Zum Inhalt wechseln


Foto

Noob erstellt Schamane-Mensch..Eure Hilfe bitte

Schamane Shadowrun5

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1 W0w0lf

W0w0lf

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 19. September 2017 - 15:28

Hi Leutz,

 

ich bin ein absoluter Neuling in SR 5, aber habe das GRW hier vorliegen. Ich habe lediglich  Pen & Paper Erfahrung in DSA, mehr nicht, aber ich will unbedingt Shadowrunner werden :D

 

Könnt ihr mir helfen mit diesem Erstlings-Char? Ist der so okay und gut spielbar? Ich habe als grobe VOrlage den Archetypus aus dem GRW genommen, eben nur abgewandelt.

Backstory kommt noch, aber im groben soll er ein deutscher Schamane mit serbisch-russischn Wurzeln sein und wirklich mehr so der Healer und Beschwörer darstellen.

 

Charakter

 

Name: Nicolai Selic

Strassenname: Wolg (russisch für Wolf)

 

Vorgeschichte:

folgt in Kürze

 

Niveau: -

 

Prioritäten:

A: Magie (Magie 6, 2 Magische Fertigkeiten Stufe 5, 10 Zauber)

B: Attribute (20 Punkte)

C: Mensch (5 Punkte)

D: Fertigkeiten (22/0)

E: Ressourcen 6000 Nyuen

 

Attribute:

 

Kon: 3/6                                                  Wil: 6/6                                    Edg: 2

Ges: 3/6                                                   Log:4/6                                    Mag: 6 

Rea: 3/6                                                    lnt: 3/6                                    Ess: 6

Str : 3/6                                                    Cha:3/6

 

Limit:

Kör:3

Gei:6

Soz:7

 

Fertigkeiten:

Spruchzauber: 5

Herbeirufen: 5

Klingenwaffen: 2

Erste Hilfe: 4

Medizin: 4

Astralkampf: 3

Binden: 2

Verbannen: 2

Strassenwissen: 2

ALchemie: 2

Askennen: 1

 

Wissen:

Sprachen:

Deutsch (Muttersprache)

Russisch 1

 

Wissen:

Schamanismus 3

Anatomie 1

Humanmedizin 1

Magische Traditionen 2

Zoologie 2

Botanik 2

Anime & MAnga 2

Stammespolitik 1

 

Kapital: 725

 

Ausrüstung:

 

- Kampfmesser

- Überlebensmesser

- normale Kleidung

- Gefütterter Mantel

- Sony Emperor Kommlink

- Survivalpack

- Taschenlampe

- Atemschutzmaske Stufe 2

- Medikit Stufe 3

- Nachfüllpack 1 x

- Materialien für Refugium Stufe 2

- Gefälschte Lizenz Stufe 3

 

Zauber:

Heilen

Gegenmittel

Physische/-Manabarriere

Levitation

Blitzstrahl

Betäubungsball

Beeinflussen

Physische Maske

Krankheit heilen

Schmerzresistenz

 

Vor-/Nachteile:

V:

Freundliche Geister (Tiergeister)

Erhöhte Konzentration Stufe 1

Schutzgeist Wolf

 

N:

SimSinn-Desorientierung

Vorurteil Gestaltwandler - Voreingenommen

 

Connection:

Taliskrämer 3/3

Straßedoc 3/2

 

Gebundene Geister

Tiergeist (6) - 5 Dienste

 



#2 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.169 Beiträge

Geschrieben 19. September 2017 - 16:49

mal so ein paar Punkte( und Vorschläge):

mit C : für Mensch und 5 Spezialpunkten ist dein Edge 7

Log 4 und CHA 3 für einen Schamanen ?

Schamanen sehe ich nicht so als die logischen Denker

Wie wäre es denn mit CHA 5 und LOG 2 ?

Oder LOG 2 und STR 5 ? ( dann ist er zumindest Stark ....für einen Menschen und daraus kann man ImO mehr Rollenspielerisches Rausziehen als mit LOG 4 und STR 3 Ich mag extremere Werte lieber ; STR5 und LOG 2 ist für Mich interessanter und einfacher zu spielen als 3 & 4)

------

Verbannen hat sich bei uns im Spiel als nicht besonders effektiv rausgestellt, vor allem nicht auf Stufe 2

Ich würde die beiden Punkte in Spruchzauberei und/oder  Herbeirufen packen oder Alchemie ?

