Zum Inhalt wechseln


Foto

Mage Wars Team Battles 2016


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
35 Antworten in diesem Thema

#16 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2016 - 14:35

Letztes Jahr gab es am Samstag Anstehschlangen von etwa 1,5 Stunden, am Sonntag aber viel weniger … Schwer einzuschätzen, wie es dieses Jahr sein wird, zumal ich noch nie als Besucher auf der RPC war. Genügend früh vor Messeöffnung da zu sein ist aber sicherlich nicht verkehrt.


Bearbeitet von netzhuffle, 20. Mai 2016 - 14:36 .

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#17 bruder bär

bruder bär

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 672 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2016 - 16:50

Letztes Jahr gab es am Samstag Anstehschlangen von etwa 1,5 Stunden, am Sonntag aber viel weniger … Schwer einzuschätzen, wie es dieses Jahr sein wird, zumal ich noch nie als Besucher auf der RPC war. Genügend früh vor Messeöffnung da zu sein ist aber sicherlich nicht verkehrt.

 

dieses jahr wird es vermutlich umgekehrt sein, da mage wars am sonntag stattfindet.



#18 Tzarlus

Tzarlus

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 21. Mai 2016 - 09:44

Guten morgen zusammen.

 

Ich schreibe nun auch mal hier rein, weil ich mich spontan noch dazu entschieden habe mich an zu melden. Leider ist der geplante Teampartner weg gefallen und nun stehe ich noch alleine da.

Auch wenn es nicht mehr viele Tage sind bis zum Turnier, aber vielleicht hat ja noch jemand Lust, spontan am Turnier teil zu nehmen. Oder wollte sich auch anmelden aber hat keinen Teampartner gefunden.

 

Gerne bin ich bereit sich in Bonn zu treffen um vielleicht noch ein paar Spiele zu machen, oder man trainiert noch etwas online. 

Mich würde es freuen wenn sich noch jemand finden würde, der genau so viel Lust hat am Turnier dran teil zu nehmen wie ich.

 

Grüße

 

Chris


  • netzhuffle gefällt das

#19 wan12345

wan12345

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 23 Beiträge

Geschrieben 23. Mai 2016 - 16:20

Hey Jannis,

ich wollt mal fragen auf wie viele Runden wir uns bei den Teambattles so einstellen können. Die Anzahl der Teams habt ihr ja dann jetzt schon final vorliegen. Oder dürft ihr uns das im Voraus nicht verraten?^^

Grüße
Johann



#20 theasaris

theasaris

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 23. Mai 2016 - 16:59

Im Reglement sind von Anfang an 3 Runden angegeben. Selbst bei mehr als 8 Teams wären auch mehr als 4,5h Nettospielzeit gar nicht machbar.

 

Hier findet ihr das Turnierreglement: https://dl.dropboxus...erreglement.pdf

 

Dort findet ihr alle wichtigen Infos über die Team-Spielregeln, den Turnierablauf und Details über die Team-Battles-Arena. Viel Spaß beim Lesen!

 


 

Bearbeitet von theasaris, 23. Mai 2016 - 17:00 .

Mage Wars Community Team


#21 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 23. Mai 2016 - 19:13

Richtig, 3 Runden, wie im Reglement steht.

 

Wir haben momentan 6 Teams angemeldet. Wenn jemand noch kurzfristig mitmachen möchte: Zwei hätten noch Platz ;)


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#22 wan12345

wan12345

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 23 Beiträge

Geschrieben 23. Mai 2016 - 21:09

ach sorry, den einen Satz hab ich wohl überlesen :huh:

 

noch ne Frage: Kann man mehrmals die Fähigkeit Lebenskopplung haben? Wenn mein Gegner ne Druidin spielt und eine Baumbindung eingeht hat er ja einerseits Lebenskopplung mit dem Baum und andererseits Lebenskopplung mit dem 2. Magier. Könnte er dann 2 Schaden vom 2. Magier auf sich nehmen und danach die 2 Schaden auf den Baum leiten?

