Zum Inhalt wechseln


Foto

fragen zu academy karten (Zerfallen, Flaschengeist, Borstenkamm-Stinktier, Akiros Spiel)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
28 Antworten in diesem Thema

#16 Tyrnan

Tyrnan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 236 Beiträge

Geschrieben 13. September 2016 - 00:41

Puddnhead und Zuberi (!) bestätigen meine Auslegung: http://forum.arcanew...p?topic=17222.0

:)



#17 Donovan

Donovan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 13. September 2016 - 01:31

Ich habe es gesehen. Finde ich ein Kandidat für Codex 3.1 oder Supplement.

Leider gibt es immer wieder solche Mißverständnisse in den Regeln. Weil das würde heißen, das "Creature Action Phase" und "Activation" Synonyme sind, was finde ich semantisch nicht sehr intuitiv ist.

Wenn AW "Während der Aktionsphase" auf der Karte schreiben würde, statt "Während der Aktivierung" würde diese Frage wahrscheinlich nicht nötig sein.

Gruss, Donovan

-o-o-o-

Achtung: Mein voltarischer Schild ist AUS!


#18 bruder bär

bruder bär

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 641 Beiträge

Geschrieben 14. September 2016 - 14:47

danke für die ausführliche diskussion. "während" stellt für mich einen zeitraum da, sodaß ich zunächst garnicht daran gedacht hatte, daß es nur zum zeipunkt sein kann, indem ich meinen magier aktiviere. ist das nun abschließend geklärt, daß tyrnans und meine interpretation die richtige ist?

die fähigkeit ist recht gut denke ich, da man eine kreatur in wache stellen kann, ohne z.b. eine aktion wie bei "verteidigen" extra verbrauchen zu müssen. dafür braucht der umhang allerdings auch 2 slots. ich warte jetzt nur noch auf eine tierkreatur der stufe 2, die "abfangen" hat :) .



#19 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 14. September 2016 - 16:05

„Während der Aktivierung einer Kreatur“ ist dasselbe wie „Während der Aktionsphase einer Kreatur“, nur dass es auch in Academy funktioniert. Denn:

 

Wenn AW "Während der Aktionsphase" auf der Karte schreiben würde, statt "Während der Aktivierung" würde diese Frage wahrscheinlich nicht nötig sein.

 

Der Grund, warum das nicht gemacht werden kann, ist: Bei Academy gibt es nur eine Aktionsphase pro Zug und in der Aktionsphase sind ALLE Kreaturen an der Reihe. Aktionsphase ist also etwas anderes bei Academy als bei Arena und daher kann das Wort nicht auf den Zaubern verwendet werden.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#20 Donovan

Donovan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 14. September 2016 - 18:43

„Während der Aktivierung einer Kreatur“ ist dasselbe wie „Während der Aktionsphase einer Kreatur“, nur dass es auch in Academy funktioniert. Denn:

 

Der Grund, warum das nicht gemacht werden kann, ist: Bei Academy gibt es nur eine Aktionsphase pro Zug und in der Aktionsphase sind ALLE Kreaturen an der Reihe. Aktionsphase ist also etwas anderes bei Academy als bei Arena und daher kann das Wort nicht auf den Zaubern verwendet werden.

 

Weiss nicht genau was Du mit "Zug" meinst. Eine Runde? Oder eine Aktion(s-phase)?

 

Arena und Academy haben beide nur 1 Aktionsstufe pro Runde. In Arena heißt die "Aktionsstufe" und in Academy "Aktionsphase".

 

Da drinnen werden in Arena mehrere "Kreatur-Aktionsphasen" ausgeführt. Und in Academy sagt man mehrere "Kreaturen-Aktivierungen", In Arena ist "Kreatur-Aktionsphase" ein Synonym für "Kreaturen-Aktivierung". Deshalb schreibt man beim Umhangs des Leitwolfs wahrscheinlich "während der Aktivierung", weil "Aktivierung" bei beiden Spielen das gleiche bedeutet: Die ganze phase von Umdrehen des Steins oder Karte bis hin zum Ende der Aktion der Kreatur.

 

Leider ist "Aktivierung" nicht sehr deutlich, weil es dazu verführt zu glauben, dass es nur um das Umdrehen des Aktionssteins geht. So wie in: "Ich aktiviere meinen Wolf und greife Dich an.". Das ist falsch.

