Zum Inhalt wechseln


Foto

Yomi

Regelfragen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Alberto112

Alberto112

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 07. September 2016 - 11:28

Hallo

 

Finde nirgens ein Yomi Forum, deshalb eröffne ich hier mal einen Thread zum Spiel.

 

ICh habe eine Frage zu GRAVE Windkrieger*s Spezialfähigkeit.

Heir der relevante Ausschnitt : " Wenn du diese Karte in der nächsten Runde als Kampfaktion des Schlagabtauschs spielst und verlierst, ziehe eine Karte. Gewinnst du den Kampf, darfst du 1 Dame aus deinem Deck oder Ablagestapel auf die Hand nehmen."

 

Im zweiten Satz steht nicht " Gewinnst du den Kampf mit dieser Karte", sondern nur" Gewinnst du diesen Kampf". Bedeutet dass, das ich den Kampf auch mit einer anderen Karte gewinnen kann und mir 1 Dame nehmen darf ? Oder nur wenn ich mit der gezeigten Karte den Kampf gewinne. 

 

Vielleicht kennt jemand den englischen original Text und dieser ist eindeutig.

 

Bedankt für Antworten

Alberto

 



#2 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.017 Beiträge

Geschrieben 07. September 2016 - 14:11

Der Satz "Gewinnst du den Kampf ..." bezieht sich auf den vorherigen Satz und somit auch auf die vorgezeigte Karte. Wenn du diese vorgezeigte Karte in der nächsten Runde spielst, dann gibt es 2 Möglichkeiten: Du verlierst oder du gewinnst. Für beide Möglichkeiten steht beschrieben, welchen Vorteil du davon hast.


André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#3 daisuke serizawa

daisuke serizawa

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 11. November 2016 - 12:56

Zitat von Skipey aus dem alten Yomi Topic::

 

Bei den ersten Matches ist mir allerdings eine kleine Frage aufgekommen.

Die Sonderregel "Meister der Verteidigung" von Midori besagt: "Dein Gegner darf keine Karte ziehen, wenn du seine normalen Angriffe blockst."
Ich versteheden Sinn dieser Regel nicht ganz. Vielleicht irre ich mich ja, aber normalerweise darf doch nur der blockende Spieler eine Karte ziehen. Ist das hier evtl ein Übersetzungsfehler? Müsste es nicht eher heißen "Dein Gegner darf keine Karte ziehen, wenn er DEINE normalen Angriffe Blockt" ?

 

Oder entgeht mir hier etwas?

 

 

Wichtig ist hier das Wort normale Angriffe. Das sind die Attacken auf den Zahlenkarten. Dort kannst du auf dem Kartentext nachlesen das sie dir erlauben eine Karte zu ziehen, wenn du mit ihnen triffst, oder sie geblockt werden. Dies betrifft aber nur die Zahlenangriffe. Bilderkarten lassen dich keine Karten ziehen. Dies gleicht ein bisschen das Risiko aus mit den Zahlenangriffen anzugreifen da sie allermeist sehr viel langsamer, und damit riskanter, als deine Bilderkarten sind.

 

 

(vom Thema abweichende Lobhymnen auf Yomi)

Dieses Ziehen von Karten durch normale Angriffe ist für einige Charaktere sogar essentiell für ihre Funktionsweise.

Nehmen wir z.B. Jaina Stormborne. Im frühen Spiel möchte sie(wie viele andere Charaktere) vorrangig eine starke Hand aufbauen.

Normalerweise tut man dies durch Blocks. Jaina aber kann auch offensiv Ihre Hand aufbauen indem sie mit normalen Attacken(wenn Möglich rot) zuschlägt und diese nach dem Schlagabtausch, ob geblockt oder nicht, für Lebenspunkte zurück kauft. Im Idealfall kann man so auch mal eine Kettenkombo anbringen um durch die zusätzlich erhaltenen Asse die eigene Hand noch mehr zu beschleunigen.

Ihr Gegner muss schon einen schnelleren Angriff(u.U. sogar ein Bild) oder einen Konter(plus eine weitere Karte für Schaden) aufbringen um Jaina am offensiven aufbauen ihrer Hand zu stören, und genau dort greifen dann ihre Blocks.  

Es ist somit extrem schwer oder rescourcentechnisch teuer Jaina am schnellen Aufbau ihrer Hand zu hindern. Ihr Zugriff auf "instabile Engergie"(7) macht es nur noch umso schwerer.

Zusammen mit Setsuki bietet Jaina damit den beste Möglichkeit den Gegner einfach zu "überrennen" bevor dieser sich eine gescheite Hand aufgebaut hat. Nur eben auf eine komplett andere Weise als es "Flink wie ein Fuchs" erlaubt.


Bearbeitet von daisuke serizawa, 11. November 2016 - 13:29 .

  • netzhuffle gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Regelfragen

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0