Zum Inhalt wechseln


Foto

Novapuls


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
157 Antworten in diesem Thema

#31 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 21. April 2017 - 23:26

Also mein Lieblingsartikel ist der zum neuen World without Magic DLC da Mich dieses Spiel interessiert und gerne mehr darüber erfahren möchte auch wenn ich mich Frage, wieso es bitte in der WiFi Matrix noch zu solchen Anstellungen kommt wenn man es doch bereits online kaufen kann.
Wenn du mit bespielten Plotthemen meinst, dass der NP auf den aktuellen Metaplot eingeht ja finde ich super. Falls nicht musst du es mir erklären.
Ansonsten nein wir nutzen den NP nicht in unserer Runde da a wir 2050 spielen und b wir derzeit gar keine Runde haben.

#32 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.051 Beiträge

Geschrieben 22. April 2017 - 01:21

Also mein Lieblingsartikel ist der zum neuen World without Magic DLC da Mich dieses Spiel interessiert und gerne mehr darüber erfahren möchte

Es ist Cyberpunk 2020.


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#33 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 22. April 2017 - 09:14

Das Ding mit den Brandenburgern, die sich selbst zu Megakonzernen erklärt haben, und behaupten, ihr Bauernhof / Kleinbetrieb wtf. ever wäre exterritorial fand ich super.

 

ja, die Idee fand ich auch gut

 

in den Stellenanzeigen sind auch immer inspirierende Jobs und Konstellationen mit drin. Gefällt mir.

 

was die von Masaru gewünschten Aufhübschungen angeht: da ich Leser und nicht Gucker bin, ist mir das klassische PDF recht. Außerdem: lieber ein "simples" PDF pro Monat, als nur noch einmal im Quartal ein Blinkegedöns  ;)

Inhalt entscheidet (meiner Meinung nach)

 

was Fanecke und die von Karel angesprochenen News zu Sport und Organisierte Kriminalität angeht, da sehe ich schon Potenzial. 

Wäre halt die Frage, ob auf welche Art und Weise:

hier die Kurzgeschichte vielleicht?

(http://www.shadowrun...index.php?id=29

und im Novapuls dann "der Medienbericht"?

 

Beispiel Unterweltskrieg

- Kurzgeschichte(n) über eine zerstörte Drogenfabrik der Vory irgendwo in Berlin oder auf einen alten Truppenübungsplatz in Brandenburg. Das führt zu Lieferengpässen der Vory in Berlin und dadurch natürlich zu einem gesteigerten Schmuggelaufkommen der anderen Syndikate, um dieses Vakuum zu füllen.

Da gehen dann auch mal Koffer verloren :D , die wiederbeschafft werden müssen, Konkurrenten sind auszuschalten, Lieferungen abzufangen oder aber eine Polizeiasservatenkammer zu leeren, sprich, diverse Kurzszenarien wären anreißbar und auf der Shadowrun5 ablegbar.

 

im Novapuls werden dann die "Außenwirkungen" (Brandsäule im märkischen Sand - brandenburgische Behörden vertuschen; Drogenpreise explosionsartig gestiegen, Dealer von aufgebrachten (affig werdenden) Konsumenten verprügelt - Gorillas töten dabei "in Notwehr" 11 Personen, Sternschutz verweist auf die Untätigkeit der zuständigen Kiezwehr etc.pp. ) beschrieben, so weit wie sie sich für die fiktiven Reporter darstellen.


  • Corpheus gefällt das

#34 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.965 Beiträge

Geschrieben 22. April 2017 - 10:32

Wow - Du hast nen neuen Avatar ... Corporated Design, oder biste für Fotos inzwischen zu alt geworden ;)?

 

Aktuell ist es Corporate Design, weil ich mich jetzt mit meinem Artwork und Geschreibe selbständig gemacht habe. Fühlt euch ganz frei, das zu supporten, indem ihr http://www.aasartconcept.combesucht, die Social Media Buttons abcheckt und über die Netzwerke eurer Wahl (inkl. SR und andere RPG und Videospiel-Foren) auf die Webseite hinweist.