 

Tatsächlich wird die ganze Kreatur-Aktionsphase in Arena gemeint (oder Kreatur-Aktivierung in Academy). Es stellt sich die Frage, warum man das in Academy "Kreaturen-Aktivierung" genennt hat. Warum nicht "Kreatur-Aktionsphase" wie in Arena. Dann hätte man "Kreatur-Aktionsphase" auf der Karte schreiben können, womit nun wirklich niemand ein Problem haben könnte.

 

Aber was solls. Mir ist es deutlich und alle können es jetzt in diesem Thread nachlesen und hoffentlich in einem künftigen Kodex.


Gruss, Donovan

-o-o-o-

Achtung: Mein voltarischer Schild ist AUS!


#21 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 14. September 2016 - 22:48

In Academy gibt es keine Aktionssteine. Daher besteht diese Verwechslungsmöglichkeit gar nicht.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#22 Donovan

Donovan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 14. September 2016 - 23:27

Seufzer... =;-)

Aber es gibt das tappen - oops - ich meine da Drehen der Karte. Das könnte leicht als Aktivierung verstanden werden. Wie in: "Ich aktiviere meinen Wolf... Soo... Seitwärts gedreht... Und nach der Aktivierung greife ich dich an.". Das wäre also ein falscher Satz in Mage Wars Terminologie, weil die ganze Aktion ebenfalls unter dem Titel "Aktivierung" läuft, obwohl anscheinend "das Aktivieren" vor der Aktion der endet.

Ich finde das semantisch alles ziemlich "erfrischend". =;-)

Aber eben: was soll's? Ich verstehe jetzt wie es gemeint ist. Man kann es ja im Kodex beschreiben, damit dort nicht nur Aktivieren beschrieben ist, sondern auch noch Aktivierung.

Aber sogar das muss man nicht. Man hat ja das Forum mit einer Suchfunktion.

Gruss, Donovan

-o-o-o-

Achtung: Mein voltarischer Schild ist AUS!


#23 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 14. September 2016 - 23:57

Das ist aber ganz klar erklärt in den Academy-Regeln:

 

Wenn du eine Kreatur auswählst, die eine Aktion ausführen soll, heißt das, dass du diese Kreatur aktivierst. Ihre Aktion auszuführen heißt dementsprechend Kreaturen-Aktivierung.

 

Natürlich kann man Dinge falsch verstehen, wenn die Anleitung nicht vollständig liest. Das ist aber der Sinn einer Anleitung, es eben zu erklären. Die Anleitung ist hier klar und unmissverständlich und der neue Begriff damit in Mage Wars eingeführt. Im Arena-Codex ist der Begriff natürlich noch nicht drin, weil es ihn damals noch nicht gab. Wer die Academy-Karten in Arena nutzen möchte, muss natürlich auch die Arena-Spielregel kennen, sonst funktioniert das nicht.


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#24 Donovan

Donovan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 15. September 2016 - 01:00

Als ich die Anleitung vollständig las, fiel mir auf, dass es im Academy Kodex leicht anders steht:

Aktivierung (Spielbegriff)
In der Aktionsphase sind die Spieler nacheinander am Zug und lassen ihre Kreaturen agieren. Wenn du eine Kreatur zum Agieren auswählst, aktivierst du sie. Wenn eine Kreatur am Zug ist und agiert, nennt man das Aktivierung.

Vielleicht könnte man das dort mit dem Zitat von Dir ersetzen?

Ich glaube, in diesem Thread ging es aber um die Verwendung von der Karte in Arena. Für die Verwendung des Umhangs des Leitwolfs in Arena ist der Arena Kodex zuständig.

In Arena ist die Definition von Aktivieren und Aktivierung nicht so deutlich:

Aktivieren (Spielbegriff)

Wenn du mit einer Kreatur eine Aktionsphase ausführst, aktivierst du sie. Drehe ihren Aktionsstein um und entferne ihr Plättchen Wache, falls sie eins besitzt.

Ich fände es nicht beschämend, wenn jemand das interpretieren würde als: "ich darf Umhang des Leitwolfs nur nach meiner Aktivierung verwenden - also nicht nach meiner Aktion.".

