Zum Inhalt wechseln


Foto

Phobien und Zwangsstörungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#1 oliver der entsafter

oliver der entsafter

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.475 Beiträge

Geschrieben 26. April 2016 - 15:56

Möglicherweise ergeht es nur mir so, aber ich finde das Kapitel zu "Geistige Gesundheit" etwas konfus und nach dem zweiten Lesen schwirrt mir immer noch eine Frage im Kopf herum. Wie bekommt ein Investigator eine anhaltende Phobie oder Zwangsstörung? Muss dieser zuerst einer Geistesgestörtheit unterliegen (also 20% der Stabilitätspunkte an einem Tag verlieren) und dann beim "Anfall von Wahnsinn" auf der Tabelle (S.145/146 im Regelbuch) eine 9 oder 10 würfeln? Allerdings steht in der Tabelle nur etwas von einer Dauer 1W10 Runden.

In der alten Edition war es ja so, dass mein eine Phobie bekam, wenn man 20% Stabilität in einem "überschaubaren" Zeitintervall verlor.



#2 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 26. April 2016 - 18:25

Sowohl bei der kurzen "geistigen Umnachtung" als bei der längeren "Geistesgestörtheit" kann ein Investigator eine Phobie/Verhaltensstörung erleiden.

(Seite 144 linke Spalte, "Folgen geistiger Störungen")

Bei beiden zuerst ein Anfall von Wahnsinn (im Spielverlauf 1W10 Runden, als Zusammnefassung dagegen 1W10 Stunden).

 

Danach die Phase des "unterschwelligen Irrsinns":

bei "geistiger Umnachtung 1W10 Stunden (also wohl deckungsgleicher Zeitraum im Falle von "als Zusammenfassung")

bei Geistesgestörtheit länger z.B. bis Ende der Kampagne)


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#3 oliver der entsafter

oliver der entsafter

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.475 Beiträge

Geschrieben 27. April 2016 - 11:44

Danke für die schnelle und klärende Antwort - auch auf die andere Frage.

Nun geht es los mit 100% Edition 7.



#4 Der Pit

Der Pit

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 19 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2016 - 09:30

So richtig habe ich das ganze noch nicht verinnerlichen können. Kann mir vielleicht jemand mal ein komplettes Beispiel geben (regeltechnisch), wie der Verlauf des Wahnsinns vonstatten geht?



#5 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2016 - 19:04

So richtig habe ich das ganze noch nicht verinnerlichen können. Kann mir vielleicht jemand mal ein komplettes Beispiel geben (regeltechnisch), wie der Verlauf des Wahnsinns vonstatten geht?

 

Machen wir es doch so:

schreib selbst den Anfang, nämlich: "Folgendes passiert: ..."

dann kann man besser ergänzen mit den Regelumsetzungen.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#6 Der Pit

Der Pit

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 19 Beiträge

Geschrieben 09. Oktober 2016 - 19:56

Folgendes passiert:

 

Aus dem Greenwood Lake erhebt sich das Gezücht des Hastur. Zeugin des grotesken Spektakels ist die Lady Sarah Bennet. Diese verliert dadurch über fünf Stabiltätspunkte. Die Intelligenzprobe besteht sie. Für acht Stunden ist sie geistig umnachtet.

Es beginnt die Phase 1 des Wahnsinns mit einer Raserei für vier Runden.

Danach beginnt ja Phase 2, der unterschwellige Irrsinn. Und ab hier weiß ich nicht weiter.



#7 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 10. Oktober 2016 - 05:11

Augrund des Ereignisses ist Lady Sarah geistig umnachtet für 1 W10 (hier 8) Stunden. Zugewinn Mythos-Wissen.

 

Phase 1: Anfall von Wahnsinn - hier im Spielverlauf 1W10 (= 4) Runden Raserei (hier 1W10=3)

+ eine Änderung des Hintergrunds von Lady Sarah: Der SL KANN einen Eintrag verändern / hinzufügen.

 

Phase 2 (den Rest der 8 Stunden):

- labiler Zustand --> jeder weitere STA-Verlust erzeugt neuen Anfall von Wahnsinn

- Wahnvorstellungen: der SL KANN den Lady Sarah Wahnvorstellungen erleben lassen


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#8 SchwarzerSatyr

SchwarzerSatyr

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 10. Oktober 2016 - 17:30

Wie ist denn das mit mehreren Geistestörungen? Prinzipiell ja möglich, aber wie wird das generell gehandhabt?



#9 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 11. Oktober 2016 - 07:07

@Schwarzer Satyr:

 

völlig unproblematisch.

Wichtig dabei: Änderungen von Hintergrundeinträgen sind dauerhaft.

 

Gerade während der "Phase 2" besteht ja eine verstärkte Anfälligkeit für neue Anfälle von Wahnsinn.

Ich erweitere mal das Beispiel von oben (und schücke es noch etwas aus).

 

 

Augrund des Ereignisses (Begegnung mit Gezücht des Hastur) ist Lady Sarah geistig umnachtet für 1 W10 (hier 8) Stunden. Zugewinn Mythos-Wissen: 5 Punkte.

