Zum Inhalt wechseln


Foto

[In Via Flaminia] Sermones varii Infortunii interpositi [Outtime/Offtopic des eingeschobenen Fiaskos; I-II-III]


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
721 Antworten in diesem Thema

#16 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 11:01

Sowohl grobe Erfahrungen, wie zum Teil Empfehlungen. "Verpflichtend" ist lediglich eine Beziehung zwischen den Charakteren, wobei da ja theoretisch auch eine Oberkategorie reichen würde, womit dann noch massig Punkte frei wären.

 

Ein Bedürfnis sollte im Spiel sein, um die Story anzutreiben, bei vier Spielern werden eher zwei empfohlen, das ist aber nicht so wichtig. Ich finde es immer ganz nett, wenn von jeder Kategorie mindestens eine Sache auftaucht, das ist aber Geschmackssache (und auch hier kann man ja bei Bedarf nachbessern, wenn die Geschichte das fordert).

 

Einzige Bemerkung noch: Auch Gegenstände, Orte etc. werden wie Beziehungen zwischen zwei Charaktere gesetzt, sind also für diese beiden dann in irgendeiner Weise zentral (aber auch hier kann man großzügig interpretieren ;)). Am Ende sollen alle Sache die Geschichte in Schwung bringen/halten und dann ist eh alles möglich ;).

 

Im Laufe der Aufstellung kann sich theoretisch schon abzeichnen, was man für einen Charakter spielen möchte, wenn man sieht, welche Beziehungen und Gegenstände/Orte/Bedürfnisse man hat, dann fällt es manchmal wie Schuppen von den Augen.

 

Und in dem Aufstellungsthread kleine Veränderungen vorgenommen, um das hier besprochene abzubilden ;).


Bearbeitet von 123, 23. Juni 2015 - 12:22 .

  • -TIE- und Alveradis gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#17 erequ

erequ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 12:42

 

Vielen Dank für deine unfangreiche PN.

 

Wo das herkam, lauert noch viel mehr  :ph34r:  :D .

 

Immer her mit den Infos...Zusätzliche Infos von dir minimieren meine doofen Fragen:-))

 

 

 

 

Ich benötige auf jeden Fall Fiasko-Input. Ich kenne Fiasko nur aus Erzählungen. Dementsprechend habe ich vielleicht manchmal blöde Fragen. Dann bitte nicht verzweifeln :-)

 

Da bist du in guter Gesellschaft :D ich werde bestimmt auch noch die eine oder andere Frage haben!

 

Prima, dann fühle ich mich nicht mehr ganz so unwissend :)

 

 

Momentan fühle ich mich ein wenig von super Ideen überfordert. Muss die erst in meinem Kopf systematisieren, um neue beiszusteuern.

 

@123: Können wir in der momentanen Phase alle Ideen beisteuern und dich damit zuspamen oder gehen wir dabei chronologisch/strukturiert vor? D.h: du gibst uns eine Kategorie und dann dürfen wir spamen!?


  • -TIE-, Alveradis und 123 gefällt das

#18 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 12:55

Grundsätzlich können alle Ideen beigesteuert werden. Es wird aber einfach leichter, wenn wir uns auf ein Setting geeinigt haben, einfach weil sich dann viele Dinge von alleine ausschließen werden. Als Beispiel: Entscheidet man sich für L. A. Noir, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass Powerrangers vorkommen relativ gering, einfach weil die evozierten Bilder relativ klar sind.

 

Man kann das natürlich auch andersherum aufziehen und sagen: Bilder her, dann ist bald klar welches Setting es sein muss. Also im Beispiel: Ich will eine Femme fatal, einen (homosexuellen und/oder südländischen) Pistolenmenschen, einen reichen Auftraggeber im Rollstuhl samt Orchideengewächshaus und jede Menge Gimlets, na dann wird es wohl eher nicht das Fantasysetting.

 

Von daher: Losgespamt ;). Aber nochmal die Erinnerung. Ich bin nur der primus inter pares (und das auch nur, weil ich das Regelheft gelesen habe ;); ich übernehme also die Orga, sonst hänge ich so weit drin wie ihr (spiele einen Charakter und steuere Ideen bei ;), also einfach drauflos.


Bearbeitet von 123, 23. Juni 2015 - 14:25 .

  • -TIE-, Alveradis und erequ gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#19 erequ

erequ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 14:13

@123: ich habe es verstanden.

 

Muss mich nur noch ins Römische Reich hineindenken. Das Römische Reich stellt keine Kernkompetenz von mir dar. ;)

 

@erequ: du müsstest noch sagen zwischen welche Charaktere ich das Haus schieben soll. Es ist dann natürlich für alle nutzbar (innerhalb der Geschichte), hat aber für die Beziehung zwischen den beiden ausgewählten Charakteren eine besondere Bewandtnis. 

 

Die Charakterfrage würde ich gerne ein wenig verschieben. Wie abgedreht dürfen/sollten die Chars sein? 


