Zum Inhalt wechseln


Foto

KÖNIGSDÄMMERUNG


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
107 Antworten in diesem Thema

#31 GrafSaintGermain

GrafSaintGermain

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 108 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2016 - 10:40

Schade schade...das ist seit langem auch einer der größten Wünsche von mir (und ich werde nicht müde ihn immer wieder kund zu tun ;)). Abhilfe schafft natürlich das .pdf aus dem man sich die Fotos kopieren kann. Nur zahlt man dann quasi doppelt. Nur für die Portraits???


  • 123 gefällt das

#32 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2016 - 13:12

Scannen. Finde ich ähnlich ätzend wie aus dem PDF rausfummeln ;) und spart in diesem Fall 20 Euro ;).

Bearbeitet von 123, 08. Juni 2016 - 13:13 .

  • GrafSaintGermain gefällt das
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#33 Yuggoth

Yuggoth

    Einwohner Carcosas

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 08. Juni 2016 - 20:12

Habe mir die Königsdämmerung auch zugelegt. Der König in Gelb kommt immer gut bei meinen Spielern an, alleine "Narrenball" ist allen in unserer damaligen Runde in Erinnerung geblieben, inklusive eines plötzlichen, unerklärlichen Lichtflackerns im Wohnzimmer, als der Bucklige damals auftrat :o .


  • Dark_Pharaoh, Der Läuterer und Puklat gefällt das

#34 Noatalba

Noatalba

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 19 Beiträge

Geschrieben 09. Juni 2016 - 07:52

Habe mir die Königsdämmerung auch zugelegt. Der König in Gelb kommt immer gut bei meinen Spielern an, alleine "Narrenball" ist allen in unserer damaligen Runde in Erinnerung geblieben, inklusive eines plötzlichen, unerklärlichen Lichtflackerns im Wohnzimmer, als der Bucklige damals auftrat :o .

Dito. "Narrenball" war großartig und eines der wenigen Szenarien, in denen bei meiner damaligen Gruppe nicht nur Spannung, sondern fast so etwas wie echter Horror aufkam. Damals war gerade der Soundtrack zu "Alien 3" raus, den ich direkt mal dafür verwurstet habe. Trotz schweißtreibender Temparaturen lief es meinen Spielern eiskalt den Rücken runter, wie ich hinterher zu hören bekam. :rolleyes:

 

Bin daher auch sehr gespannt auf die Kampagne (und darf diesmal wohl spielen und nicht spielleiten).


  • Dark_Pharaoh und Der Läuterer gefällt das

#35 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.761 Beiträge

Geschrieben 30. Juni 2016 - 13:04

Der Fehlerteufel hat zugeschlagen und zwei Jahreszahlen geschreddert.

 

Seite 29

"Die Kirche": Auf dem Grabstein sollte stehen: 14. Oktober 1926

Da drumherum im Text ständig erwähnt wird, dass sich die Todesfälle 1926 ereigneten, sollte das zwar am Spieltisch keine Probleme bereiten, aber richtig ist ja immer besser.

(Alternativ könnte der auf Seite 29 ebenfalls erwähnte Bestatter darauf hinweisen, dass das Datum auf dem Stein falsch ist und statt 1925 eben 1926 heißen muss).

 

Seite 50

"Gespräch mit Delia Morrison": 2. Absatz. Der Hinweis auf Clare Melford sollte auf Ende Dezember 1925 verweisen. (Nicht: 1915)

 

 

Ein entsprechender Hinweis befindet sich ab sofort auch auf pegasus.de.


  • Septic_ gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#36 Azrael

Azrael

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 57 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2016 - 08:10

Hat hier jemand schon Erfahrungen oder eine Meinung dazu, ob die Kampagne auch One on One funktioniert ohne alles komplett umzuschrauben? 



#37 angband

angband

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 712 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2016 - 13:18

Hat hier jemand schon Erfahrungen oder eine Meinung dazu, ob die Kampagne auch One on One funktioniert ohne alles komplett umzuschrauben? 

