Zum Inhalt wechseln


Foto

Flussdiagramm Stabilitätsverlust


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
34 Antworten in diesem Thema

#16 Axador

Axador

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 20. April 2018 - 12:17

Ich habe dir ein PM geschickt. Da ich dein Flussdiagramm "nur" grafisch aufgehübscht habe und nicht selber entwickelt habe, ist das nur für mein Eigengebrauch, ausser du schreibst was anderes dazu.



#17 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 221 Beiträge

Geschrieben 22. April 2018 - 17:14

Ich hab den abschnitt "heute weniger als 1 fünftel stabilität verloren?"
Geändert....
Statt "weniger" hab ich "mehr" geschrieben und die "ja/nein" -pfeile entsprechend getauscht.
Da gab's anfangs verwirrung, weil ich für nen positiven effekt immer brav den "nein-pfad" gefolgt bin.
In deinem diagramm ist alles total richtig, nur manchmal liest man (ich) falsch. ;)
  • Bartimäus gefällt das

#18 Bartimäus

Bartimäus

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 363 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2018 - 12:17

Was ein Zufall, ich hab letzte Woche auch so ein Flussdiagramm erstellt. Die Realitätstests habe ich aber als extra Diagramm gemacht.

 

Für Magie hab ich auch eines erstellt, da meine Gruppe doch tatsächlich einen Zauber ausprobieren will, den sie gefunden haben ...

Sobald ich Zeit hab, lade ich das auchmal hoch.

 

Hi Arkonia,

 

hast du die Diagramme noch? Wäre cool, wenn du die hier hochladen könntest.

 

Vielen Dank!



#19 Bartimäus

Bartimäus

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 363 Beiträge

Geschrieben 12. Oktober 2018 - 12:42

Ich hab den abschnitt "heute weniger als 1 fünftel stabilität verloren?"
Geändert....
Statt "weniger" hab ich "mehr" geschrieben und die "ja/nein" -pfeile entsprechend getauscht.
Da gab's anfangs verwirrung, weil ich für nen positiven effekt immer brav den "nein-pfad" gefolgt bin.
In deinem diagramm ist alles total richtig, nur manchmal liest man (ich) falsch. ;)

 

Diese Fragen finde ich auch intuitiver, also "mehr als 20% STA verloren?", usw. Sonst muss man immer erst umdenken.



#20 Charons Alptraum

Charons Alptraum

    Der fahle Gigant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 150 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2019 - 15:09

Extrem geil, macht einiges soooo viel Verständlicher (zb der Unterschied von bleibenden Phobien/Verhaltensstörungen die bei den Charakterblätter notiert werden und den "nur" 1w10 stunden/bis zur Genesung andauernden Effekten!)

Danke dafür!


“The psychotic drowns where the mystic swims. You are drowning, I am swimming.” 


#21 Douragon

Douragon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 02. Juli 2020 - 17:43

Ich hab dazu mal ne Frage. Wenn ich dem Diagramm ganz sklavisch folge, kann ein Investigator der an geistiger Umnachtung leidet, unter keinen Umständen Geistesgestört werden, solange er an geistiger Umnachtung leidet. Egal wieviel Stabilität er während seines geistigen Umnachtung verliert.

Ich habs bisher immer so geleitet, dass eine geistige Umnachtung ohne Probleme zu einer Geistesgestörtheit werden kann. Wie seht ihr das?


  • Charons Alptraum gefällt das

#22 Charons Alptraum

Charons Alptraum

    Der fahle Gigant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 150 Beiträge

Geschrieben 02. Juli 2020 - 23:51

Würde es genauso sehen, hast recht, das ist vlt. eine "Schwachstelle" des Flussdiagramms.


  • Douragon gefällt das

“The psychotic drowns where the mystic swims. You are drowning, I am swimming.” 


#23 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.059 Beiträge

Geschrieben 03. Juli 2020 - 07:33

"Ich habs bisher immer so geleitet, dass eine geistige Umnachtung ohne Probleme zu einer Geistesgestörtheit werden kann."

 

Das ist völlig richtig.


