Zum Inhalt wechseln


Foto

Chromeflesh - die ersten Fragen und Meinungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
434 Antworten in diesem Thema

#421 7OutOf13

7OutOf13

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.055 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2015 - 10:02

Klar mach ich das einfach. :D

Ich wollte nur mal drauf hinweisen, dass ich die Verhältnisse der Kapazitätskosten unausgewogen finde.

Darum geht es doch in einem Thread, in dem man Meinungen sammelt. ^_^



#422 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.597 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2015 - 10:05

Klar mach ich das einfach. :D

Ich wollte nur mal drauf hinweisen, dass ich die Verhältnisse der Kapazitätskosten unausgewogen finde.

Darum geht es doch in einem Thread, in dem man Meinungen sammelt. ^_^

jouh, das ist schon klar, aber wer CGL kennt, der ist schon daran gewöhnt (so traurig das ist)

 

mit gewohnt traurigem Tanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#423 Saalko

Saalko

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 558 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2015 - 11:06

Ich weiß ja nicht was daran unverhältnismäßig sein soll. Klar rein Regeltechnisch gibt es da mehr nützliche Dinge. Aber ein Medkit ab Stufe 4 ist immerhin Aktenkoffergroß und das Toolkit ist eine ganze Kiste voll Werkzeug. Weltlogisch ist denke ich eine Kapazität von 10 angemessen.


  • Uli gefällt das

#424 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.591 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2015 - 13:35

Ich weiß ja nicht was daran unverhältnismäßig sein soll. Klar rein Regeltechnisch gibt es da mehr nützliche Dinge. Aber ein Medkit ab Stufe 4 ist immerhin Aktenkoffergroß und das Toolkit ist eine ganze Kiste voll Werkzeug. Weltlogisch ist denke ich eine Kapazität von 10 angemessen.

 

Das Problem in mit der Kapazität ist in meinen Augen, dass es seit Anbegin der Zeit zu "Platt" und vereinfach abgehandelt wird.

Nur weil ich mir 2 große Schmuggelbehälter in einen Cyberarm einsetze (wahrscheinlich Ober- und Unter-Arm jeweils einer), heißt das doch noch lange nicht, dass ich nicht noch an der vorne liegenden Cyberhand keine Modifikatoren mehr vornehmen kann (z.B. die Fingerkuppen-"Gimmicks" aus CF als krassestes Beispiel).

 

Am schönsten hätte ich es gefunden, wenn Cybergliedmaße in 3 Sektionen unterteil wären (Hand/Fuß, Unterarm/-Schenkel und Oberarm/-Schenkel) mit ihren jeweils eigenen Kapazitäten...



#425 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.283 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2015 - 13:45

Am schönsten hätte ich es gefunden, wenn Cybergliedmaße in 3 Sektionen unterteil wären (Hand/Fuß, Unterarm/-Schenkel und Oberarm/-Schenkel) mit ihren jeweils eigenen Kapazitäten...

Finde ich auch. Aus meiner Sicht, wäre das auch vom bürokratischen Aufwand bei der Charaktererschaffung schon egal gewesen. In einem Cyberpunk/ware Spiel ist das Management wo man was eingebaut hat aber irgendwie doch ein kleiner Teil des Vercyberten.

Bearbeitet von Wandler, 07. Dezember 2015 - 13:46 .

  • Masaru und S(ka)ven gefällt das

#426 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.617 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2015 - 15:09

Alternativ hätte man es einfach sinnvoll addieren können

 

5 Cyberfinger = 5 Kapazität => Cyberhand hat 4 Kapazität??? (SR4 Werte). hätte man einfach gesagt 5 + 4 => 9 Kapazität (und dann 9 + Unterarm = X Kapazität eines kompletten Cyberunterarms), wäre alles sehr viel sinnvoller und einfacher.

 

SYL


  • Wandler und S(ka)ven gefällt das

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#427 Hillfighter

Hillfighter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 00:24

Hallo,

 

wie ist das jetzt mit der BIOCOMPATIBILITY? Ist es jetzt möglich auf 0 Essenz zu kommen oder nicht?

Sorry ich habe das immer noch nicht verstanden.



#428 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.661 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 00:54

Der Prozentsatz wird um weitere 10% gesenkt. So ist es zumindest gewollt.

Standard -> 100% -> 90%

Alpha -> 80% -> 72% -> 70%

Beta -> 70% -> 63% -> 60%

Delta -> 50% -> 45% -> 40%

neuer Unsinn -> 40% -> 36% -> 30%


  • Corpheus gefällt das
Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#429 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.597 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 07:44

Hallo,

 

wie ist das jetzt mit der BIOCOMPATIBILITY? Ist es jetzt möglich auf 0 Essenz zu kommen oder nicht?

Sorry ich habe das immer noch nicht verstanden.

Nein, weder auf 0 Kosten für 'ware noch auf 0 Essenz als Char wert

Einfach nur weitere 10% abrechnen

Siehe auch Avalia's Post

 

Hough !
Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#430 Hillfighter

Hillfighter

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 08:52

Danke,

 

noch eine kurze Frage. Ich möchte meinen Adepten den Vorteil Transhuman geben. Welche Bioware ist da nützlich? 


Bearbeitet von Hillfighter, 04. Januar 2016 - 09:21 .


#431 Sturmtänzer

Sturmtänzer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 174 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 10:45

Hängt stark davon ab, was dein Adept so können soll. :P

Maßgeschneiderte Pheromone ist stark für Social Adepten. Muskelverstärkung lohnt sich, weil Adepten Stärke sonst nur für einen Kraftpunkt pro Punkt Stärke steigern können.



#432 Uli

Uli

    Bodytech-Aficionado

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.132 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 10:50

Muskelstraffung ist toll. 2 Stufen Synapsenbeschleuniger geht auch super. Für Nahkampf auch gerne Orthoskin und Knochenverstärkung. Oder bei Techniker_innen natürlich Zerebralbooster.

Stylisch finde ich an der Stelle ja den Metabolismusfilter und Diätmodifikation. :)

Wenn alles einen Preis hat, hat nichts einen Wert


#433 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.597 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 11:24

oder Genetische Optimierung (mit dem SL absprechen ob Genetik = Bioware) um die Attributsmaxima zu erhöhen

 

ansonsten

Hängt stark davon ab, was dein Adept so können soll. :P

 

 

Hough!

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#434 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.661 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 14:02

Gen- und Nanoware sind mittlerweile eigene Kategorien, fällt also unter Hausregeln.

 

Handwerker/Decker - Zerebral- und Zerebellumbooster, Mnemoverstärker

Kämpfer - Muskelverstärkung und -straffung

Schützen - Tremor Reducer

"Tank" - Orthoskin

Sozialcharakter - Maßgeschneiderte Pheromone

Allgemein - Nierensieb, Reflexrekorder, Symbionten, Thrombozytenfabrik, Schlafregulator, Chemische Drüsen, Schmerzeditor (mit Spezialausrüstung), 


Bearbeitet von Avalia, 04. Januar 2016 - 14:02 .

  • Wandler gefällt das
Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#435 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.597 Beiträge

Geschrieben 04. Januar 2016 - 14:05

Gen- und Nanoware sind mittlerweile eigene Kategorien, fällt also unter Hausregeln.

 

Ich weiß ;)

 deshalb hab Ich ja geschrieben das man das mit dem SL absprechen sollte

 

Hough!
Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0