Zum Inhalt wechseln


Foto

PRAG - REISEJOURNAL FÜR INVESTIGATOREN


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.452 Beiträge

Geschrieben 10. September 2016 - 07:03

Prag - Reisejournal für Investigatoren

 

Leicht kann man sich in den verwinkelten Gassen Prags verlieren und Geheimnisse entdecken, die den Verstand kosten. Prag, die Goldene Stadt, ist ein Ort voller Mysterien und Geschichte. Mit Rudolf II. wurde Prag zur Hochburg der Alchemie. Und auch heute noch – in den 1920ern – ist die Alchemie nicht aus der Stadt der okkulten Geheimbünde wegzudenken und zieht Reisende aus aller Herren Länder an.

 

Das Reisejournal zu dem Quellen- und Abenteuerband Prag – Die Goldene Stadt ist ein Hilfsmittel für Spieler in Softcoverform. Es bietet zahlreiche Informationen für Investigatoren, die den Aufenthalt in dieser Stadt erleichtern und gleichzeitig den Spielleiter entlasten. Außerdem verfügt es über ausreichend Platz für eigene Aufzeichnungen, wenn die Investigatoren die Geheimnisse der Alchemie zu entschlüsseln versuchen ...

 

Geplante Veröffentlichung. SPIEL 2016 (Oktober)

9,95 Euro

Umfang: ca. 64 Seiten

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#2 Tac

Tac

    Master of Ravens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 272 Beiträge

Geschrieben 16. September 2016 - 12:57

In wie weit bietet dieses Reisejournal zusätzliche Informationen für die Spieler? Sind diese auch alle in dem Hardcover Buch enthalten? Sind die Informationen in der Art, dass man den Spielern das Reisejournal einfach geben kann und sagen kann "Lest euch ein und informiert euch über die Stadt und eure Möglichkeiten dort" oder würden sie dann mit manchen Dingen gespoilert werden?


[Künstler des Profilbildes: http://alexruizart.d...Raven-431707536]


#3 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.452 Beiträge

Geschrieben 16. September 2016 - 15:06

Der Spielleiter braucht das Reisejournal nicht.

 

Außer, er möchte den mehrseitigen stadtplan selbst auch haben (was ja sinnvoll sein kann).

 

Textinhalten sind aber im Hardcover alle enthalten.

 

Die Spieler werden nicht gespoilert im Softcover.


  • Tac gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#4 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.452 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2016 - 11:52

update: Das Reisejournal ist pünktlich zur SPIEL erschienen.

 

Auch hier gilt: Bitte Rückmeldungen geben, wie in der Paxis ankommt!


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#5 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.412 Beiträge

Geschrieben 05. November 2016 - 10:58

...

 

Außer, er möchte den mehrseitigen stadtplan selbst auch haben (was ja sinnvoll sein kann).

...

Könntest du (oder jemand der das Buch schon hat) hierzu vielleicht noch ein bis zwei Sätze schreiben. Das Reisejournal enthält einen Stadtplan. Liegt der bei (also zum Ausfalten - wenn ja, welches Format) oder handelt es sich - ähnlich wie bei dem London-Band (?!) um einen x-seitigen Plan, der in den Vorsatz oder ins Buch selbst reingedruckt ist => ich habe einen Plan, aber nicht als große Karte am Stück, die ich auf den Tisch legen kann, sondern verteilt auf mehrere Seiten im Buch?!?

 

Danke schonmal vorab für Antworten ;).


Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#6 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.452 Beiträge

Geschrieben 05. November 2016 - 12:25

Der Stadtplan ist Bestandteil des Buches und dort auf mehrere Seiten verteilt.

Er ist dafür gedacht, dass ein Spieler darin herummalen und ankreuzen kann, was er möchte.


  • 123 gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#7 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.412 Beiträge

Geschrieben 06. November 2016 - 12:43

Danke für die prompte Antwort und direkt noch eine Anschlussfrage:

 

Enthält der "eigentliche" Prag-Band (also die Komplettausgabe) dann garekeine Karte oder ist die enthalten/beiliegende (?) Karte einfach nicht mehrseitig?


Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#8 Eckie1977

Eckie1977

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 06. November 2016 - 16:31

Die Karte im Prag-Band ist zweiseitig.


