Zum Inhalt wechseln


Foto

Custom Content für SR 5 ?

Sr5 Hausregeln Ausrüstung Pitches Pitch

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
23 Antworten in diesem Thema

#16 DeadMouth

DeadMouth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2016 - 11:21

An Wolf: Ich danke für den kleinen exkurs. War sehr sehr aufschlussreich, eine Passende lösung für Sr würde sich ja bestimmt finden lassen.

Der Punkt mit der hülsenlosen munition erschliest sich mir nicht ganz, da diese nunmal ziemlich klein ist, was sich aber keines falles in den beiliegenden Grafiken wiederspiegelt.

 

Um ein für alle mal klarzustellen: Die MP habe ich mir in eine ähnliche position gedacht wie der granatwerfer der Ares Alpha.

 

Den gedanken einer unterlauf MP habe ich schon länger wieder verworfen, da ist die automatikpistole für den unterlauf doch besser geeignet.

 

Anden werten Medizinman: Ich verstehe die Einwende aber bitte un einen gemäsigteren Ton.

Ich bin nuneinmal recht neu im system und hab die terminologie nicht ganz verinnerlicht, ebenso wie viele regeln im einzelnen die bei waffenmodifikationen anfallen. An dieser stelle nocheinmal danke an Wolf.

 

Allgemeine antworten: SR hat kein wirkliches Kalibersystem, soweit bin ich schon. :rolleyes:

Aber da sich die bauweise  von munition sowieso ziemlich verändert hat, ich meine in R&G mal was von  hülsenlosen ,,Ultra-Leichtmetallenden" Pistolenkugeln die rede war gelesen zu haben, kann mich aber auch irren. Jedenfalls wird es bestimmt möglich sein irgendwie, irgendwo passende Maschienenpistolenmunition für die waffe zu finden und wenn sie nur von orginal-Hersteller kommt.

 

Was den theoretisch benötigten umbau der waffe betrifft: Vlt lässt sich da ja was mit el. Feuermechanismus regeln?



#17 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2016 - 11:32

Anden werten Medizinman: Ich verstehe die Einwende aber bitte un einen gemäsigteren Ton.

Ich bin nuneinmal recht neu im system und hab die terminologie nicht ganz verinnerlicht, ebenso wie viele regeln im einzelnen die bei waffenmodifikationen anfallen. An dieser stelle nocheinmal danke an Wolf.

 

ist kein Problem :)

( zumal mein Ton gar nicht ...ungemäßigt gemeint war , komm, als Friedensangebot korrigiere Ich mal den Titel ;) )

 

mit gemäßigterem Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 27. Oktober 2016 - 11:36 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#18 DeadMouth

DeadMouth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2016 - 14:28

Ich bin dir auf ewig zum dank verpflichtet!



#19 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2016 - 14:30

nicht dafür :)

 

Hough!
Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#20 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.899 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2016 - 16:34

Die Munition ist das kleinst übel. Schließlich werden bei der AR57 P90 Magazine verwendet. Munition für P90 lässt sich sicherlich auftreiben. Und auch die Unterscheidung zwischen 5,56 und 5,7 ist nicht so tragisch da es sich bei der AR57 auf die 5,7 Munition angepasst wurde da ein Wechsel auf die längere 5,56 gar nicht vorgesehen ist. Zumal in SR5 eh Kaliber keine Rolle spielt, da Standardkaliber Maschienenpistole, Pistole etc. 

 

Das was man bei der Internen MP bedenken muss habe ich im Arsenal ja schon erläutert. Auch da ließe sich bestimmt eine Lösung finden. Eine smarte Munitionskammer die sich an die Jeweilige Munition anpassen kann. Auch die Munitionszuführung von welchem Magazin jetzt genommen wird lässt sich bestimmt irgendwie variabel einstellen. Bleibt noch der Feuermodus und hier kommen wir zum Knackpunkt. Wenn die Waffe in der Lage ist die MP Munition als SM oder AM zu verschießen dann kann sie das auch mit der Gewehrmunition. 

Eine HM Waffe lässt sich da vielleicht noch zu umrüsten eine EM Waffe eher nicht.

