Zum Inhalt wechseln


Foto

Neueste Auflage ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
64 Antworten in diesem Thema

#61 Twilight

Twilight

    Kneipenbesitzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 435 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2019 - 12:58

PDF-Regelwerke ausdrucken... :blink: :wacko:

 

Ok, ja... ich weiß... haptik von Papier und so... Es gibt so viele Menschen die das auch so sehen, dass ich wohl akzeptieren muss, dass ich die Minderheitsmeinung vertrete und damit Verständnisprobleme habe. Aber es bleibt seltsam für mich. PDF hat für mich einfach zu viele Vorteile. Ganz besonders die großartigen Pegasus-PDFs, weil sich die Pegasi immer noch die Arbeit machen ausführliche interaktive PDF-Inhaltsverzeichnisse zu generieren und ich daher mit quasi allen vernünftigen PDF-Readern auf meinem iPad, Smartphone oder Notebook + eigener zusätzlicher Lesezeichen immer alles viel viel schneller am Spieltisch finde, als wenn ich im Papier blättere. Und ja, ein Softcover GRW für 10 Euro kauf ich mir auch immer, um es bei der Erschaffung einmal über den Tisch zu werfen. Aber für 10 Euro würde ich nie auf die Idee kommen mir das PDF selbst auszudrucken.

 

Aber ja... leben und leben lassen... Ich erwähn das wirklich nur, weil ich mir unsicher bin, ob jeder Papier-Fan wirklich alle Vorzüge der großartig aufbereiteten PDFs von Pegasus kennt und versteht, und nicht nur ein PDF benutzt wie ein Papierbuch, und manuell darin blättern, weil in dem Fall haben PDFs natürlich gar keinen Vorteil, sondern eher Nachteile. Nur so benutze ich SR-Bücher defakto fast nie, außer beim erstmaligen lesen (gelegentlich). Es wäre schade, wenn das über die aufbereiteten PDFs nicht bekannt wäre.

Ich male halt gerne.

 

Und nein, ich drucke nicht alles aus, sondern nur die Regeln. Also die Bereiche Würfeln, Kampf und Magie. Zwei Seiten auf eine, beidseitiger Druck. Da bekommt man herrlich alles (was 90% aller Fragen im Spiel beantwortet) in einem kleinen Ordner unter und hat nicht X PDFs auf.


  • _HeadCrash und Hetzer gefällt das

Noli timere messorem


#62 _HeadCrash

_HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 1.975 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2019 - 13:25

Überzeugt! Ein bisschen hast du meine Welt wieder gerade gerückt :)
  • Twilight gefällt das
Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Anarchy wie ich es mag: Erweiterte Anarchy Regeln
Einfache SR5 Charaktererschaffungshilfe Google Tabelle
(Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.

#63 Fanatiker

Fanatiker

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2019 - 15:06

Mal ne Frage: Aus welchem Grund haben sich bei der 6 Auflage eigentlich die Schwund-Werte bei den Resonanz Fähigkeiten so verändert?

Nicht das ich mich daran stören würde :-P

War das vorher einfach falsch?

@Twilight: Seh ich genauso, BTW tolles Avatarbild ;-)
  • Twilight gefällt das

#64 Konstantin

Konstantin

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 676 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2019 - 15:15

CGL Errata. In Übersee sind sie endlich draufgekommen, dass Technomancer nicht die Herren der Matrix sind sondern bloß Decker für Arme.



#65 _HeadCrash

_HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 1.975 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2019 - 15:27

Mal ne Frage: Aus welchem Grund haben sich bei der 6 Auflage eigentlich die Schwund-Werte bei den Resonanz Fähigkeiten so verändert?

Nicht das ich mich daran stören würde :-P

War das vorher einfach falsch?

@Twilight: Seh ich genauso, BTW tolles Avatarbild ;-)

 

Mein Eindruck war / ist: In Kombination mit dem Release zu Letaler Code und jahrelangen Beschwerden der US-TM Spieler, dass sie sich gelinde gesagt "verarscht" vorkamen mit den TMs, und im Vergleich zu ihren erwachten (magischen) regeltechnischen Pendants komplett nicht nachvollziehbar benachteiligt wurden. (Warum haben Magier bei gleicher Priorität mehr Zauber als TMs Komplexe Formen? Warum mehr magische Fertigkeiten als die TMs, die ja noch mehr Fertigkeiten als Decker benötigen? Warum dürfen die Magier Zauber spammen und ein TM ist nach einer Komplexen Form halb bewustlos? ..etc.) Die Kombination der Anpassungen über das CGL Errata und der neuen Optionen in Letaler Code, haben dass im Wesentlichen gerade gerückt. Sie unterscheiden sich nun viel stärker vom Decker in der Art wie sie Aufgaben in der Matrix lösen können und funktionieren daher in vielen Fällen "anders" aber nicht länger "schlechter" als Decker. Decker haben weiterhin Vorteile, aber sind nicht länger pauschal in allem besser. TMs haben nun auch wertvolle und nützliche Vorteile, und sind nicht länger deutlich schlechter als Decker. Jeder hat jetzt wieder seine Existenzberechtigung, über den Fluff und StyleOverSubstance Aspekt hinaus. (TMs waren schon immer cool, aber regeltechnisch verkrüppelt, jetzt ist es fein).


Bearbeitet von _HeadCrash, 28. Januar 2019 - 15:29 .

  • Ladoik und Fanatiker gefällt das
Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Anarchy wie ich es mag: Erweiterte Anarchy Regeln
Einfache SR5 Charaktererschaffungshilfe Google Tabelle
(Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0