 

Gruß Johann



#23 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 23. Mai 2016 - 22:17

Das Merkmal mit dem Baum ist Lebensbund +X, das mit dem anderen Magier Lebenskopplung +X. Sind also zwei verschiedene Dinge und man kann sie gleichzeitig haben. Dein Beispiel funktioniert also.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#24 wan12345

wan12345

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 23 Beiträge

Geschrieben 23. Mai 2016 - 22:21

ah ok, danke für die Antwort trotz der späten Stunde. Man ich freue mich echt aufs Turnier und vor allem mal gegen andere Gegner zu spielen und nicht nur die 2 üblichen Verdächtigen.



#25 bruder bär

bruder bär

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 672 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2016 - 15:40

auf gehts. noch einmal rasten und dann gehts im team in eine neue arena. viel erfolg.


  • netzhuffle und BigNic gefällt das

#26 Ronor

Ronor

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 51 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2016 - 07:15

AFishCalledGerd und ich sind gestern unter dem Namen „Team Blob“ bei den Team Battles angetreten. Da der Andrang auf die RPC nicht so riesig war, hat unsere Ankunft kurz vor Einlass absolut ausgereicht um pünktlich am Stand zu sein. Das Turnier in einem Bereich der Messehalle statt, der durch 2 Wände etwas abgetrennt war. Dadurch war es recht ruhig und wir konnten uns beratschlagen ohne uns anschreien zu müssen.

Etwas schade war, dass nur 6 Teams dabei waren. Gerade wenn man sich ansieht, was für einen Preispool Pegasus gestellt hat. Neben etlichen Markern und Würfeln gab es 4 Spielmatten, 4 x Academy (englisch), 4 x Battleground sowie 2 neue Grundspiele. Gerade Academy hat mich richtig gefreut, da man da in Deutschland nicht so leicht drankommt und ich hoffe darüber meine Freundin und ein paar Kollegen für Mage Wars begeistern zu können.

Nun zum Turnier. Wir haben 3 Runden im Schweizer System gespielt. Gerd und ich haben eine Machtmeisterin und einen Erdzauberer gespielt. Mit dem Namen „Team Blob“ und dem Teambild (Gallerte) wollten wir die Gegner etwas verwirren. Gallerten haben wir nämlich nicht gespielt, sondern einfach 4 Bären ausgepackt. Jeder davon mit einer Bärenstärke. Das sind im Idealfall in einer Runde 4 x 9 Würfel mit Durchdringen 1. Kann einen Magier in einer Runde komplett töten. Und das hat es auch.

Im ersten Spiel haben wir gegen eine Druidin und einen Hexer gespielt. Die beiden waren recht unerfahren und haben hinten Pflanzenkreaturen und Wälle aufgestellt. Allerdings kamen wir gar nicht zu den beiden. Zuerst haben wir den Hexer zu uns geportet und getötet. Danach die Druidin. Mit 8 Punkten also sehr gut ins Turnier gestartet.

Danach ging es gegen Theasaris + Partner. Beide haben Nekros mit Zombies gespielt. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass wir gegen eine Zombiearmee bestehen können. Wir hatten das Glück, dass ein Nekro seine Hauptaktion verbraucht hatte, bevor wir ich geportet haben. Damit kam er nicht mehr raus und wurde in einer Runde von den Bären zerlegt. Wir sind nicht das Risiko eingegangen zu versuchen auch noch den anderen Nekro zu töten. Hatten bereits beide etwas Schaden gefressen und wollten in keine Falle laufen. Daher haben wir uns zurückgezogen und die Bären machen lassen, bis die Zeit ablief. Weitere 6 Punkte.

Im dritten Spiel ging es wieder gegen eine Hexer / Druidin Combo. Die beiden haben den Hexer ausgerüstet, einen Blutdämon als Blutschnitter sowie einen Bären gespielt. Dazu Felella. Potentiell war das eine Menge Schadens-Output. Allerdings ist es uns gelungen den Hexer zuerst zu uns zu holen. Mit einem Machtgriff wurde er festgehalten und dann von den Bären zerlegt. Wir haben dann auf Sicherheit gespielt und den Bären und Blutdämonen erledigt. Für die Druidin fehlte dann die Zeit.