Klingenwaffen 2 aber keinen Waffenlosen Kampf ?

 der Char hat nie gerauft oder gekämpft ?

 Ich würde eher Waffenlos 1 und Klingen 1 nehmen ! Da GES 3 ist es kein Unterschied ob man mit 4 oder 5 W nicht trifft ;)

ODER ....wenn STR 5 dann nicht Klingen sondern Knüppel und dann mit einem Sledgehammer.... ;) dann kommen wir langsam in einen Bereich, wo er einen Wumms im Nahkampf hat (wenn er dann mal trifft)

Strassenwissen 2 als aktive Fertigkeit....Was soll das sein ?

-----

Gefälschte Lizenz 3 ...Wofür ? und keine gefälschte SIN ?

die SIN ist weitaus wichtiger  UND eine Lizenz ist mit einer SIN verbunden. Keine SIN, keine Lizenz

 

mit dem ersten Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 19. September 2017 - 17:25 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#3 Narat

Narat

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 633 Beiträge

Geschrieben 19. September 2017 - 21:02

Hast schon mal viel richtig gemacht und spielst was magisches. :rolleyes:

 

Schamanen brauchen natürlich ein hohes Charisma, damit geben die dann ein prima Sozialcharakter ab.

 

Binden braucht man entweder hoch oder gar nicht. Verbannen braucht man gar nicht. Beides gilt auch für Alchemie, wobei ich auf dem Standpunkt stehe, dass man die gar nicht gebrauchen kann.

 

Askennen ist super, super praktisch, davon willst du mehr. Soziale Fertigkeiten fehlen völlig, i.b. mit einem evtl. höheren Charisma.

 

Klingenwaffen sind nett, besser gleich eine Pistole nehmen.

 

Medizin ist manchmal nett zu haben, aber muss die denn wirklich sein, wenn man Erste Hilfe hat?

Wahrnehmung fehlt.

 

Strassenwissen als Aktionsfertigkeit?

 

SimSinn-Desorientierung welche SimSinn benutz der Charakter denn? Vorurteil Gestaltwandler - Voreingenommen, wie häufig sind die denn bei euch? Beides klingt so, als seist du auf der Suche nach Punkten.

 

Freundliche Geister ist auch irgendwie nett, wenn man es mal mit Tiergeistern zu tun hat. Praktisch wäre etwas, was immer greift.

 

Tiergeist (6) - 5 Dienste, wie wurde der denn gebunden und dass das ein Einweggeist ist, weil man den nie wieder binden kann, lässt es eher fragwürdig erscheinen. Lieber Sachen anschaffen, die man später nie wieder oder nur mit großem Aufwand bekommen kann, wie Vorteile, höhere Attribute usw.



#4 ByteStorm

ByteStorm

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 562 Beiträge

Geschrieben 19. September 2017 - 21:05

 

Erhöhte Konzentration Stufe 1

 

Zauber der Kraftstufe 1 sind ziemlich schwach. Macht eigentlich nur für Schmerzresistenz wirklich Sinn. IMHO sollte man entweder mehr investieren oder kann das Karma anderweitig besser anlegen.

 

 

Schamanismus 3

[...]

Magische Traditionen 2

Ich würde ja mal behaupten, dass ein Schamane schon ohne eine spezielle Wissensfertigkeit genug von Schamanismus versteht. Aber warum nicht

 

Magische Traditionen(Schamanismus) 4(6)

 



#5 Cyberdystop

Cyberdystop

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 129 Beiträge

Geschrieben 19. September 2017 - 23:43

 

Könnt ihr mir helfen mit diesem Erstlings-Char? Ist der so okay und gut spielbar? Ich habe als grobe VOrlage den Archetypus aus dem GRW genommen, eben nur abgewandelt.

Backstory kommt noch, aber im groben soll er ein deutscher Schamane mit serbisch-russischn Wurzeln sein und wirklich mehr so der Healer und Beschwörer darstellen.


 

Heiler und Wolf sind jetzt nicht gerade die Zusammenhänge, die mich direkt anspringen würden. Als kämpferischer Schutzgeist ist er ja eher das Gegenteil vom Heiler.