Deshalb plädiere ich dafür "Aktivierung" ebenfalls im Codex von Arena aufzunehmen als ein Synonym von Kreatur-Aktionsphase.

Aber wie gesagt: wenn Du findest, dass dieses Thema bereits deutlich dokumentiert wurde und diese Frage deshalb eigentlich unnötig gewesen wäre wenn man die Regeln / den Codex gut lesen würde, dann ist das OK für mich.

Ich weiß jetzt wie es funktioniert und Neulinge können sich eventuell von mir überraschen lassen und dann im Forum nachlesen, dass ich Recht hatte.

Gruss, Donovan

-o-o-o-

Achtung: Mein voltarischer Schild ist AUS!


#25 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 15. September 2016 - 21:53

Das Zitat aus dem Academy-Kodex besagt doch exakt das gleiche wie mein Regelzitat weiter vorne im Regelheft?

 

Und nein, für neue Begriffe (z. B. Aktivierung), die es im Arena-Kodex nicht gibt, ist der Academy-Kodex zuständig (genau so wie man die Begriffe der Erweiterung auch in den Kodizes der Erweiterungen sucht). Schliesslich sind die Academy-Karten neuer als der Kodex des Arena-Grundspiels, da konnte man ja noch nicht wissen, welche Begriffe künftig mal wichtig sind. So würde man „Taumelnd“ ja auch nicht im Arena-Kodex suchen, sondern selbst, wenn man Mage Wars Arena spielt, den Begriff im Academy-Kodex erwarten.

 

Natürlich hast du recht, dass das, wenn man nur die Arena-Spielregeln zu Hand nimmt, missverständlich sein kann. Ich finde es aber eigentlich logisch, wenn man neue Academy-Begriffe nachschlagen möchte, dass der Arena-Kodex dann gar nicht richtig sein kann. Wenn wir einen offiziellen Gesamt-Kodex über Arena und Academy machen, wird sich das aber auch erledigen. :)


Bearbeitet von netzhuffle, 15. September 2016 - 21:56 .

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#26 Donovan

Donovan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 16. September 2016 - 16:12

Wenn jemand der Academy spielt glaubt, dass Aktivierung vielleicht nur das Drehen der Karte bedeutet und danach die Aktion folgt ("ich aktiviere meinen Wolf (drehen) und greife Dich danach an."), dann könnte man mit der Academy Kodex Definition vielleicht denken, dass man Recht hat:
 

Aktivierung (Spielbegriff)
In der Aktionsphase sind die Spieler nacheinander am Zug und lassen ihre Kreaturen agieren. Wenn du eine Kreatur zum Agieren auswählst, aktivierst du sie. Wenn eine Kreatur am Zug ist und agiert, nennt man das Aktivierung.

 
Dieses Problem hat man nicht bei der Definition, die Du erwähntest. Die ist viel deutlicher und spezifischer:
 

Wenn du eine Kreatur auswählst, die eine Aktion ausführen soll, heißt das, dass du diese Kreatur aktivierst. Ihre Aktion auszuführen heißt dementsprechend Kreaturen-Aktivierung.

 
 
In dieser Definition gibt es keine Unklarheiten mehr. Die Aktion ist deutlich teil der Aktivierung.
 
"Agiert" ist finde ich weniger deutlich als "Aktion auszuführen". Es sind vielleicht Synonyme, aber der Kodex ist ja kein Proza der sich schön anhören soll und man deshalb Synonyme sucht. In Regelwerke ist es meiner Meinung nach hilfreich, wenn man immer den gleichen Namen für ein Konzept verwendet. Agieren wird ja nicht erklärt. Die Phase heisst ja nicht Agierungsphase, sondern Aktionsphase.
 
Das war Academy. Ich fände es also deutlicher, wenn man dort die Definition von "Aktivierung" anpassen würde und den Satz "Ihre Aktion auszuführen heißt dementsprechend Kreaturen-Aktivierung." anfügen würde und das ganze agieren raus.
 
