Zum Inhalt wechseln


Foto

Datapuls: ADL - Feedback


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
73 Antworten in diesem Thema

#31 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 07:26

 Man braucht nicht für jeden Aspekt des Lebens eine eigene Regel

Dir ist schon bewusst, dass es darum geht, die  Regel aus dem GRW zu fixen, die von CGL wie von mir beschrieben vorgesehen ist und dann sollte so eine Regel erst gar nicht im GRW stehen. Es geht nicht darum ein neues Steuersystem einzuführen, sondern das bestehende aus seiner Absurdität zu holen.


Bearbeitet von Wandler, 14. Oktober 2016 - 07:27 .


#32 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.640 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 09:23

Und das ist nur dann eine gute Idee, wenn es weniger absurd, aber genauso einfach ist. Alles andere ist Unsinn.



#33 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.523 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 09:27

Detailliertes Steuersystem für ein Rollenspiel. Klingt irgendwie nach DSA :)


  • Ladoik, sirdoom, Tycho und 2 anderen gefällt das
RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#34 Darius

Darius

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 730 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 09:38

Solange ihr keine Spielhilfe zu (erwachten) Kürbissen bringt, ist alles in Ordnung.

#35 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 09:52

... was aber deutlich lustiger und Spiel-einbringender wäre als ein langweiliges Steuersystem, was keine Drecksau doch wirklich braucht.

-[ PRO Erwachte Kürbisse ]-

Bearbeitet von Masaru, 14. Oktober 2016 - 09:54 .

---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#36 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 10:08

Edit:

 

Beitrag Schwarzgeld/Steuer-Diskussion in den entsprechenden Thread verschoben


Bearbeitet von Major Wolf, 17. Oktober 2016 - 08:39 .

  • Namenlos gefällt das

#37 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.030 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 10:50

Detailliertes Steuersystem für ein Rollenspiel. Klingt irgendwie nach DSA :)

Ja, ein detailliertes, dysfunktionales klänge halt nach SR5. Aber das wenigstens fixen müsste drin sein - vielleicht über SIN-Vor- und Nachteile? Wenn schon SR3 dann richtig?


"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#38 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.864 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 10:57

#dsa

Was hatte ich mir denn da noch zum reisenden Konzerngerichtshof ausgedacht...? *grübel* :D


  • Namenlos gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#39 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 11:08

#dsa

Was hatte ich mir denn da noch zum reisenden Konzerngerichtshof ausgedacht...? *grübel* :D

 

:P :D :lol:

wenn die Zürich Orbital Station im Orient zum Sternzeichen "Eismann" steht, gibt es ein Manabeben und die Kürbisse erwachen?

:P :D :lol:



#40 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.121 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 11:24

Dir ist schon bewusst, dass es darum geht, die  Regel aus dem GRW zu fixen, die von CGL wie von mir beschrieben vorgesehen ist und dann sollte so eine Regel erst gar nicht im GRW stehen. Es geht nicht darum ein neues Steuersystem einzuführen, sondern das bestehende aus seiner Absurdität zu holen.

 

Ich hatte an anderer Stelle schon mal geschrieben das ich die Regelwerke nicht als unumstößliche Bibel betrachte. Wenn ich eine Regel blödsinnig finde nutze ich sie nicht oder ich verwende sie gar nicht erst.

 

Was erwartest du dir von einer Steuerregel? Ein System welches sich an der Realität orientiert hoffentlich nicht. Das jedes mal auszurechnen würde dem Spielspaß keinen Gewinn verschaffen.

Sicherlich ist es nicht innovativ, pauschal auf alle Einkünfte %x anzuwenden. Aber es macht die Sache einfach. Will man es etwas realistischer (Kein Runner wird für einen Run eine Steuererklärung abgeben) sollte man sich Gedanken über Geldwäsche machen. Wenn man eine SIN hat hat man auch ein offizielles Leben. Man hat eine Unterkunft, Konten etc. Und so lange man nicht in irgendeiner Kommune am Rand der Stadt lebt sollte man auch einen "offiziellen" Job haben um zu erklären wo den das Geld herkommt. Ob der nur auf dem Papier existiert oder ob man tatsächlich irgendetwas macht was offiziell Geld einbringt. Und davon will der Staat oder Konzern seinen Teil abhaben. Sprich jeder mit der SIN verknüpfter Geldeingang sollte mit Steuern versehen sein sonst werden irgendwann Fragen gestellt die kein Runner beantworten möchte.

 

Ich möchte wenn ich Schadowrun spiele, spannende Runs erleben. Jedes mal eine Steuererklärung auszutüfteln steigert nicht gerade meinen Spielspaß. Daher muss ein "Steuersystem" unkompliziert und simpel sein.