 

Wie wäre es, wenn due die Prioritäten für Rasse und Fertigkeiten austauschst. Dann hätte der Charakter immer noch 5 Edge, aber du hättest einiges an Fertigkeitspunkten mehr.



#6 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.169 Beiträge

Geschrieben 20. September 2017 - 07:06

Moin,Moin

 

Hast schon mal viel richtig gemacht und spielst was magisches. :rolleyes:

 

Ach komm

zum einen:

Go with the Flow

und zum Anderen: SR kombiniert nunmal Magie mit Technologie, warum also nicht Magie nehmen ? ;)

Wobei ein Schamane, der Heiler ist ,mit Geistern, Schutzpatron/Totem, etc nicht gerade ein einfacher Einstieg ist (Adepten sind ImO am einfachsten)

aber hey, schwierig hat MICH nicht abgehalten, soll auch andere nicht abhalten

 

Schamanen brauchen natürlich ein hohes Charisma, damit geben die dann ein prima Sozialcharakter ab.

 

zum einen Klischeee

zum anderen : ach ist das Langweilig , der Charismatische Elf oder Edgy Mensch wird Schamane boostet CHA (wegen Geister & Entzug) und nutzt das gkleichzeitig um die "Sozailschiene" zu fahren.

Bäh ;)

 

 

 

 

 

 

Könnt ihr mir helfen mit diesem Erstlings-Char? Ist der so okay und gut spielbar? Ich habe als grobe VOrlage den Archetypus aus dem GRW genommen, eben nur abgewandelt.

Backstory kommt noch, aber im groben soll er ein deutscher Schamane mit serbisch-russischn Wurzeln sein und wirklich mehr so der Healer und Beschwörer darstellen.


 

Heiler und Wolf sind jetzt nicht gerade die Zusammenhänge, die mich direkt anspringen würden. Als kämpferischer Schutzgeist ist er ja eher das Gegenteil vom Heiler.

 

Wie wäre es, wenn due die Prioritäten für Rasse und Fertigkeiten austauschst. Dann hätte der Charakter immer noch 5 Edge, aber du hättest einiges an Fertigkeitspunkten mehr.

 

 

Das ist mir auch durch den Kopf gegangen, aber

es kostet 65 Karma Edge --> 6 --> 7

die 6 Skillpunkte (und 2 Gruppenpunkte) sind das ImO nicht wert.

Ich hab es erlebt,das Skills im Spiel zu steigern einfacher ist und es (für Mich) sehr schwer ist 30 bzw 35 Karma anzusparen, gerade bei einem Magier.

Wenn der Schamane den "von allem" etwas Vorteil nimmt ,fällt es NOCH Leichter Skills zu erhöhen ;)

Dann macht es mehr Sinn mit Edge 7 zu starten und den Mangel an Skills mit Edgeinsatz auszugleichen, bis man die Skills gesteigert hat

 

Ja, die Nachteile.....

entweder man macht es richtig ( passend zum Char , zur Kampagne und idealerweise viele interessante) oder gar nicht. Einfach nach Punkten Graspschen hat Doofe Ohren ImO (letztens einen Thread gesehen, wo jemand den Nachteil Gremlins genommen hat und in einem Forum nach Möglichkeiten sucht, den Nachteil zu umgehen, mit alten Waffen und alter Ausrüstung, damit der Nachteil nicht greift. So jemand bekommt meine zusammengerollte Zeitung zu sehen und wenn er mit dem Unsinn nicht aufhört, zu fühlen )

 

Wolf und Heiler ....

Hab Ich mir noch keine Gedanken gemacht, stimmt aber das es nicht wirklich passt (ImO).....obwohl ,wenn er sich als Alphatier, als Beschützer ansieht ? aber fragen wir doch den TE

Frage an den TE : Warum hast Du Schutzgeist Wolf gewählt und warum sowohl 1.Hilfe als auch Medizin ?