-o-o-o-
 
In Arena ist es anscheinend so:
 

Start Aktionsstufe

   Einleitende Schnellzauberphase (1. Magier mit Initiative / 2. Anderer Magier)

   Möglichkeit für einen Schnellzauberaktion (Magier der grade dran ist mit einer Aktivierung)

   Start Kreatur Aktionsphase
      Start Aktivierung
         Aktivieren (ununterbrechbar)
            Kreatur auswählen
            Aktionsstein umdrehen
            Plättchen Wache entfernen (falls vorhanden)
         Aktion(en)
      Ende Aktivierung

   Ende Kreatur Aktionsphase

   Möglichkeit für einen Schnellzauberaktion (Magier der gerade dran war mit einer Aktivierung)

   Möglichkeit für einen Schnellzauberaktion (Magier der grade dran ist mit einer Aktivierung)
   Nächste Kreatur Aktionsphase   
   Möglichkeit für einen Schnellzauberaktion (Magier der gerade dran war mit einer Aktivierung)

   Möglichkeit für einen Schnellzauberaktion (Magier der grade dran ist mit einer Aktivierung)
   Nächste Kreatur Aktionsphase
   Möglichkeit für einen Schnellzauberaktion (Magier der gerade dran war mit einer Aktivierung)

   ...

   Möglichkeit für einen Schnellzauberaktion (Magier der grade dran ist mit einer Aktivierung)
   Letzte Kreatur Aktionsphase
   Möglichkeit für einen Schnellzauberaktion (Magier der gerade dran war mit einer Aktivierung)

   Abschließende Schnellzauberphase (1. Magier mit Initiative / 2. Anderer Magier)

Ende Aktionsstufe
Die Definition von Aktivieren ist also richtig im Kodex von Arena:
 

Aktivieren (Spielbegriff)
Wenn du mit einer Kreatur eine Aktionsphase ausführst, aktivierst du sie. Drehe ihren Aktionsstein um und entferne ihr Plättchen Wache, falls sie eins besitzt.

 

Abwesend, aber sehr wichtig ist die Definition von "Aktivierung". Wichtig weil:

  • Die Definition von "Aktivierung" sich nicht intuitiv von der Definition von "Aktivieren" ableiten läßt.
  • Auf Seite 11 wird die Definition eigentlich schon gegeben. Noch besser wäre es im Kodex deutlich zu sagen: "Eine Aktivierung ist ein anderes Wort für Kreatur Aktionsphase. Beide bedeuten das Gleiche".
  • Auf Seite 49 wird dann wieder chaos gestiftet:

Aktionsphasen
Spieler sind abwechselnd am Zug mit Aktionsphasen ihrer Kreaturen, beginnend beim Spieler mit der Initiative, bis alle ihre Aktionen ausgeführt haben. Jede Aktionsphase beginnt mit Aktivierung einer Kreatur, Umdrehen ihres Aktionssteins und Entfernung ihres Plättchens Wache, wenn sie eins besitzt. In ihrer Aktionsphase wählen sie aus diesen Aktionen:

 
Das rote ist einfach falsch. Dort sollte stehen:
 

Jede Aktionsphase beginnt mit dem Aktivieren einer Kreatur, Umdrehen ihres Aktionssteins und Entfernung ihres Plättchens Wache, wenn sie eins besitzt. In ihrer Aktionsphase (auch Aktivierung genannt) wählen sie aus diesen Aktionen:


Im Englischen gibt es diesen Fehler übrigens nicht. Dort wird auf der Seite 49 korrekt "Activating" verwendet und nicht "Activation".

Wie gesagt: Linguistisch schön finde ich dies alles nicht - aber es ist nun mal so in Mage Wars.

Bearbeitet von Donovan, 16. September 2016 - 16:16 .

Gruss, Donovan

-o-o-o-

Achtung: Mein voltarischer Schild ist AUS!


#27 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 16. September 2016 - 17:26

Ah, ich verstehe, was du meinst, was den Academy-Kodexeintrag angeht :)


Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#28 Miroque

Miroque

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 508 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2017 - 18:52

Auch eine Frage zu "Akiros Spiel": Was, wenn (nur) der Magier in der Zone ist? Zählt er dann auch als "die Kreatur mit den höchsten Zauberkosten", wie bei der stärksten ("strongest") Kreatur aus Paladin vs. Siren?



#29 Schwenkgott

Schwenkgott

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 642 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2017 - 23:50

Der Magier ist das Ziel, sofern keine andere, im Verlauf des Spieles beschworene Kreatur in der Zone ist.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0