Zum Inhalt wechseln


Foto

Disharmonie (Cthuloide Welten 12, Nürnberg, 1920)

Spielbericht Nürnberg 1920 CW12

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Case_Undefined

Case_Undefined

    7E-Theoretiker & Kultist #44

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 843 Beiträge

Geschrieben 09. Juli 2015 - 11:32

[Nach Absprache mit Dark_Pharao zerpflücke ich mal meine "diversen Spielberichte".]

 

Disharmonie

 

Das Abenteuer wurde an zwei Sitzungen durchgespielt: Spielbericht.

 

Dieses Cthulhu-Abenteuer ist in der Zeitschrift Cthuloide Welten Nr. 12 aus dem Jahr 2007 erschienen.

 

Disharmonie arbeitet mit einem hohen Zeitdruck, der die Spieler vor die Herausforderung stellt, innerhalb kürzester Zeit die richtigen Schlüsse aus einer durchaus komplexen Hintergrundgeschichte zu ziehen. Gleich zu Beginn setzt das Abenteuer jedoch darauf, dass die Charaktere eine offenkundig unerlaubte Tat begehen, um die initialen Hinweise zu erhalten. Sofern dies, wie im Spiel geschehen, nicht passiert, ist schnelle Improvisation durch den SL bzw. ein gutes Gespür durch die Spieler notwendig, um das Abenteuer nicht scheitern zu lassen. Eine starke Anfangsmotivation kann hier sehr helfend wirken.

 

Im weiteren Verlauf bekommen es die Spieler mit Gegnern zu tun, die zahlenmäßig überlegen sind und die Örtlichkeiten kennen. Bis klar wird, wer der eigentliche Verantwortliche ist, was seine Ziele sind und was zu tun ist, können sich bereits einige Dinge sehr zu Ungunsten der Charaktere entwickeln.

 

Die Handouts und die Hintergrundgeschichte sind wirklich gelungen. Es kann vielleicht helfen, den Spielern die Gefährlichkeit ihrer Kontrahenten mehr zu verdeutlichen. Insgesamt ein solides Abenteuer, wenngleich viel auf dem Spiel steht, was insbesondere eher gegen den Einsatz im Rahmen einer Kampagne spricht.

Quelle: https://www.chaotisc...er/#disharmonie


  • Fragmentis gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Spielbericht, Nürnberg, 1920, CW12

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0