Zum Inhalt wechseln


Foto

Erfahrungen mit Rollenspiel Conventions?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
143 Antworten in diesem Thema

#46 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.243 Beiträge

Geschrieben 18. März 2016 - 18:45

Ich werde höchstwarscheinlich da sein....

Aber Detektivabenteuer  auf Cons <_< :angry: sind nix für Mich

Ich hab da fast nur schlechte Erfahrungen gemacht....

Sorry ,Ich hab an dem WE schon 2 meiener SR Runden...

werde also NICHT da sein

(kannst ja die Orga von Mir Grüßen :) )

 

HougH!
Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 18. März 2016 - 18:47 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#47 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.556 Beiträge

Geschrieben 19. März 2016 - 00:07

Kommt noch wer auf die Klingencon Anfang April ? Es wird schon ein Shadowrun Abenteuer angeboten.


Müßte ich ja eigentlich machen, ich hatte noch nie auf ner Con Geburtstag und die Gelegenheit kommt vermutkich so schnell nicht wieder. Und wenn der M11 auch noch leitet... 12h wird allerdings streßig, wenn ich am Freitagabend noch die Critical Mass mitfahre und Samstag gleich wieder per Drahtesel zur Klinge fahren sollte. (Memo an mich selbst, ich brauche ein E-Bike.)
 

Sorry ,Ich hab an dem WE schon 2 meiener SR Runden...
werde also NICHT da sein

 
Sind das Runden, in denen die anderen üblichen Verdächtigen auch mitspielen? Ob sich die Klinge dann noch für mich lohnt, weiß ich nicht.


If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#48 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.243 Beiträge

Geschrieben 19. März 2016 - 07:24

Sind das Runden, in denen die anderen üblichen Verdächtigen auch mitspielen?

 

das ist meine SR5 Chicago und meine SR4A Denver Runde

sind 2 meiner 5 Heimrunden mit meiner Spielerrunde Zuhause. Die anderen Congänger (Tüddel,Nadine,Finn, etc ) sind nicht mit dabei, also könnten die da sein 

Meine Heimspieler und meine Conspieler sind unterschiedlich

Wenn Du mehr wissen willst kannst Du mir ja eine PM schicken :)

 

Ob sich die Klinge dann noch für mich lohnt, weiß ich nicht.

 

dann Mail denen am besten mal & frag nach

 

HokaHey

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#49 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.556 Beiträge

Geschrieben 19. März 2016 - 16:33

Wenn Du mehr wissen willst kannst Du mir ja eine PM schicken :)


Nö, das kannst du mir lieber mal persönlich erzählen, kommen ja noch ein paar Cons in diesem Jahr, wo man sich über den Weg laufen kann. :D
 

dann Mail denen am besten mal & frag nach


So ka.


If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#50 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.585 Beiträge

Geschrieben 20. März 2016 - 18:31

Und wie schaut es bei einigen von euch mit Nordcon in Hamburg aus? ;-)

#51 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.243 Beiträge

Geschrieben 20. März 2016 - 19:08

ist seit ca 20 Jahren irgendwie sowas wie ein Heiliger Gral geworden.

Ich will eigentlich immer dahin, schaffe es aber nie...

 

mit traurigem Tanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#52 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.556 Beiträge

Geschrieben 21. März 2016 - 18:00

Das letzte Mal war ich vor ca. 15 Jahren auf einer NC. Ist mir momentan einfach zu weit und ich würde eh kaum noch wen kennen. Ich bin froh, wenn ich es dieses Jahr zur RPC schaffen sollte und die ist ja mehr oder weniger vor der Haustür.


If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#53 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 22. März 2016 - 22:36

Letztes Jahr durch Krankheit war ich auf der Nordcon verhindert. Nächstes mal ist geplant.

---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#54 Hetzer

Hetzer

    Schattenjäger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.680 Beiträge

Geschrieben 23. März 2016 - 10:36

Kennt jemand noch einen guten "Kalendar" für Rollenspiel Conventions ?



#55 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.243 Beiträge

Geschrieben 23. März 2016 - 11:27

ich nehme den Con Kalender vom Tanelorn Forum

 

HougH!
Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#56 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.556 Beiträge

Geschrieben 11. Oktober 2016 - 22:14

Und schon wieder ist ein Jahr um, kaum zu fassen. :o Auch wenn es sich um keine Convention handelt, steht uns diese Woche wohl ganz eindeutig eins der Highlights im Spielekalender ins Haus: Die Spiel in Essen

 

Ursprünglich war meine Idee, am Freitag mit dem Fahrrad zur Messe zu fahren und von da aus im Anschluß gleich die Essener Critical Mass am Abend mitzufahren. Da meine CM-Truppe sich diesen Monat aber für Düsseldorf entschieden hat, wird es wohl drauf hinaus laufen, schon am Donnerstag per Bahn zur Messe zu fahren und Freitag Nachmittag dann gen Düsseldorf zur dortigen Critical Mass zu radeln. Am WE ist mir die Messe einfach zu voll, zumal wenn man ein paar Worte mit den Ausstellern wechseln möchte. Leider werder ich damit vermutlich die meisten von euch verpassen, die hinfahren, schätze ich mal.

