Zum Inhalt wechseln


Foto

[Anarchy] Kurze Fragen - Kurze Antworten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
120 Antworten in diesem Thema

#31 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 25. September 2017 - 14:07

Da ich gerade auswärts essen bin, ist spontan dieser Link das beste, was ich liefern kann: http://www.foren.peg...archy/?p=518484
  • Corpheus gefällt das

#32 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.422 Beiträge

Geschrieben 25. September 2017 - 14:18

Ah ja... stimmt. Da war ja schon mal was zu dem Thema ... :o  :ph34r: 

 

Thx!


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#33 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 25. September 2017 - 15:17

Nochmal zusammenfassend: Es können Boosterstufe/2 abgerundet Programme auf einem Cyberdeck-Booster gleichzeitig laufen. Programme brauchen zwar eigene Boosterslots, der Bonus wird aber dem Cyberdeck Booster hinzugefügt, wenn das Programm auf dem Deck geladen ist. Das kann man so aus den Regeln in der Charaktererschaffung und zum Booster-Bau herauslesen. Wobei das Cyberdeck-Boosterstufe/2 abgerundet Programmslots von mir kommt, und so aus dem Anarchy Arsenal und den dort aufgeführten Beispiel Decks geschlossen wurde. Man kann auch einfach die Werte der Beispieldecks übernehmen und kommt zum gleichen Ergebnis.

 

Programmbonus + Deckbonus ergänzen sich. Das ist eine deklarierte Ausnahme des sonst geltenden Boosterlimits.


Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#34 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.422 Beiträge

Geschrieben 25. September 2017 - 15:35

OK... wie siehst du das?

 

Bei Proben dürfen ja nur 1 Booster gleichzeitig zur Anwendung kommen.

 

Aber ich denke bei Datenbuchse und Cyberdeck müßte das trotzdem gehen. Macht sonst relativ wenig Sinn.

 

 

Wo steht, wie oft ich eine Waffe mit Karma verbessern kann?

 

Also ich meine, wie oft kann man den gleichen Effekt verbessern (zb. Präzision, Tödlichkeit, Reichweite usw.).


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#35 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 25. September 2017 - 16:20

Naja, ich regele das so, dass ich in der Regel empfehle aus Datenbuchse und Cyberdeck einen gemeinsamen Booster zu machen oder der Datenbuchse gar keinen regeltechnischen Vorteil gewähre, und sie so auch einfach als Ausrüstung erworben werden kann.

 

Die Waffenverbesserungen habe ich so verstanden, dass die Verbesserungen keine Stufen haben, ergo eine Verbesserung nur einmal erworben werden kann. Man kann nur einmal einen panzerbrechenden Effekt der Waffe hinzufügen. Nur einmal einen Schadenserhöhenden Effekt. Nur einmal die Präzision optimiert werden kann... somit stellt sich die Frage der Häufigkeit nicht.


Bearbeitet von _HeadCrash, 25. September 2017 - 16:22 .

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#36 Keldur

Keldur

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 18 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2017 - 07:48

Moin,
Meine Frage bezieht sich auf Seite 87. Kann es sein das die Kosten für den Feuerball falsch berechnet wurden?
Es ist ein Zauber (kostet schon mal 1 Booster Punkt) mit 6K Grundschaden, dazu kommt noch der Effekt das es mehrere Ziele trifft (nochmals 1 Punkt).
Also müsste der Feuerball doch 2, und keine 3 Punkte kosten.



#37 Boss Scorpion

Boss Scorpion

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2017 - 22:47

Ich habe die Regeln zum Erschaffen von Boostern so verstanden:

1 Punkt für die Grundkosten des Boosters/Zaubers

1 Punkt für den Grundschaden von 6P (oder 5G)

1 Punkt für Flächenwirkung.

Macht zusammen 3 Punkte.

 

Und ja, damit geht einher, dass viele der Zauber Booster im Buch eher zu billig als zu teuer sind.


Bearbeitet von Boss Scorpion, 03. Oktober 2017 - 22:48 .

  • HeadCrash und Keldur gefällt das

#38 Boss Scorpion

Boss Scorpion

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2017 - 22:52

Wo steht, wie oft ich eine Waffe mit Karma verbessern kann?

Haben dazu auch leider nichts im Buch gefunden.

Wollen als Hausregel jetzt alles auf 1 limitieren nur bei Präzision 3, da es in SR5 einfach so viele Möglichkeiten gibt

die Präzision zu steigern. Falls ein Charakter die Waffe als Booster nehmen sollte, kann er dann auch Schaden

etc. dreimal erhöhen.


  • HeadCrash gefällt das

#39 Keldur

Keldur

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 18 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2017 - 17:10

Ich finde es einfach grauenhaft wie schlampig Catalyst Game Labs arbeitet. Der Crew von Pegasus möchte ich gar keinen Vorwurf machen.

Jetzt sind die Kosten der Schattenbooster im Anarchy Regelwerk fehlerhaft. Ähnliche Pannen findet man auch in SR5 das alles bis in letzte Detail regeln möchte, allerdings immer wieder "Löcher" im Regelteppich aufzeigt.
 