 

 

Erhöhte Konzentration Stufe 1

 

kann er ja als Basis nehmen (hab Ich so gelernt) und das später im Spiel ausbauen. man MUSS ja nicht alles immer und sofort nutzen können, manches kannauch BAsis für später werden. (Ich plane meine CHars auch imemr langfristig udn überlege mir nach / während der Erschaffung, was der Char ungefähr bei 50,100 200 KArma könenn soll, in welche Richtung er sich entwickeln soll, etc. Aber Klar, von einem Newb erwarte ich das nicht)

 

mit Tanz am Morgen

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#7 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.192 Beiträge

Geschrieben 20. September 2017 - 09:39

Du hast schon recht. Karmamäßig ist Edge auf jeden Fall besser.
Die Frage ist nur, ob man das im Spiel so groß merkt. Klar, 7 > 5, aber 5 ist auch schon ziemlich gut. Wenn einem das ermöglicht, größere Lücken bei den Fertigkeiten zu stopfen, dann kann das besser sein. Grade wenn sich der SC dann runder anfühlt. Wir kennen das alle: Mehr Fertigkeitspunkte will man eigentlich immer...
 

Strassenwissen als Aktionsfertigkeit?

Typischer Fehler, weil die Wissensfertigkeitskategorien in der Fertigkeiten nach Attribut-Tabelle auftauchen. Hab ich auch gemacht. :D
 

Tiergeist (6) - 5 Dienste, wie wurde der denn gebunden und dass das ein Einweggeist ist, weil man den nie wieder binden kann, lässt es eher fragwürdig erscheinen. Lieber Sachen anschaffen, die man später nie wieder oder nur mit großem Aufwand bekommen kann, wie Vorteile, höhere Attribute usw.

Stimmt. Allerdings ist der Gebundene Geist schon mächtig als Joker. Immerhin bindet man automatisch in der KS der eigenen MAG. Und später KS6-Geister zu binden, ist echt nicht einfach. Sowas bei bedarf aus dem Hut zaubern zu können, kann schon mal ein paar Karma wert sein. Man sollte es aber nicht übertreiben.

#8 W0w0lf

W0w0lf

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 20. September 2017 - 15:03

Hey Guys,

 

danke für die vielen Antworten..

 

Naja ich habe ja eingangs darauf hingewiesen, das ich da echt null ahnung von habe ausser das was im GRW steht und habe mich grob an dem Schamanen im Buch orientiert.

 

Zum Thema, warum Wolf? : Naja, ich will ja kein Powergamer oder so sein, ich habe auch versucht viel RP einfließen zu lassen, weil ich selbst auf Wölfe stehe und die einfach zu mir als Char und auch so passen. Ich habe zu anderen Tieren keinen besonderen Bezug.

 

1. Hilfe und Medizin: Ich dachte lediglich, das sollte man zusammen nehmen da es evtl aufeinander aufbaut, wie gesagt, 0 EXP auf dem Gebiet im SR-Universum. Wenn dem nicht so ist werde ich das korrigieren.

 

Zum Thema Nachteile: Ich war nicht auf Punktejagd, ich fand es treffend für meinen Char, weil es ein nettes charakterliches Gimmick ist und es mehr zum RP beitragen würde, statt alle Nachteile und Vorteile nur auf das optimale Gameplay auszulegen.

 

Warum Tiergeister?: Ich mag Tiere :D Da gibts nichts groß zu sagen, fand ich für einen animistischen Schamanen sehr treffend.

 

Zu Fertigkeiten: Schamanismus dachte ich lediglich, das man das einbauen muss, damit man überhaupt Schamane sein kann? Und überhaupt effektiv Schamane spielen kann...kann mich ja auch irren als Neuling ^^

 

Zu der Waffenwahl: Das war eher nach dem Archetypus aus dem Buch gerichtet, kann sein das es mit Pistolen oder auch WUrfwaffen besser läuft. Hab da kein Plan :D

 

Sozialfertigkeiten: Habe ich keine, weil auf die Schnelle keine Gefunden...^^"

 

Tiergeist 6: Wenn der Wert ja übertrieben ist, dann kann ich in ja senken, sollte kein Problem sein. ABer warum ich das überhaupt nahm, war das ich dachte NUR DANN könnte ich von meinem Schutzgeist ja auch Gebrauch machen..im GRW stand nichts davon, das wenn man den Vorteil Schutzgeist hat, dann auch automatisch den quasi Beschwören kann. Zumindest habe ich in den entsprechenden Punkten nichts nachlesen können.

 

 

PS -  Bitte sehts mir nach wenn hier typische Anfängerfehler auftauchen, da ich ja auch einer im SR bin ^^ Und ich werte hier jede Antwort von euch als konstruktive, positive Kritik, die mir ja am Ende nützt. Daher schon mal Danke an euch alle und auch freue ich mich weiterhin auf viel Hilfe.


