Zum Inhalt wechseln


Foto

ZEIT DER ERNTE ("A Time to Harvest")-Supportkampagne für Cthulhu 7


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
47 Antworten in diesem Thema

#1 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.265 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 19:41

"Bei uns laufen schon die Vorbereitungen zur RPC Köln im Mai, zur Feier von 30 Jahre Cthulhu in Deutschland veranstalten wir sogar die TIME TO HARVEST Support Kampagne.
Wer von euch feiert mit uns?"

 

Quelle: Facebook

 

Und hier mal die wichtigsten Infos zur ZEIT DER ERNTE:

 

ZEIT DER ERNTE ist eine Cthulhu-Kampagne für eine Gruppe von vier bis sechs studentische Investigatoren, die im Jahr 1930 spielt.

 

Zu Beginn nehmen die  Investigatoren an einer Exkursion der Miskatonic Universität teil.

Was aber als Universitätsexkursion nach Vermont beginnt, zieht die unerschrockenen Investigatoren in eine dunkles Netz aus Intrigen und Terror. Es werden außerweltliche Pläne in Gang gesetzt, die das Schicksal der gesamten Menschheit betreffen.

 

Erwartet das Unerwartete. Die Investigatoren stehen einem unversöhnlichen Feind gegenüber, der seine Tentakeln weit ausstreckt, aber sie sind leider zur falschen Zeit am falschen Ort. Scheinbar zufällige Ereignisse vermengen sich zu etwas Größerem, mit dem sich Studenten der Miskatonic Universität auseinandersetzen müssen.

 

Es gibt insgesamt sechs Episoden, in denen die Investigatoren eine Verschwörung entwirren müssen, bevor es zu spät ist.

Sie werden seltsame Kreaturen begegnen, stehen falsche Anschuldigungen gegenüber, treffen auf einen rachsüchtigen Millionär und stehen schließlich einem Schrecken gegenüber, der nicht von dieser Welt ist.

 

Zaubersprüche, düsteres Cthulhu-Mythos-Wissen und arkane Artefakte sind nicht erforderlich, um diese Kampagne zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. Die einzige Voraussetzung für mutige und standhafte Investigatorn ist die Bereitschaft, sich mit Dingen auseinanderzusetzen, vor denen andere sich fürchten.

 

ZEIT DER ERNTE wurde für zwar Cthulhu-Neulinge geschrieben, aber auch für erfahrene Spieler bietet die Kampagne eine Herausforderung an.

 

EPISODE 1: Die Studenten der Miskatonic University brechen nach Cobbs Corners, Vermont, auf, um Forschungen zur Folklore und eine geologischen Studie durchzuführen.

 

EPISODE 1 wird das erste Mal auf der RPC (am 28./29. Mai 2016) präsentiert!

 

 

ZEIT DER ERNTE-TOURDATEN:

Episode 1: 28.05. – 29.05.2016 – Role Play Convention RPC – Köln
Episode 2: 10.06. – 12.06.2016 – NordCon – 22111 Hamburg
Episode 3: 16.07. – 17.07.2016 – FeenCon – 53177 Bonn Bad Godesberg
Episode 4: 18.08. – 21.08.2016 – DCC – DIE CON FÜR CTHULTISTEN
Episode 5: 13.10. – 16.10.2016 – SPIEL (Internationale Spieltage) – Essen
Episode 6: voraussichtlich 19.11. – 20.11.2016 – Dreieich Con – 63303 Dreieich

 

 

ZUSÄTZLICHE ANGEBOTE:

Dresden: Am 23. Juni und 28. Juli in der Reckenecke

München: Ab dem 11. Juni im Funtainment sowie beim monatlichen Münchner Rollenspieltreffen

 

Wenn Interesse an weiteren Angeboten besteht einfach hier im Thread fragen!


Bearbeitet von starwarschef, 09. Juni 2016 - 04:35 .

CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#2 Septic_

Septic_

    Humorloser Hofnarr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 09. März 2016 - 19:54

Ich nicht. Ist mir zu weit weg.

Aber ich hoffe auch immer noch, dass zu 30 Jahren Cthulhu ein bisschen mehr kommt als nur ein paar Con-Auftritte oder GRT-Runden an Orten, von denen ich noch nie gehört habe.

Ja, ich weiß, ich bin ein Nörgler...

#3 Dumon

Dumon

    Herold des Gelben Königs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 4.001 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 02:21

Für Nurgler ist das die falsche Welt...
:D


  • Seraph und Septic_ gefällt das

Never trust the storyteller. Only trust the story.
(Neil Gaiman, Sandman #38)

 

It is a fool's prerogative to utter truths that no one else will speak.
(Neil Gaiman, Sandman #19)


#4 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.265 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 02:57

Ich nicht. Ist mir zu weit weg.

Aber ich hoffe auch immer noch, dass zu 30 Jahren Cthulhu ein bisschen mehr kommt als nur ein paar Con-Auftritte oder GRT-Runden an Orten, von denen ich noch nie gehört habe.

Ja, ich weiß, ich bin ein Nörgler...

 

"Jammern auf hohem Niveau ist hier Standard!"

;)

 

"A time to harvest" wird aber nicht nur auf der RPC angeboten werden!

Es werden sich auch andere Veranstaltungen finden,

ich würde mal DCC tippen (u. a.)!


CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#5 Rotthauser

Rotthauser

    Innenarchtiekt des Grauens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 229 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 08:47

Die Frage ist glaube ich ob da auch noch was schönes eigenes zu 30 Jahre Cthulhu Deutschland kommt. A Time to Harvest ist ja jetzt nicht extra von Pegasus für Cthulhu Deutschland erstellt worden ;)

#6 TAFKAP

TAFKAP

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.078 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 09:21

Klar, es wird Paraden in jeder größeren Stadt geben, Feuerwerke, kostenlose Grundregelwerke für alle, .. oder vielleicht doch eher - gar nichts. :P

 

Und das ist meiner Meinung nach auch völlig okay, ich weiß nicht, woher manche Leute die Erwartungshaltung haben, Pegasus wäre ob dieses Jubiläums in irgendeiner Bringschuld. :rolleyes:

 

Edit: Ich bezog mich hauptsächlich auf dieses Zitat:

 

"Aber ich hoffe auch immer noch, dass zu 30 Jahren Cthulhu ein bisschen mehr kommt als nur ein paar Con-Auftritte oder GRT-Runden an Orten, von denen ich noch nie gehört habe."


Bearbeitet von TAFKAP, 10. März 2016 - 09:32 .

  • Dumon gefällt das

Die Welt der Kunst und Fantasie ist die wahre, the rest is a nightmare.

Arno Schmidt


#7 Rotthauser

Rotthauser

    Innenarchtiekt des Grauens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 229 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 09:26

Ich behaupte nicht das Pegasus in ner Bringschuld ist. Nur muss man sich dann nicht mit fremden Lorbeeren schmücken und von Feierlichkeiten schreiben
  • purpletentacle gefällt das

#8 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 09:30

Irgendwie habe ich im Gefühl, dass da etwas kommt ...

"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#9 tj

tj

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 09:40

Besteht denn die Hoffnung, dass die Kampagne (zu einem späteren Zeitpunkt) auch den Nicht-Supportern zugänglich gemacht wird?



#10 Septic_

Septic_

    Humorloser Hofnarr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 10:16

 

Und das ist meiner Meinung nach auch völlig okay, ich weiß nicht, woher manche Leute die Erwartungshaltung haben, Pegasus wäre ob dieses Jubiläums in irgendeiner Bringschuld. :rolleyes:

30 Jahre Cthulhu gibt es genau ein Mal.

Ich erwarte keine kostenlosen Goodies, keine Fanfaren oder sonst etwas in der Richtung. Kannst dir also sparen, danke.

 

Aber wenn sich der Verlag schon die Mühe macht, das Logo nur für dieses Jahr anzupassen und von Feierlichkeiten zu sprechen, dann ist da hoffentlich noch irgendwas in Planung, was jedem Kultisten einen Benefit bringt. Irgendetwas, das mehr ist als eine Kampagne auf Cons anzubieten.

Gern auch gegen entsprechendes Entgelt.

Und wenn es nur eine Kaffeetasse mit Logo zu einem Buch für 5 Mark extra ist...



#11 TAFKAP

TAFKAP

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.078 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 10:35

20 Jahre Cthulhu in Deutschland gab es auch genau einmal.

 

Angepasstes Logo: Check

Extra Benefit: Nö, nicht wirklich

 

Wenn Pegasus Chaosium wäre, würden sie vielleicht zu jedem Jubiläum ein aktuelles streng limitiertes Grundregelwerk mit Elder Sign in einer alternativen Farbe auf dem Cover rausbringen.

 

Da kann ich aber gut drauf verzichten und bin froh darüber, dass sich die Quantität und Qualität der erscheinenden Bände in letzter Zeit wieder deutlich im Aufwärtstrend befindet (Fingers crossed) - von Altlasten wie dem "Geisterschiff" mal abgesehen.


Bearbeitet von TAFKAP, 10. März 2016 - 12:19 .

Die Welt der Kunst und Fantasie ist die wahre, the rest is a nightmare.

Arno Schmidt


#12 Septic_

Septic_

    Humorloser Hofnarr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 11:54

Im Übrigen gibt es einen Unterschied zwischen "erhoffen" und "erwarten".

Aber lassen wir das an dieser Stelle lieber.



#13 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.522 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 12:37

 

Wenn Pegasus Chaosium wäre, würden sie vielleicht zu jedem Jubiläum ein aktuelles streng limitiertes Grundregelwerk mit Elder Sign in einer alternativen Farbe auf dem Cover rausbringen.

 

 

 

Wie ei bei "Tom und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig" immer heißt:

 

Das hielt er für eine ausgezeichnete Idee!

Muss ich gleich mal dem Verlag erzählen. :)


  • Dumon gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#14 Septic_

Septic_

    Humorloser Hofnarr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 12:50

Auf dass sich zu meiner limitierten rosa Splittermondkopie im Regal noch eine regenbogenfarbene Edition Cthulhu 7 hinzu geselle!

 

:)



#15 TAFKAP

TAFKAP

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.078 Beiträge

Geschrieben 10. März 2016 - 13:14

Oh nein, was habe ich getan!


  • Dumon und 123 gefällt das

Die Welt der Kunst und Fantasie ist die wahre, the rest is a nightmare.

Arno Schmidt





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0