Folge). Es gäbe die Option weitere Bedingungen anzufügen, jedoch wird das nicht getan. This is the rule you see, and it is also the rule you get.


  • Wandler gefällt das

#81 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.427 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 16:41

Wie schön, wenn man bei 2 RAW Passagen immer nur die eine Passage wiederholt, aber die andere ignoriert...

 

 

Straßengrimoire 174

Der Charakter lernt, das Aussehen seiner Aura und seiner astralen Gestalt zu verändern. Er kann sie mundan aussehen lassen – oder so, als sei sein Magieattribut um bis zu seinen Initiatengrad höher oder niedriger als in Wirklichkeit. Wenn jemand versucht, die maskierte Aura des Charakters zu askennen, wird die Askennenprobe eine Vergleichende Probe gegen seine Magie + Initiatengrad. Wenn der Gegner Nettoerfolge erzielt, sieht er sowohl die Maskierung als auch die echte Aura des Charakters. Wenn der Charakter astral wahrnehmen kann, kann er seine Aura sogar als etwas anderes (die eines Geistes oder Fokus) aussehen lassen. Der Charakter kann mit dieser Metamagie auch eine Anzahl von gebundenen Foki bis zu seinem Initiatengrad maskieren.

 

Dein Zitat ist das gleiche wie meins - nur hab ich die nicht relevanten Teile weggelassen. Ich hab die wesentlichen (expliziten) Passagen unterstrichen - nochmal komplett: Maskierung hat insgesamt 4 explizite (RAW) Effekte:

  1. Aura mundan aussehen lassen (Askennen 1 Erfolg: Mundan oder Erwacht)
  2. Magie Attribut höher/niedriger (Askennen: 3/4 Erfolge: Magie höher/niedriger als das eigene bzw. genauer Wert)
  3. Aura als etwas anderes aussehen lassen (Askennen 2 Erfolge: Kategorie der Aura - Fokus, Geist usw.)
  4. Foki maskieren (für unseren Fall irrelevant)

Und das ist nicht interpretiert. Und da steht nicht, dass zb. das Vorhandensein von Cyberware verborgen werden kann. Wäre jetzt aber die Askennenprobe zum durchschauen einer Maskierung die gleiche, wie zum Askennen der Aura, würde die Maskierung auch das erkennen von Cyberware erschweren. Das ist weder RAW noch erscheint es mir RAI.

 

 

 

Und auch die Frage an dich:

 

 


Ob du es einsiehst oder nicht. Maskierung wirkt auf "alles" ...

 

Womit die komplette Aufzählung von Aura (Mundan/erwacht) usw. überflüssig wäre. Glaubst du wirklich, dass das so gmeint ist?


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#82 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 17:07

Corpheus, es ist nunmal wie es ist. Die "Aufzählung" sind Beispiele die jene Dinge aufgreifen die besonders umstritten wären: "Kann ich als Nichtmagier durchgehen" oder noch viel gravierender "als Fokus". Das hat mit überflüssig absolut nichts zu tun, im Gegensatz dazu finde ich sie sogar extrem wichtig und wie darauf hingewiesen hätte ich gesagt: Du kannst dich nicht als Geist maskieren - aber Maskierung stellt genau das klar. Siehe eben auch Arkas Post oben.
 

Im deutschen haut deine Argumentation bezüglich des Verbeißens auf "kann" schon nicht hin, wie ich dich ja schon darauf hingewiesen "kann trinken" heißt nicht "kann nicht laufen" usw. Darüber könnte man im deutschen ja noch hin und her streiten (was aber auch nicht hinhaut). Nur als Beispiel das vielleicht nicht so künstlich wirkt. Beispiel: Vertrautes Terrain:

Dieser Vorteil kann mehrfach erworben werden, wobei immer eine der obigen Kategorien ausgewählt wird.

Kann er deswegen nicht auch "einfach" erworben werden? Nein, das ergibt sich nämlich schon aus der Natur, dass Vorteile einfach erworben werden können. Aber er kann auch mehrfach erworben werden. Solche Beispiele finden sich durch die Bank im Regelwerk, weil sie auch einfach natürlich der Bedeutung des Textes folgend sind. Da muss man doch nichts erklären.

 

Spätestens im englischen Originaltext ist die Formulierung aber nicht einmal vorhanden und da braucht mir auch keiner mit deutschem Errata kommen, denn das ist ganz klar einfach der Übersetzung geschuldet. "Du kannst auch" und "Du kannst sogar" schließen eindeutig andere Dinge nicht aus. Was die Kraft kann ist ja auch mehr als eindeutig festgelegt: Es ändert die Probe. Was du mit der Probe erkennen kannst ist durch Askennen relativ klar abgesteckt und wenn du nun eine vergleichende Probe brauchst ist auch eindeutig festgelegt wie es sich auf andere deiner Aspekte (z.B. Cyberware) auswirkt. Da gibts nichts dran zu rütteln. Viel eleganter und eindeutiger kann man einen Regeltext doch gar nicht mehr schreiben, durch den Bezug auf die Probe ist die Auswirkung von maskieren doch perfekt definiert und selbst die Dinge die evtl auf den ersten Blick "too much" wirken, werden explizit erläutert, dass es eben doch geht.

