Zum Inhalt wechseln


Foto

New Matrix Action (Garbage in/Garbage out)

Data Trails Matrix Devices Hacking

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.592 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 08:46

Auf S. 178 in Data Trails gibts ja 2 neue Matrix-Aktionen.

 

Wo die Aktion "Trackback" noch relativ klar und einleuchtend beschrieben ist, ist bei der Aktion "Garbage in/Garbage out" alles mal wieder ein wenig nebulös und SL entscheidet geworden.

 

Mit der Aktion kann man einen Input und Output eines Gerätes ner verknüpfen.

 

Als Beispiel dient hier, dass bei einer Waffe z.B. beim drücken des Abzuges anstatt dem Feuerbefehl stattdessen der Befehl Clip auswerfen durchgeführt wird oder das ein Fahrstuhl anstatt in die Lobby in den 50. Stock fährt.

 

Sicherheitsprotokolle wie Freund/Feinderkennung, etc... kann man damit jedoch nicht mal eben umschreiben.

 

 

Was könnt ihr euch denn noch so vorstellen was man schönes mit dieser neuen Matrix-Aktion anstellen kann?

 

Ist Kameras täuschen damit machbar?

Tausch von Aufnahme gegen z.B. Standbild.

 

 

 



#2 Zukkel

Zukkel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 963 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 08:53

ne, ich glaube das basiert eher auf ner aktion -> reaktion schiene

 

standbild mache ich schon seit jeher als datei editieren, weil es einfach einfacher ist als kameraloop. dafür fällt es dem wachmann aber auch leichter auf.


Unnützes Wissen #932:
Ach ja, der "Bald Eagle". Wappentier der USA. Majestätisch, mit kraftvoller Stimme.....
Alles gelogen. Der Schrei den man immer hört wenn ein Bald Eagle im Fernsehen den Mund aufmacht stammt eigentlich vom Rotschwanzbussard.
Hier, hört selbst:  yay
Ein Bald Eagle hört sich so an: nay

 

Ziemlich erbärmlich im vergleich oder? Außerdem sind die meisten im Fernsehen gezeigten Bald Eagles weiblich.....die sind nämlich einfach größer.


#3 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 09:45

Sehe ich genauso wie Zukkel.

 

Der Befehl taugt bei Kameras nüscht's. Sorry, kein Hintertürchen um sich an dem anstrengenden und umfangreichen "Datei editieren"-Loop vorbeizuschummeln ;).


---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#4 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.592 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 10:22

Sehe ich genauso wie Zukkel.

 

Der Befehl taugt bei Kameras nüscht's. Sorry, kein Hintertürchen um sich an dem anstrengenden und umfangreichen "Datei editieren"-Loop vorbeizuschummeln ;).

 

Hab auch nix vom Kamera-Loop geschrieben, sondern von Standbild. ;)

Aber so unlogisch ist es eigentlich nicht... "Taste/Befehl" Standbild löst dann Aufnahme aus und "Taste/Befehl" Aufnahme löst dann folgerichtig das Standbild aus.

Ob das bei gerade laufenden Aktionen zu einer Änderung führt steht da leider nicht...

 

Ich sehe derzeit irgendwie dann noch nicht so das tolle Anwendungsgebiet für diese Matrix-Aktion.

Muni auswerfen anstatt dass ein Schuss kommt ist vielleicht noch ganz witzig... Vor allem wenn man genug Zeit hat das bei mehreren Personen zu machen und dann ein Feuergefecht provoziert...

 

Aber was kann man noch damit machen?

 

Commlink ruft anstatt 110  dann Nr. XY an? :huh:

Cyberdeck geht beim AR gehen stattdessen in Hot-VR? (Muss man nur noch neben dem ICON mit LINK-Lock und Black-Hammer warten) ;)



#5 Zukkel

Zukkel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 963 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 10:31

ja, rufumleitung und clip auswerfen ist meiner meinung nach das beste.

