Zum Inhalt wechseln


Foto

Raubkopie und Softwarekosten in SR4


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Raubkopie und Softwarekosten in SR4

Benutzt Ihr die Raubkopie-Regen aus dem Unwired / Vernetzt?

Du kannst das Ergebnis der Umfrage nicht sehen, bevor du nicht abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.
Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.406 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2015 - 09:34

Benutzt Ihr die Raubkopie-Regen aus dem Unwired / Vernetzt?

 

Im Endeffekt halte ich sie für ein zweischneidiges Pferd. Software kosten waren in SR1234 nicht wirklich befriedigend gelöst, entweder gab es sehr seltsame Erklärungen, warum Software nicht kopiert werden kann, oder es kann kopiert werden, mit einem elend langen Rattenschwanz an Patch-Würfeleien, die aber auf die Gruppe aufgeteilt werden kann - und die natürlich das "Ressourcenkonzept: Software" entwerten. Mit 10% Grundpreis und aufteilbaren Patchkosten kann jeder quasi das komplette Softwarepaket haben (komplette Hackersuite, alle Sensorsofts sowie eine Menge Aktionssofts und voll ausgestattete Drohnen, was im Schnitt 100k bis 500k ¥ spart. Es heißt natürlich, daß ein Hacker sich auf Hackerboosts konzentrieren muß, damit er Würfelvorteile gegenüber einem Agenten hat (nicht schwierig, es gibt ja doch recht viele) und bald auf militärische Programme und Hardware als Upgrademöglichkeit umsteigen muß/sollte/kann, während ein Rigger nicht mehr auf einige wenige Drohnen beschränkt ist, sodern auch viele kleinere, sagen wir, "Gadgetdronen" gut ausrüsten kann.

 

Wie handhabt Ihr das?

 

SYÖ


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#2 Rycad

Rycad

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 546 Beiträge

Geschrieben 10. Juni 2015 - 15:42

Hi,

 

die aktuellen Regeln bei Hackern sind bei uns:

 

Legale Software kostet den normalen Preis gegebenenfals mit Optionen  und wird automatisch geupdatet, das hällt die Buchführung klein.

 

Hacking Software kostet auch normal gegebenenfals mit Optionen, muss aber geupdatet werden z.b. selber (wenn Quellencode bekannt), per connection oder käuflich bei dem wo das Program herkommt.

 

Beides ist auch nach erfolgreicher Datensuche gegen Verfügbarkeit (bei der dauer muss ich nachsehen) bis Stufe 4 für 10% der Kosten ohne Optionen zu haben. Muss dan aber immer selber geupdatet werden oder per Connection. außerdem muss ein EDGE wurf gemacht werden, wegen Maleware und co.

 

Freeware ist auch möglich die regel dazu habe ich nicht im Kopf. Müste aber nur bis Stufe 3 gehen und der EDGE und Datensuchen Wurf ist schwerer oder so.

 

zu Talentsoftware, Rigging usw. gibt es bei uns noch keine Hausregeln, da es einfach kaum Rigger usw. gibt.

 

schönen Tag noch

Rycad



#3 Bannockburn

Bannockburn

    BGMfH

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 450 Beiträge

Geschrieben 30. Juni 2015 - 16:49

In der Regel muss Software bei mir voll bezahlt werden, aber ich verzichte auf den Registrierungs-Trait, um Raubkopien nicht noch erstrebenswerter zu machen.

Wer Raubkopien will, muss mit Patchkosten leben, sei es zeitlich oder monetär.


Do not meddle in the affairs of dragons, for you are crunchy and good with ketchup.
"The best way to get the right answer on the Internet, is not to ask a question ... it's to post the wrong answer." - Ward Cunningham
 

Damage Inc.
Bannockburn on deviantART


#4 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.613 Beiträge

Geschrieben 30. April 2018 - 08:06

Die besagten 10% der Software als Patching-Kosten, wo finde ich selbige nochmal im Vernetzt?


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#5 Bannockburn

Bannockburn

    BGMfH

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 450 Beiträge

Geschrieben 30. April 2018 - 09:53

Im Softwarekapitel, unter den erweiterten Regeln. Im Unwired ist es S. 108ff


Do not meddle in the affairs of dragons, for you are crunchy and good with ketchup.
"The best way to get the right answer on the Internet, is not to ask a question ... it's to post the wrong answer." - Ward Cunningham
 

Damage Inc.
Bannockburn on deviantART


#6 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.613 Beiträge

Geschrieben 30. April 2018 - 10:08

Danke für die schnelle Antwort. Leider bin ich blind. Habe das Kapitel im Unwired gefunden, Pirated Software und auch die folgenden, aber den Preis, daß man als Spielerleichterung als Aufschlag auf den Lebensstil erhalten kann, finde ich nicht. Mir geht es um die konkrete Zahl und es ist leider nicht das erste Mal, daß mich das Unwired/Vernetzt mit seinem chaotischen Aufbau nervt -_-

Falls Du so nett bist, einmal genaue Seite mit Absatz. Bitte? :)


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#7 Bannockburn

Bannockburn

    BGMfH

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 450 Beiträge

Geschrieben 30. April 2018 - 10:10

Gamemasters wishing to reduce bookkeeping may allow hackers to update all their programs in a single go by adding the total of the patch costs to the character’s monthly Lifestyle expenses—assuming the character has a dependable source such as a cracker group and makes a point of maintaining their contacts.


Auf S. 109, in der rechten Sidebar (Warez Degradation), letzter Absatz.

Do not meddle in the affairs of dragons, for you are crunchy and good with ketchup.
"The best way to get the right answer on the Internet, is not to ask a question ... it's to post the wrong answer." - Ward Cunningham
 

Damage Inc.
Bannockburn on deviantART


#8 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.613 Beiträge

Geschrieben 30. April 2018 - 11:09

Vielen Dank für Deine Geduld. Die Seite und auch den Absatz habe ich, aber, falls Du mir noch helfen möchtest, kannst Du mir den Text nennen, wo drin steht, daß man 10% zahlt, und wenn von was. In dem schwarzen Kasten steht, daß man die Gruppe, oder den Hacker in Summe aller Patchings zahlen kann, aber mir fehlt noch immer die Basis der Berechnung.

Wäre es bei einem Programm, daß 500 Nuyen kostet, dann 50 Nuyen? Oder von der bereits gecrackten Version? Tut mir leid so doof nachzufragen. Bin nur gerade am Lesen und Lesen und komme nicht auf den Punkt den ich suche :wacko:


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#9 Bannockburn

Bannockburn

    BGMfH

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 450 Beiträge

Geschrieben 30. April 2018 - 12:56

Ah, ich hatte dich missverstanden, ich dachte, Du meinst die konkrete Seitenzahl :)

Für diese Frage wirst Du auf S. 94, "Downloading Programs", zweite Spalte, erster Absatz, fündig.
Ja, das ist sehr unübersichtlich, das stimmt.
 

The cost for program patches and updates (which restore the degraded program to its full rating) is 10 percent of the difference in street cost between the program’s current (degraded) rating and its full rating.


Do not meddle in the affairs of dragons, for you are crunchy and good with ketchup.
"The best way to get the right answer on the Internet, is not to ask a question ... it's to post the wrong answer." - Ward Cunningham
 

Damage Inc.
Bannockburn on deviantART


#10 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.613 Beiträge

Geschrieben 30. April 2018 - 13:18

Du bist ein Held. Vielen Dank dafür ^_^

Da hätte ich lange gesucht.


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0