Zum Inhalt wechseln


Foto

Wieso haben Geister die Fertigkeit 'Wahrnehmung'?

geist geister askennen wahrnehmung

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
89 Antworten in diesem Thema

#1 leuchte

leuchte

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 15:41

...da Geister keine Augen haben und nur astral wahrnehmen können.



#2 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.284 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 16:06

Eine Auslegung ist: "Normale" astrale Wahrnehmung läuft über die Fertigkeit Wahrnehmung und "Askennen" liefert spezifische Details gemäß Askennen Tabelle. Wahrnehmung würde z.B. verwendet werden um ein Haus in der Astralwelt zu erkennen oder ein Auto oder eine Gruppe von Personen zwischen anderer astralen Signaturen und Co zu finden.

 

Ob Wahrnehmung im Astralraum überhaupt eine Anwendung hat wurde ausgiebig und ohne gutes Resultat hier im Forum debattiert. Dass Geister die Fertigkeit besitzen ist allerdings ein großer Punkt der dafür spricht.



#3 SirDrow

SirDrow

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 262 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 16:50

Früher hatten die Geister Restlicht und IR Sicht.. In SR5 hatten sie diese zuerst auch, weil beim Copy-Paste aus der 4ten Edition nicht an die neuen Geistersichtregeln (nur Astralsicht) gedacht wurde.

 

Dann hat man diese Sichtverbesserungen raus gelöscht. Ich vermute dass dabei vergessen wurde die Fertigkeit "Wahrnehmung" auch raus zu löschen. Und sie ein Relikt aus SR4 darstellt. 

 

MfG SirDrow



#4 leuchte

leuchte

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 16:56

@SirDrow

D.h. Geister können weder hören, riechen, schmecken, tasten noch sehen?

 

Wenn Geister Materialisiert sind kann sich ein Normalo dann auch nicht mit ihnen unterhalten. Im Astralraum gibts keine Geräusche oder?



#5 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.830 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 17:02

das hier ist aus der 4A ed

It is also possible to eavesdrop
on the noises, communications, and even smells of the physical
world from the astral plane, but just like reading a physical
book, the assensing character will perceive the emotional tone
and impressions rather than the physical sensation.

 

und das aus der 5ten ed

 

When astral projecting, you do not hear
the din of the physical world,
nor can you read written
words. Technological displays and holographic images
don’t exist even as shadows on the astral plane. All
the lifeless objects in the physical world appear as dull
and intangible shadows to astral forms, allowing them
to easily pass through. Details on these objects (color,
texture, smell) are almost impossible to understand; a
book’s words are impossible to read, as is the context
of the writing unless it’s tied to some emotion that the
character can perceive. All life has intangible auras that
illuminate the astral world, while emotions can color
them. Emotions can also color non-living objects if they
have some significance to metahumanity (individually
or as a whole). Within the silence, the magician can
hear the crackle and hiss of mana being drawn into a
spell or the subtle harmonies or cacophony of aspected
mana as it flows through the astral plane
.

 

und das gleiche gilt für Geister ,auch materialisierte

jeder Metamensch könnte sich mit Ihnen unterhalten, wenn sie es wünschen (ähnlich einem Manifestierten Magier)

 

Ich denke auch der Wahrnehmungsskill ist ein Überbleibsel von SR4A

im Astralraum brauchen sie (ImO) nur Askennen (da Askennen der Wahrnehmungsskill im Astralraum ist )

 

mit Astraltanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#6 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.685 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 17:09

Hatte diesen Thread noch nicht gesehen...

 

 

@Wahrnehmung von Geistern

 

GRW s. 300

"Ein materialisierter Geist nimmt auch die physische Ebene mit astraler Wahrnehmung wahr (tatsächlich ist sie seine einzige Form der Wahrnehmung)."

 

Aber warum haben Geister dann die Fertigkeit Wahrnehmung??? Außerdem haben wir dann da noch den Regeltext zu Dualwesen:

 

GRW s. 396

"Ein Dualwesen zu sein, unterscheidet sich jedoch von der astralen Wahrnehmung insofern, als ein dualer Critter immer die physische und die astrale Welt gleichzeitig wahrnimmt; er braucht nicht hin und her zu wechseln (und kann es auch gar nicht). Sein Gehirn ist es gewohnt, gleichzeitig astrale und physische Wahrnehmungen zu verarbeiten..."

 

Das klingt eher danach, als ob Geister auf der physischen Ebene ganz normal sehen können. Und würde auch die Fertigkeit Wahrnehmung erklären!

 

Die andere Erklärung wäre...

 

 

Eine Auslegung ist: "Normale" astrale Wahrnehmung läuft über die Fertigkeit Wahrnehmung und "Askennen" liefert spezifische Details gemäß Askennen Tabelle. Wahrnehmung würde z.B. verwendet werden um ein Haus in der Astralwelt zu erkennen oder ein Auto oder eine Gruppe von Personen zwischen anderer astralen Signaturen und Co zu finden.

 

Ob Wahrnehmung im Astralraum überhaupt eine Anwendung hat wurde ausgiebig und ohne gutes Resultat hier im Forum debattiert. Dass Geister die Fertigkeit besitzen ist allerdings ein großer Punkt der dafür spricht.


"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#7 42!

42!

