Zum Inhalt wechseln


Foto

Arsenal

Gegenstände Waffen Fahrzeuge Zubehör Hausregel

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
164 Antworten in diesem Thema

#31 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 01. September 2016 - 18:43

SaederKrupp T-MGL-9 (Tactical-Multi-Granade-Launcher) auch kurz Tactical-Launcher.

m32.jpg

 

Der T-MGL funktioniert nach dem Prinzip des Revolvers​: Er hat eine Munitionstrommel, die manuell geladen wird.

 

Diese Trommel in Verbindung mit einem Smart-Motor erlaub es dem Nutzer flexibel auf Situationen zu reagieren, indem die Trommel zu einer passenden Granate gedreht werden kann. Die Trommel fast bis zu 9 Schuß und meistens werden jeweils 3 Granaten von einer Sorte geladen um die Salvenfunktion voll ausnutzen zu können. Aufgrund seiner Möglichkeit innerhalb kürzester Zeit auf verschiedene Szenarien von "Demonstration->Tränengas" über "Auffuhrbekämpfung->Schockgranate" bis hin zu "Straßenschlacht->Splitter-/Sprenggranate" reagieren zu können ist der T-MGL besonders bei Polizeitruppen in Einsatzgebiet mit multiplen Bedrohungssituationen beliebt. Wie etwas in Berlin oder Seattle wo oftmals nur eine Straßenseite zwischen Anarchie und Zivilisation liegt.

 

Der T-MGL-9 wird standartmäßig mit einem aufmontierten Smartgunsystem und einem Vordergriff geliefert.

Eine häufige und beliebt modifikation ist das austauschen, des Vordergriffes mit einer schweren Pistole oder einer Automatikpistole, das Waffensystem wird so zwar schwerer und sperriger, jedoch kann ein so ausgestatteter Nutzer auf so ziemlich alles Reagieren was ihm begegnet.

 

Eine bestimmte Granate anzuwählen erforder eine Einfache Handlung.

 

T-MGL-9

Präz:4(6) Schaden:Granate DK:- Modus:HM Munition: 9 (tr) Verfügbarkeit 10(V) Preis 5.000€

(inkl. Vordergriff und Smartgun&-motorsystem)

Wifi-Vorteil:Man kann für die Granaten den Wifi-Zünder verwenden, selbst wenn man kein DNI hat. desweiteren kostet das wählen einer Granate eine freie Handlung.

 

 

Moby Dick

sci_fi_old_school_revolver_design_by_nob

 

Der Moby Dick ist ein Revolver der besonderen Art, wie der Name nahe legt, gehört er ins maritime Umfeld.

hergestellt wird von "Aventura Mojado" einer Waffenschmiede die Ursprünglich aus der Karibischen Liga kommt, aber weil sie auf einen Boot angesiedelt ist keine feste Postanschrift hat. (Postanschrift haha...)

 

 

Der Moby Dick:

schwere Pistole

SR5Präzision: 5/4 (6 Unter Wasser funktioniert der Laser nicht!) Schaden 7K DK -1 Modus HM Munition: 8(tr) Verfügbarkeit: 10E Preis: 1500

Der Moby Dick kann unter Wasser abgefeuert werden er verwendet hier die Reichweite von leichten Pistolen

 

Barracuda

Nachdem großen Erfolg, des Moby Dicks, versucht sich "Aventura Mojado" nun an einer Maschinenpistole, welche auch unter Wasser funktioniert. Ergebniss ist die "Barracuda" eine MP im Bullpupdesign.

Needle_Rifle_by_kiolia.jpg

 

Barracuda

Maschinenpistole

SR5Präzision 5(6)/4 Schaden 7K Modus HM/SM Munition: 32(s) Verfügbarkeit: 10E Preis: 3500

Die Barracuda kann unter Wasser abgefeuert werden er verwendet hier die Reichweite von Schrotflinten

(Die Werte hinter dem / stehen für die Präzision unter Wasser, die Werte in Klammern sind mit dem adaptiven Laserpointer dazu)

 

Ich mag die Barracuda, wenn man liebt fragt kriegt man die auch in einem edlen Red-Blue-Tone-Finish, dann sieht die richtig stylisch aus und man findet die gut wieder.

-gras-hoper

 

Punk

-kubaner


  • Major Wolf und Hetzer gefällt das

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#32 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 02. September 2016 - 20:33

"The Enfield Package"

get british

1893 wurde eine Legende erschaffen: Royal Enfield wurde gegründet,
kaum 8 später wurde das erste Motorrad von ihnen Produziert, ein Motorrad aus dem die Zweiradlegende der "Bullet" hervorgeht !
Doch nicht nur das auch das erste wirkliche Schafschützengewehr, entstammt aus diesem Hause das SMLE, mit dieser Waffe waren nicht nur Präzise Schüsse möglich, diese konnten für die damalige Zeit auch in rasanter Reihenfolge abgegeben werden!

