Zum Inhalt wechseln


Foto

Rigger Cocoon / Aeroquip "Dustoff"

Drohnen Rigger

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Voodoo Child

Voodoo Child

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 04:10

Hi!

 

Hätte ein paar Fragen zu der in Kugeln und Bandagen auf Seite 25 beschriebenen Evakuierungsdrohne. Dort heißt es, dass zu den Standardupgrades ein "gepanzertes Patientenabteil (wie eine verbesserte Rigger-Schutzblase ohne Steuerungskontrollen)" gehören.

 

Zunächst mal: Ist die Schutzblase die englische Übersetzung für Rigger Cocoon?

und zweitens: Was genau ist jetzt die besagte Verbesserung daran? Im Rigger 5.0 finde ich nix wie man den Cocoon noch verbessern könnte 



#2 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.585 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 06:14

Ist der Rigger Cocoon.

Lebenserhaltende Maßnahmen sind wohl das zusätzliche feature.

#3 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 08:41

Hi!

 

Hätte ein paar Fragen zu der in Kugeln und Bandagen auf Seite 25 beschriebenen Evakuierungsdrohne. Dort heißt es, dass zu den Standardupgrades ein "gepanzertes Patientenabteil (wie eine verbesserte Rigger-Schutzblase ohne Steuerungskontrollen)" gehören.

 

Zunächst mal: Ist die Schutzblase die englische Übersetzung für Rigger Cocoon?

und zweitens: Was genau ist jetzt die besagte Verbesserung daran? Im Rigger 5.0 finde ich nix wie man den Cocoon noch verbessern könnte 

schau mal in SR4A nach (Arsenal) da ist die normale und verbesserte Riggerblase beschrieben.

CGL hat wie so oft entweder Copy & paste gemacht oder der Autor bezieht sich auf SR4A Items ohne zu wissen, ob sie schon an anderer Stelle übernommen wurde.

Das ist ein Standard/Default-fehler von CGL !

(Ich sage/schreibe ja imemr wieder: wenn irgendwas fehlt, Irgendwelche Regeln seltsam sind, dann schaut bei SR4A nach, da werdet Ihr dann meistens alle Regeln/Erklärungen finden)

 

Hough !

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 09. März 2016 - 08:42 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#4 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.585 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 09:40

 

Hi!

 

Hätte ein paar Fragen zu der in Kugeln und Bandagen auf Seite 25 beschriebenen Evakuierungsdrohne. Dort heißt es, dass zu den Standardupgrades ein "gepanzertes Patientenabteil (wie eine verbesserte Rigger-Schutzblase ohne Steuerungskontrollen)" gehören.

 

Zunächst mal: Ist die Schutzblase die englische Übersetzung für Rigger Cocoon?

und zweitens: Was genau ist jetzt die besagte Verbesserung daran? Im Rigger 5.0 finde ich nix wie man den Cocoon noch verbessern könnte 

schau mal in SR4A nach (Arsenal) da ist die normale und verbesserte Riggerblase beschrieben.

CGL hat wie so oft entweder Copy & paste gemacht oder der Autor bezieht sich auf SR4A Items ohne zu wissen, ob sie schon an anderer Stelle übernommen wurde.

Das ist ein Standard/Default-fehler von CGL !

(Ich sage/schreibe ja imemr wieder: wenn irgendwas fehlt, Irgendwelche Regeln seltsam sind, dann schaut bei SR4A nach, da werdet Ihr dann meistens alle Regeln/Erklärungen finden)

 

Hough !

Medizinmann

 

Im Text steht das die Drohne ein eingebautes Valkyre-Modul hat.

Denke mal die meinen dies damit, haben es aber unter der Ausrüstung nicht weiter erwähnt... :rolleyes:

 

PS: Wenn man das Valkyre-Modul nach SR5 ausbaut kann man sogar noch Platz für 2 Sitzplätze oder Chameleon-cloaking schaffen. Ein bisschen unbequem für die 2 mitreisenden und ohne Schutz der Schutzblase... Aber ich glaube das ist mit abstand das günstigste VSTOL Flugzeug für Runner derzeit auf dem Markt. B)


Bearbeitet von S(ka)ven, 09. März 2016 - 10:38 .


#5 Voodoo Child

Voodoo Child

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 11:00

was ist den ein valyrie modul bzw. wo finde ich die (sr4) regeln dazu?



#6 Uli

Uli

    Bodytech-Aficionado

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.132 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 11:07

Es ist ein Medkit, das selbst rumdoktorn kann. Nicht mehr und nicht weniger.


Wenn alles einen Preis hat, hat nichts einen Wert


#7 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 11:12

was ist den ein valyrie modul bzw. wo finde ich die (sr4) regeln dazu?

im Arsenal

 

HougH!

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#8 Voodoo Child

Voodoo Child

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 11:41

d.h.ich könnte es auch ausbauen und die damit gewonnenen modpointsin zusätzliche panzerung stecken,oder?



#9 S(ka)ven

S(ka)ven

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.585 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 11:46

d.h.ich könnte es auch ausbauen und die damit gewonnenen modpointsin zusätzliche panzerung stecken,oder?

 

Bei SR 5 (Rigger V) fällt das Valkyre Modul bei normalen Fahrzeugemods (für Dronen gibts das nicht im Modkasten) unter Body-Mods.

 

Ein Ausbau bringt dir 4 Modpunkte dort und kann in Dinge wie z.B.:

Sitze

Winden

Mechanische Arme

Schmuggelbehälter

Chameleon Coating

 

Reinvestiert werden.

 

PS:

Das Valkyre-Modul ist mal wieder so ein Beispiel an "Standardequipment", das zwar im Text steht, dann aber den Sprung in die Auflistung beim Fahrzeug selber nicht mehr geschafft hat...


Bearbeitet von S(ka)ven, 09. März 2016 - 11:53 .


#10 Voodoo Child

Voodoo Child

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 32 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 11:53

Geil. Valkyrie raus und dafür 2 Cyberarme und 2 Cyberbeine rein/ran -

und ich hab nen fliegenden Mechanzug! :) 


  • Sam Stonewall gefällt das

#11 Shadow Victim

Shadow Victim

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 71 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2017 - 21:25

Auch wenn das hier schon etwas länger brach liegt. Hab ich bei der Riggerblase was falsch verstanden? Die ist doch nicht in der Lage selbständig zu fliegen. Das Bild im Arsenal auf S. 150 halte ich für irreführend. Wie so einige andere Zeichnungen und Illustrationen auch. 
Die Riggerblase ist doch im Inneren eines Fahrzeuges montiert, entweder da, wo normalerweise der Piloten-/Fahrersitz ist oder als zusätzlicher/alternativer Platz. 

Teilt jemand meine Ansicht?



#12 Therlen

Therlen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 157 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2017 - 22:14

Du hast damit recht, dass eine Rigger-Schutzblase nicht fliegen kann aber hier ging es um eine Drohne (AEROQUIP M.E.D.-1 „DUSTOFF" Kugeln und Bandagen Seite 25 bzw. Asphaltkrieger Seite 148). Die kann fliegen.



#13 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2017 - 08:51

Das Bild im Arsenal auf S. 150 halte ich für irreführend.

 

das ist ja auch keine Riggerschutzblase sondern soll irgendeine Flug-Drohne sein .

Das ist künstlerische Freiheit !

 

mit freiem Tanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Drohnen, Rigger

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0