    Spielleiter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 253 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 17:10

Es gibt dazu leider keine konkrete Regelung, wie die Warnehmung von Geistern genau funktioniert, bzw. was sie konkret wahrnehmen können. Das GRW führt dazu leider nur lapidar aus (GRW S. 300/301): Ein materialisierter Geist ist ein Dualwesen, existiert also gleichzeitig auf der physischen Ebene und der Astralebene. Er kann auf beiden Ebenen Objekte wahrnehmen – und auf beiden Ebenen Ziel von Magie oder Angriffen sein. Ein materialisierter Geist nimmt auch die physische Ebene mit astraler Wahrnehmung wahr (tatsächlich ist sie seine einzige Form der Wahrnehmung).

 

Anm.: Hervorhebung durch mich.

 

Du wirst Dir also mit Deiner Runde etwas ausdenken müssen, wie ihr das im Einzelfall regeln wollt.


Bearbeitet von 42!, 29. Januar 2016 - 17:11 .


#8 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.830 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 17:16

"Ein Dualwesen zu sein, unterscheidet sich jedoch von der astralen Wahrnehmung insofern, als ein dualer Critter immer die physische und die astrale Welt gleichzeitig wahrnimmt; er braucht nicht hin und her zu wechseln (und kann es auch gar nicht). Sein Gehirn ist es gewohnt, gleichzeitig astrale und physische Wahrnehmungen zu verarbeiten..."

 

das liest sich für mich nach einem Lebewesen mit Augen das auch Astral wahrnehmen kann ,

nicht nach einem Geist....

 

 

Ein materialisierter Geist nimmt auch die physische Ebene mit australer Wahrnehmung wahr (tatsächlich ist sie seine einzige Form der Wahrnehmung).

 

wenn Astrale Wahrnehmung die einzige Form ist, dann gilt das was ich da weiter oben zitiert habe IMMER für den geist, egal ob materialisiert oder nicht...

 

mit astralem Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 29. Januar 2016 - 17:17 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#9 leuchte

leuchte

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 18:15


Ein materialisierter Geist nimmt auch die physische Ebene mit australer Wahrnehmung wahr (tatsächlich ist sie seine einzige Form der Wahrnehmung).

 

wenn Astrale Wahrnehmung die einzige Form ist, dann gilt das was ich da weiter oben zitiert habe IMMER für den geist, egal ob materialisiert oder nicht...

Das würde bedeuten (Geister können 'reden' aber) sie verstehen auch nicht was ein Metamensch sagt. Alles was sie können, sind Gefühle der Person aufgrund seiner Aurafarbe ablesen ?

Sie kommunizieren mit dem Beschwörer auch nur über diese telepatische Geistverbindung.

 

 

Da schliesst sich gleich die Frage an:

Treffen sich zwei projizirende Magier im Astralraum. Können sie miteinander 'reden'? Irgendwo stand mal, dass Mr. Johnsons gerne mal Treffen im Astralraum stattfinden lassen.


Bearbeitet von leuchte, 29. Januar 2016 - 18:16 .


#10 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.830 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 18:28

Treffen sich zwei projizirende Magier im Astralraum. Können sie miteinander 'reden'?

 

ja

 

und Geister können auch kommunizieren (eben wie Manifestierende Magier)

 

Irgendwo stand mal, dass Mr. Johnsons gerne mal Treffen im Astralraum stattfinden lassen.

 

nur wenn Sie selber Vollmagier sind und alle anderen auch

Und Magier sind Scheisse selten, Astrale noch viel seltener

nach Hintergrund 10 % von 1/2 % der Weltbevölkerung wären Magier die potenziel Astral gehen können....

 

mit scheisse seltenem Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 29. Januar 2016 - 18:31 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#11 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.738 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 18:33

...da Geister keine Augen haben und nur astral wahrnehmen können.

 

Fehler der SR5 Autoren und einfaches Copy&Paste der SR4 Geisterwerte.

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#12 Cochise

Cochise

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 455 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 18:44

Früher hatten die Geister Restlicht und IR Sicht..


Frisch mal meine Erinnerung auf: Wann war das?
To err is human, to learn nothing from it unfortunately too

#13 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.738 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 19:30

SR4 (optionale Geisterkräfe bei Spirits of Man)

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#14 Cochise

Cochise

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 455 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 21:35

SR4 (optionale Geisterkräfe bei Spirits of Man)


Also war meine Erinnerung doch nicht so schlecht ... weil es a) nur optional so war und b ) nicht pauschal alle betraf ...

Bearbeitet von Cochise, 29. Januar 2016 - 21:35 .

To err is human, to learn nothing from it unfortunately too

#15 SirDrow

SirDrow

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 262 Beiträge

Geschrieben 29. Januar 2016 - 23:20

Dann entschuldige ich mich, dass ich in meinem Statement, nicht so präzise war wie es eine wissenschaftliche Abhandlung der Magieregeln verlangt hätte. Man möge mir verzeihen, dass ich meiner ungenauen Erinnerung vertraut habe und "die Geister" geschrieben habe, statt mein altes SR4 Regelwerk zu entstauben um präziser "einige wenige Geister" oder noch besser "einige Geister des Menschen" zu schreiben.

 

Mea Culpa  ;)

 

MfG SirDrow







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: geist, geister, askennen, wahrnehmung

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0