Zum Inhalt wechseln


Magie versus Technik

Diskussion Erwachte Vercyberte

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
139 Antworten in diesem Thema

#121 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.863 Beiträge

Geschrieben 25. November 2016 - 02:01

Willst an jede Ecke Scanner aufbauen um die Cyber Chars auszubremsen?

 

Falsche Herangehensweise: ist es eine dystopische, menschenverachtende Cyberpunkwelt, in der die Authorität (geldgeile Konzerne und protofaschistische Staaten) die Bevölkerung unterdrücken wollen, um ihre Alphamännchenmachtpositition zu verteidigen?

 

Wenn ja: sind Scanner für so etwas billig und leicht verfügbar für Megakonzerne und Staaten?

 

stell dir vor es gäbe SL's die wenig Karma geben und viel Geld.

 

Kaum eingeschränkte Entwicklungsmöglichkeiten für Magier (die kriegen halt nur noch alle 2 Abende dann einen neuen Zauber anstelle jeden Abend und rüsten sich dann halt mit dem Geld hoch), während Mundane dann für die teuren Kosten für Attribute und Fertigkeiten ärgern, daß sie keine Erwachten spielen und sich genau wie Erwachte dann mundan hochrüsten). Der Magier braucht nur 2 Fertigkeiten steigern mit dem superknappen Karma (Spruchzauberei, Beschwören) sowie einige zentrale Zauber und hat dann je nach Situation eine große Bandbreite an Möglichkeiten im Kampf, sozialer Interaktion, Überwachung etc, während die Mundanen dann schnell feststellen, daß man zwar theoretisch das Geld hat - aber halt nicht immer die passenden Attribute und/oder Fertigkeiten, um das alles zu untermauern (und sei es nur die soziale Probe, um einen neuen Johsnon zu finden, der auch wirklich den Kontakt für eine Deltaklinik herstellen kann).

 

Bei solchen Rechnungen schießt man sich schnell selber ins eigene Bein, denn man übersieht leicht, daß auch Mundane Karmagräber sind, nicht nur Erwachte. Die Balance ist hier eher schwer.

 

und alles mit Hütern etc abschirmen

 

Das eben wieder nicht. Von nicht aklimatisierter HGS über die Notwendigkeit, daß Magier das Ritual erst erlernen müssen etc klingt samt der generellen Seltenheit etc kann das durchaus ein Indikator sein, daß Hüter ein wenig problematischer sind als Scanner(stationen).

 

MfG


Bearbeitet von apple, 25. November 2016 - 02:12 .

  • Sam Stonewall gefällt das

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#122 Lunatic_NEo

Lunatic_NEo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 25. November 2016 - 07:32

Kommt halt auf den Spielstil an wieweit man seine Spieler einschränken mag. Persönlich sehe ich das recht relaxed, find ein schwieriges Abenteuer ja spannender als den drölften Zufalls Scanner Wurf. Fancy derek light kommt demnach auf bis zu 18 ohne Kleidung Würfel? Ned schlecht aber zeigt halt auch das am besten die symbiose funktioniert. Schwarz weiß betrachtet wäre das so nicht drin.

#123 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 939 Beiträge

Geschrieben 25. November 2016 - 09:58

Hiho,

 

auf die Schnelle

 

== Attributes ==
BOD: 3
AGI: 5
REA: 4
STR: 2
CHA: 8
INT: 4
LOG: 3
WIL: 3
EDG: 1
MAG: 6

== Powers ==
Cool Resolve Rating: 4
Danger Sense Rating: 2
Improved Ability (skill) (Con) Rating: 3

== Limits ==
Physical:                  4
Mental:                    5
Social:                    9
   Zoé: Executive Suite [+1] (Must be visible)
Astral:                    9

