Zum Inhalt wechseln


Foto

RC Online


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
83 Antworten in diesem Thema

#1 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 09. Februar 2015 - 06:19

hb

Bearbeitet von hardbitter, 03. März 2016 - 19:29 .


#2 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 09. Februar 2015 - 22:03

Das Spieler-Problem kenne ich nur zu gut. Mittlerweile habe ich mir selber auferlegt, weniger RC solo zu spielen, damit die seltenen Multiplayer-Partien mehr Überraschungen bieten.

 

Als junger Student habe ich zwar auch ein paar Möglichkeiten, Mitspieler zu finden - aber eine Gruppe, die sich auf so komplexe Sachen einlassen würde, hab ich erstmal noch nicht gefunden.

 

Ich wäre einem "Online"-Spiel also nicht abgeneigt. Es wird ja im Prinzip nicht viel länger dauern als ne Solopartie, nur mit mehr Spaß! :)

 

 

Für den Zufall extra,noch einen schwarzen Würfel dazu genommen.Meine Inseln,sind sowas von zufällig,fälliger,geht kaum noch.

 

Das find ich interessant - wozu benutzt du einen schwarzen Würfel?

 

 

Ich habe gerade das erste  voll Analoge online Brettspiel erfunden.

 

Genial! :D

Es gibt natürlich einige Plattformen mit "nicht-analogen" online-Brettspielen (z.B. brettspielwelt, yucata, boardgamearena oder eigene Apps zu bestimmten Spielen). Aber da bin ich jetzt nicht so drin.



#3 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 10. Februar 2015 - 20:57

hb


Bearbeitet von hardbitter, 03. März 2016 - 19:29 .


#4 Oshikai

Oshikai

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 20. Februar 2015 - 11:54

Versuchts doch einfach mal mit dem Tabletop Simulator (Steam) - Robinson Crusoe ist sogar vorhanden ! ;)



#5 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 20. Februar 2015 - 16:45

hb


Bearbeitet von hardbitter, 03. März 2016 - 19:29 .


#6 LordHelmchen

LordHelmchen

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 20. Februar 2015 - 21:36

Da ist man mal einige Zeit nicht online und schon überschlagen sich hier die Ereignisse  :huh:

 

Ich denke, dass es nicht leicht sein wird all die Aktionen die ja mit "realen" Mitspielern schon kompliziert sind übers Internet flüssig zu regeln bzw das sowas ein eingespieltes Team braucht und geübt werden will.

Aber prinzipiell würde ich sowas schon mal ausprobieren wollen wenn sich denn ein geeigneter Zeitpunkt für alle Mitspieler finden lässt.



#7 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2015 - 03:37

hb

Bearbeitet von hardbitter, 03. März 2016 - 19:30 .


#8 LordHelmchen

LordHelmchen

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2015 - 21:04

Dann lasst uns das doch einfach mal ausprobieren.

Könntest du mal grob erklären wie das deiner Meinung nach ablaufen soll?
also ich meine jeder hat sein spielbrett vor sich aufgebaut aber spielt jeder dann nur seinen Charakter oder legt er auch die Steine der anderen Mitspieler immer auf die jeweiligen Aktionen? und wie läuft das mit den Abenteuerkarten... werden die von dem jeweiligen Spieler gezogen oder immer vom Spielführer?
oder wie macht man das mit den Entdeckungsplättchen?
hab mir da schon Gedanken gemacht aber bin mit von der Umsetzung noch unklar...

#9 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2015 - 22:53

Wirklich gerne, aber bei mir sieht es nächste Woche+Wochenende zeitlich sehr schlecht aus.

 

 

Könntest du mal grob erklären wie das deiner Meinung nach ablaufen soll?
also ich meine jeder hat sein spielbrett vor sich aufgebaut aber spielt jeder dann nur seinen Charakter oder legt er auch die Steine der anderen Mitspieler immer auf die jeweiligen Aktionen? und wie läuft das mit den Abenteuerkarten... werden die von dem jeweiligen Spieler gezogen oder immer vom Spielführer?
oder wie macht man das mit den Entdeckungsplättchen?
hab mir da schon Gedanken gemacht aber bin mit von der Umsetzung noch unklar...

 

Ich würd sagen, jede Aktion wird ja eigentlich von einem bestimmten Charakter ausgeführt (außerhalb der Aktionsphase: Startspieler). Der entsprechende Spieler sollte dann auch die entsprechenden Karten/ Entdeckungsplättchen ziehen. Wenn eine Karte oder ein Entdeckungsplättchen schon von vorher einem anderen Spieler gezogen wurde, wird stattdessen eine neue Karte gezogen.

 

Wobei, das ist eigentlich ziemlich viel Aufwand. Insbesondere bei den Ereigniskarten ists schwierig, weil die anderen Spieler die entsprechende Karte raussuchen müssten, um den Überblick zu behalten. Vielleicht ist es doch besser, wenn ein Spieler alle Zufallselemente steuert?


Bearbeitet von jonasg, 22. Februar 2015 - 22:53 .


#10 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 23. Februar 2015 - 00:27

hb


Bearbeitet von hardbitter, 03. März 2016 - 19:30 .


#11 jeiner

jeiner

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 27. Februar 2015 - 09:30

Hallo!

 

Ich besitze das Spiel (noch) nicht. Es ist aber auf meiner Liste ganz weit oben. Im Prinzip halte ich die Idee, ein Brettspiel "online" zu spielen für gar nicht mal so schlecht. Es macht zwar sicherlich mehr Spaß es "analog", also zusammen an einem Tisch zu spielen, aber oftmals findet man halt keine Mitspieler (ist ja schon so gesagt worden).

Eine Idee hätte ich dazu vielleicht noch: Um die Übersicht besser zu wahren, wer wann was für eine Aktion macht, kann man ja der "Spielerleiter" sein Spielbrett mit einer Webcam über Skype laufen lassen. Das würde eventuelle Mißverständnisse vorbeugen. Man könnte z.b. auch (finde ich) besser erkennen auf welchem Feld welche Aktionssteine der Mitspieler liegen.

Ist natürlich nur eine Idee. Man muss selbst ja gar nicht in der Videoübertragung sichtbar sein (so würde ich es machen <g>). Das ganze müsste dann halt über Skype laufen. Sonst wüsste ich im Moment nicht, welcher Dienst noch gute Videoübertragung in Echtzeit macht.

 

Gruß Jürgen



#12 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 05. März 2015 - 02:55

hb


Bearbeitet von hardbitter, 03. März 2016 - 19:30 .


#13 jongt

jongt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 106 Beiträge

Geschrieben 07. März 2015 - 14:25

Ja, ich hätte heute oder morgen oder die Tage auch Zeit.



#14 LordHelmchen

LordHelmchen

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 10. März 2015 - 21:08

Hallo Ihr beiden,

 

tut mir leid, dass ich mich jetzt einige Zeit nicht mehr hier blicken hab lassen. 
Ich bin nach wie vor für eine Runde online Robinson Crusoe zu haben aber momentan sieht es  zeitlich leider mehr als schlecht aus... Das neue Semester ist losgegangen und ich stecke schon jetzt über beide Ohren in Arbeit. Ich meld mich sobald das ganzen wieder besser passen würde.

 

MFG



#15 hardbitter

hardbitter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 10. März 2015 - 23:04

hb


Bearbeitet von hardbitter, 03. März 2016 - 19:31 .





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0