Zum Inhalt wechseln


Foto

myShadow: Pomorya

Pomorya Elfenstaat ADL alternative

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
134 Antworten in diesem Thema

#121 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 558 Beiträge

Geschrieben 13. Februar 2020 - 19:23

@Refano
Sehr cool.

 

Sagt mal, wurde das DuPont-Makara-Syndrom seit "Länder der Verheißung" und "Sturmvogel" von Markus Heitz jemals geretconned? Habe gerade nicht auf dem Schirm, ob in SR5 dazu mal in den ADL-Updates eine Anmerkung auftauchte oder gar im Reiseführer

 

Spoiler


Bearbeitet von Sphyxis, 13. Februar 2020 - 19:28 .

"Trollder. 'Cause size matters!"


#122 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.368 Beiträge

Geschrieben 13. Februar 2020 - 20:58

Querxe. Hvaldos. Negamagier ... 


Bearbeitet von Richter, 13. Februar 2020 - 20:59 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#123 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 558 Beiträge

Geschrieben 13. Februar 2020 - 21:59

Querxe. Hvaldos. Negamagier ... 

 

Genau. Und dann haben wir passend noch das Trollkönigreich und den Hanse-Meta-Untergrund für Orks. Damit haste die Länder der Erwachten (Metas) in der ADL durch. ;) Ach, wir haben ja noch das Großherzogtum Westrhein-Lucemburg (nochmal Zwerge)....

 

Aber klar. Aber ich bezog mich ja nicht auf Heitz und Alpers, sondern auf das DuPont-Makara-Syndrom. Und "Länder der Verheißung" erschien 1998, der Heitz-Roman 2004. D.h. das Syndrom hat nicht Heitz eingeführt. ;)

 

 

PS: Im Reiseführer ist es nicht drin.


Bearbeitet von Sphyxis, 13. Februar 2020 - 22:03 .

"Trollder. 'Cause size matters!"


#124 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.368 Beiträge

Geschrieben 13. Februar 2020 - 22:10

Ich bin durchaus dafür den Querx als zwergische Metavariante wiedereinzuführen. Es gibt bunte Elfen, bunte Menschen, bunte Orks und bunte Trolle, wieso keine bunten Zwerge?!


Bearbeitet von Richter, 13. Februar 2020 - 22:11 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#125 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.334 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2020 - 08:16

Ich bin durchaus dafür den Querx als zwergische Metavariante wiedereinzuführen. Es gibt bunte Elfen, bunte Menschen, bunte Orks und bunte Trolle, wieso keine bunten Zwerge?!

Wenn wir damit anfangen, dann bitteschön auch 1/2Elfen, 1/2Orks,1/2Trollen und 1/2Zwergen.Was ist mit 1/2Wakyambi,1/2Gnomen  oder 1/2Dryaden ? Halblinge nicht vergessen !

Was its mit Ausserirdischen; Grey Ones, Antiquer, oder den Warhammer 40k Edos , die müssen auf jeden Fall mit in SR rein,denn wenns EDOs in allen Variationen,Farben & Gerüchen gibt, dann auch im Weltraum !

und wenns unsterbliche Elfen gibt, warum nicht auch unsterbliche Menschen (Highländer läßt grüßen ;) )

 

Und Uruq-Hais (wurden in SR-Romanen eingeführt) und Unsterblichen Zwergen ,die in Jahrtausende Alten Städten unter der ADL hausen (auch aus SR Romanen ;) )

Was ist mit den Earthdawn-Rassen , die haben auch eine Existenzberechtigung in SR .

 

Und wenn wir dabei sind die Pandorabüchse zu öffnen.

Was ist mit Mutanten wie die Teenage MNT (seit dem Halleyschen Kometen und dem Surge ist alles möglich) ?

Palladium hat Regeln wie man Tiere zu Anthropomorphen mutiert , wenn man also immer schon eine Savage Samurai Squirrel Squad im Central Park des SR-New Yorks spielen wollte , los gehts !

 

der auf Pandora's Büchse tanzt

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 14. Februar 2020 - 08:30 .

  • Darian und Sam Stonewall gefällt das

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#126 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.368 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2020 - 11:04

Hobbits als Zwergenvariante aus den Midlands sind sicher auch drin, also hör mit dem Hyperventilieren auf. ;)


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#127 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.334 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2020 - 11:34

Hah, LOL

Halblinge (Hobbits geht nicht, weil die Tolkien gehören) sind nur ein ganz kleiner Promillesatz von den Kreaturen, die man spielen könnte, wenn man es drauf anlegt

Und Wenn ich manche deiner Post ansehe, so befürchte ich das Hyperventilieren eher auf deiner Seite .

