Zum Inhalt wechseln


Foto

Druckfrisch ausgepackt: Mage Wars - Die Vorherrschaft

Battlegrounds Die Vorherrschaft Unboxing

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
24 Antworten in diesem Thema

#16 Donovan

Donovan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2016 - 11:08

Da wird es ziemlich voll werden. =;-)

Wenn die Magier nicht sofort auf einander losgehen, gewinnt sehr wahrscheinlich der Magier mit der höchsten Kreaturspawnrate.

Bei 3 Magiern hat der Dritte die besten Chancen zu gewinnen wenn 2 auf einander losgehen. Also muss man immer beide angreifen. Dies hat zur Folge, dass beide auf Dich losgehen und Du als erster raus bist. Also besser abwarten. Also besser Kreaturen spawnen.

Ich habe schon einige Male erlebt, dass in der Ecke stehen bleiben und spawnen was das Zeug hält zum Sieg mit V'Tar Punkten geführt hat.

In diesem Sinne ist es vielleicht strategisch sinnvoll in der ersten Runde bereits eine Kreatur zu spawnen, bevor man Mana Generatoren und Spawnpunkte spielt. Das bringt Dir oft den ersten V'Tar des Spiels und damit längerfristig den Sieg. Und damit fängt der Spawnkrieg oft an. Nachdem die erste Kugel geflippt wurde ist es ratsam etwas auf dem generischen Magier zu spielen, was ihn beschäftigt. Wie Würgepflanze oder Magierfluch. Kreaturen wie Huginn werden interessant, weil sie den ersten V'Tar holen können und danach den anderen Magier zB in ein Säurefeld teleportieren können, wodurch diese Aktionen verliert um wieder raus zu kommen und damit Spawns verliert. Ein Fokus auf schnelle Kreaturen - vor allem am Anfang - wird auch hilfreich sein.
  • Feuermagier gefällt das

Gruss, Donovan

-o-o-o-

Achtung: Mein voltarischer Schild ist AUS!


#17 Kingofapes

Kingofapes

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 91 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2016 - 16:59

Ich habe noch eine Frage zu der Beschwörung "Galaxxus": Wenn ich den Zauber "Heilungsgesang von V'Tar" anwende zählt "Galaxxus" dann als V'Tar-Kugel?

#18 Tyrnan

Tyrnan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 236 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2016 - 20:07

Nein. Galaxxus ist keine V'Tar-Kugel sondern lediglich eine Beschwörung mit den Merkmalen V'Tar und Artefakt. Auch der Text weißt darauf hin: "... muss Galaxxus in einer Zone ohne V'Tar-Kugel plaziert werden, benachbart zu einer Zone mit einer V'Tar-Kugel unter deiner Kontrolle". Es heißt "einer V'Tar-Kugel" und nicht "einer anderen V'Tar-Kugel".



#19 Miroque

Miroque

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 508 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2016 - 07:48

Hat schon irgendjemand Erfahrungen mit dem freien Spiel zu dritt gesammelt (also jeder gegen jeden)?

 

Absolut spannend und psychologisch. Z.B. werden vermeintlich stärkere Spieler im 3er-Match häufig angegangen und verschaffen Unerfahrenen somit eventuell die Möglichkeit, sich unbemerkt eine starke Basis auzubauen und V'Tar zu scheffeln.

 

Wir haben jedenfalls bisher eine Handvoll Partien 3er Jeder-gegen-Jeden gespielt und immer, wenn sich abzeichnet dass ein Spieler mit V'Tar führt, verbünden sich die übrigen Spieler kurzzeitig gegen ihn. Gleichzeitig will man aber auch nicht derjenige sein, der für dieses Manöver den größten Mana- und Aktionen-Aufwand betreibt, weil dann der andere "Verbündete" einen Vorteil erhält. Ich glaube, es gibt zahlreiche mögliche Spielverläufe und -ausgänge.

 

Mein Eindruck war, als deutlich führender Spieler (über frühe Orbs + Galaxxus) ist's immer ungemütlch, weil man irgendwann auf der Abschussliste der Mitspieler steht. Und meistens hat man in Battlegrounds-Decks weniger defensive Sprüche, sodass man auch mal stirbt. Denke auch, dass beispielsweise der Fluch "V'Tar-Unterdrückung" in der letzten Runde nochmal einiges durcheinanderbringen kann, der bei uns noch gar nicht zum Einsatz kam.

 

Interessieren würde mich absolut auch mal ein 4er Free for all, was in der Regel ja durchaus vorgesehen ist.


Bearbeitet von Miroque, 30. Mai 2016 - 07:48 .


#20 Feuermagier

Feuermagier

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 105 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2016 - 06:29

Ich hab noch eine Frage:

Wenn man gegen die Wände der normalen Arena gestoßen wird, ist man ja angeschlagen.

Ist das auch bei den "Wänden" einer Battlegrounds-Arena der Fall?


Demnächst gibt es eine Deckbuilding Software auf Deutsch für Mage Wars!


#21 Parkdeck

Parkdeck

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 49 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2016 - 09:38

Ich wüsste diesbezüglich von keiner Regel-Ergänzung für Battlegrounds.

Es sollte also auch hier gelten, dass alle Wände, die die Arena umgeben, das Merkmal "Durchgang blockiert" haben.



#22 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2016 - 01:40

Das ist richtig.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#23 s3chaos

s3chaos

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 134 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2016 - 20:34

V´Tar-Unterdrückung verhindert nicht den einen V´tar für Galaxxus Richtig?



#24 OrcishBard

OrcishBard

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 14. November 2016 - 22:26

Wann kommt die PDF der Regeln?

#25 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 14. November 2016 - 23:54

Das wissen wir leider nicht. Hoffentlich bald – wir wissen, dass es noch fehlt.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Battlegrounds, Die Vorherrschaft, Unboxing

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0