  • -TIE-, Alveradis und 123 gefällt das

#20 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 14:29

Wieder etwas umständlich formuliert von mir ;). Es geht noch nicht um das Entwerfen eines Charakters, sondern lediglich darum, zwischen welchen Spielern (und Charakteren) das Haus (in unserem "Beispiel") in der Geschichte zentral sein soll. (Ich baue das einfach mal im Fundamentum ein, dann wird vielleicht klarer, was ich meine).

 

Den Grad des Abgedrehtseins bestimmt dann a. unser Geschmack, der ja wieder b. an Kulisse und Spielgefühl dranhängt ;). Also noch schwer zu beantworten, deshalb will ich das ja auch so gerne als erstes haben, weil dann (meist) irgendwann der kreative Sog einsetzt und sich alles weitere fast wie von selbst ergibt. 


Bearbeitet von 123, 23. Juni 2015 - 14:45 .

  • -TIE- gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#21 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 14:44

Um die Aufstellung noch weiter zu verdeutlichen, hätte ich gerne Pfeile reingemalt, aber entweder das geht hier nicht (was ich glaube) oder ich bin zu doof (was auch gut sein kann ;)). Die Verbindung besteht in jedem Fall immer zu dem neben- oder drüber- bzw. drunterstehenden Charakter ;).

 

 

Charakter 1 <---------------- Das Haus ---------------------> Charakter 4

I                                                                                           I

I                                                                                           I
I                                                                                           I
I                                                                                           I
I                                                                                           I

Das Haus                                                                   Das Haus

I                                                                                           I

I                                                                                           I

I                                                                                           I

I                                                                                           I

I                                                                                           I

Charakter 2 <-------------------Das Haus --------------------> Charakter 3

 

edit: Du, erequ, müsstest jetzt also nur sagen: (Z. B.) Ich will das Haus zwischen Chrakter 1 und 4. Dann wäre der nächste dran, könnte die Unterkategorie des Hauses definieren oder eine neue Kategorie ins Spiel bringen. Und der Reihe nach so weiter ;).


Bearbeitet von 123, 23. Juni 2015 - 14:46 .

  • -TIE- und Alveradis gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#22 erequ

erequ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 14:53

Ich habe mal ein wenig bzgl Fiasko  im Netz gestöbert: nun weiß ich in welche Richtung meine Gedanken gehen sollten ( " eine fiese, explosive und dramatische Grundsituation mit einem Haufen potenzieler Konflikte")

 

 

Wieder etwas umständlich formuliert von mir ;). Es geht noch nicht um das Entwerfen eines Charakters, sondern lediglich darum, zwischen welchen Spielern (und Charakteren) das Haus (in unserem "Beispiel") in der Geschichte zentral sein soll. (Ich baue das einfach mal im Fundamentum ein, dann wird vielleicht klarer, was ich meine).

 

Ah ok. Mir ist es eigentlich egal welche Chars zentral sein sollen. Würfel es aus!  (Ich hoffe, ich habe dich jetzt nicht schon wieder misverstanden. Hübsche Grafik...)

 

 

Mein gedankliches Problem: ich bin schon kreativ, wenn mir die Richtung bekannt ist. Meine bisherigen spontanen (teils abgedrehten) Ideen habe ich erst einmal verworfen. Die Ideen hatten wenig mit den Setting zu tun...


  • -TIE-, Alveradis und 123 gefällt das

#23 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 14:56

Noch nicht ganz rund: Es geht nicht darum, welche Charaktere zentral sein sollen, sondern für welche Charaktere "Das Haus" zentral sein soll ;). - Ich pack einfach mal in die Aufstellung rein, dann wird es sicher klarer ;).

 

Zu den Ideen: Hau einfach raus, dann basteln wir da was zurecht.


  • -TIE- gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#24 erequ

erequ

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 15:02

Ok, spätestens Morgen flute ich das Forum....


  • 123 gefällt das

#25 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 15:03

So ist eingebaut. Die Richtung ist halt gerade das, was wir suchen, ab dann kommt hoffentlich der Sog ;), dann wird es leichter. Wir können ja einfach versuchen aus dem luftleeren Raum rauszukommen und einfach weitermachen. Ich möchte nur Alveradis nicht völlig übergehen, der die (mea culpa) hoffentlich auch bald hier mitmischt ;).

 

Ich würde z. B. jetzt als nächstes einfach mal definieren, dass wir eine Beziehung drin haben, nämlich: Oberkategorie: Familie (mögliche Unterkategorien wären hier z. B. Eltern (wieder weit zu sehen, es gingen also auch Adoptiv-, Schwieger-, Groß-, ... -eltern), Geschwister, Eheleute, Geschieden, ...

 

Dann nehme ich diese Beziehung und platziere sie zwischen Charakter 2 und 3. Und dann wäre/ist TIE dran.


Bearbeitet von 123, 23. Juni 2015 - 18:16 .

  • -TIE- gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#26 Alveradis

Alveradis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 198 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 15:13

So, da bin ich...

Ohje, so viel Text und so viele Fragezeichen im Kopf.