  • 123 gefällt das

#9 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.412 Beiträge

Geschrieben 06. November 2016 - 19:08

Super, danke.
Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#10 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.452 Beiträge

Geschrieben 07. November 2016 - 10:27

Die Karte im Prag-Band ist zweiseitig.

Das ist aber nicht dieselbe.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#11 123

123

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.412 Beiträge

Geschrieben 07. November 2016 - 11:34

Na gut, dann stelle ich die Anschlussfrage ;):

 

Wodurch unterscheiden sie sich denn? Ist die größere (auf mehrere Seiten aufgeteilte) Karte detaillierter oder farbig oder ist sie einfach anders?


Ceterum censeo: Es sollte (zumindest für Forenspieler) einen "Gefällt-mir-nicht"-Button (kurz: GeMiNi) geben :P.

#12 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 506 Beiträge

Geschrieben 07. November 2016 - 13:41

Die Karte im Prag Band ist vor allem Tschechisch und wichtige Orte werden nirgendwo übersetzt. Was die Karte für mich recht unbrauchbar macht.Liebe zum Detail und zu historischen Karten hin oder her, dann hätte man wenigstens bei den Beschreibungen im NBand den Landessprachliuchen Namen dahinter schreiben können, damit man die Orte auf der Karte findet.

 

Die Karte im Spielerheft ist zum Teil eingedeutscht. Es finden sich immer noch Tschechische Bezeichnungen, aber wichtige Orte oder Straßen sind übersetzt worden.


Bearbeitet von Sphyxis, 07. November 2016 - 13:43 .

  • 123 gefällt das

"Trollder. 'Cause size matters!"


#13 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.452 Beiträge

Geschrieben 07. November 2016 - 13:58

Die im Hardcover enthaltene Karte ist lediglich Vor- bzw. Nachsatz (die beiden Seiten ganz vorne bzw. hinten, die ansonsten einfarbig und ohne Inhalt gewesen wären) und Deko.

Es wird nicht erwartet, dass die jemand im Spiel nutzt. falls das doch jemand tut, bitte hier schreiben und ausführlich berichten.

Wie gesagt, die ist Deko.

Ich gehe auch davon aus, dass niemand damit wirbt "Karte enthalten". das wäre ziemlich frech.

 

Die Karte im Spieler-Reisejournal ist völlig anders.

Sie umfasst insgesamt 6 DIN A4 Seiten. Die ist dafür gedacht, dass die spieler - wie in einem echten reisejournal - darin herummalen, Fragezeichen o.ä. reinkritzeln usw. usw.


  • 123 gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#14 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 506 Beiträge

Geschrieben 07. November 2016 - 14:06

Das dachte ich mir, also dass die dort vorne und hinten ist um leeren Raum zu füllen.

Dachte mir halt auch:"Ach, sie bringen im Pragband mal keine Karte zum rausnehmen und keine im Band drinnen, setzen sie dafür nach vorne und hinten. Keine schlechte Idee, wenn man Platz sparen will.

 

Dass die Karte im Prag-Quellenband gar nicht genutzt werden soll, weil man ja für 9,99 gleich noch den Spielerband dazu kaufen kann, um sich im Prag der 20er zu orientieren erklärt natürlich auch die fehlende Übersetzung.

 

Tschuldigung. Da hab ich eure Intention missverstanden. Da es durchaus vorkommt, das Karten zur Benutzung in Rollenspielpublikationen als Vor- und Nachsatz gedruckt werden.


Bearbeitet von Sphyxis, 07. November 2016 - 14:15 .

"Trollder. 'Cause size matters!"


#15 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 15.452 Beiträge

Geschrieben 08. November 2016 - 08:51

Nix zu entschuldigen, die Frage war ja völlig berechtigt!

 

Es kam auch tatsächlich schon vor, dass wir in Vor-/ Nachsatz Sachen hatten, die nicht völlig Deko waren, sondern auch Infos enthielten (z.B. bei "Kreuzzüge").

 

Was man auch wissen muss: Das Hardcover war fertig, ehe mit dem Softcover überhaupt begonnen wurde. Das war dann eine eigenständige Idee, dort noch einen Stadtplan zu platzieren.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0