 

Und selbst wenn dir das nicht reicht, wie schon mehrfach erwähnt: Es gibt in Shadowrun 5 keine Aufteilung der Erfolge wie du sie dir vorstellst. Die gibt es einfach nicht. Es gibt 3 Arten von Proben die alle sehr eindeutig in Funktion und Umfang definiert sind.


Bearbeitet von Wandler, 22. Februar 2016 - 17:18 .


#83 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.427 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 17:09

Mein lieber Wandler... du weichst mir immer noch aus... ;)


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#84 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 17:16

Mein lieber Wandler... du weichst mir immer noch aus...  ;)

Worauf weiche ich aus? Langsam wird das hier ein wenig anstrengend. Ich habe doch jeden deiner Punkte aufgegriffen? Muss ich jeden Satz zitieren damit du das erkennst?


Womit die komplette Aufzählung von Aura (Mundan/erwacht) usw. überflüssig wäre Glaubst du wirklich, dass das so gmeint ist? [...]  Und da steht nicht, dass zb. das Vorhandensein von Cyberware verborgen werden kann

Wandler
Die "Aufzählung" sind Beispiele die jene Dinge aufgreifen die besonders umstritten wären: "Kann ich als Nichtmagier durchgehen" oder noch viel gravierender "als Fokus". Das hat mit überflüssig absolut nichts zu tun, im Gegensatz dazu finde ich sie sogar extrem wichtig und wie darauf hingewiesen hätte ich gesagt: Du kannst dich nicht als Geist maskieren - aber Maskierung stellt genau das klar. Siehe eben auch Arkas Post oben. [...]Kann er deswegen nicht auch "einfach" erworben werden? Nein, das ergibt sich nämlich schon aus der Natur, dass Vorteile einfach erworben werden können. Aber er kann auch mehrfach erworben werden. Solche Beispiele finden sich durch die Bank im Regelwerk, weil sie auch einfach natürlich der Bedeutung des Textes folgend sind. Da muss man doch nichts erklären. [...] Was du mit der Probe erkennen kannst ist durch Askennen relativ klar abgesteckt und wenn du nun eine vergleichende Probe brauchst ist auch eindeutig festgelegt wie es sich auf andere deiner Aspekte (z.B. Cyberware) auswirkt [...] Viel eleganter und eindeutiger kann man einen Regeltext doch gar nicht mehr schreiben, durch den Bezug auf die Probe ist die Auswirkung von maskieren doch perfekt definiert und selbst die Dinge die evtl auf den ersten Blick "too much" wirken, werden explizit erläutert, dass es eben doch geht.

Bearbeitet von Wandler, 22. Februar 2016 - 17:20 .


#85 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.427 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 17:27

Ist eigentlich ne einfache Ja/Nein Frage... auf sowas hätte ich gewartet.


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#86 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 17:34

Ok: "Nein. Das hat mit überflüssig absolut nichts zu tun". Jetzt klarer? :D.


Bearbeitet von Wandler, 22. Februar 2016 - 17:34 .


#87 Arkas

Arkas

    Cat Of All Trades

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 362 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2016 - 17:53

Vermutlich wird sich hierauf bezogen:

 

"Womit die komplette Aufzählung von Aura (Mundan/erwacht) usw. überflüssig wäre. Glaubst du wirklich, dass das so gmeint ist?"

 

Die Antwort so einzufärben und dann darauf zupochen, daß das Gegenüber nur mit "Ja" oder "Nein" antworten darf ist (wenn auch in der amerikanischen "Fernsehjustiz" üblich) kein guter Ton.

 

Was ich aus der regel über ihre Aussage entnehme habe ich bereits, meiner Meinung nach, deutlich gemacht. Nun will ich aber nicht so sein und nochmal auf die Antwort zu der Frage eingehen:

 

Nein, ich glaube nicht, daß es so gemeint ist, daß die Aufzählung (die definitiv nicht komplett ist und eine Aufzählung von Beispielen darstellt) überflüssig ist - es sind Beispiele, Klarifizierungen, Vorschläge, Hilfestellungen ändern aber nichts an der sehr klar dargelegten Regel (siehe Zitat unten). Als Ergänzung angefügt, glaube ich, daß einiges was in SR (besonders SR5) geschrieben wird, nicht so gemeint ist.

 

 

Wenn jemand versucht, die maskierte Aura des
Charakters zu askennen, wird die Askennenprobe eine
Vergleichende Probe gegen seine Magie + Initiatengrad.



#88 Uli

Uli

    Bodytech-Aficionado

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.132 Beiträge

Geschrieben 18. März 2016 - 21:30

Nochmal etwas anderes: Für Infizierte ohne Regeneration ist der Magennervstimulator ideal, um in der Öffentlichkeit normales Zeug essen zu können.