Die frage ist: wird denn symmetrisch getauscht?
Bsp. Waffe: Abzug betätigen = Clip auswerfen, aber ist Clip auswerfen = abzug betätigen?
Wenn ja, dann kann die waffe danach noch genutzt werden, wenn auch vielleicht etwas seltsam ("Werfe den Clip mit langer Salve aus" :D :D )

Wenn nein......dann ist die Smartgun futsch.....und das halt ich für ziemlich mächtig :/


Unnützes Wissen #932:
Ach ja, der "Bald Eagle". Wappentier der USA. Majestätisch, mit kraftvoller Stimme.....
Alles gelogen. Der Schrei den man immer hört wenn ein Bald Eagle im Fernsehen den Mund aufmacht stammt eigentlich vom Rotschwanzbussard.
Hier, hört selbst:  yay
Ein Bald Eagle hört sich so an: nay

 

Ziemlich erbärmlich im vergleich oder? Außerdem sind die meisten im Fernsehen gezeigten Bald Eagles weiblich.....die sind nämlich einfach größer.


#6 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.592 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 10:53

ja, rufumleitung und clip auswerfen ist meiner meinung nach das beste.

Die frage ist: wird denn symmetrisch getauscht?
Bsp. Waffe: Abzug betätigen = Clip auswerfen, aber ist Clip auswerfen = abzug betätigen?
Wenn ja, dann kann die waffe danach noch genutzt werden, wenn auch vielleicht etwas seltsam ("Werfe den Clip mit langer Salve aus" :D :D )

Wenn nein......dann ist die Smartgun futsch.....und das halt ich für ziemlich mächtig :/

 

Gerade nochmal durchgelesen... es wird nicht geswitched...

Also Abzug betätigen wirft den Clip dann aus.

Clip auswerfen allerdings auch.

Der Feuerbefehl scheint damit dann wohl "futsch" zu sein, solange man nicht die Waffe einmal neustartet.

 

"Only a single Input can be changed to correspond to a single output."



#7 Zukkel

Zukkel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 963 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 11:44

Interessant. so kann man also ne ganze gruppe entwaffnen, ohne das einer was mitbekommt
witzig :D


Unnützes Wissen #932:
Ach ja, der "Bald Eagle". Wappentier der USA. Majestätisch, mit kraftvoller Stimme.....
Alles gelogen. Der Schrei den man immer hört wenn ein Bald Eagle im Fernsehen den Mund aufmacht stammt eigentlich vom Rotschwanzbussard.
Hier, hört selbst:  yay
Ein Bald Eagle hört sich so an: nay

 

Ziemlich erbärmlich im vergleich oder? Außerdem sind die meisten im Fernsehen gezeigten Bald Eagles weiblich.....die sind nämlich einfach größer.


#8 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.592 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 12:08

Interessant. so kann man also ne ganze gruppe entwaffnen, ohne das einer was mitbekommt
witzig :D

Jo. Auch Feuern über DNI, etc... funktioniert dann nicht mehr.

 

Spannend finde ich, dass das anscheinend sich erst zurücksetzt wenn das Gerät neu gestartet wird.

 

Ein Hacken, selber neustarten und dann andere Geräte weiter hacken scheint machbar zu sein.



#9 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.241 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 12:09

es sei denn ,sie haben alle mechanische Waffen mit einem Laserpointer on Top..... ;)

 

HokaHey

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#10 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.416 Beiträge

Geschrieben 18. Juni 2015 - 15:48

ne, ich glaube das basiert eher auf ner aktion -> reaktion schiene

 

Sehe ich genauso. Wenn keiner den Knopf für die Lobby drückt, fährt der Aufzug auch nicht in den 50. Stock.

 

 

standbild mache ich schon seit jeher als datei editieren, weil es einfach einfacher ist als kameraloop. dafür fällt es dem wachmann aber auch leichter auf.

 

Standbild geht mit "Befehl vortäuschen" (1 Marke auf dem Besitzer/Master).


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Data Trails, Matrix, Devices, Hacking

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0