 

Hafenstadt gefällt mir sehr gut, auch die Idee einer Patrizierfamilie sagt mir zu. Da drängen sich dann auch schon zwei Charaktere auf: Die Matrona und der Pater familias, zwischen diesen beiden sollte es eine Ehebeziehung geben, eventuell geschieden. (Ich glaube, ganz richtig mache ich es nicht?)

 

(Entschuldigt, wenn ich irgendwas missverstehe, ich habe von Fiasko keine Ahnung...)


Bearbeitet von Alveradis, 23. Juni 2015 - 15:18 .

  • -TIE- und 123 gefällt das

#27 -TIE-

-TIE-

    Der böse Hirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 6.531 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 17:21

Ich bin auch noch ein wenig überfordert...und stochere noch im Dunkeln. Aber ich bin gespannt was bei dem Eintopf später rumkommt und ich liebe "Löffelgerichte" :) Und das liegt nicht an meinen Zähnen :P

 

[Edit]

 

Ich habe mal die Würfel bemüht und mit der Tabelle im Blog von 123 verglichen. 5 und 6

 

5 ist Abhängigkeiten

 

6 steht für Gefallen gegeben / einfordern

 

und das platziere ich mal zwischen Spieler 1 und 2.

 

Korrekt so? Oder besser, streiche die 6 und nehme nur "Abhängigkeit" ohne Unterkategorie.


Bearbeitet von -TIE-, 23. Juni 2015 - 17:37 .

  • Alveradis und 123 gefällt das

-take it easy-

 

2919955c3fef835b21b510ce30177b93b678fa25

 

-Initiate of the Order-


#28 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 18:02

 

[Edit]

 

Ich habe mal die Würfel bemüht und mit der Tabelle im Blog von 123 verglichen. 5 und 6

 

5 ist Abhängigkeiten

 

6 steht für Gefallen gegeben / einfordern

 

und das platziere ich mal zwischen Spieler 1 und 2.

 

Korrekt so? Oder besser, streiche die 6 und nehme nur "Abhängigkeit" ohne Unterkategorie.

Genau, du definierst erstmal nur Abhängigkeiten, das andere (sprich die Unterkategorie) kann dann ein anderer machen, oder dir deine Idee "versauen" ;). Ich baue ins Fundamentum ein, ebenso wie die Matrona ;) - das habe ich jetzt mal an die Oberkategorie Familie drangesetzt, falls du die Beziehung zwischen anderen Charakteren willst, gib kurz Bescheid.

 

Noch eine Richtigstellung, das ist der Block von Case_Undefined, nicht meiner ;) - wird hier nochmal ganz deutlich. Ich will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken ;).


Bearbeitet von 123, 23. Juni 2015 - 18:08 .

  • -TIE- gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#29 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 18:14

Damit wäre ich dann auch wieder dran, und ich würde gerne ... ich denke noch ein wenig drüber nach und melde mich dann morgen früh ;). Ich schwanke zwischen Gegenstand: Tiefes Wesen, einem Ort: Sumpflandschaft oder einer Beziehung: Oberkategorie Verbrechen.

 

Zu Matrona und Pater familias jetzt noch ein Nachsatz zum Thema geistige Flexibilität bei Fiasko. Die Verbindung kann jetzt auf verschiedene Arten ausgelegt werden, wie ihr/wir es wollt: 

 

a. Eine/einer ist die Matrona, der/die andere der Pater familias

b. Einer ist Matrona oder Pater familias, der andere aber jemand ganz anderes und der "freie" Part ist ein NSC

c. Ihr seid ganz andere Charaktere, für eure Beziehung bzw. zwischen euch sind aber Matrona und Pater familias immens wichtig => z. B. weil ihr ihre Sklaven seid oder die beiden gerne ermorden oder entführen wollt oder ... oder ... oder ...

 

Das müssen wir halt im gemeinsamen kreativen Prozess jetzt rauskriegen, damit wir dann - auf dieser Basis - die Geschichte spielen können, die wir uns gerade im Kern aufbauen.

 

Ich hoffe es wird nicht immer unverständlicher ;). Sonst fragt bitte.


  • -TIE- gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#30 -TIE-

-TIE-

    Der böse Hirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 6.531 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2015 - 20:08

 

...falls du die Beziehung zwischen anderen Charakteren willst, gib kurz Bescheid.

 

:P das passt so! :)

 

Und noch kurz eine Frage, weil ich das entweder übersehen habe oder es einfach nicht raffe *g* wonach richtet sich jetzt wer dran ist etwas auszusuchen?

 

[Edit]

 

hat sich erledigt :) habe jetzt erst gesehen, das Alveradis die Familie weiter definiert hatte. Dann macht das wieder Sinn weil ich dachte wir hätten ihn (123 hat mich aufgeklärt) sie übersprungen.


Bearbeitet von -TIE-, 23. Juni 2015 - 23:03 .

-take it easy-

 

2919955c3fef835b21b510ce30177b93b678fa25

 

-Initiate of the Order-





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0