Zum Inhalt wechseln


Foto

Laufdrohnen und Tuning

Drohnen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Cajunmage

Cajunmage

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 45 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2015 - 14:05

Hallo allerseits,

 

in meiner bald startenden Runde möchte einer der Spieler einen Rigger spielen aber mit einer Spezialisierung auf Läufer. Am liebsten würde er den Judge Dredd Läufer als eine Art Bodyguard bauen oder als "Ersatzkörper" während eines Einsatzes.

Derzeit ist aber die Fraktion der Läufer weniger als nur dünn gesäht, ausser dem Schnetzelomatik siehts düster aus, also wie kann ich den Bau beziehungsweise das Aufrüsten einer solchen Läufermaschine regeln?

Montage von Cybergliedmaßen, interne Waffen, Schaden, Fähigkeiten (klar Pilotprogramme usw.) sind mir in der Angelegenheit etwas unklar und ich möchte nur ungern Charakterkonzepte umkippen nur weil noch kein Riggerbuch draussen ist.



#2 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.177 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2015 - 17:22

also wie kann ich den Bau beziehungsweise das Aufrüsten einer solchen Läufermaschine regeln?

 

in dem du dir die SR4A Schattenkataloge anguckst (oder das Arsenal) da sind einige coole Läufer Drohnen drin !

 

HougH!
Medizinmann


  • Femmex gefällt das

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#3 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2015 - 18:16

@Cajumage

 

schau dir doch mal den Fahrzeug-Technik Thread im Nexus an. Da waren auch ein paar Läufer drin (teilweise sehr Mech/Mecha mässig)

http://www.sr-nexus.de

 

http://www.sr-nexus....Neue-Fahrzeuge/

 

ist zum größten Teil noch für SR 4/4A, aber mit GMV-gespeistem Handwedeln kriegt man da schon was interessantes hin (bitte posten, wir sind alle neugierig).

Humanoid und menschengroße Drohnen zum Fernsteuern sind da auch vorgestellt (nicht ganz so auffällig)

 

Frage wäre natürlich, wie das (mehr oder weniger) zivile Umfeld auf einen Läufer reagiert (waren die bei Dredd nicht drei Meter groß?) bzw. wie sehr der Rigger den "unter dem Radar" halten kann.



#4 Cajunmage

Cajunmage

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 45 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2015 - 20:22

@Medizinmann: Diese Werke habe ich leider damals nicht gekauft.

 

@Major Wolf: Den Thread schau ich gerade mal durch.

Beim Ares Duelist waren irgendwie sehr wenig Daten. Laufdrohne mit Schwert 3 Autosoft und 2 Schwerthalterungen. Keine Stärkeangabe der Attacken und wenn da nur mit Sensor+ Autosoft gekämpft wird siehts auch eher nach Trainingsdummy aus.

Naja der Dreddbot war etwa Trollgröße. Der vertretbare Endplan sah dann vor ihn so zu konstruieren, das er wenigstens als offentsichtlich vercyberter Trollsamm durchgeht sprich das wenigstens partiell die Drohne als Metamensch tarnbar wird. Ein Trollsam mit 4 offensichtlichen Cybergliedmaßen und Cyberschädel fällt in genug Gegenden nicht unangenehm auf.

Prinzipiell könnte man auch direkt eine Drohnenreihe dieser  Art umsetzen, die wären auf jeden Fall subtiler als ein Pseudosamurai mit 2 Schwerthänden :D



#5 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.131 Beiträge

Geschrieben 29. Juni 2015 - 10:10

in meiner bald startenden Runde möchte einer der Spieler einen Rigger spielen aber mit einer Spezialisierung auf Läufer. Am liebsten würde er den Judge Dredd Läufer als eine Art Bodyguard bauen oder als "Ersatzkörper" während eines Einsatzes.

 

Hmm... ich hoffe dein Spieler zielt mit diesem Wunsch nicht darauf ab, einen Sesselpupser zu entwerfen, der den Run aus dem heimischen Ohrensessel mit der Riggerkontrolle auf den Knien begleiten will. Sowas ist schon bei Deckern unheimlich spaßbremsend.


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#6 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 29. Juni 2015 - 11:33

Deswegen gibt es ja "Rauschen" ... für beide Couchpotato Sorten ;).


---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#7 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.592 Beiträge

Geschrieben 29. Juni 2015 - 13:25

Hallo allerseits,

 

in meiner bald startenden Runde möchte einer der Spieler einen Rigger spielen aber mit einer Spezialisierung auf Läufer. Am liebsten würde er den Judge Dredd Läufer als eine Art Bodyguard bauen oder als "Ersatzkörper" während eines Einsatzes.

Derzeit ist aber die Fraktion der Läufer weniger als nur dünn gesäht, ausser dem Schnetzelomatik siehts düster aus, also wie kann ich den Bau beziehungsweise das Aufrüsten einer solchen Läufermaschine regeln?

Montage von Cybergliedmaßen, interne Waffen, Schaden, Fähigkeiten (klar Pilotprogramme usw.) sind mir in der Angelegenheit etwas unklar und ich möchte nur ungern Charakterkonzepte umkippen nur weil noch kein Riggerbuch draussen ist.

 

Meinst du vielleicht solche Läufer Drohnen?

 

http://gods-inc.de/m...one-walker.html

 

Ist zwar alles SR3, aber mit ein bisschen Fantasie kriegt man das auch rüber.

 

@Ares Duellist:

Die haben genug Body um noch neben den 2 Schwerten (Wofür sie Stärke 5 haben meines wissens) noch einen Waffenslot zu nehmen.

Also noch ein Sturmgewehr an die Schulter geschnallt und los gehts. ^_^







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Drohnen

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0