ICH bin da relativ entspannt .  Du kannst in deinen Runden soviele Querxe spielen wie du willst  und selbst wenn CGL auf die Idee käme die einzuführen wäre mir das Schnurzpiepegal.

Ich wollte nur zeigen , wozu das führen kann, wenn man einmal die Pforten aufmacht .

Denn alle meine Beispiele haben die gleiche Existenzberechtigung wie Querxe,Negamagier oder diese Karibischen Ghoule, die Astral projezieren können .

Aber das wäre ganz bestimmt nicht MEIN Problem B) ^_^

 

mit relativ entspanntem Tanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#128 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.368 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2020 - 13:44

und wenns unsterbliche Elfen gibt, warum nicht auch unsterbliche Menschen (Highländer läßt grüßen  ;) )

Denairastas (bzw. sein amtierender Chefsohn) schickt dir dafür sicher einen vertrockneten Lebkuchen zu Weihnachten.

 

Und Uruq-Hais (wurden in SR-Romanen eingeführt) und Unsterblichen Zwergen ,die in Jahrtausende Alten Städten unter der ADL hausen (auch aus SR Romanen  ;) )

1. Uruk-Hai, und nicht alles was aus Papier besteht ist ein Roman, aber Details. ;) 

2. Was ist Hvaldos?

 

Deine Außerirdischen haben übrigens keinerlei Berechtigung. Aber wenn ich mir das Street Legal und den Brick-Character-Zauber ansehe, sind schon ganz andere Schleusen aufgetan. 


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#129 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.334 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2020 - 15:14

Also Ich hielt das (Papier) um Striper immer für Romane aber Details .

 

Deine Außerirdischen haben übrigens keinerlei Berechtigung.

 

Du willst damit Sagen, das es kein ausserirdisches Leben gibt ?

Die "Existenzberechtigung" ist das wenn es EDOS auf der SR Welt gibt, dann wirds die auch im Weltall geben

Und damit könnte man sie spielen .

Aber im Grunde ist diese "Diskussion" nicht sehr Sinnvoll und ich will auch bestimmt kein Pladoyer dafür halten Space-EDOS zu spielen . Es geht (MIR) eher darum das wenn man einmal die Büchse der Pandora öffnet und Querxe oder Negamagier einführt, das man mit der gleichen Berechtigung auch den anderen Schmuh einführen kann .

Ob das richtig oder falsch (Falsch ImO ) ist, ist egal .die Berechtigung ist für alles gleich

Wenn Querxe, dann auch Uruq-Hais, wenn Unsterbliche Elfen,dann auch Highländer, wenn Terrestrische EDOs dann auch Space-EDOs , wenn Windlinge ,dann auch Tsrrkrang (oder wie die Heissen, jedenfalls die aus Earthdawn )

Wenn Schmuh aus dem einen Roman erlaubt wird, dann auch Schmuh aus anderen Romanen ,etc.

 

 

Hough

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#130 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.368 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2020 - 15:57

Also Ich hielt das (Papier) um Striper immer für Romane aber Details .

Kurzgeschichtensammlung =/= Roman. 
 

Du willst damit Sagen, das es kein ausserirdisches Leben gibt ?

Das kommt auf die Defintion von "Leben" an. Kleine grüne Männchen die amerikanische Hinterwäldler mit Geltungsbewusstsein nachts aus ihrem Pickup beamen und ihnen dann tagelang Analsonden einführen kann man ähnlich sicher von der Existenz ausschließen wie DSA-Gottheiten.
  

Es geht (MIR) eher darum das wenn man einmal die Büchse der Pandora öffnet und Querxe oder Negamagier einführt, das man mit der gleichen Berechtigung auch den anderen Schmuh einführen kann .

​Die Büchse ist längst offen. Wenn man Insektengeister spielen kann, es Wiederbelebungsmagie gibt - und das im selben Regelbuch - dann sehe ich nicht wie bunte Zwerge (die im Endeffekt nichts anderes sind als Oni, nur kleiner) da jetzt in irgendeiner Weise ein Schritt zuweit sein sollen. 
 

