Zum Inhalt wechseln


Foto

[Anarchy] Beispiele für Patzer und Glücksfälle (Gliches & Exploits)

Anarchy Regeln Hilfe

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#16 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.956 Beiträge

Geschrieben 04. September 2017 - 14:38

Ich finde die Chance für zb. die Runner getroffen zu werden, zu gering. Bei einer 2/3 Chance + Verteidigungswurf bei Sperrfeuer nicht getroffen zu werden, werden die Runner meistens einfach stehenbleiben. Sich in Deckung zu werfen wäre regeltechnisch nicht die klügste Entscheidung.

Außerdem zählt ja zusätzlich zum/unabhängig vom Ergebnis des Schicksalswürfels auch noch das normale Ergebnis des Würfelwurfs. Wie integrierst du das?


Glücksfall: Gegner im Zielgebiet die in Deckung hechten sind erst wieder nach allen anderen dran. Wer nicht in Deckung springt, ist davon zwar nicht betroffen, erleidet aber vollen Schaden des Angriffwurfs ohne die Chance auf einen Verteidigungswurf.


Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#17 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.094 Beiträge

Geschrieben 04. September 2017 - 14:40

Du meinst solche Sachen wie "Style over Substance"...


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#18 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 9.094 Beiträge

Geschrieben 04. September 2017 - 14:42

 

Ich finde die Chance für zb. die Runner getroffen zu werden, zu gering. Bei einer 2/3 Chance + Verteidigungswurf bei Sperrfeuer nicht getroffen zu werden, werden die Runner meistens einfach stehenbleiben. Sich in Deckung zu werfen wäre regeltechnisch nicht die klügste Entscheidung.

Außerdem zählt ja zusätzlich zum/unabhängig vom Ergebnis des Schicksalswürfels auch noch das normale Ergebnis des Würfelwurfs. Wie integrierst du das?


Glücksfall: Gegner im Zielgebiet die in Deckung hechten sind erst wieder nach allen anderen dran. Wer nicht in Deckung springt, ist davon zwar nicht betroffen, erleidet aber vollen Schaden des Angriffwurfs ohne die Chance auf einen Verteidigungswurf.

 

 

Das betrifft ja nur den Glücksfall. Ich spreche vom Ergebnis der Angriffsprobe. Quasi "2-4 mit dem Schicksalswürfel" - aber erfolgreiche Angriffsprobe.


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#19 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 2.956 Beiträge

Geschrieben 04. September 2017 - 14:55

Da wird niemand getroffen. Ist halt glückssache wenn man voll automatisch deckungsfeuer gibt.

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Anarchy, Regeln, Hilfe

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0