 

Phase 1: Anfall von Wahnsinn - hier im Spielverlauf 1W10 (= 4) Runden Raserei (hier 1W10=3)

+ eine Änderung des Hintergrunds von Lady Sarah: Der SL KANN einen Eintrag verändern / hinzufügen. Änderung bei Glaube/Weltsicht: "In Gewässern lauert das Böse"

 

Phase 2 (den Rest der 8 Stunden):

- labiler Zustand --> jeder weitere STA-Verlust erzeugt neuen Anfall von Wahnsinn

- Wahnvorstellungen: der SL KANN den Lady Sarah Wahnvorstellungen erleben lassen

 

Nach sechs Stunden (innerhalb der Phase 2 also) verliert Lady Sarah noch einmal 1 STA.

Folge: erneuter Anfall von Wahnsinn (hier wieder am Spieltisch als Anfall von Wahnsinn im Spielverlauf). (Gesamtdauer 1W10 Stunden, hier gewürfelt: 4 Stunden)

Ausgewürfelt (1W10) 5 = Wichtige Person; Lady Sarah hält jemanden vor Ort für eine ihr wichtige Person (siehe Hintergrundbeschreibung, sagen wir, ihre Tochter Margret) und verhält sich entsprechend (vielleicht versucht sie, "Margret" aus einer Schusslinie zu drängen oder fällt verbal über sie her "Verschwinde schnell von hier, hier ist es gefährlich!" oder was auch immer)

+ Änderung eines Hintergrundeintrages: Der SL KANN einen Eintrag ändern/hinzufügen/streichen: weil es mit Margret (die hierim Beispiel  als wichtige Person notiert ist) gerade so schön passt: "Tochter Margret, die nicht auf sich alleine aufpassen kann" (Achtung, das ist nur die Sicht der Investigatorin. Viellicht kann margret ganz ausgezeichnet alleine auf sich aufpassen, aber hiermit wird die Möglichkeit für viel Rollenspiel an kommenden Spielabenden erzeugt.

 

Phase 2 (den Rest der 4 Stunden, diese überschneiden sich mit dem Rest des ersten unterschwelligen Irrsinns):

- labiler Zustand --> jeder weitere STA-Verlust erzeugt neuen Anfall von Wahnsinn

- Wahnvorstellungen: der SL KANN den Lady Sarah Wahnvorstellungen erleben lassen

 

Verständlicher geworden? Sonst gern nochmal mit einem eigenen Beispiel von dir!


  • FelixA gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#10 Blackdiablo

Blackdiablo

    Herr des Schreckens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.342 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2016 - 09:55

Wie krass das System ist, wenn man völlig regeltreu spielt. Buchstäblich der Wahnsinn. :o

"Nicht einmal der Tod kann dich vor mir retten."

 

- Diablo II

 

-----

 

"Hey, das klingt wahnsinnig interessant! Warum schreibst du nicht einen Artikel im ..."

 

CthulhuWiki

 

-----

 

- Wir bitten auch herzlich um Feedback! :) -

 


#11 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2016 - 11:47

Wieso krass?

Ich finde die neuen Regeln total gut und praktikabel.

Früher bestand immer die Gefahr, wenn man regelkonform spielte: "20% STA verloren - spieltischungeeignete Störung - x Monate SC vom Spieltisch verbannt". Das war wirklich krass.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#12 KingTeXxx

KingTeXxx

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2017 - 18:12

Nur eine kurze Frage noch hierzu:

Der erneute Anfall von Wahnsinn benötigt keine erneute IN-Probe oder?
Die IN-Probe ist nur zum überprüfen ob der Spieler bei verlust von 5 STA in Geistige Umnachtung fällt und den Initialen Anfall erleidet, richtig?

#13 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2017 - 20:53

Ja genau.


  • KingTeXxx gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#14 mvdf

mvdf

    Hausmeister bei der Marsh Refinery Company

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 74 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2018 - 22:47

Ein Beispiel: Investigator erleidet einen Anfall und erhält eine Phobie (z. B. Angst vor Blut). Während der Phase des Irrsinns, verletzt sich ein Nichtspielercharakter (Auslöser) und der Investigator muss solange einen Strafwürfel nutzen (Ausnahmen: siehe Regeln), bis das Blut aus seinem Blick verschwindet. Soweit so gut. 

 

Aber die Phobie bleibt ja ewig erhalten, auch nach der Umnachtung / Geistesgestörtheit (sofern nicht explizit behandelt). Ist die Phobie außerhalb einer Umnachtung / Geistesgestörtheit nur ein charakteristisches Merkmal oder käm hier je nach Auslöser auch wieder ein Strafwürfel zum Einsatz? Das geht aus dem Grundregelwerk nicht richtig hervor. 



#15 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 11.390 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2018 - 03:15

Siehe Seite 151: Außerhalb von unterschwelligem Irrsinn bzw. Geistesgestörtheit = wie ein "Wesenszug" (kein Strafwürfel)


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0