Wenn Querxe, dann auch Uruq-Hais, wenn Unsterbliche Elfen,dann auch Highländer, wenn Terrestrische EDOs dann auch Space-EDOs , wenn Windlinge ,dann auch Tsrrkrang (oder wie die Heissen, jedenfalls die aus Earthdawn )
Wenn Schmuh aus dem einen Roman erlaubt wird, dann auch Schmuh aus anderen Romanen ,etc.

Mimimi mimi mimi mimimi! Sorry, aber dein slippery slope-Argument ist längst in den Abgrund gerutscht.

Bearbeitet von Richter, 14. Februar 2020 - 15:58 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#131 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.334 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2020 - 16:14

Die Büchse ist längst offen. Wenn man Insektengeister spielen kann, es Wiederbelebungsmagie gibt -

 

Jouh das stimmt zum Glück gibts immer noch einen SL mit GMV als Stopper (oder ganze Gruppen mit GMV )

Wie ich schon in einem anderen Thread schrieb , ist es MIR relativ egal , was CGL so für Quark bringt .

es geht mir nur darum, das wenn du einen Quark akkzeptierst, gibts keinen Grund anderen Quark nicht auch zu akkzeptieren und dabei bleibe ich

Man kann sich in der Gruppe immer noch drauf einigen den Schmuh nicht zu nehmen .

 

Kleine grüne Männchen die amerikanische Hinterwäldler mit Geltungsbewusstsein nachts aus ihrem Pickup beamen und ihnen dann tagelang Analsonden einführen kann man ähnlich sicher von der Existenz ausschließen wie DSA-Gottheiten.

 

 

Ja, ok , DA muß/will ich dir zustimmen

 

Mimimi mimi mimi mimimi!

 

Wer im Glashaus sitzt sollte seine Toilette im Keller haben .

Oder anders gesagt/geschrieben ,Ich kann dein MiMiMi nicht akkzeptieren, solange Du viel mehr rumgreinst .

 

Vor Allm, da ich in dem Fall ja gar nicht beakere....

(aber Egal du hast Recht & ich hab meine Ruhe)

 

 

aber dein slippery slope-Argument ist längst in den Abgrund gerutscht.

 

Wennde meinst.....

 

der nicht mit Steinen im Glashaus, das in den Abgrund rutscht, tanzt

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 14. Februar 2020 - 16:18 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#132 Refano

Refano

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 428 Beiträge

Geschrieben 14. Februar 2020 - 18:16

@Refano
Sehr cool.

 

Sagt mal, wurde das DuPont-Makara-Syndrom seit "Länder der Verheißung" und "Sturmvogel" von Markus Heitz jemals geretconned? Habe gerade nicht auf dem Schirm, ob in SR5 dazu mal in den ADL-Updates eine Anmerkung auftauchte oder gar im Reiseführer

 

Spoiler

 

Ein Retcon ist mir nicht bekannt, es wird im kommenden pdf jedenfalls berücksichtigt bzw. aufgegriffen werden. Zur Form sage ich hier aber nicht nicht. * schau unschuldig *



#133 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 558 Beiträge

Geschrieben 16. Februar 2020 - 11:27

Ein Retcon ist mir nicht bekannt, es wird im kommenden pdf jedenfalls berücksichtigt bzw. aufgegriffen werden. Zur Form sage ich hier aber nicht nicht. * schau unschuldig *

 

 

Super. Dankeschön. Hatte mich nur gewundert, dass das Syndrom in der 5ten Edition mit keinem Wort erwähnt wurde, auch nicht im Pomorya-Teil des SR4-Reiseführers.


"Trollder. 'Cause size matters!"


#134 Refano

Refano

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 428 Beiträge

Geschrieben 16. Februar 2020 - 19:31

Super. Dankeschön. Hatte mich nur gewundert, dass das Syndrom in der 5ten Edition mit keinem Wort erwähnt wurde, auch nicht im Pomorya-Teil des SR4-Reiseführers.

 

 

Ganz ehrlich? Mich auch. Ich denke aber, dass wir eine vernünftige Lösung finden werden.



#135 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.163 Beiträge

Geschrieben 17. Februar 2020 - 15:08

Ich meine im Reiseführer war der Platz so begrenzt, dass die Autoren sich auf einen Überblick der aktuellen Lage beschränken mussten. Halt wie in einem Reiseführer...

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Pomorya, Elfenstaat, ADL, alternative

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0