 

Und wenn ihr selbst mal ein Bild eures Charakters braucht: der hier ist in den letzten 3 Tagen entstanden (im Original A4 300dpi, das ist groß genug um auch ein Poster oder eine Leinwand bedrucken zu lassen; natürlich sind auch höhere Auflösungen möglich).

 

Ein Avatar meines ergrauten und bebärtigten Gesichts gibt's demnächst irgendwann :)

 

LG AAS


  • Karel gefällt das
RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#35 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.264 Beiträge

Geschrieben 22. April 2017 - 10:48

Was ich mir für den NOVAPULS wünschen würde: Eine Fanecke, wo Fans coole Newsartikel einreichen können! Und vielleicht ergibt sich daraus ja sogar eine tiefere Zusammenarbeit!
Disclaimer: Dieser Wunsch hat absoult NICHTS mit meiner Faulheit oder Arbeitsvermeidung zu tun! :D


Eine Fanecke im PDF?

#36 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.944 Beiträge

Geschrieben 22. April 2017 - 11:03

Ich hatte nicht vor da "FANECKE" drüberzuschreiben, sondern meinte das in Hinblick auf "Fans reichen Artikel ein, wir stellen Platz und Redaktion bereit" ;)


Bearbeitet von sirdoom, 23. April 2017 - 11:07 .

  • Wandler und n3mo gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#37 fexes

fexes

    Neo-Anarchist

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.867 Beiträge

Geschrieben 23. April 2017 - 19:58

Ich bleibe bei meiner Kritik von damals, dass die PDF-Version einfach nur langweiliger Scheiß von gestern in der heutigen animierten Web 3.0 Facebook-Generation ist.

Wo sind die Animationen? So Matrix-artige rotierende Kreise oder pulsierende Datenströme?!?

Ich will ja keine Kühe ;), nur etwas bisschen hier oder da blinkendes/drehendes.

Drek, vielleicht max. noch 5-10 Jahre und die AR hat unsere Display-Smartphones ersetzt und ihr druckt/speichert immer noch PDFs 0.0?!?

Puhhh -.-

 

Dem Layout des NP folgend ist das Teil nach wie vor ein Newsfax – sieht man doch an den Löchern am Rand vom Endlosdruckpapier. Eine gedruckte Zusammenfassung dessen, was "der Leser" aboniert hat. Und ja, wir wissen spätestens seit "Zurück in die Zukunft II", das Faxe nicht aussterben werden. Nie! Sie sind das Vinyl der Telekommunikation. Jeder wirklich coole Runner weiß das. Dass dir das nicht bekannt ist, lässt tief blicken. Wenn das dein Herr Schmidt wüsste.


  • Medizinmann, sirdoom, Karel und 2 anderen gefällt das

#38 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 23. April 2017 - 23:37

Bis zur 4. Edition (exklusiv) dachte man bei Shadowrun auch, das Kabel wäre nicht tot zu kriegen.

Dummerweise hat die Realität gezeigt, dass "Kabellos" die Gegenwart schon ist, und man musste dann irgendwann das Ruder dann doch rumreißen, weil es ansonsten zu lächerlich gewesen wäre.

Nech? ;)

Und das ist es, was ich auf Dauer da mit eurem Spar/Nebenprojekt auch nur sehe.

Bearbeitet von Masaru, 23. April 2017 - 23:39 .

---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#39 Duriel

Duriel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 457 Beiträge

Geschrieben 24. April 2017 - 00:42

Ich möchte hier nochmal die Gelegenheit nutzen und dem Autorenteam des Novapuls dafür danken, dass sie sich monatlich die Mühe machen und uns kostenlos Kontent zur Verfügung stellen! DANKE!!!

 

Die Idee mit der Fan-Ecke finde ich sehr gut, da können dann auch sportinteressierte (*zu Karel schiel*) austoben :-)

 

@Masaru:

Bitte bedenke, dass das Ganze kostenlos ist. Jeder Mehraufwand kostet die Ersteller somit nur mehr Zeit. Ich für meinen Teil bin froh, dass es überhaupt etwas gibt (siehe oben). Was aktive User-Beiträge/Shadowtalk angeht, da gabs ja mal das Schockwellenreiter-Forum... Naja was daraus wurde wissen wir ja (Diskussionen dazu bitte im entsprechenden Thread).