== Active Skills ==
Animal Handling            : 0                      Pool: 7
Archery                    : 0                      Pool: 4
Armorer                    : 0                      Pool: 2
Automatics                 : 0                      Pool: 4
Blades                     : 0                      Pool: 4
Clubs                      : 0                      Pool: 4
Computer                   : 2 [Matrix Search]      Pool: 5 (7)
Con                        : 8 [Fast Talk]          Pool: 20 (22)
Cybercombat                : 0                      Pool: 2
Demolitions                : 0                      Pool: 2
Disguise                   : 4 [Cosmetic]           Pool: 8 (10)
Diving                     : 0                      Pool: 2
Escape Artist              : 0                      Pool: 4
Etiquette                  : 4 [High Society]       Pool: 16 (18)
First Aid                  : 0                      Pool: 2
Forgery                    : 0                      Pool: 2
Free-Fall                  : 0                      Pool: 2
Gunnery                    : 0                      Pool: 4
Gymnastics                 : 0                      Pool: 4
Hacking                    : 0                      Pool: 2
Heavy Weapons              : 0                      Pool: 4
Impersonation              : 5 [Elf]                Pool: 17 (19)
Instruction                : 0                      Pool: 11
Intimidation               : 4 [Interrogation]      Pool: 16 (18)
Leadership                 : 4                      Pool: 16
Longarms                   : 0                      Pool: 4
Navigation                 : 0                      Pool: 3
Negotiation                : 5 [Bargaining]         Pool: 17 (19)
Perception                 : 4 [Hearing]            Pool: 8 (10)
Performance                : 5 [Acting]             Pool: 17 (19)
Pilot Ground Craft         : 0                      Pool: 3
Pilot Watercraft           : 0                      Pool: 3
Pistols                    : 3 [Tasers]             Pool: 8 (10)
Running                    : 0                      Pool: 1
Sneaking                   : 0                      Pool: 4
Survival                   : 0                      Pool: 2
Swimming                   : 0                      Pool: 1
Throwing Weapons           : 0                      Pool: 4
Tracking                   : 0                      Pool: 3
Unarmed Combat             : 0                      Pool: 4

 

Mindestens 16 Würfel in allen sozialen Skills. Con als Maximum 20(22).

Reiner Adept, man kann noch mehr rausholen mit Metavarianten und Adept Spell, denke ich, oder Infected.

 

Für den Kampf liefert Leadership Bonuswürfel für ...alles (4-5 Würfel mehr).

 

Vercyberung liefert hier nochmal 1 Würfel mehr bei Con und 3 bei allen anderen Skills (d.h. Minimum 19er Pool mim sozialen Bereich).

 

So und was macht der Char nun im Beispiel mit dem Gassenhinterhalt?

 

"Sie, sie und sie, Was machen sie da! Sie hatten Posten im Quadrant A3 zu beziehen! Wirds bald, oder ich melde sie der Dienstaufsicht! Wer das befohlen hat? Major Robbins natürlich. Sie können gerne die Bestätigung einholen, sind ja ihre Abzeichen. Warten sie, ich mach das für sie, er liebt es bei seinem wöchentlichen Männerabend gestört zu werden. Nein? Dann marsch marsch ab mit ihnen!"

 

Und ein Con Wurf mit Edge später holt man sich den MacGuffin.

 

Und hier können wir dann wieder prima in die Diskussion von der Mächtigkeit sozialer Skills einsteigen.

 

Letztendlich ist es Spielstil, was wer wie gerne macht. Klar ist Cyber gut, besonders wenns um Soaken und Kämpfen usw. geht. Und wenn das euer Fokus ist, dann wirds sosein wie du sagst. Aber es ist eben nicht objektiv, weil die Rahmenbedingungen immer andere sind, sobald wir beim Spielstil landen.

 

Grüße


Bearbeitet von SlashyTheOrc, 25. November 2016 - 10:02 .