#40 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 04. Oktober 2017 - 17:45

Ich finde es einfach grauenhaft wie schlampig Catalyst Game Labs arbeitet. Der Crew von Pegasus möchte ich gar keinen Vorwurf machen.

Jetzt sind die Kosten der Schattenbooster im Anarchy Regelwerk fehlerhaft. Ähnliche Pannen findet man auch in SR5 das alles bis in letzte Detail regeln möchte, allerdings immer wieder "Löcher" im Regelteppich aufzeigt.

Keldur fehlerhaft sind sie nur wenn sie mehr Kosten als die Beispielrechnung. Kosten sie weniger ist das ein gewolltes Bundlefeature.
  • Keldur gefällt das

#41 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2017 - 10:40

Kosten sie weniger ist das ein gewolltes Bundlefeature.


...für das es aber keine Regeln gibt. Ich finde die Beispiele in den Ausrüstungslisten von Anarchy im Bezug auf Booster leider ... schlecht. Einerseits liefert man (unvollständig oder unklar erklärte) Regeln zur Erstellung von Boostern im Charaktererschaffungs Kapitel, anderseits bringt man bei den Beispielchars und Tabellen im Arsenal Booster die nicht nach den zuvor beschriebenen Regeln erschaffen wurden. Dies dann als "Bundlefeature" schönzureden widerstrebt mir. Wir haben uns in unserer Gruppe auf die Variante "ignoriere alle Beispielbooster und erschaffe alle Booster nach den Baukasten Regeln aus der Charaktererschaffung" geeinigt und fahren damit sehr gut bis jetzt.
Außerdem haben wir noch Limits für maximale Booster-Boni bzgl. Einfluss auf Würfelpools vereinbart (höchstens 2 verschiedene Boni auf Proben mit je maximal +3 Würfel/Rerolls je Booster). In der Summe wird damit das ganze Booster System rund (für uns). Ich denke irgendeine Vereinbarung diesbezüglich muss jede Gruppe treffen, denn sonst fehlen entweder Einträge in den unvollständigen Beispiel-Tabellen oder man kann nicht aufgelistete Booster nicht gebalanced nach den Regeln (Baukasten) erstellen. Beides irgendwie unbefriedigend, wenn man nicht einfach etwas festlegt als Gruppe (wie so oft bei Anarchy).
  • Keldur gefällt das

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#42 Keldur

Keldur

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 18 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2017 - 15:34

Auch wenn ich sagen muss das Anarchy der wahrscheinlich richtige Weg ist für unsere Gruppe, hab ich doch ein gewisses Problem mit diesen Buch.
Es entsteht der Eindruck das man das gelesene verstehen soll, um es im Anschluss über Bord zu werfen, und einfach ein "eigenes Ding" draus zu machen.
...irgendwie... nicht so ganz zu frieden stellend :huh:



#43 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2017 - 06:39

Auch wenn ich sagen muss das Anarchy der wahrscheinlich richtige Weg ist für unsere Gruppe, hab ich doch ein gewisses Problem mit diesen Buch.
Es entsteht der Eindruck das man das gelesene verstehen soll, um es im Anschluss über Bord zu werfen, und einfach ein "eigenes Ding" draus zu machen.
...irgendwie... nicht so ganz zu frieden stellend :huh:


So wild ist es gar nicht. Einfach auf ein paar Dinge in der Gruppe festlegen, dann muss man nicht wirklich was dazu erfinden. Seht es mehr wie ein Regelwerkzeugkasten, aus dem ihr euch bedient und einmal festlegt welches Werkzeug ihr für welche Situation verwendet. Dann funktioniert es eigentlich ganz gut.
  • Keldur gefällt das

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.


#44 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 12.422 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2017 - 15:32

Jetzt sind die Kosten der Schattenbooster im Anarchy Regelwerk fehlerhaft.

 

Dazu gibt es ein Statement aus der deutschen Redax:

 

Und ja, es gibt Implantate, die weniger Essenz kosten, als bei strikter Anwendung des Baukastens herauskäme. Am Besten betrachtete man das als "Vorgefertigtes Paket"-Rabatt und freut sich, dass mehr in den Charakter hineinpasst.

 

http://www.foren.peg...ition/?p=517579


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#45 HeadCrash

HeadCrash

    Regel-Anarchist

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 3.068 Beiträge

Geschrieben 06. Oktober 2017 - 23:51

@Corpheus ich halte das weiterhin für ein komplettes Nogo. Sowas macht jegliches Balancing kaputt und deshalb ignoriere ich sowas und behandle es weiter als Bug, selbst wenn sowas aus offizieller Quelle mit einer Ausrede schön geredet wird.
  • Darius, garunk und Keldur gefällt das

Copyright Avatar: Andreas AAS Schroth
Meine stetig wachsende Sammlung: RPG-Charakterbilder für SR (und mehr)
Selbst rechnende Charaktererschaffungshilfe: [Für SR6] | [Hilfe/Fragen Thread]
(Google Tabelle: Einfach eine neue Kopie erstellen und gleich im Browser nutzen)

Beiträge als Shadowrun Spieler und Fan sind in schwarz und stellen somit ausschließlich meine persönliche Meinung dar.
Offizielle Beiträge in meiner Funktion als Shadowrun-Moderator verfasse ich in orange.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0