 

 

Und was die richtigen Cons betrifft, steht ja am ersten November WE die Herbst Klingen Con in Remscheid Lennep ins Haus. - Warum ist die Klinge neurdings eigentlich immer direkt am Tag nach der Critical Mass bei uns in Wuppertal? Zufall oder Verschwörung? :huh:


If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#57 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.556 Beiträge

Geschrieben 13. Oktober 2016 - 20:59

Sorry, ich muß nochmal Doppelposten, aber sonst bekommt keiner mit, daß es hier einen aktuellen Hinweis gibt, der für den einen oder anderen evtl. relevant sein könnte. Wenn ihr in den nächsten Tag noch zur Spiel in Essen fahren sollte, tut den armen Jungs von Chessex den Gefallen und fragt nicht als x-te( r) nach den Spiel-Sonderwürfeln. Leider gibt es diese super nicen Würfel dieses Jahr (und wohlmöglich auch in Zukunft) nicht mehr, weil Pegasus jetzt Messe-Merch vertreibt und Chessex keine Würfel mit dem Messelogo mehr machen darf. Leider sind die Wüfel von Pegasus im Vergleich zu den gewohnten Chesses Würfeln ziemlich häßlich (einfarbig so weiß-beige) und afaik auch nur bedruckt statt gelasert. (Dafür gibt es einen relativ schlichten Leder-Würfelbecher mit Messelogo drauf dazu.) Hab mir die geschenkt. Aber die die Tasse ist ganz nett. Aber mehr als eine braucht man davon jetzt auch nicht wirklich, also mal sehen, was es nächstes Jahr an alternativen Erinnerungsstücken gibt. Die T-Shirts würde ich nicht ernsthaft empfehlen. Erstens geht Weiß einfach mal garnicht und mit der Figur vorne drauf kann man sich ja wohl nirgendwo außerhalb der heimischen Brettspielgruppe blicken lassen, ohne schräg angesehen zu werden. :huh:


Bearbeitet von Doc-Byte, 13. Oktober 2016 - 21:01 .

If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#58 Puppet

Puppet

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 90 Beiträge

Geschrieben 05. November 2016 - 08:31

Also ich war einmal hier in Berlin auf einer Con.

 

Die Erfahrung war mäßig. Dadurch dass mehrere Gruppen sich einen Raum teilen mussten war es sehr Laut und unübersichtlich. Musik konnte man auch nie die passende finden und es gab total viele Freaks...also Leute die einerseits schneller einen Würfelpool errechnen konnten als ich überhaupt wusste welche Fertigkeit man brauch. Vielleicht wollten die aber auch nur angeben und haben Dünnes erzählt. Bezüglich angeben gabs da noch so einen Spezialisten der dauernd Sex mit meinem Char wollte. Und dann gab es da die die seit 10 Jahren nichts anderes als Rollenspiel amchen und irgenwelche Würfelpools hinbekommen haben die wo mehr Würfel drin waren als in meinem ganzen Würfelbeutel. Dafür hatten sie einen Haufen Sonderregeln und kannten zu jerde genau das Zitat, die Buchseite und das Erscheinungsdatum....echt spookey.

Gut war, dass bei uns in zwei Blöcken gespielt wurde und unser SL uns im zweiten Block mit dem Ergebnis der ersten Episode konfrontiert hat.

Gut ist auch, dass man viele Kontakte findet um später ne private Gruppe aufzubauen. Ich glaub ich hab so an die 10 Angebote bekommen wo ich noch Spielen kann wenn mir langweilig ist und einige davon wirkten echt vernünftig. Auch unseren aktuellen SL habe ich da kennengelernt. 

Interessant ist, dass es das erste Mal gewesen ist wo ich am Stück 20 Stunden gepielt habe ohne irgendwann einzuschlafen. Auch wenn alles ein bischen chaotisch war und das Abenteuer am ende ziemlch durchgeboxt wurde, hat es doch Spaß gemacht und ich würde es vielleicht wieder machen. Aber nur wenn ich nicht gerade ne private Session am Laufen habe....

 

Eine sehr gute Session hatte ich mal in sonem Studentenwohnheim wo zwei Spielleiter mit zwei Gruppen getrennt voneinander gespielt haben und eine Gruppe die andere Gruppe aufspüren musste. Die Spielleiter haben sich dauernd per WhatsApp und in den Raucherpausen informiert. Das zählt zwar nicht offiziell zu Convention da wir aber insgesammt 10 Leute waren ist es sowas wie eine Privatconvention gewesen...


