Zum Inhalt wechseln


Foto

Mystic Vale - Verständnisfragr


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 LostSeifer

LostSeifer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 71 Beiträge

Geschrieben 25. Juni 2017 - 16:18

Hallo zusammen,

 

ich habe eine kleine Frage zu Msytic Vale - wahrscheinlich steh ich grad nur auf dem Schlauch.

 

In der Anleitung heißt es am Ende:

 

"Nachdem du alle neuen Aufwertungen in Kartenhüllen geschoben hast, wirfst du alle gespielten Karten aus deinem Feld vereckt auf den Ablagestapel".

 

Welche Karten sind denn damit gemeint? 

 

Die Karten, wo ich zum Beispiel eine "Ernte-Aufwertung" nutzen musste?

 

So als Beispiel:

Ich hol mir die Aufwertung "Reinigender Regen" in der Ernten-Phase. Ich nutze die Fähigkeit beim Auspielen sofort.

Damit habe ich diese Karte ja genutzt. Dann brauch ich die doch gar nicht mehr in die Tüte fummeln, wenn ich die dann quasi am Ende beim Aufräumen eh gleich wieder abwerfen muss.

 

Oder bei allen "Ernte-Karten". Ich hole mir eine Aufwertung mit einem "Ernte-Effekt". Dieser Ernte-Effekt muss ja in der nächsten Runde ausgeführt werden. Das heißt in der Runde ist die komplette Karte mit allen (bis zu 3) Aufwertungen zwingend auf dem Ablagestapel?

 

Wie soll man da denn bitte Karten mit drei-Aufwertungen zusammenbekommen...die Karten landen doch meist direkt in der gleichen oder nächsten Runde auf dem Ablagestapel.



#2 Klaus Ottmaier

Klaus Ottmaier

    Leiter Redaktion Spiel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 187 Beiträge

Geschrieben 26. Juni 2017 - 07:53

Hallo LostSeifer,

 

ja, da liegt in der Tat ein größerer Irrtum vor:

 

Mit "spielen" ist das Legen deiner Deckkarte (Kartenhülle + bis zu 3 Aufwertungen - abhängig von der in der Hülle befindlichen Startkarte) in deine Auslage gemeint. Dann musst du auch die "Beim Ausspielen"-Fähigkeiten durchführen.

In der Ernten-Phase darfst du die Ernten-Fähigkeiten und die Symbole (Mana, Seelen, Siedepunkte) nutzen, um unter anderem bis zu 2 neue Aufwertungen zu kaufen.

Hast du dies erledigt, schiebst du die neu erworbenen Aufwertungen in Kartenhüllen, die du in diesem Zug in deine Auslage gespielt hast (also in "Karten" (1), die du gerade genutzt hast).

Danach legst du alle Karten aus deiner Auslage verdeckt auf den Ablagestapel.

Somit kannst du neu erworbene Aufwertungen erst später nutzen - nachdem du deinen Nachziehstapel aufgebraucht hast und entsprechend deinen Ablagestapel mischen musstest und als deinen neuen Nachziehstapel bereitgelegt hast.

 

(1) WICHTIG: Mit "Karte" ist eine Kartenhülle mit allen - bis zu 3 - Aufwertungen gemeint. Hast du eine Aufwertung in eine Kartenhülle geschoben, dann bleibt sie für den Rest dieser Partie in dieser Kartenhülle. Du nimmst keine Aufwertung später aus einer Kartenhülle heraus, um sie abzulegen.

 

Hoffe weitergeholfen zu haben.

 

Liebe Grüße

 

Klaus Ottmaier

 

Redaktion Pegasus Spiele






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0