Zum Inhalt wechseln


Foto

Hilfe bei ''der eine Ring''

Munchkin Support

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Gablz

Gablz

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 05. August 2017 - 17:32

Ich brauche Hilfe bei den Regeln für den einen Ring. Es heißt man kann den Ring an einen Bullrog Untoten oder Drachen verkaufen SOBALD man ihn zieht. DANN legst du diesen Fluch ab und steigst eine Stufe auf. Das bedeutet ja, dass ich für die 1000 Gold eine Stufe aufsteige sobald ich das Monster ziehe und dann wenn ich das Monster ablege nochmal eine Stufe? Oder hab ich das falsch verstanden?



#2 Rilyntar

Rilyntar

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.626 Beiträge

Geschrieben 06. August 2017 - 13:47

Wenn du eines der besagten Monster ziehst, kannst du den Fluch loswerden, indem du das Monster und den Fluch ablegst. Dafür bekommst du eine Stufe.



Der Mensch vermag auf drei Weisen klug zu handeln.
Durch Nachdenken - das ist die Edelste.
Durch Nachahmen - das ist die Einfachste.
Und durch Erfahrung - das ist die Bitterste.


#3 Gablz

Gablz

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 06. August 2017 - 14:29

Aber ich bekomme keine Stufe weil ich den Ring verkaufe? Oder soll das einfach nur klarstellen, dass man eine Stufe aufsteigt weil man den Ring an das Monster verkauft?



#4 Der Patrizier

Der Patrizier

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 52 Beiträge

Geschrieben 06. August 2017 - 19:29

zunächst bekommst du 1000 Goldmünzen, für die du dann umgehend eine stufe aufsteigst. so der text der karte. regeltechnisch kannst du ja nichts mehr verkaufen, sobald du in einem kampf bist, deshalb betrachte das ganze so: das entsprechende monster bricht diesen fluch und du steigst dafür eine stufe auf. also nur eine stufe + natürlich die stufen für das töten des monsters, nachdem erfolgt.


Bearbeitet von Der Patrizier, 06. August 2017 - 21:16 .






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Munchkin, Support

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0