Bearbeitet von Puppet, 05. November 2016 - 08:42 .


#59 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.243 Beiträge

Geschrieben 05. November 2016 - 10:27

Bezüglich angeben gabs da noch so einen Spezialisten der dauernd Sex mit meinem Char wollte.

 

tja ,Notgeile oder sozial inkompetente findest Du in jeder Gruppierung, aber manchmal kann man denken auf Cons treffen sich mehr als üblich....

( Ich will mich dann mal für alle "normalen" Rollenspieler.....Entschuldigen, neh, das ist nicht das richtige Wort, D...die Lanze brechen.Die meisten sind nicht so/sollten nicht so sein )

So Fälle kommen vor, und es gibt da so ein paar(wenige) ...." Spezis"so als negative Spitze des Eisbergs, die habe auch Hausverbot auf der ein oder anderen Con.

 

Eine sehr gute Session hatte ich mal in sonem Studentenwohnheim wo zwei Spielleiter mit zwei Gruppen getrennt voneinander gespielt haben und eine Gruppe die andere Gruppe aufspüren musste. Die Spielleiter haben sich dauernd per WhatsApp und in den Raucherpausen informiert. Das zählt zwar nicht offiziell zu Convention da wir aber insgesammt 10 Leute waren ist es sowas wie eine Privatconvention gewesen...

 

 Das ist keine Con sondern "nur" ein Multi User Run gewesen.

Hab ich viele mitgemacht und auch geleitet, Doc-Byte kennt sich auch damit aus, hat auch ein paar auf Lager

 

aber moooment

und es gab total viele Freaks...also Leute die einerseits schneller einen Würfelpool errechnen konnten als ich überhaupt wusste welche Fertigkeit man brauch.

 

Freaks kommen vor,aber wenn jemand die Regeln kann/kennt und schneller rechnet als du ist der DESWEGEN noch lange kein Freak (vielleicht bist du dann derjenige, der schneller rechnen lernen sollte ?....Hmmm ;)

 

Vielleicht wollten die aber auch nur angeben und haben Dünnes erzählt.

 

DAS kann ich mir viel eher vorstellen, gerade vor einer Frau ( siehe mein Satz weiter oben)

 

Dieses WE ist die Klingencon in Remscheid Lennep ,eine kleine Con von vielleicht 200 Leuten wo viel SR3 & 4 gespielt wird. Doc-Byte will da hin.

Ich kann leider nicht weil ich ab nächste Woche weg bin.

die Con kann ich empfehlen.

 

Ich glaub ich hab so an die 10 Angebote bekommen wo ich noch Spielen kann wenn mir langweilig ist und einige davon wirkten echt vernünftig.

 

hmmmm, Y-Chromosomen Bonus ?.... :lol: :ph34r:

 

 

HougH!
Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#60 KARGAIN

KARGAIN

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 82 Beiträge

Geschrieben 07. November 2016 - 16:34

Meine Erfahrungen damit sind auch eher etwas getrübt.

 

Einerseits gab es gute Erfahrungen, wie auf einer kleineren Con, da gab es viele Einzelräume für die Gruppen. Das fand ich nicht schlecht zudem waren da wirklich ein paar (in meinen Augen) ganz vernünftige, nette Leute dabei.

 

Dann gab es aber auch ne SR Runde mit nem Spieler der unbedingt Superheldenfilme in seinem Kopf nachspielen musste und praktischeweise gleich die Rolle der sexy Heldin im hautengen Latexdress selbst übernahm und in gefühlt jedem fünften Satz beschrieb wie geil und scharf sie ist und eh alles besser konnte als der Rest der Welt.

Hab kein Problem damit, wenn ein Kerl einen weiblichen Charakter spielen will. Manchmal klappt das auch, aber in der Art und Weise war mir das echt zuviel.

 

In einem anderen Fall war es dann der Meister, der zum einen, erstmal 30 Tonnen Bücher neben sich geparkt hatte (Modell Regelfuchser) und allein für die Beschreibung der Kneipe eine gute halbe Stunde brauchte. Auch hier: nichts gegen eine ausgebaute und stimmungsvolle Beschreibung, aber zehn Minuten reichen i.d.R. doch dicke. Und ständig allein über seine eigenen Witze zu lachen machte Ihn auch nicht mehr sympathischer.

 

Aber genug abgekotzt! :D

Wie gesagt. Es gab auch gute Erinnerungen, aber insgesamt tuh ich mich damit etwas schwer und würde doch sofern möglich/vorhanden die lokale Runde jederzeit bevorzugen.

... oder ich war bisher auf der falschen Con ;)






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0