Zum Inhalt wechseln


Foto

Top-Runner, wann gehört man dazu? (Am Beispiel Decker/Face)

Top-Runner Face Decker

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
25 Antworten in diesem Thema

#16 bricks are heavy

bricks are heavy

    I shot the deputy.

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.182 Beiträge

Geschrieben 06. März 2015 - 18:05

Ich will ja nur sagen, dass man die 1.000 Karma auch mit 200 Straßenniveau-Runs zu je 5 Karma zusammen bekommt. Ein Blick auf die Connection- und Gefallen-Listen trennt dann wahrscheinlich die Spreu vom Weizen.


Taint their hearts with darkness.


#17 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.298 Beiträge

Geschrieben 06. März 2015 - 18:56

 

in Höhen schnellen bei denen jeder normale Runner schon lange sich in seine Blockhütte am kanadischen See mit Drachenköpfen an der Wand zurückziehen kann :)

 

Aber nur, wenn es da am kanadischen See auch nen schnellen Matrixanschluss gibt...

 

Also ich dachte immer, der geeignete Ort für den "Runner-Ruhestand" wäre eine Privatinsel in der Karibischen Liga...


  • Wandler gefällt das

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#18 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.094 Beiträge

Geschrieben 06. März 2015 - 19:58

.....oO( Bai Tu Long Bay ;) und ab & zu einen Ausflug nach HKG oder BKK )

 

mit Offftopic Tanz in Gedanken

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#19 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.450 Beiträge

Geschrieben 06. März 2015 - 20:00

... wann würdet ihr jemanden als Top Runner sehen und wieviel Karma hätte der?
 

 

1. Relevante Fertigkeiten auf min. 9+

2. Entsprechende Anzahl Connections

3. Entsprechender Straßenruf

 

Wieviel Karma hätte er dann genau? Kann ich nicht sagen. Ein Spieler Char steigert oft in die Breite um viele Aspekte abzudecken. Ein Spezialist dagegen erreicht mit weniger Karma bereits Top Werte in den relevanten Fertigkeiten, um imho als Top-Runner bezeichnet zu werden. Und Top Runner kann durchaus ein Spezialist sein. Wird er vermutlich auch sein.


  • Wandler und Nemesis gefällt das

"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#20 Narat

Narat

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 633 Beiträge

Geschrieben 07. März 2015 - 00:27

Ein Blick auf die Connection- und Gefallen-Listen trennt dann wahrscheinlich die Spreu vom Weizen.

 

Da ist sicher was dran. Aber den Profi kann man auch irgendwo aussetzen und er oder sie kommt trotzdem klar. So lange die richtigen Leute davon wissen es dies tendenziell mehr wert als dann vor Ort die richtigen Leute zu kennen.

 

Profis müssen meiner Meinung auch außerhalb ihrer Wohlfühlzone funktionieren. Da muss man dann nicht den Oyabun oder so von Tokiyo kennen aber man sollte die Leute kennen welche es einen ermöglichen können in Tokiyo überhaupt zu tätig werden zu können.

Also die Leute welche Kontakte vermitteln, Ausrüstung transportieren, Ausweise fälschen usw. können.



#21 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.509 Beiträge

Geschrieben 07. März 2015 - 00:42

Also ich dachte immer, der geeignete Ort für den "Runner-Ruhestand" wäre eine Privatinsel in der Karibischen Liga...

 

Zu wenig kulturelles Leben. Besser ist die Côte d’Azur mit Blick auf das Château d'If. Ich sagt da nur Saint-Tropez, Cannes, Nizza oder auch Monaco. B)


  • Wandler gefällt das

If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#22 Nemesis

Nemesis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 41 Beiträge

Geschrieben 15. März 2015 - 01:16

toprunner ist in SR5 schon karma intensiv...

 

wenn du  3 skills von 5 -> 9 steigerst sind das schon 180 karma...

dann noch die 4 allrounder gruppen athletik, heimlichkeit, schauspielerei und einfluss auf nenn durchschnittswert von 4 (bei 10 freien durch priorität A in skills) sind 85 karma...

 

dann alle attrbute auf mind. 3 zu bringen eins 5 und eins auf 6 sind nochmal 150 karma...

 

dann noch obligatorische 60 karma für vorteile....