Wenn alles einen Preis hat, hat nichts einen Wert


#89 Zaramnor

Zaramnor

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 227 Beiträge

Geschrieben 31. Mai 2017 - 10:03

Man verzeihe mir, dass ich diesen Thread wiederbelebe, aber da ich aus aktuellem Anlass nach Informationen zum Spielen eines SR-Vampirs gesuchte habe und das hier meine erste Anlaufstelle war, wollte ich nach eigener Recherche noch ein bisschen was schreiben, falls mal jemand gleichfalls mit dem Gedanken spielt und nach dem Thread vielleicht entmutigt ist.

Vorweg noch: ich habe keine Erfahrungen mit dem 5er System. Alles was ich schreibe, bezieht sich auf die 4er Regeln.

Da der letzte Punkt hier die Maskierung der Aura war, will ich dort ansetzen. Es ist ein gutes Beispiel von "ich will das nicht in meiner Gruppe haben, deswegen lege ich die Regeln so aus, dass es möglichst unspielbar wird". Im Runnerkompendium steht auf S.82 ganz eindeutig "Die Aura eines Infizierten ist immer deutlich als Infiziert zu erkennen, allerdings kann dies auf übliche Weise durch Metamagie maskiert werden." Da gibt es jetzt wenig dran zu deuten und das macht Maskierung auch zum wichtigsten Werkzeug für Spielervampire um in der Gruppe eine Weile unentdeckt sein zu können (zB bis man sich das Vertrauen der Gruppe erarbeitet hat) und nicht bei jedem Hinz-und-Kunz-Askenner aufzufallen.


Der nächste Punkt, der hier als nahezu unspielbar dargestellt wurde, war Die Sonnenallergie. Natürlich ist ein Abzug von 4 Würfeln nicht schön, aber mal ehrlich... Wann findet wichtige Action denn am hellichten Tag auf offener Straße statt? Etwa 80% des Auftrages findet in Gebäuden und oder nachts statt. Und selbst wenn Fenster mal nicht mit Filtern versehen sind, gibt es in Gebäuden immer ausreichend schattige Ecken Und Flächen, die man nutzen kann. Außerdem bedeutet der Vorteil "Immunität gegen Gifte und Toxine" nicht, dass der Charakter wirklich immun ist, sondern nur, dass er alle 12-Kon Stunden eine Dosis ohne Auswirkungen verkraften kann. Wenn er im selben Zeitraum eine weitere Dosis einnimmt, "erleidet" er die entsprechenden Auswirkungen. Das macht Zero zwar weniger effizient als bei Nicht-Immunen, aber trotzdem verwendbar (wie gesagt, die Sonnenbäder sollten eh den geringsten Teil des Auftrags ausmachen). Und im allergrößten Notfall? Einfach die 4 Würfel Malus akzeptieren... Das macht einen Charakter doch nicht dauerhaft unspielbar.

Nächster Punkt: Nahrung und Essenz. Es ist klar, dass man mit den Essensgewohnheiten auffällt, allerdings ist man nicht gezwungen, den ganzen Tag über zu "essen". Man kan Blutkonserven verwenden (wenn man einen gemäßigten Vampir spielen will) oder sich des Nachts an wehrlosen Obdachlosen satt essen. Die Essenz kann man bei letzterer Gelegenheit auch einmal im Monat auffüllen - das ist durchaus ohne größere Probleme umsetzbar. Man kann sich auf diese Weise Ein Essenzpolster anfuttern (max 12), so dass man auch mal ein paar Monate in einem Safehouse mit seinen Chummern ausharren kann, ohne gleich alle töten zu müssen.

Ebenfalls wurde erwähnt, dass sich Vampire nicht als Shadowrunner eignen, weil sie ja Einzelgänger sind und sich nicht in ein Team integrieren wollen (?). *seufz* Wenn man Daniel Durchschnitt spielt, mag das sein. Aber nicht jeder Emil Elf ist charismatischer Magier und nicht jeder Thomas Troll ist ein dummer Türsteher. Warum muss dann jeder Viktor Vampir teamunfähig sein? Jede Heldengruppe (oder in SR jedes Runnerteam) besteht doch per Definition aus Abweichungen vom Durchschnitt - ansonsten würden wir spannende Simulationen von Büroalltagen spielen oder Bauernhof-Stilleben betrachten.

Auf den Punkt gebracht: Vampire sind als Runner spielbar. Mit (zugegeben vielen) Vor- und Nachteilen, aber trotzdem spielbar. Ein böswilliger Spielleiter kann euch das Spiel natürlich vermiesen, aber das könnte er bei jedem Charakter.

Bearbeitet von Zaramnor, 31. Mai 2017 - 10:06 .


#90 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 31. Mai 2017 - 10:14

Drei Dinge vorab.
1. Blut essen und Essenz verzehren sind zwei unterschiedliche Dinge. Essenz verlierst du nur einmal im Monat während Blut du halt wie Normalsterbliche essen konsumieren musst.
2. CGL waren Ghule als Universelle Infizierte zu wenig, deswegen haben sie die MMVV Umwandlung 73/74 eingeführt in der nun alle Infizierte einen größeren Hunger haben und es teilweise Metamenschliche Vampire gibt.
3. Für Maskierung muss nun Initiiert werden.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Run Faster

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0