Wären wir wieder bei Summe x% um sich elende Rechnerei zu ersparen. Ein anderer Ansatz wäre die offiziellen Steuern einfach anhand des Lebenstil zu berechnen...


Bearbeitet von Lyr, 14. Oktober 2016 - 11:50 .


#41 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.197 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 12:35

einfach ist gut, aber Ingame nachvollziehbar und Erklärbar ist noch viel wichtiger !

Steuern auf illegal erworbenes Geld  oder welches, das man gar nicht erst angiebt ,

das macht keinen Sinn !

 

mit Sinnvollem Tanz

Medizinmann


  • Konstantin gefällt das

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#42 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 14:01

Nur weil du eine Regel blödsinnig findest, wird sie weder weniger gülitg, noch besser. Es interessiert hier doch niemanden wie du es in deiner Runde spielst. Selbst das Werkzeug rausholen kann man immer, aber wenn man dabei bei Shadowrun wirklich anfangt, dann hast du früher oder später ein neues Regelwerk - sieh dir doch nur die Threads an in deutschen und englischen Foren zu: Alchemie reparieren, Technomancer reparieren, Melee Combat Spells reparieren, ...

 

Es ging es um einen Vorschlag für eine künftige Veröffentlichung. Wie du auf so einen Schwachsinn kommst frage ich mich auch: Ich habe weder ein Steuersystem propagiert noch mich sonst irgendwie dafür ausgesprochen auch nur irgendwas auszurechnen. Ich habe lediglich darauf gepocht, wenn man schon die Chance hat (wenigstens für die ADL) eine dumme Regel mit einem einzigen Satz in einer roten Box zu beheben, dann sollte man die Chance ergreifen. Abgesehen davon, dass nichtmal eine optionael Regeln notwendig wäre, analog zu den Hotfixes im Datenpfade tut es auch ein Satz im Flufftext stattdessen.

Optionale Regeln SIN-ADL

Auch wenn das Finanzamt es sich anders wünscht: Runner zahlen keine Steuer.

Eigentlich hätte der dumme Zusatz schon längst im Zuge einer Neuauflage aus dem GRW fallen müssen, aber die meisten dürften wissen, warum das nicht der Fall ist.


Bearbeitet von Wandler, 14. Oktober 2016 - 16:28 .


#43 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.231 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 14:10

Bitte wieder zum Thema zurückkehren. Steuersysteme können woanders weiter diskutiert werden.


  • garunk gefällt das

"The best thing about being a writer is that you can do what you love every day, which is hating yourself." - Ian Bogost

"Okay who has tips for motivating yourself to clean your apartment" - Alexis Benveniste
"Start writing a book." - Isaac Fitzgerald

 

 

Toss a Coin to your Freelancer


#44 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.030 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 14:16

Was hatte ich mir denn da noch zum reisenden Konzerngerichtshof ausgedacht...?

Als Raumstation ist der doch eh ständig auf der Reise, oder war der geostationär?

 

wenn die Zürich Orbital Station im Orient zum Sternzeichen "Eismann" steht, gibt es ein Manabeben und die Kürbisse erwachen?

Nein, dann taucht die zeitreisende Zombiepirateninsel auf und belebt den Querxkönig wieder. Und Neuschwabenland erwacht. Dank des Neuschwabenland-Nexus gibt es aber sicher ein Manabeben, und die Kürbisse könnten erwachen. Zu Steampunk-Nazikürbissen.

 

Ich hatte an anderer Stelle schon mal geschrieben das ich die Regelwerke nicht als unumstößliche Bibel betrachte.

Deine Meinung ist dir unbenommen. Anderen die Nichtbeachtung derer.


Bearbeitet von Richter, 14. Oktober 2016 - 14:20 .

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#45 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.864 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2016 - 15:41

"Dunkle Hinterzimmer, lichte Säle" - das Shadowrun Quellenbuch zum reisenden Konzerngerichtshof. Nach der Vernichtung der Raumstation [blablabla] [...] reist der Konzerngerichtshof 365 Tage im Jahr von Konzerneinrichtung zu Konzerneinrichtung, wo er Recht spricht und Sitzungen hält. Damit lockt er natürlich auch die Mächtigen und die Lobbyisten an und die Sicherheitsvorkehrungen sind ein Graus. Dazu kostet das natürlich viel und die Logistik ist ein Albtraum. Für kleinere Konzerne können die kosten einer Beherbergung sogar existenzbedrohend sein! :blink: :D (jetzt mal aus dem Gedächtnis zusammengeschrieben ;) ) #DSA


  • Sam Stonewall, Namenlos, Konstantin und einem anderen gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0