 

das sind dann mal 475 ... runden wir ab und sagen top runner werte ab 500+ Karma (bei nemm erwachten 800+)



#23 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.281 Beiträge

Geschrieben 15. März 2015 - 11:07

Ein Bereich der von den wenigsten Gruppen mit 3-4 Karma pro Abend so schnell erreicht werden wird :) Ich sehe immer, dass die Leute vorher schon Multimillionen teure Ausrüstung haben und die Lust verlieren bevor es soweit kommt


Bearbeitet von Wandler, 15. März 2015 - 11:09 .


#24 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.509 Beiträge

Geschrieben 17. März 2015 - 21:58

Also, von der Karmaseite her, scheint diese Diskussion darauf hinauszulaufen, daß man bei einem Karmastand von 1.000 aufwärts von Top-Runnern reden kann. Wenn wir mal von 1 bis 2 Runs jeden (und zwar wirklich jeden ohne Auszeiten) Monat ausgehen, kommen im Durchschnitt vielleicht 10 bis 15 Karmapunkte zusammen. Wir reden hier also davon, daß so ein Top-Runner schon mindestens 5 bis 6 Jahre im Geschäft ist. - Das vielleicht mal als kleiner Anhaltspunkt zur Einordnung von Top-Runnern.

 

Der Karmastand alleine ist aber nicht alles. Ein Runner kann 10 Jahre lange kleine Jobs auf Straßenniveau gemacht haben und vielleicht nie seine Stadt verlassen und Leute von außerhalb kennen gerlernt haben. Oder er hat 3 Jahre lang in der obersten Liga für AAAs gearbeitet, die halbe Welt bereist und dabei Dutzende von internationalen Bekanntschaften geschlossen haben. Beide Runner haben vielleicht einen ähnlichen Karmastand, aber ich würde nur einen davon als Top-Runner in eigentlichen Sinne bezeichnen.

 

Und klar, Geld & Ausrüstung spielt sicher auch eine wichtige Rolle. Aber darauf will ich hier garnicht weiterführend eingehen, das ist ein ganzer Themenkomplex für sich.


  • Wandler gefällt das

If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#25 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 19. März 2015 - 10:48

Skills sind für mich ein guter Anhaltspunkt wie erfahren ein Charakter ist, so drücke ich es zumindest aus wenn ich einen Grünschnabel oder Veteranen 

zusammenbaue. Gerade SR5 bietet hier viel da das offizielle Startniveau relativ niedrig liegt und zum Maximum einige Zeit/Karma braucht.

Aber es ist wie gesagt sehr viel komplexer... Karmastand, Geldressourcen und Connections können schnell für ein höheres Niveau sorgen... auch Dinge wie Initiationen und Wandlungen können ein immensen Erfahrungsschatz repräsentieren.

Und natürlich gibt es auch Gaben und Handicaps die hier ein wenig mehr Farbe geben können...

 

Alles in Allem ist es eine sehr individuelle Geschichte und von Charakter zu Charakter unterschiedlich und hat mehr was mit ihrem Lebenswandel zu tun als mit knallharten Regelwerten.

 

Ein Charakter der 1000 Karma hat, aber alles für niedrige non-sense Skills und Schnickschnack der keinen Spielwert hat ausgibt, ist vermutlich weniger Toprunner als ein optimierter Runner, der 100 Karmapunkte gezielt und möglichst effektiv eingesetzt hat.


Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#26 BlackWolf

BlackWolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 159 Beiträge

Geschrieben 24. März 2015 - 13:20

Also ohne mir jetzt hier alles durchgelesen zu haben, ich finde die Frage ist für mich sehr leicht zu beantworten (Nicht auf Decker/Face only-bezogen): Es kommt auf den Charakter an. Kann ich größte Herausforderungen die 'normale' Leute (Hier wird beim Genre Unterschieden: Sicherheitskräfte, Kriminelle, Militärs, Forscher...) nicht schaffen beweltigen? Kennt man mich, auch außerhalb meines Geburtsortes? Habe ich einen gewissen Ruf, oder eben auch nicht? (Gut, ja Schlecht nein) Habe ich keine Sorgen und Nöte mehr mein aktuellen "Standart" zu halten bzw. weiter auszubauen? Und: das wichtigste an allem für mich: Bin ich auch bereit, noch unter meinem persönlichem Level zu handeln? Also müssen es jetzt nurnoch Runs sein bei denen die Millionen kullern, oder kann ich auch mal Nachbars Katz vom Baum holen?


Nur wer Kriege sah, schätzt den Frieden. Wer Frieden will, der soll kämpfen!






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Top-Runner, Face, Decker

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0