2073 feiert Royal Enfield sein 180 Jähriges bestehen, in diesen Jahren ist viel passiert, doch Enfield blieb bestehen und sich treu.
Nicht umsonst hat Enfield die längste Bautradition von allen noch produzierenden Motorrädern und auch ihre Feuerwaffen stehen, dem Bike in nichts nach!

Diesen Erfolg möchten wir gemeinsam mit ihnen feiern!

Darum präsentieren wir ihnen die Jubiläums-Serie.

Zum einen eine Neuauflage des "Lee-Enfield-No 1", der Lauf ist aus Pulverdamst, der Schaft aus Mahagoni, jede Waffe wird auf den Kunden von Hand zugeschnitten.
Laden sie sich einfach unser Programm, und lassen ihre Maße über ihr DNI zu uns übertragen!
Natürlich müssen sie nicht auf dem Komfort des 21 Jhds verzichten, im  montierten Zielfernrohr, verbirgt sich ein komplett ausgestattetes und auf die Waffe optimiertes Smart-Gun-Systhem!
Zu dem können sie sich über eine Life-Verbindung direkt mit unserer Wildtierdatenbank verbinden lassen, in welcher nahezu alle Tiere ob normal oder magisch gespeichert sind.
Somit erfahren sie immer direkt auf was sie schießen und womit sie rechen müssen!
Damit sind sie vor bösen Überraschungen seitens des Tieres und des Gesetzes sicher!
Doch zu dem Paket gehört noch mehr!

Wir geben ihnen Gratis dazu eine weitere Waffe aus dem Hause Enfield:
der "Revolver Enfield No2", auch wen er seiner Zeit wenig Beachtung fand so gehörte er doch zu den ersten "Double-Action"-Revolvern und ist ein Kind unseres glorreichen Hauses.
Auch ihn haben wir auf den neusten Stand der Technik gebracht, so dass sie sich sicher sein können, ein Stück modernster Feuerwaffenkunst im historischen Gewand in den Händen zu halten!
Und auch bei diesen Revolver stellen wir komplett auf ihre Bedürfnisse ein.

Für die Puristen unter ihnen bieten wir beide Waffen auch in einer "Traditional" Variante an.
Diese Waffen verfügen über keinerlei elektronischen Schnick-Schnack.
(Achtung:in manchen Ländern benötigen sie eine spezielle Genehmigung für die Verwendung von "offline Waffen")

"Lee-Enfield-Gewehr"
Smle4mk1t.jpg


Scharfschützengewehr
Präzision:5(7) 9K DK-2 Modus:EM Munition 10 (m) RC:1 Verfügbarkeit: 10E Preis: 6000
Standartupgrade spezial Zielfernrohr, angepasster Griff, Smart-Gunsystem

 

Wifi Vorteil: Mit dem "Programm" im Zielfernrohr, kann man auf eine "Knwoledge-Soft der Stufe 4 zurückgreifen welche einem Informationen über Critter liefert.
"Enfield No2"
White_Enfield_No2_Mk_I.jpg

Präzision: 4 Schaden 6K DK Modus HM Munition: 6(tr) Verfügbarkeit: 10E Preis: (1000)

Die WiFi losen Waffen haben eine um 2 Punkte erhöte Verfügbarkeit.

 

 

"beides sauber gearbeitete Waffen, viel zu schön um sie in der Vitrine versauern zu lassen. Und die Datenbank ist in der Tat ganz praktisch, sie rät einem sogar schonmal zu einem optimaleren Munitionswechsel. Je nachdem was mann vor die Flinte kriegt."

-britfire

 

"Was killste denn mit extramunition? Ich kenn nur Cop-Killers...Aber die Dinger sind nichts für mich...so ohne Salve machts das keinen Spaß..."

-grashüpfer

 

"immer diese Jugend...viele Kugeln und hoffen, dass eine trifft..."

-britfire


Bearbeitet von bärenjunges, 03. September 2016 - 13:36 .

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#33 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 02. September 2016 - 20:41

Also es handelt sich um die KelTec KSG beziehungsweise, bekannter dürfte sie unter dem Namen "BASTARD" sein.