Für 1on1 würde ich diese Kampagne für zu lang halten. 1on1 ist für die SL sehr anstrengend, weil man nie wirklich eine Auszeit hat, in der sich die Spieler beraten o.ä. Stattdessen ist man permanent gefordert. Aus diesen Gründen würde ich das nicht machen,



#38 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 4.001 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2016 - 15:04

Ich hatte es ja schon an anderer Stelle geschrieben - bei 1on1 geht meines Erachtens nach ein Großteil der Atmosphäre verloren...


Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#39 Azrael

Azrael

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 57 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2016 - 06:53

Jap sehe ich jetzt auch so. Danke für eure Einschätzung.



#40 Septic_

Septic_

    Humorloser Hofnarr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 13. Juli 2016 - 21:36

Gibt es eigentlich inzwischen ungefähr eine Idee, wann wir Königsdämmerung als PDF kaufen können?
Einscannen ist wirklich uncool.

Ich zahl auch den vollen Preis nochmal! Bitte... :)

#41 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.761 Beiträge

Geschrieben 14. Juli 2016 - 05:04

Veröffentlichung als PDF: irgendwann in 2016, vielleicht im Bereich "Spiel", d.h. Oktober.


  • Septic_ gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#42 Septic_

Septic_

    Humorloser Hofnarr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 14. Juli 2016 - 05:21

Veröffentlichung als PDF: irgendwann in 2016, vielleicht im Bereich "Spiel", d.h. Oktober.

Das ist ja absehbar.
Danke!

#43 mondy

mondy

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 14. Juli 2016 - 16:11

Irgendjemand hat so eine art Kampagnentagebuch im Netz geschrieben: http://www.unboundbo...ers_of_the_King

 

Da werden alle Charaktere aus der Kampagne vorgestellt - ACHTUNG! Absolut nichts für Spieler. Aber die Spielleiter können da die ganzen Charakterbilder von den ganzen Protagonisten herunterladen.

 

Ich selber leite gerade die Kampagne über Roll20 (also Online) und bin mega Froh, auf die Seite gestoßen zu sein. Wenn Interesse besteht, ich habe Königsdämmerung dort komplett eingefügt, mit den ganzen Handouts, den NPC und den Karten. Wenn jemand darüber leiten möchte, dann kann ich die Kampagne kurzerhand "klonen".


Bearbeitet von mondy, 14. Juli 2016 - 16:14 .

  • 123 gefällt das

#44 Kid

Kid

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 21. August 2016 - 08:04

Habe mir "Die Königsdämmerung" zugelegt, aber bisher nur einmal durchgeblättert und angelesen.

 

Zurzeit werden englische Investigatoren erschaffen. Da stellte sich bezüglich der Finanzkraft und den Eintragungen für die finanzielle Schmerzgrenze, die Barschaft und die Geldanlagen die Frage, wie eigentlich der Umrechnungskurs vom britischen Pfund Sterling zum US-Dollar ist. Sicher, das ist jetzt nicht so ultra-wichtig für das Spiel, aber ich habe keinen Kurs im Kampagnenbuch gefunden. Es sollte aber einen geben, wenn man eine Kampagne in einem anderen Land stattfinden lässt, als die Grundregeln es tun.

 

Gibt es einen Kurs im Kampagnenbuch und habe ich ihn nur übersehen? Wenn nicht, gibt es in einem anderen Buch einen Kurs für 1928 (z. B. London - Im Nebel der Themse)?

 

Im Netz habe ich für 1928 auch keinen Kurs gefunden.


Bearbeitet von Kid, 21. August 2016 - 08:06 .


#45 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.414 Beiträge

Geschrieben 21. August 2016 - 08:51

Eine Wechselkursangabe mit einigen weiteren Infos findet sich im Kampagnen-Tagebuch (für Pfund S. 6), jeweils am Beginn bevor es in das Land geht (für Italien S. 58, für Indien S. 66). Hier ist angegeben: 1 Pfund => 5 Dollar. Ich meine das sowas auch in den alten Spieler-/Spielleiterbüchern drin war, ob in London oder im Investigatorenkompendium habe ich gerade nicht auf dem Schirm (und bin etwas zu faul nachzusehen, da ich ja eine "Quelle" benennen konnte ;)).


Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0