Zum Inhalt wechseln


Foto

Filme mit cthulhuoider Atmosphäre ohne Horror


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
79 Antworten in diesem Thema

#61 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 825 Beiträge

Geschrieben 01. Dezember 2017 - 17:55

Ja, das stimmt, das fand ich auch, v.a. weil es in einem Sanatorium spielt. Allerdings möglicherweise schwierig für eine ganze Gruppe umzusetzen.


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#62 Lexx

Lexx

    Untergrundkultist #0027

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.071 Beiträge

Geschrieben 15. Dezember 2017 - 12:11

"A Cure for Wellness" hat einen nur geringen Horroranteil und die Atmosphäre ist wirklich SEHR CTHULHOID! Der Film war richtig klasse :)

Fand ich auch. Driftete zwar am Ende etwas in das Fantastische ab war aber dadurch sehr klassisch im Stil. Besonders war der Film für mich ein Vergnügen da er an vielen Stellen in Belitz gedreht wurde. Hatte letztes Jahr einige Führungen durch die Anstalt dort gemacht und da wurde öfters der Film aber auch zB. Men & Chicken erwähnt.
Wer ein paar Bilder aus Belitz gebrauchen Kann die man im RPG verwenden möchte, hier bitte:

https://www.dropbox....3xReswLJOa?dl=0

Im übrigem spielen die kleinen blauen Flaschen im Film und auf dem Filmplakaten auf die "blauer Heinrich"-Flaschen an. In die mussten die Tuberkulosepatienten rein spuken. Lagen noch einige Scherben davon rum und ich durfte mir eine als Andenken mitnehmen.


Bearbeitet von Lexx, 22. Dezember 2017 - 13:49 .

  • JaneDoe und Seraph gefällt das

#63 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 825 Beiträge

Geschrieben 15. Dezember 2017 - 17:43

Tolle Bilder! Danke. Solche Lost Places üben immer eine gewisse Faszination aus.

 

Im Vergleich zum überall-hin-spuken oder Spuknäpfen war der blaue Heinrich aber eine deutliche Verbesserung.

Die wußten schon, warum das DIng semitransparent war und einen großen Auslass zum entleeren hatte. ;)


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#64 PacklFalk

PacklFalk

    DUMMY Wähler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.826 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2017 - 14:29

Aber nicht vergessen, vor lauter spuken auch mal aus zu spucken! ;) Sorry, aber dieses mal konnte ich mich nicht zurückhalten. :)


  • JaneDoe gefällt das

"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#65 Seraph

Seraph

    Revolvermann

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 701 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2018 - 11:07

Über den cthulhoiden Bezug bin ich mir noch nicht ganz sicher, aber die Serie "Dark" kommt schon recht nahe an das, was wir wohl als wohligen Horror bezeichnen - ohne allzu gruselig zu sein. Die Serie ist wunderbar düster, hat übernatürliche Elemente und wirklich gute Schauspieler.


I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

#66 JaneDoe

JaneDoe

    Crawling Chaos

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 825 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2018 - 17:11

*lol* Ich hatte meinen Tippfelfehler gar nicht registriert! ;)


"In existentiellen Fragen zählt Stil mehr als Aufrichtigkeit." (Oscar Wilde)

#67 Vetmad

Vetmad

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 46 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2018 - 19:01

Also von der Atmosphäre her gibt es durchaus auch Anleihen bei Agatha Christies Detektiv Hercule Poirot. z.B. Mord im Orientexpress oder auch "Das Böse unter der Sonne", die Mittelmeerepisode aus "Feind meines Feindes" könnte man sich evtl. so vorstellen?!?



#68 WarFred

WarFred

    Älteres Opfer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 309 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2018 - 11:39

"Get Out" ist auch sehr zu empfehlen.


  • Seraph gefällt das

#69 Khenkhen

Khenkhen

    Investigatosaurus Rex

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 91 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2018 - 21:51

ich habe vor kurzem "Identity" (= "Identität") gesehen. Von 2003 tatsächlich, aber ich hab ihn jetzt erst gefunden. Dem würde ich die Beschreibung "cthulhoid ohne Horror" zugestehen.

http://www.imdb.com/...ref_=fn_al_tt_1



#70 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.451 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2018 - 23:04

ich habe vor kurzem "Identity" (= "Identität") gesehen. Von 2003 tatsächlich, aber ich hab ihn jetzt erst gefunden. Dem würde ich die Beschreibung "cthulhoid ohne Horror" zugestehen.

http://www.imdb.com/...ref_=fn_al_tt_1

 

Das ist sogar irgendwo im Netz als PDF Abenteuer auf Englisch für CTHULHU adaptiert worden (glaube ich)


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#71 Die InsMaus

Die InsMaus

    Musikerin aus einem abgedunkelten Raum

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 375 Beiträge

Geschrieben 09. April 2018 - 21:01

Die Serie The Terror läuft gerade auf Amazon Prime. Da bekomme ich geradezu Lust, Berge des Wahnsinns vorzubereiten
  • Rabe gefällt das

#72 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 10. April 2018 - 04:05

Die Serie The Terror läuft gerade auf Amazon Prime. Da bekomme ich geradezu Lust, Berge des Wahnsinns vorzubereiten

fand ich großartig, insbesondere wie die Kälte rüberbringen :) sehr empfehlenswert!

#73 Axador

Axador

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 10. April 2018 - 07:35

Ich habe eben die Netflix Serie "Requiem" fertig angesehen und frage mich ob der Hintergrund auch bei Cthulu zu suchen ist.

Die Protagonistin driftet immer mehr in den Irrsinn ab, oder sie wirkt auf jeden Fall für die Umstehenden so, wärend sie einem Kult auf die Schliche kommt.



#74 PacklFalk

PacklFalk

    DUMMY Wähler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.826 Beiträge

Geschrieben 10. April 2018 - 17:29

 

ich habe vor kurzem "Identity" (= "Identität") gesehen. Von 2003 tatsächlich, aber ich hab ihn jetzt erst gefunden. Dem würde ich die Beschreibung "cthulhoid ohne Horror" zugestehen.

http://www.imdb.com/...ref_=fn_al_tt_1

 

Das ist sogar irgendwo im Netz als PDF Abenteuer auf Englisch für CTHULHU adaptiert worden (glaube ich)

 

Und auf deutsch von Daniel Schrader. Hatte er damals, um 2005, im alten Forum zur Verfügung gestellt. Aber wie gut es ist, kann ich nicht sagen.

 

http://glyphen.de/bl...ds/Identity.pdf


"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#75 Naveg

Naveg

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 11. April 2018 - 12:00

Weiß nicht ob das schon geschrieben wurde, aber vom Setting und von der düsteren Stimmung würde ich The Ritual empfehlen. Hat jetzt nicht direkt einen Bezug zu Cthulhu aber das könnte ich mir als PnP abenteuer sehr gut vorstellen^^

 

gibts auf Netflix ;)


Bearbeitet von Naveg, 11. April 2018 - 12:01 .

  • Rabe gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0