Zum Inhalt wechseln


Foto

Deckbuilding Software auf Deutsch!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
167 Antworten in diesem Thema

#1 K1ckEM

K1ckEM

    Sprücheklopfer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 347 Beiträge

Geschrieben 06. Januar 2016 - 11:07

Heiho zusammen!

Das Thema hatten wir ja bereits... Auf Englisch gibt es Softwarelösungen um Decks zu bauen und durchrechnen zu lassen (etwa OCTGN, Arcane Wonders Deck Builder). Mir fehlt ewats ähnliches auf deutsch sehr, vor allem um die Karten mal in Ruhe durchzuschauen und auszuwählen.

Kann vielleicht jemand programmieren und könnte sich vorstellen, so etwas zu basteln? Oder sollten wir mal versuchen, Arcane Wonders anzuschreiben und anfragen ob man bei der Übersetzung des Deckbuliders helfen könnte?

ODer hat jemand eine andere Idee, wie wir als Community da was ausrichten können? Bin bestimmt nicht der einzige der so ein Programm gerne hätte.


- - - Akiros Gunst - Mage Wars Duelle auf Deutsch! ||| Schaut auch mal in meinen Videospiele-Kanal: K1ckEM_LP- - -

#2 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 06. Januar 2016 - 13:04

Ich kümmer mich schon seit einiger Zeit darum, endlich mal den Spellbook Builder auf Deutsch zu bekommen. Ich frag mal nochmal nach. ;)


  • Bluebaron und K1ckEM gefällt das

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#3 K1ckEM

K1ckEM

    Sprücheklopfer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 347 Beiträge

Geschrieben 06. Januar 2016 - 13:51

Saugut! Wenn ich mitbekomme, wie Schwenkgott und Helfer sich gerade um das deutsche MW Modul für OCTGN kümmern, kann ich mir gut vorstellen, das auch hier die Community etwas mitübernehmen könnte.


- - - Akiros Gunst - Mage Wars Duelle auf Deutsch! ||| Schaut auch mal in meinen Videospiele-Kanal: K1ckEM_LP- - -

#4 Salinencon

Salinencon

    Newbie

  • Support
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2016 - 12:28

Wir haben eine Excel Tabelle mit allen Karten (Name und Schule) damit geht es ganz gut, es gibt aber noch keine Automatik welche die Gesamtkosten unter Einbeziehung der Schule berechnet. Bin gerade dabei das zu "programmieren" sollte bis Montag fertig sein. Wer die Tabelle haben will muss mir einfach seine Mailadresse zukommen lassen.


  • K1ckEM gefällt das
Salinencon: 05.11.2016 - Bad Nauheim Spielt: 16.06.- 18.06. 2017

#5 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2016 - 16:46

So eine Excel-Tabelle gibt es schon von theasaris, also den Bonnern, glaube ich.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#6 K1ckEM

K1ckEM

    Sprücheklopfer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 347 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2016 - 17:01

Cool, vielen Dank schonmal. Wirklich toll fände ich allerdings einen richtigen Deckbuilder, in dem ich mir mit ein paar Klicks etwa "alle Kreaturen der Dunklen Schule" oder alle "Verzauberungen mit Ziel Zone" und so weiter anschauen kann. Also wirklich für den Vorgang des Deckzusammenstellens.

 

Seit ich meine MW Karten in Kartenboxen umgezogen habe, finde ich das nämlich recht anstrengend...


- - - Akiros Gunst - Mage Wars Duelle auf Deutsch! ||| Schaut auch mal in meinen Videospiele-Kanal: K1ckEM_LP- - -

#7 Betera

Betera

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2016 - 12:19

Hi

Du kannst doch wenn Schwenkgott die Flammenschmiede fertig auf Deutsch eingefügt hat über Octgn super Decks bauen .

Bearbeitet von Betera, 10. Januar 2016 - 12:20 .


#8 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2016 - 15:29

Deutsche Kartenbilder bringen aber noch keine deutschen Texte in OCTGN ;)


  • K1ckEM gefällt das

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#9 wan12345

wan12345

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 23 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2016 - 22:58

Hallo,

 

bin neu hier und würde diese Excel-Tabelle sehr gern haben. Kann mir bitte jemand ein Exemplar zuschicken oder mir sagen wie ich eine bekomme? Das wäre sehr nett.

 

Grüße

Johann



#10 Tyrnan

Tyrnan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 236 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2016 - 09:29

Bevor ich anfange so etwas zu programmieren, hätte ich gerne den offiziellen Segen von Pegasus und Arcane Wonders.Und wenn man schonmal dabei ist zu fragen, könnte man auch gleich mal nach dem Sourcecode und der Datenbank für den original Deckbuilder fragen. Wenn man dann noch die deutschen Kartentexte in strukturierter Form von Pegasus bekommen könnte, sollte es eigentlich recht leicht sein, daraus einen deutschen Deckbuilder zu basteln.

Man kann das natürlich auch ganz neu machen, die Karten von Hand einscannen und die Texte von den Karten abtippen ... dauert dann halt viel länger, ist inkompatibel zur englischen Version und viel aufwändiger zu warten und damit auch Fehleranfälliger, etc. pp.

Kurz: Ich wäre prinzipiell in der Lage und bereit so etwas zu machen,bräuchte dabei aber Unterstützung.


  • K1ckEM gefällt das

#11 Pyrion

Pyrion

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 185 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2016 - 17:22

Man kann das natürlich auch ganz neu machen, die Karten von Hand einscannen und die Texte von den Karten abtippen ... dauert dann halt viel länger, ist inkompatibel zur englischen Version und viel aufwändiger zu warten und damit auch Fehleranfälliger, etc. pp.