 

Gruß Duriel


  • Medizinmann, sirdoom und Corpheus gefällt das

It is true that there is no such thing as pure black and white. There are several shades of grey between it.

But if you admit this, if you cross the white line and step into the lighter grey, you won’t stop walking.

You will always say, my next step is not much worse than that before and some day you will reach the black line.

And if that happens, if you stand in front of that black line, you will think about what you have done.

And even if you decide not to cross that line and turn around to walk back to the white line,

someone will grab you from behind and drag you across that black line you never wanted to cross.

That's how it works in the shadows of our time.


#40 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 24. April 2017 - 07:40

Was ich einfach nicht ralle: da gibt es - theoretisch - eine zentrale Stelle wo alles für SR5 "fließend" integrieren/vermeshen könnte:

- http://www.shadowrun5.de

... aber genutzt wird es dennoch nicht.

Genau "da" würde ich den NP als "Teil" der Webseite, mit Kommentar-Funktion (aka: ShadowTalk), nen Chat, einem IFrame auf die SR5 Subforen der Pegasus-Foren und hübsches EyeCandy im Look'n Feel.

Statt dessen aber ist der NP einfach nur ein weiterer Splitter im Bruchhaufen aus Offiziellem und Inoffiziellen Kontent, und reiht sich damit in das (leider) typische Bild ein das Hersteller und Verlage (insbes auch Pegasus) nicht geschlossen und uneinheitlich vermitteln.

Das hat alles von nem Schüler-AG Projekt für mich.

Und das schlimme dadurch ist, dass die Lagerkämpfe dadurch nur noch verschlimmern.

---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#41 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.521 Beiträge

Geschrieben 24. April 2017 - 07:54

Zahl mir 500€/Monat und ich machs...


"The best thing about being a writer is that you can do what you love every day, which is hating yourself." - Ian Bogost


#42 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.264 Beiträge

Geschrieben 24. April 2017 - 08:20

Vom Archivierungs- und Referenzierungsstandpunkt her ist ein abgeschlossenes publiziertes Dokument gegenüber einer Internetseite mit dynamischen Inhalten deutlich zu bevorzugen.

Und das schlimme dadurch ist, dass die Lagerkämpfe dadurch nur noch verschlimmern.


Was genau verschlimmert Lagerkämpfe?

Bearbeitet von Loki, 24. April 2017 - 08:22 .


#43 fexes

fexes

    Neo-Anarchist

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.867 Beiträge

Geschrieben 24. April 2017 - 10:47

Was für Lagerkämpfe eigentlich? :blink:

 

Aber ich schließe mich da Sascha an, gegen Bezahlung wäre ich dich durchaus bereit da noch mehr von meiner Freizeit reinzustecken um das ganze für Premiumkunden weiter aufzuhübschen. Wie viel wäre dir, Masaru, ein Online-Abo denn wert? Und würde sich überhaupt noch jemand außer dir für einen kostenpflichtigen Zusatz-Content interessieren?



#44 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 24. April 2017 - 11:14

Was für Lagerkämpfe eigentlich? :blink:

Aber ich schließe mich da Sascha an, gegen Bezahlung wäre ich dich durchaus bereit da noch mehr von meiner Freizeit reinzustecken um das ganze für Premiumkunden weiter aufzuhübschen. Wie viel wäre dir, Masaru, ein Online-Abo denn wert? Und würde sich überhaupt noch jemand außer dir für einen kostenpflichtigen Zusatz-Content interessieren?

Ich sage schon die ganze Zeit, sie sollen das ähnlich professionell machen wie den Aventurischen Boten Ulisses machte.

#45 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.773 Beiträge

Geschrieben 24. April 2017 - 12:13

Vielleicht eine Frage des Budgets...


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0