  • Lunatic_NEo gefällt das

#124 Lunatic_NEo

Lunatic_NEo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 25. November 2016 - 11:22

Ja gut Metavarianten, Drogen etc stehen ja auch vercyberten Chars zur Verfügung. Wie aber bereits festgestellt ist der Adept Face rein vom Sozial Pool her klar besser. Außer Leadership bringt der Char aber auch nichts im Kampf. Kampffertigkeit mit 10 Würfeln ist mager. Ausweichpool von 8 bzw 11 wenn Volle Verteidigung ist außerst Überschaubar und wird daher oft getroffen. Soakingpool von ~17 (3 Body + Panzerjacke 12 + Ballistische Maske) ist der normale Wert welche alle Body 3 Str 2 Chars erreichen.

 

Andere Pools, also ka Schlosser, Askennen (wenn er Astrale Wahrnehmung hätte) usw bringt er ja auch nicht.

 

Ist halt ein reines Face und das macht er gut, mehr aber auch nicht. Wenn man das in der Gruppe braucht, einen Char der genau nur Quatschen kann, ist ein Face ob Cyber oder Adept oder Magier gut.


Bearbeitet von Lunatic_NEo, 25. November 2016 - 11:29 .


#125 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 939 Beiträge

Geschrieben 25. November 2016 - 11:51

Hiho,

 

je nachdem wie man spielt ne? ;)

 

"Ausser Leadership kann man auch als Untertreibung sehen. Volle Verteidigung hat er 16 Würfel (Too Pretty to Hit), was aber unerheblich ist, da er versteckt bleiben kann (er schiesst ja nicht). Soaking genauso. Oder eben es gar nicht erst zum Kampf kommt.

 

"Wenn man das in der Gruppe braucht, einen Char der genau nur Quatschen kann, ist ein Face ob Cyber oder Adept oder Magier gut."

Man könnte im Gegenzug fragen, wenn man so jemanden in der Gruppe hat, wozu brauch ich dann überhaupt den Sam. Das Face ist so gut, daß er dir deine Mutter fürn Appel und Ei für den nächsten Bunraku Shop abkauft, so ka? (Übertreibung und so, ... oder doch nicht?...wie ist es in eurer Welt?)

 

Ne worauf ich hinaus will ist, du und deine Gruppe, ihr legt den Fokus auf Kämpfen und coole Knarren usw. Das formt eure (SR-) Welt aber schon so nachhaltig, daß was gut und schlecht, passend und unpassend, nötig und unnötig ist, total von dem abweicht, was andere darüber denken. Und somit ist das was bei euch gut/wünschenswert/stark ist, eben so.

Ich find deinen Cybersam cool. Gebrauchte Ware ist zwar nicht so meins, aber ist cool.

Fancy Derek ist auch cool.

Mr. Mijagi Karate Adept Rentner auch.

 

Grüße

(für mehr 'awesome' Faces ;) )



#126 Narat

Narat

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 645 Beiträge

Geschrieben 25. November 2016 - 12:49

Der Magier braucht nur 2 Fertigkeiten steigern mit dem superknappen Karma (Spruchzauberei, Beschwören) sowie einige zentrale Zauber und hat dann je nach Situation eine große Bandbreite an Möglichkeiten im Kampf, sozialer Interaktion, Überwachung etc, während die Mundanen dann schnell feststellen, daß man zwar theoretisch das Geld hat - aber halt nicht immer die passenden Attribute und/oder Fertigkeiten, um das alles zu untermauern (und sei es nur die soziale Probe, um einen neuen Johsnon zu finden, der auch wirklich den Kontakt für eine Deltaklinik herstellen kann).


Was meiner Meinung der zentrale Punkt ist. Bei SR5 kommt noch hinzu, Magier bekommen ihr Magieattribut, ihre magischen Fertigkeiten und ihre Zauber wieder hinterher geworfen. Ein vercyberter Charakter bekommt aber weder mehr Essenz, noch wirklich mehr Geld (zudem sind die Preis bei SR5 schlicht explodiert), noch wird er automatisch so krass um z.B. mit Astraler Projektion mithalten zu können, bekommt sein Werkzeug (z.B. Waffen) anders als Zauber nicht hintergeworfen und darf dann noch jede Fertigkeiten (von denen die wenigsten auch nur im Ansatz so cool sind wie Geister beschwören oder per Gedankenkraft Köpfe platzen lassen zu können) in seinem Kernbereich einzeln kaufen.