Gladkostvolnoe-ruzhe-KelTec-KSG-SShA.jpg

Die Frage ist jetzt wieso hat das Ding einen so miesen Namen verdient, ich sage es euch:
Es hat die größe einer MP, die Feuergeschwindigkeit einer automatischen Schrotze, die Reichweite einer Pumpgun, und die flexibilität von zwei Waffen.
Ziemlich viel auf einmal oder?
Dazu hat das Ding nur einen geringen Rückstoß, dank des effizienten Kammerdesigns.

Hauptargument gegen das Ding ist häufig, dass sie recht schwer und klobig ist. Aber genau diese Punkte stören uns ja nicht!
Deshalb zählt diese Waffe auch zu Standartbewaffnung der Wache im Trollkönigreich Schwarzwald.
Die "Gardisten" da halten viel von der Möglichkeit in kürzester Zeit von Gummi- oder Elektrogeschoßen auf Flinten oder Büchsenmunition umzustellen.
Dank des Kalibers einer Schrotflinten und der Möglichkeit kurze Salven abzugeben, kann man mit dem Ding auch andere Trolle in die Knie zwingen.

Das Ding wird dazu Standartmäßig mit einer verbauten Smartgun geliefert, was es selbst mir ermöglicht, damit halbwegs zuverläßig etwas zu treffen.
Achja, das wichtigste, Kelt-Tec stellt diese Waffe in Serie in Trollgröße her, kein Aufpreis keine Sonderbestellung.
Also wenn ihr was passendes in euren Händen halten wollte, schnappt euch das Teil!

Schrotflinte
Präzision 5(6) 9K DK-2 Modus HM/SM RC 3 2*12(m) 1700
Die KelTEc verwendet den Tarnmodifikator von MP's

Der Wechsel von einem Magazin aufs andere benötigt eine einfache Aktion, bzw im WiFi eine freie.


  • Hetzer und gefällt das

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#34 Hetzer

Hetzer

    Schattenjäger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.711 Beiträge

Geschrieben 02. September 2016 - 21:28

Was ist die Verfügbarkeit ?


Shadowrun Discord Server:

https://discord.gg/zZYvyrz

 


#35 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 02. September 2016 - 21:46

Oh schreck habe ich vergessen was würdest du Vorschlagen, ich würde was um die 10(e)denken. so spontan...


"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#36 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge

Geschrieben 03. September 2016 - 07:25

Kleiner Hinweis. Wenn der Griff am Verschluss der Lee-Enfield-No 1 nicht nur zur Zierde sein soll, kann die Waffe baubedingt keinen HM/SM Modus haben. Mit dem Griff wird der Verschluss von Hand zurückgezogen um die Hülse auszuwerfen und eine frische Patrone in die Kammer zu laden. Somit wäre der korrekte Modus für diese Waffe EM.

 

Ansonsten aber schöne Umsetzung.  


Bearbeitet von Lyr, 03. September 2016 - 07:25 .


#37 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 03. September 2016 - 13:36

Haste recht. Sollte ein klassicher Repetrierer sein.

(Wobei wenn man da schnell genug "ruckelt" kriegt man evtl. HM hin XD )


"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#38 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 06. September 2016 - 18:49

Soo meinen letzten und fast auch liebsten ergüße für euch :D.

 

"OTs-38 Stechkin silent revolver ´70"

1287754172.jpg

Der OTS-38 Stechkin ist ein 5-schüssiger, Double-Action Revolver, in Produktion und Dienst mit der russischen Armee.

Und die Antowrt des ehemaligen Sovjetreiches auf die Ares Light Fire75.

Bzw. behaupten die Russen, das ihre Knarre zuerst dagewesen wäre...Wie auch immer technisch ist der Revolver jedenfalls erste Sahne.
Dadurch, dass der Lauf des Revolvers an die untere Kammer der Trommel anliegt, wird der Rückstoss wesentlich besser an die Hand des Schützen abgeleitet.

Zudem sorgt der "obere Lauf" dafür, das sowohl Lautstärke als auch Mündungsfeuer auf nahezu Unmerklichkeit reduziert werden.

Hinzu kommt, das der Stechkin aus nicht-metalischen Komponenten besteht und durch seinen 2" Lauf ziemlich leicht zu verbergen ist.

Das ganze erkauft der Stealth-Revolver mit einem recht hohen Preis und einer selbst für kleine Pistolen geringen Reichweite.

Prä 6(7)/ Schaden 5k /SA/ dk 0/ 5er Trommel /RC 1 verf 12(V) / 1550 ¥
Der OT wird Standartmäßig mit einem Lasermakierer und einem internen Schalldämpfer ausgestattet.

Der gesonderte Schalldämpfer erschwert die Wahrnehmungsprobe sowohl für optische als auch akustische Wahrnehmung um 6.

Zudem hat er eine um 1 verbesserte Tarnbarkeit. Und kann von MAD-Scannern nicht gefunden werden.
 


