Zum Inhalt wechseln


Foto

Autoren-Leitfaden auf Stand Juli 2017 online


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.527 Beiträge

Geschrieben 03. Juli 2017 - 17:33

Der Autorenleitfaden wurde aktualisiert und ist an der gewohnten Stelle zu finden.

 

HIER


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#2 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 181 Beiträge

Geschrieben 25. November 2018 - 14:51

Ich hätte einige Fragen zum Autorenleitfaden (auf dessen Seiten ich mich nachfolgend beziehe), die evtl. von allgemeinem Interesse sind:

S. 8, Kurzer Handlungsüberblick: Ein Bestandteil des Kastentextes „Übersicht“ sollen die Hauptpersonen sein. Diese sollen - wie andere Informationen innerhalb des Kastentextes auch - in einer Tabelle aufgeführt werden. Soll dann vor den Hauptpersonen wirklich die Regieanweisung für Tabellen stehen, also ##Tabelle (x-spaltig) Anfang (vgl. S. 16)?

Bearbeitet von Die InsMaus, 25. November 2018 - 15:09 .


#3 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.527 Beiträge

Geschrieben 25. November 2018 - 17:36

Unkompliziert denken.

Name "Tab" Stichwort

Name "Tab" Stichwort etc.


  • Die InsMaus gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#4 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 181 Beiträge

Geschrieben 25. November 2018 - 18:26

Danke, Judge.

Ich hatte schon befürchtet, dass das hier ganz verschachtelt wird (vom Aufbau der Regieanweisungen her).

#5 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.527 Beiträge

Geschrieben 25. November 2018 - 18:30

Falls ich es irgendwann schaffe, den Leitfaden mal wieder zu aktualisieren, schreibe ich das deutlicher rein.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#6 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 181 Beiträge

Geschrieben 25. November 2018 - 18:32

Die Regieanweisung zu Handouts ist auch etwas kompliziert. Dazu schreibe ich später mal etwas. Ansonsten ist der Leitfaden relativ klar, finde ich.
  • Judge Gill gefällt das

#7 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 181 Beiträge

Geschrieben 02. Dezember 2018 - 18:24

Wenn man zu Personen etwas mehr erzählen möchte, mache ich das wo (es gibt ja die Felder „Beschreibung“, „Glaube/Weltsicht“ und „Wesenszüge“ - alle drei unter der Überschrift „Hintergrund“; vgl. S. 18)?

#8 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.527 Beiträge

Geschrieben 02. Dezember 2018 - 18:56

Dann macht man das im Flißtext über der Darstellung der Spielwerte.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#9 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 181 Beiträge

Geschrieben 02. Dezember 2018 - 19:08

Ok, also im Beispiel auf S. 18 des Autorenleitfadens:

„##Kastentext-NSC Anfang
DR. DENNIS LABROWSKI
42 Jahre, Tierarzt und Bürgermeister

[Hier?]

ST 55 . . .“

#10 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.527 Beiträge

Geschrieben 02. Dezember 2018 - 19:25

Entweder so, wenn es davor keinen Fließtext gibt (das würde der Darstellung in beispielsweise Khumbu in "Terror Ggerminicus" entsprechen), oder in dem Text an sich, wenn die person auftritt und beschrieben wird, ehe die Spieldaten anfangen.

z. b. Albert Einstein in 12 Apostel, selbes Buch.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#11 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 181 Beiträge

Geschrieben 02. Dezember 2018 - 20:11

Schaue ich mir mal dort an - Danke!

Edit: Die Art der Darstellung in Khumbu kommt mir sehr entgegen.

Bearbeitet von Die InsMaus, 02. Dezember 2018 - 21:15 .


#12 Makenyo

Makenyo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 94 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2018 - 19:25

Was ich nicht verstehe ist, dass bei dem Leitfaden vorgefertigte Charaktere als zu vermeiden gelten. Ok, wenn die Charaktere generisch sind und nicht auf das Abenteuer zugeschnitten sind, dann kann man sie auch weglassen. Ansonsten finde ich, diesen Ratschlag verkehrt. Perfekt auf ein Abenteuer zugeschnittene Charaktere können nämlich echt spannend sein. Ausserdem mache ich mir nicht gerne die Mühe für jeden One-Shot extra nur für dieses Abenteurer einen Charakter zusammen zu bauen.

#13 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 14.527 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2018 - 19:32

Das sollst du ja auch nicht machen, sondern du sollst den erstellten Investigator in vielen Abentewuern verwenden.

Und darauf bezieht sich der Hinweis im Leitfaden.


Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/


#14 Makenyo

Makenyo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 94 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2018 - 20:09

Du, so steht das aber nicht drin. Unter "Zu vermeidende Themen" steht: Abenteuer mit vorgefertigten Investigatoren.

Das verstehe ich ausschließlich als generelle Aussage.

Ich persönlich scheue mich davor generelle Aussagen für alle Abenteuer zu machen. Das kommt nämlich immer auf das Abenteuer an.

Vorgefertigte Investigatoren können super zu einem Abenteuer passen und das Abenteuer dadurch interessanter machen, können aber für andere Abenteuer hingegen auch unpassend sein. Ich finde das vollkommen ok. Gerade bei Settings die aus der Norm fallen stört mich das überhaupt nicht, da man wahrschreinlich eh nicht weiter in diesen Setting spielt und somit auch nicht weiter mit diesen Charakteren spielt.

Wenn ich ein Abenteuer das in und um Arkham spielt, stimme ich dir zu. Da hätte ich wohl schon lieber einem Charakter, den ich auch weiter spielen könnte.

Ich möchte noch hinzufügen, ich finde vorgenerierte Charaktere sogar insbesondere dann praktisch, wenn das Abenteuer und die dafür vorgenerierten Charaktere nicht dafür geeignet sind, um mit diesen danach weiter zu spielen.

Bearbeitet von Makenyo, 16. Dezember 2018 - 20:55 .


#15 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 181 Beiträge

Geschrieben 16. Dezember 2018 - 21:08

Die Diskussion zum Thema OneShots hatten wir schon - nach meiner Erinnerung ist das natürlich kein no-go;-)

Edit: https://foren.pegasu...mehr-schreiben/

Bearbeitet von Die InsMaus, 16. Dezember 2018 - 21:38 .

  • Hasturs Erbe gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0