Zum Inhalt wechseln


Foto

Cyberdeck upgrade [Hausregel]

hausregel cyberdeck Cyberdeck Cyberdeck Upgrade Hausregel

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 Popeman50

Popeman50

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 06. Januar 2016 - 13:39

Moin Moin,

 

Das ewige Problem der Decker. Einmal ein Deck gekauft behält man es, weil man niemals die Nuyen bekommt um sich ein Neues zu kaufen. Daher hier unsere Upgrade Hausregel. Wer ein bisschen durchrechnet mit den Kosten der Decks aus dem GRW wird feststellen das es von den Kosten her auf das mehr oder weniger gleiche rauskommt. Nur eben in kleineren Schritten.
 

Die Regeln aus Datenpfade für das Tauschen von Attributen werden ignoriert

Upgraderegeln:

 

neuer angepeilter Wert == X
 

gebraucht werden bauteile

 

mit Verfügbarkeit von X*3 R 

 

und Kosten von

 

Stufe 1-3: X*3000

Stufe 4-6: X*3000*2

Stufe 7-9: X*3000*3


Sowie eine Hardware-Werkstatt und eine ausgedehnte Probe auf Hardware+Logik [X*4]

Upgrade der Gerätestufe automatisch bei 11,15,22,26 und 30 Gesamtattributspunkten.

 

 

Was haltet ihr davon?



#2 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.244 Beiträge

Geschrieben 06. Januar 2016 - 13:46

Das ewige Problem der Decker. Einmal ein Deck gekauft behält man es, weil man niemals die Nuyen bekommt um sich ein Neues zu kaufen.

 

das ist NUR eines der 5er und der 3er Decker ;)

 

Was haltet ihr davon?

 

die Deckkosten einfach nur 1/2 en ist einfacher ;)

Wenn Hausregeln dann ImO lieber einfache, die sich jeder merken kann als komplizierte mit Formeln, die nur an den Symptomen rumdoktern ohne die Krankheit (schlechte, viel zu hohe Preise) zu bekämpfen

 

Hough!

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#3 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.777 Beiträge

Geschrieben 06. Januar 2016 - 14:02

1. Kaufe Aztechnology Emissary (A 2, S 3, D 3, F 8) für 168.000 Nuyen

2. Schaffe 3 Verfügbarkeitsproben gegen einen 27er Pool.

3. Kaufe Angriff 9, Schleicher 9, Datenverarbeitung 9 für jeweils 81.000 Nuyen

4. Erhalte ein ASDF = 9998 Deck für 411.000 Nuyen

...

6. Profit?

 

Ganz im Ernst: Ich mag diese Regeln nicht, wenn ich ein besseres Deck als das Fairlight Paladin (1.050.000 Nuyen) für etwa 40% des Preises bekomme.


Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#4 Popeman50

Popeman50

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 06. Januar 2016 - 14:07

@Avalia 
War nicht eindeutig entschuldige. Die werte werden nicht übersprungen. Du kaufst nicht sofort 9 sondern erst 3 dann 4....
dann kommst du nicht auf 40% des Preises.



#5 Avalia

Avalia

    Schatten

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 3.777 Beiträge

Geschrieben 06. Januar 2016 - 14:26

1234 = 50k

1 -> 2: 6.000, 2 -> 3: 9.000, 3 -> 4: 24.000, 4 -> 5: 30.000

2345 = 119k (Vergleich: Original mit 110k)

2 -> 3: 9.000, 3 -> 4: 24.000, 4 -> 5: 30.000, 5 -> 6: 36.000

3456 = 218k (Vergleich: Original mit 205k)

3 -> 4: 24.000, 4 -> 5: 30.000, 5 -> 6: 36.000, 6 -> 7: 63.000

4567 = 371k (Vergleich: Original mit 345k)

4 -> 5: 30.000, 5 -> 6: 36.000, 6 -> 7: 63.000, 7 -> 8: 72.000

5678 = 572k (Vergleich: Original mit 549k)

5 -> 6: 36.000, 6 -> 7: 63.000, 7 -> 8: 72.000, 8 -> 9: 81.000

6789 = 824k (Vergleich: Original mit 824k)

 

Das ergibt zumindest deutlich mehr Sinn :)


Schallmauer mit mystischem Adepten durchbrochen! ^_^
Spoiler

#6 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.429 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2016 - 15:03

Wäre mir zu umständlich. Für mich sehe ich 2 mögliche Hausregeln.

 

Variante A

Der Decker verkauft sein Deck und erhält 30% des Wertes. Und kauft sich regulär ein neues Deck.

 

Variante B

Der Decker investiert die Differenz zu seinem gewünschten Deck und erhält dadurch für sein Deck eine Aufwertung/die Werte des neuen Decks.


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: hausregel, cyberdeck, Cyberdeck, Cyberdeck Upgrade, Hausregel

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0