  • Bartimäus, Charons Alptraum und Douragon gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#24 Douragon

Douragon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 06. Juli 2020 - 17:03

Alles klar, danke für die Antwort :)



#25 Douragon

Douragon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 06. Juli 2020 - 17:07

Dann werfe ich nochmal eine weitere Frage hinterher ;)

Laut Diagramm bekommt ein Investigator Cthulhu-Mythos, wenn der Anfall von Wahnsinn durch ein Mythos-Wesen ausgelöst wurde. Ich hab die Regeln bisher so verstanden, dass der Investigator nur dann Cthulhu-Mythos erhält, wenn die geistige Umnachtung/ die Geistesgestörtheit von einem Mythos Wesen ausgelöst wird. Also nur beim Übergang von geistig stabil zu geistig instabil und nicht für jeden Anfall, der von einem Wesen ausgelöst wird.

 

Wie seht ihr das?


Bearbeitet von Douragon, 06. Juli 2020 - 17:08 .


#26 Khenkhen

Khenkhen

    Investigatosaurus Rex

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 98 Beiträge

Geschrieben 06. Juli 2020 - 22:46

Hmm, gute Frage.

 

Laut Grundregelwerk Seite 153, "Nebenwirkungen unterschwelligen Irrsinns 3: Wahnsinn und der Cthulhu-Mythos" (was für eine sperrige Überschrift :blink:, aber passgenau!) gewinnt ein Investigator für jede: "Erfahrung mit mythosbedingten Geistesstörungen" Wissen in Cthulhu-Mythos. Davor heißt es: "um den Verstand gebracht wird". Der ganze Absatz wurmt sich tatsächlich um die üblichen, eindeutigen spieltechnischen Ausdrücke herum.

 

Ich würde das lesen als "jeder Anfall von Wahnsinn, der durch den Mythos bedingt ist, erhöht Cthulhu-Mythos".

 

Dagegen spräche allerdings der Zusatz in Klammern: "ob sie in  Umnachtung oder Geisteskrankheit münden", da das "münden" andeutet, der Zustand habe vorher nicht bestanden. - Ich halte das aber eher für Haarspalterei und bleibe bei meiner ersten Deutung.



#27 Douragon

Douragon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2020 - 10:33

Dagegen spräche allerdings der Zusatz in Klammern: "ob sie in  Umnachtung oder Geisteskrankheit münden", da das "münden" andeutet, der Zustand habe vorher nicht bestanden. - Ich halte das aber eher für Haarspalterei und bleibe bei meiner ersten Deutung.

An genau dem Teil der Formulierung habe ich mich bisher auch immer aufgehängt. Der Abschnitt im GRW erlaubt halt beide Interpretationen.



#28 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.059 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2020 - 11:44

Die Frage mit dem +1 Cthulhu-Mythos finde ich so interessant, dass ich sie an Mike Mason weitergegeben habe :)


  • Khenkhen, Charons Alptraum und Douragon gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)


#29 Douragon

Douragon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2020 - 15:51

Die Frage mit dem +1 Cthulhu-Mythos finde ich so interessant, dass ich sie an Mike Mason weitergegeben habe :)

Damit meinst du die generelle Frage, wann man Punkte in Cthulhu-Mythos bekommt?



#30 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.059 Beiträge

Geschrieben 08. Juli 2020 - 20:41

Und schon ist die Antwort da und deckt sich zum Glück mit meinerm Verständnis der Regel:

 

1. "Verrücktheit" = Anfall von Wahnsinn & begrenzte oder unbegrenzte Folgezeit = +5 Cthulhu-Mythos (soweit was es eh völlig klar.

 

ALLE weiteren STA-Verluste mit Mythoszusammenhang sind immer +1 Cthulhu-Mythos (also z. B. egal, ob man derweil gerade noch dem unterschwelligen Irrsin unterliegt oder geistesgestört ist.


  • Charons Alptraum gefällt das

Wichtiger Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen, u.a. diverse Handouts als kostenlose Downloads unter

www.pegasus.de/cthulhu/spielhilfe-zu-bestimmten-veroeffentlichungen/

(und ab 2019 unter pegasusdigital.de)





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0