Zum Inhalt wechseln


Foto

Welches ist das gruseligste, schaurigste Abenteuer?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Kanzler von Moosbach

Kanzler von Moosbach

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 203 Beiträge

Geschrieben 30. Juli 2016 - 01:01

Welches Abenteuer ist am besten geeignet die Psyche der Spieler zu zerstören? Welches treibt sie in den Wahnsinn, versetzt sie in Angst und Schrecken?

 

Welches Abenteuer könnt ihr empfehlen?



#2 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 30. Juli 2016 - 03:31

Wenn du die Psyche der SpielerInnen und nicht der Investigatoren meinst, kann ich "Burning Stars" aus dem Chaosium-Band "Terrors from Beyond" wärmstens empfehlen!

http://www.chaosium....rom-beyond-pdf/


  • POWAQQATSI gefällt das

TEST


#3 Kanzler von Moosbach

Kanzler von Moosbach

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 203 Beiträge

Geschrieben 30. Juli 2016 - 22:05

danke für den Tip, da ich vorwiegend die Werke aus dem Hause Pegasus bzw. Laurin habe, gibt es dieses Abenteuer auch als deutsche Version?



#4 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2016 - 00:54

Leider nicht...

 

Wenn es dir explizit um deutsche Abenteuer geht, würde ich auf den "Gaukler von Jusa" verweisen.


Bearbeitet von starwarschef, 31. Juli 2016 - 02:17 .

TEST


#5 Frank Heller

Frank Heller

    The Great Old One

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 3.747 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2016 - 04:25

"Das entsetzlich einsam gelegene Haus im Wald" aus "In Labyrinthen" hatte schonmal diesen Effekt. Oder auch "Das Geheimnis des Schwarzwaldhofs" aus "Spielleiter-Handbuch 3. Edition".



#6 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 17.511 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2016 - 07:26

Für "Spieler in Verzweiflung stürzen" würde ich aus eigener SL-Tätigkeit insbesondere  "In Scherben" in Dementophobia empfehlen.


  • Septic_ gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#7 Kanzler von Moosbach

Kanzler von Moosbach

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 203 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2016 - 10:19

Danke für die Tips, weil nach In Nyrlathoteps Schatten und Berge des Wahnsinns, wollen die Spieler mal so richtig den Verstand verlieren :-)


  • FrankyD gefällt das

#8 Septic_

Septic_

    Humorloser Hofnarr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2016 - 15:27

Ich hoffe, ihr habt ordentlich Ciatyl und Tavor dabei... :D


"In Scherben" ist wirklich klasse!

#9 Tessi Schmidt

Tessi Schmidt

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 77 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2016 - 15:51

Bei uns nachhaltig in Erinnerung geblieben ist "Die Häupter des Schreckens" aus Terror Britanncus, Cthuloide Welten Bibliothek, leider nicht mehr lieferbar und nicht als PDF vorhanden.



#10 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 17.511 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2016 - 18:48

Nur noch angemerkt: Die Psyche der Spieler sollte der Spielleiter nie zerstören, denn das wäre sehr gemein.


Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#11 TAFKAP

TAFKAP

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.166 Beiträge

Geschrieben 01. August 2016 - 08:54

Ich fand bisher "Unsere liebe Frau aus den Wäldern" aus "Um Ulm herum" von den deutschsprachigen Veröffentlichungen mit Abstand am verstörendsten.

 

Das ist inhaltlich schon starker Tobak.


  • Tessi Schmidt gefällt das

Die Welt der Kunst und Fantasie ist die wahre, the rest is a nightmare.

Arno Schmidt


#12 Dark_Pharaoh

Dark_Pharaoh

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.468 Beiträge

Geschrieben 04. August 2016 - 15:24

Danke für die Tips, weil nach In Nyrlathoteps Schatten und Berge des Wahnsinns, wollen die Spieler mal so richtig den Verstand verlieren :-)

Bitte? Wie sind die da so glimpflich rausgekommen?

 

Wenn es hart sein darf für die Spieler, dann "Super 8" vielleicht? Ansonsten wurde hier schon einiges genannt.


  • FrankyD gefällt das

#13 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.323 Beiträge

Geschrieben 04. August 2016 - 16:00

Stimmt Super 8 kann man recht hart "aufdrehen" ... muss die Gruppe dann aber auch abkönnen. Sollte ggf. mit den Spielern vorher abgeklärt werden, das man da keinen Urängste / Phobien aufstösst ....


  • Dark_Pharaoh gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0