Das war dann der Turniersieg :) War ein spaßiges Turnier. Im Teamspiel muss man so sehr umdenken, dass die Planungsphasen doch länger gedauert haben, weil es so unfassbar viele Möglichkeiten gibt, was die Gegner alles machen könnten. Danke für die Orga! Gerne wieder!

#27 Miroque

Miroque

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 508 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2016 - 07:36

Wow, das klingt nach einer abgefahrenen und vor allem sehr durchschlagenden Strategie! Vier Bären, und das u.a. von einem Zauberer, ist schon ein starkes Stück. Vor allem dass ihr tatsächlich in allen drei Spielen einen Magier gekillt habt. Gratualition euch beiden, bin gespannt mehr zu hören und zu sehen!



#28 bruder bär

bruder bär

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 672 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2016 - 14:41

glückwunsch euch zweien. im letzen jahr waren es nur 5 teams also schonmal eine kleine steigerung und mit 6 teams mußte zumindest keiner aussetzen. ihr scheint mit den 4 bären eine gute strategie gehabt zu haben und die machtmeisterin und der zauberer sind mit ihren fähigkeiten auch nicht so rasch in einer runde zu töten und die bären können auch mal ne runde auf nem feuer- oder säurefeld stehen bleiben. zudem gabs ja jetzt im gegensatz zum letzten jahr auch "sei bereit", sodaß man sich vielleicht etwas leichter gegen massive angriffssprüche schützen konnte.



#29 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 31. Mai 2016 - 01:12

Danke für den Bericht!
 
Zur Vollständigkeit hier mal die gesamte Liste an Preisen, die wir nun hatten:
 
4 Battlegrounds: Die Vorherrschaft
4 Academy Core Sets
2 Arena Grundspiel
1 Arena Playmat: Straywood Forest

2 Arena Playmat: Salenia

1 Arena Playmat: Westlock
2 Aktionssteine-Set 1
3 Action Marker Set 2
2 Acrylic Damage Token Packs**
16 Colored Attack Dice Packs (10 Dice)*
60 Colored Attack Dice*
4 MW Kartenhülle Packs (50 Hüllen)
200 Deutsche und englische* Promos & Alternate Art Mage Cards*

 

* Europa-Exklusiv, gibt/gab es nur in den USA

** Weltweit exklusiv, einmalig verkauft und quasi unmöglich zu bekommen

 

Insgesamt ein Preiswert (reine Verkaufskosten ohne Transport & Co.) von 1 063 €. Dazu noch einzelne Grundspiel-Karten, die ich eigentlich als Deko auf dem Preis-Tisch ausgelegt hatte, die dann aber unbedingt einige Spieler auch gewinnen wollten :D

 

Da kommt wohl niemand auf die Idee, jemals zu sagen, Kosten für Anreise und Übernachtung würden sich bei unseren Turnieren nicht lohnen :D

 

Fotos folgen – bin erst um Mitternacht nach Hause gekommen (ist jetzt 2 Uhr). Danke für eure Teilnahme! Mir hat das Turnier als Judge unheimlich viel Spass gemacht (was man wohl nicht zuletzt daran gemerkt hatte, dass ich am Ende auch Privatmaterial als Preise verteilt hab …). Da haben sich die vielen Vorbereitungstage plus der massive Schlafmangel während der Messezeit gelohnt. Ich freu mich total darauf, die meisten von euch auf den Mage Wars German Nationals in Bad Nauheim zur Deutschen Meisterschaft wiederzusehen!


  • Miroque gefällt das

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#30 AFishCalledGerd

AFishCalledGerd

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 31. Mai 2016 - 19:27

Auch von meiner Seite vielen Dank für die Orga! Das Turnier hat auf jeden Fall ne Menge Spaß gemacht und der Preispool war ohne Frage der Hammer  :)


  • netzhuffle gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0