"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#39 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 06. September 2016 - 18:57

Und zu guter Letzt Spaß für Sylvester:

 

Dragon Breath-Munition.

 

Diese Spezialmunition ist NUR für Schrotflinten erhältlich.

Die DragonBreathmunition verwandelt eure Schrotze in einen Flammenwerfer.

Einfach eine von den orangen Patronen einlegen, durchladen, abdrücken und Wrruusch.

Aber ihr verwendet die besser nicht Fullauto...

 

Schaden=7K PB+2 verursacht Feuerschaden.
Die Reichweite verkürzt sich auf Taserreichweite.
Ein Schuß mit Dragonbreath gilt als Deckungsfeuer.
Kosten für 10 Schuß=200 ¥
Verfügbarkeit 10R

Für jeden weiteren Schuß aus dem Lauf in der selben Kampfrunde wird die Patzergefahr wie bei Gremlins um 2 erhöht.


Bearbeitet von bärenjunges, 06. September 2016 - 19:26 .

  • Hetzer gefällt das

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#40 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 06. September 2016 - 19:27

habe mir grade nochmal die Wikiseite zu dem Original Revolver angeguckt und mich in die russichen "Stealth-Waffen" verliebt.

Gibt es in SR5 eigentlich noch die gute alte Unterschallmunition?


"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.


#41 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.350 Beiträge

Geschrieben 06. September 2016 - 23:07

Soeben wieder in Harte Ziele, ja. :) Kombiniert mit Schalldämpfer und Elektronischem Feuern macht das -7 auf die Wahrnehmung. ;)



#42 Foxfire

Foxfire

    Konzerninsider

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 399 Beiträge

Geschrieben 07. September 2016 - 12:19

Jep und mit den -7 ist das Ding fast unhörbar.

 

Allerdings sollte das kreischende Ziel ;nach dem ersten Schuß; diesen Vorteil Milisekunden später wieder negieren.

 

Es ist ohne Takedown Hausregel fast unmöglich ein Ziel mit einem ONE HIT auszuschalten.

Soweit ich mich erinnere würde Unterschallmuni den Schaden auf 4K senken...

Wirf lieber mit der Knarre, die meisten Samurai sollten so mehr Schaden machen und es ist noch leiser.

 

BTW ist es nicht eigentlich extreme schwer TROMMELrevolver schallzudämpfen.


Bearbeitet von Foxfire, 07. September 2016 - 12:23 .

Jeder kann, darf und sollte Shadowrun spielen wie er will.

Die oben angeführte Meinung erhebt keinen Anspruch auf allgemeine Gültigkeit sondern ist lediglich ein Ausdruck meiner persönlichen Spielvorlieben.

Danke für ihre Aufmerksamkeit.

 

Foxfire   Der mit dem langen Stock

 

#43 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 07. September 2016 - 13:27


BTW ist es nicht eigentlich extreme schwer TROMMELrevolver schallzudämpfen.

 

ist eigentlich ganz einfach beantwortet:

- billig Modell: ist nicht gasdicht und spielt damit in der Leistungsklasse Kleinkram (Kleinkaliber Revolver). Schalldämpfen an der Mündung bringt nichts.

- aufwendiges Modell (Spaltmaß und verwendete Materialien): Trommel ist zum Rohr(Lauf) hin "gasdicht". Hochleistung ist möglich - und damit auch ein Schalldämpfer sinnvoll.

 

PS

viele großkalibrige Revolver (mit massereichen) Geschosse fallen eh schon nach wenigen Metern auf Unterschallgeschwindigkeit ab. Trotzdem bleiben sie mörderisch.

Hier wäre der gesamt-Leistungsverlust durch Subsonic (also Unterschallgeschwindigkeit von Anfang an) gering. Ich würde eher vorschlagen, die Reichweite zu reduzieren (auf Taser) und etwaige DK rauszunehmen.

So als Hitmen-Hausregel



#44 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.912 Beiträge

Geschrieben 07. September 2016 - 16:21

Keine Ahnung wie sie das anstellen aber der Revolver soll angeblich tatsächlich so leise wie ein Schalldämpfer sein... aber ob Wikipedia eine ausreichende Quelle dazu ist...

#45 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.350 Beiträge

Geschrieben 07. September 2016 - 18:40

Soweit ich mich erinnere würde Unterschallmuni den Schaden auf 4K senken...

Ingram Smartgun, Elektr. Feuern macht glaube ich immer noch 7 K mit Unterschallmunition. Plus Nettoerfolge.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Gegenstände, Waffen, Fahrzeuge, Zubehör, Hausregel

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0