Zum Inhalt wechseln


Foto

Abwehr von Bessensheitsgeister


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Zazame

Zazame

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 15. November 2016 - 18:47

Hallo,

 

ich weiß SR 4 ist jetzt schon wieder Älter, da es SR5 gibt.

 

Dennoch würde mich mal interessieren ob es moeglichkeiten gibt außer jetzt über Attribute sich gegen Bessenheit zu wehren, wenn zb: ein Geist von seinem Beschwörer den Befehl bekommt er Soll Person X in Besitz nehmen. Nur wie wehrt man sich gegen eine Geisterkraft: außer jetzt nur Intuition+Willenskraft, weil effektiv sobald der Bessensheitsmagier Initiat ist kann ich als Meist wohl nur noch mit Mechanische Ziele hin setzen.

 

Ich hoffe ich komm hier zu einer idee ;)



#2 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.409 Beiträge

Geschrieben 22. November 2016 - 11:21

Manabarriere hilft auch gegen Geisterkräfte und sollte damit auch gegen Besessenheit helfen.

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#3 Zazame

Zazame

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 22. November 2016 - 17:32

ja das vielleicht, nur kann man die nicht immer mit Transportieren, da diese ja nun doch nur eine gewisse geschwindigkeit zb: hat, und sobald die hin ist steh ich vor dem gleichen problem ^^



#4 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.409 Beiträge

Geschrieben 22. November 2016 - 18:02

ich meinte den Zauber

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#5 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 24. November 2016 - 11:08

irrc gibt es keinen Schutz gegen Besessenheit, was das ganze ziemlich übel macht, wenn der Magier das ausnutzt.

 

in dem pdf Addon für das Street Magic gibt es glaub regeln wo man für unpassende Gefäße Abzüge vergeben kann. Das hilft vielleicht.



#6 Zazame

Zazame

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 26. November 2016 - 08:08

in welchem pdf genau hast du dazu vielleicht mal bitte ein linkl? ;) 

 

So regeln  waere zumindestens erstmal das eine ;)



#7 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.250 Beiträge

Geschrieben 26. November 2016 - 14:43

Hintergrundstrahlung hilft immer !

 

Hough!

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#8 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 28. November 2016 - 13:16

Digital Grimoire hieß das pdf, im deutschen Streetmagic von Pegasus ist das aber glaub schon eingearbeitet worden.

 

Das ist nur eine Regel wo mehr oder weniger Steht, dass der SL für unpassende Gefäße abzüge geben soll.

 

Es macht ja zB keinen Sinn, dass der Houdan seine Götter in einen wildfremden Ganger einfahren lässt, da das ja eine große Ehre ist und normal nur sehr gläubigen ausgewählten und vorbereiteten Personen (wie dem Houdan selbst) gestattet ist, so nähen Kontakt zu den Göttern zu erfahren.



#9 Plague

Plague

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.191 Beiträge

Geschrieben 28. November 2016 - 16:29

Das ist die Theorie, Tycho. Leider jagen Spieler in meiner Erfahrung ihre Götter am Spieltisch hemmungslos in alles rein, was greifbar ist.

Ich habe mal eine Hausregel gesehen, dass alles, dass einen Zauberer an astraler Projektion hindert, in der anderen Richtung auch Besessenheitsgeister behindert. Für jemanden mit astraler Projektion ist diese Lösung zwar unpraktisch, und der Ansatz kann auch missbraucht werden, aber für alle Paranoiker ist es ein einfacher Schutz.



#10 Zazame

Zazame

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 29. November 2016 - 22:11

na mal schauen was mir da fuer ein paar regeln einfallen ich bin ja immer hin der Gott von dem Ganzen da ich die SL bin :D



#11 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 30. November 2016 - 09:46

Ist mir schon klar, aber deshalb musst du da halt hart durchgreifen. Dem Spieler halt sagen, dass seine Götter das nicht gutheißen, pauschal -6w auf die Bessesenheitsprobe und Geister die beim beschwören halt Edge benutzen, um sich zu wehren usw.

 

Besessenheit ist ziemlich stark bei SR4.

 

Ich hatte als Hausregel mal überlegt ob man sagen sollte:

unvorbereitete Gefäße bekommen -6w und vorbereitete bekommen keinen Abzug anstelle der normalen Regeln, wo man ja für vorbereitet nur einen Bonus bekommt, der in den meisten Fällen eh egal ist.

 

Der Fluff ist zumindest für einen Voodoo Priester ziemlich eindeutig, dass die eben nicht Geister in einen beliebigen Ganger schicken, damit der sich durch seine Kollegen massakert.



#12 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 25. Dezember 2016 - 12:18

Ich weiß nicht ob es diese Metamagie in der 4. Edition gibt aber in der 5. gibt es die Möglichkeit zum Exorzismus.

#13 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.409 Beiträge

Geschrieben 25. Dezember 2016 - 12:44

Nein, gab es in dieser Form nicht (nur halt Bannen über die Fertigkeit).

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0