Kurz: Ich wäre prinzipiell in der Lage und bereit so etwas zu machen,bräuchte dabei aber Unterstützung.

 

Also soweit ich weiß wurden alle deutschen Karten bereits von Schwenkgott für Octgn eingescannt. Dann würde ein großer Teil des von dir genannten Aufwands wegfallen. Du könntest dich dann ja mal mit ihm absprechen.

 

Nur mal so aus Interesse: Mit welcher Sprache wolltest du den Deckbuilder denn programmieren? Ich könnte dich unter Umständen dabei unterstützen.


Bearbeitet von Ringmaster, 14. Januar 2016 - 20:13 .

  • Tyrnan gefällt das

#12 K1ckEM

K1ckEM

    Sprücheklopfer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 347 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2016 - 20:04

Also ich würde auf jeden Fall meine Hilfe anbieten. Kann zwar nicht programmieren, aber so Hilfsaufgaben wie Datenbanken erstellen, Texte eintippen, Grafiken ausschneiden etc. Wären auf jeden FAll drin.

Klar, am einfachsten wäre wohl, den Arcane Duels Builder einfach zu übersetzen... Wobei ich den auch nicht gerade super komfortabel finde.


  • Tyrnan gefällt das
- - - Akiros Gunst - Mage Wars Duelle auf Deutsch! ||| Schaut auch mal in meinen Videospiele-Kanal: K1ckEM_LP- - -

#13 Tyrnan

Tyrnan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 236 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2016 - 22:58

 

Man kann das natürlich auch ganz neu machen, die Karten von Hand einscannen und die Texte von den Karten abtippen ... dauert dann halt viel länger, ist inkompatibel zur englischen Version und viel aufwändiger zu warten und damit auch Fehleranfälliger, etc. pp.

Kurz: Ich wäre prinzipiell in der Lage und bereit so etwas zu machen,bräuchte dabei aber Unterstützung.

 

Also soweit ich weiß wurden alle deutschen Karten bereits von Schwenkgott für Octgn eingescannt. Dann würde ein großer Teil des von dir genannten Aufwands wegfallen. Du könntest dich dann ja mal mit ihm absprechen.

 

Nur mal so aus Interesse: Mit welcher Sprache wolltest du den Deckbuilder denn programmieren? Ich könnte dich unter Umständen dabei unterstützen.

 

Ja, die Bilddateien sind das eine, da würde ich auch auf die OCTGN Sets setzen. Die Frage ist nur, ob ich die für ein solches Projekt verwenden darf. Die Tatsache, dass Pegasus/AW die für OCTGN freigegeben haben heißt ja nicht, dass die jetzt jeder verwenden darf, wie er will. Das möchte ich gerne als erstes geklärt wissen. Das andere sind die Kartentexte, Merkmale, Kosten etc. in Form einer Datenbank um das ganze dann durchsuchbar zu machen. Da käme als Quelle mit englischen Texten die Datenbank das AW-Deckbuilders oder die vom OCTGN-Deckbuilder in Frage oder halt abtippen ... In jedem Fall stellt sich auch hier die Copyright-Frage. Am besten ich frage mal Schwenkgott was er darüber weiß. Evtl. kann ja auch Jannis was darüber sagen.

 

Was die Programmiersprache angeht: Ich will auf jeden Fall etwas Platformübergreifendes haben, d.h. der Deckbuilder soll unter Windows, Mac OS X und Linux laufen können. Am nächsten läge mir da Qt ein C++ Framework für Cross Platform Entwicklung, das kenne ich ganz gut. Wenn man die Sourcen des OCTGN-Deckbuilders bekommen könnte, würde sich evtl anbieten das ganze nach Mono oder eine andere Open Source Version von .NET zu portieren. Ein anderer Ansatz wäre eine Webapplikation. Da liegt mir Python mit Django oder Flask am nächsten. Da wäre es dann sehr hilfreich, wenn jemand mitmacht, der sich mit CSS und evtl JS auskennt ... aber Unterstützung kann ich in jedem Fall gut gebrauchen.

 

Also ich würde auf jeden Fall meine Hilfe anbieten. Kann zwar nicht programmieren, aber so Hilfsaufgaben wie Datenbanken erstellen, Texte eintippen, Grafiken ausschneiden etc. Wären auf jeden FAll drin.

Klar, am einfachsten wäre wohl, den Arcane Duels Builder einfach zu übersetzen... Wobei ich den auch nicht gerade super komfortabel finde.

Ja klar, da gibt es vieles was man auch als nicht Programmierer machen kann. Hilfreich für den Anfang wäre sicherlich auch eine Featureliste bzw. eine Aufstellung was Dir an anderen Deckbuildern gefällt und was Du gerne anders hättest.

Nach meiner Zählung sind wir dann ja schon zu dritt. Für den Anfang gar nicht schlecht  :) 



#14 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2016 - 23:40

Von der rechtlichen Seite: Die Karten, Kartenbilder und Kartentexte dürfen natürlich leider ohne Genehmigung von Pegasus und Arcane Wonders wegen des Urheberrechts nicht verwendet werden. Aber natürlich wollen wir auch einen Deckbuilder haben, darum bin ich da schon mit der Klärung beschäftigt. Da kläre ich auch schon ab, ob man den Deckbuilder von Arcane Wonders haben und auf Deutsch übersetzen darf und die Kartenbilder habe ich auch schon fast alle zusammen. Um viel Geduld müsste ich euch aber so oder so bitten.


Bearbeitet von netzhuffle, 14. Januar 2016 - 23:41 .

  • Pyrion, jhaelen und Tyrnan gefällt das

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#15 zarfin

zarfin

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 15. Januar 2016 - 08:45

Bin Frontendentwickler (falls es dann mal soweit kommt).


  • K1ckEM und Tyrnan gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0