 

Stellt sich die Frage nach dem Warum. Warum würde die AR57 entwickelt. Ich denke hier ging es rein darum ein Größeres Magazin zu verwenden ohne die Signatur der Waffe zu vergrößern. Darum auch das P90 Magazin. Mich würde mal interessieren warum es heutzutage nicht mehr Waffen gibt die diese Magazinart verwenden. Alleine schon deshalb weil die Waffe deutlich weniger Sperrig wird als mit einem herkömmlichen 50er Stangenmagazin.



#21 Major Wolf

Major Wolf

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 969 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2016 - 16:57

Warum würde die AR57 entwickelt.

 

weil es in Amiland einen riesigen Markt für Knarren gibt und Typen mit genügend Geld (AR57 soll 1099 Dollar kosten) sich so was als Men´s-Toy kaufen.

 

Technisch: die 5,7 mm Muni ist durch ihre extrem hohe Vo im Nahbereich westenbrechend (sehr wenig Projektilgewicht bei nur 5,7 mm Durchmesser), hat aber einen überschaubaren Rückstoss und ein 50 Schuss Magazin.

Da der AR 15-Rahmen (billig zu beschaffen!) für den Rückstoss der 5,56 Mittelpatrone ausgelegt ist, surrt die mit der 5,7 die Muni einfach durch. Wer das geil findet und 1099 Dollar über hat, zückt da seine Kreditkarte...

Angebot und Nachfrage :ph34r:

 

HK hat in diesem Segment eine 4,7 mm Patrone im Sortiment  (5,7 stammt von FN).

 

Hausregel:

Ich behandle solche Patronen wie APDS. Aus die Maus. Teuer, verboten, aber wer rankommt :ph34r: ...

Bedeutet aber auch: nur APDS! Wer sich eine solche Knarre zulegt, kann keine billige Standard Mun dafür kaufen ;)  



#22 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.899 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2016 - 17:47

Das wäre mir dann doch zu mühselig da für einzelne Waffen Extra Hausregeln nachzuhalten. Ich möchte keinen Hochschulkurs in Balistik belegen müssen, um Schadowrun spielen zu können.

Sprich, so lange es bei einer Kiffte nicht extra dabei steht, bekommt man die Munition für die Waffe die man haben möchte.

Schließlich wird es für alles, bei dem es einen Markt gibt, auch jemanden finden der es anbietet, wenn es sich den umsetzten lässt. 



#23 DeadMouth

DeadMouth

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2016 - 21:04

du hast werte werte für ne 5,7 pistole/MP?  Kannste die vtl mit uns teilen?

 

Ich habe mir weiterhin eure vorschläge zu herzen genommen und mir folgende regelmechanik überlegt.

-Das wechseln zwichen gewehr und mp dauert eine aktion "waffebereitmachen" .

-Die waffe findet sich in 2 arten wieder:

--Maßgefertigte Muition: Selber durschmesser wie gewehr kugel Präzision der waffe; erhöter preis für Munition(weil spezieller markt) [standart Preisx{Schaden der trägerwaffe:2}]; Schaden: Schaden der trägerwaffe:2 (Aufgerundet) +1;reichweite MP+20%

--Standart Munition:  Durschmesser geringer als laufbreite (Präzisionder Trägerwaffe:2 (Aufgerundet)); Fester schaden (Ka, was da angebracht wäre, weil kaum mannstopwirkung); standart preise für Munition

 

Was haltet ihr davon?



#24 Sir Doudelzaq

Sir Doudelzaq

    Gutmensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.547 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2016 - 00:21

Zuviele Regeln. Ich bewundere deinen Enthusiasmus, aber letztendlich fährt man meistens am besten flfamit wenn man die Regeln simepln hält.

Also schnappt dier die Ebr Schraube eine Unterlauf-MP daran.Sezz den Preis um 25% hoch damit sich die Versteckbarkeit nicht ändert und lade apds.
Denn Rest machst du über gut porn-fluff.
  • Masaru gefällt das

"Peace and Onion"

das Prinzip Sir Doudelzaq

„Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“

Das Prinzip Verantwortung Hans Jonas

Bei Rechtschreib- und Grammatikfehlern bitte nicht ärgern. Meist schreibe ich vom Handy aus, da geht einiges durch und als alter LRSler finde ich auch nicht immer alle. Wenn sie einen aber wirklich stören schreibt mir. Wenn ich abends dazu komme korigier ich.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Sr5, Hausregeln, Ausrüstung, Pitches Pitch

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0