 

Billige Scanner die zuverlässig Ware entdecken und gegen die es keine Schutzmöglichkeit gibt vs. seltene Magier die Magie entdecken können und vor denen man sich mit Magie schützen kann ist da ein Nebenschauplatz.


  • Sam Stonewall gefällt das

#127 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.863 Beiträge

Geschrieben 25. November 2016 - 16:05

Naja, ganz so schlimm und absurd wie in SR3 ist es ja in SR5 nicht. Viele gute bis exzellente Waffen sind recht günstig - nur halt Ware fällt aus dem Raster mit 5-6 stelligen Beträgen, je nach gewünschtem Grad.

 

SYL


SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#128 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.264 Beiträge

Geschrieben 28. November 2016 - 10:00

Für den Kampf liefert Leadership Bonuswürfel für ...alles (4-5 Würfel mehr).

 

Meinst du damit die Fertigkeit "Führung"? Kannst du näher erläutern, wie du damit Bonuswürfel erhältst??


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#129 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 28. November 2016 - 10:49

du redest denen gut zu und dann machen die alles besser...



#130 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 28. November 2016 - 10:50

Er selbst nicht aber andere. Siehe GRW S.141. Man kann damit Ini erhöhen oder wegen Überraschung als Teamwork wobei ich das nicht verstehe.

#131 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 939 Beiträge

Geschrieben 28. November 2016 - 11:07

Hiho,

 

genau. Führung.

 

Direct: Your hits act as a Teamwork Test for one subordinate’s
skill or Composure Test that they perform on
or before their next Action Phase.

 

Grüße



#132 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.264 Beiträge

Geschrieben 28. November 2016 - 11:19

Ah... ok... das las sich so, als würde der Soz. Adept selbst von den Bonuswürfeln profitieren wollen.


 

Für den Kampf liefert Leadership Bonuswürfel für ...alles (4-5 Würfel mehr).

 

 

Ansonsten sehe ich in einem Team von Shadowrunner allerdings die Chummer nicht als "Untergebene". Dh. der Soz. Adept muß zuerst die Chummer "Kommandieren" und kann danach einen seiner Chummer "Anleiten".


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#133 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 28. November 2016 - 12:10

Corpheus das ist je nach Team unterschiedlich aber dank dem ist meistens nicht ohne Grund das Face der Anführer.

#134 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.264 Beiträge

Geschrieben 28. November 2016 - 13:02

Corpheus das ist je nach Team unterschiedlich ...

 

Da hast du natürlich recht. In "meinem" Team gibt es keine Hierachie (was auch überhaupt nicht mit meiner Sichtweise auf Shadowrunner übereinstimmen würde) und somit auch keine Führer oder Untergebene. Muß jeder Spieler selbst entscheiden, ob sein Char sich gerne unterordnet oder mehr ein Anarchist/Freigeist ist.

Wäre anders, wenn ich eine Söldner-Kampagne oder Doc-Wagon/HTR Team Kampagne leiten würde.

 

 

... ist meistens nicht ohne Grund das Face der Anführer.

 

Das Face mag zwar die Verhandlungen führen und das Team nach Außen repräsentieren... aber "Anführer" ist es deshalb noch lange nicht automatisch (es hat schon seinen Grund, warum im A-Team John "Hannibal" Smith der Anführer ist...).


  • n3mo gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#135 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 28. November 2016 - 13:42

Ja weil der einen hohen Skill in Kleingruppen Taktiken hat. Ansonsten bin ich der Meinung ein Runnerteam braucht mindestens einen Anführer und Stellvertreter denn wie Eiger so schön sagt, in der Hitze des Gefechts können diese Sekunden über Leben und Tod entscheiden.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Diskussion, Erwachte, Vercyberte

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0