Bearbeitet von W0w0lf, 20. September 2017 - 15:06 .


#9 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.169 Beiträge

Geschrieben 20. September 2017 - 15:40

PS -  Bitte sehts mir nach wenn hier typische Anfängerfehler auftauchen, da ich ja auch einer im SR bin ^^

 

Keine Angst, Du brauchst uns nicht deine Kehle anbieten ;)

 

1. Hilfe und Medizin:

Nicht unbedingt und nicht regeltechnisch, 1. Hilfe ist mehr für Rettungssanitäter, Medizin für  Ärtzte.

Beides hängt zusammen und viele die das eine können , könenn auch das andere, aber für einen Runner, der seine Chummer ad Hoc zusammenflicken will reicht 1. Hildfe

 und das dann entweder sehr hoch , oder mit dem Medkit, das einen unterstützt ( als Minmaxer würde Ich vorschlagen entweder auf ST 1 oder auf 6 )

 

Zum Thema, warum Wolf?

 

Dann würde Ich vorschlagen ,Lies dir den Wolf als Totem nochmal durch ( und dann denk nochmal über STR 5 und Hämmer nach ;) )

 

und wenn du Tiere (Wölfe) magst ,dann nimm sie dir ! ( Hough! )

 

Zum Thema Nachteile:

Auch hier gilt :

 Lies sie dir nochmal durch, mach dir Gedanken zu deinem Char und hole dir passende Vor & NAchteile.

Niemand hält dich für einen Powergamer , wenn du dir Nachteile holst (und wenn doch, dann ist das SEIN Problem :rolleyes: ) Immer diese Mentale Selbstgeißelung/Bremse: "Ich darf mir keine Vorteile /Nachteile holen, damit die anderen mich nicht für einen Powergamer halten".....

:huh: Nicht die Vor/Nachteile machen dich zum Powergamer, sondern wie du spielst ! .....oOOO (verdammte DSA Indoktrination....)

 

ich fand es treffend für meinen Char, weil es ein nettes charakterliches Gimmick ist und es mehr zum RP beitragen würde,

GENAU DAS !! :D

 

Zu Fertigkeiten: Schamanismus

Sobald du eine Aktive Fertigkeit hast, gilt diese auch gleichzeitig als Wissensfertigkeit. also wenn Du Beschwören hast. kennst Du dich auch mit Geistern aus (und würfelst mit Beschwören & LOG um Infos über Geister zu bekommen)

ZUSÄTZLICHE Wissensfertigkeiten sind dafür da um spezielleres,tieferes Wissen zu haben.

Also z.B. Geister mit Spezi Toxische Geister damit kennst Du dich besonders Gut mit Geistern und NOCH besser mit toxischen Geistern aus.

Wissensfertigkeiten ERGÄNZEN aktive Fertigkeiten.(und sind mit Absicht schwammig gehalten, damit man sich die Wissensfertigkeiten SO zu seinem Char holt damit sie passen. der eine hat Wissensfertigkeit Toxische GEister, der andere Geister mit Spezi Toxische Geister, beides ist legitim)

 

Zu der Waffenwahl:

ich empfehle immer einen Nahkampf und einen Fernkampfskill.

Wenn du eine grosse Auswahl an Schusswaffen beherrschen willst, empfiehlt sich Automatikwaffen

Klingen sind eher was für Kämpfer mit guten Pools (oder für Schamanen wegen dem RPG-Hintergrund ;) )

 

Sozialfertigkeiten: Habe ich keine, weil auf die Schnelle keine Gefunden...^^"

Buch nehmen, Nachgucken ,Aussuchen

Sie SIND drin !

Ich empfehle Gebräuche !

 

Tiergeist 6: Wenn der Wert ja übertrieben ist, dann kann ich in ja senken, sollte kein Problem sein.

 

Hörst D auf dich selber zu bremsen, damit die Anderen dich nicht für einen Powergamer halten  ! :angry:  :rolleyes: 

Ich hau dir gleich auf die Finger !

Lass den Geist als Trumpf. Er kann dir /deiner Gruppe das Leben retten !

 

ABer warum ich das überhaupt nahm, war das ich dachte NUR DANN könnte ich von meinem Schutzgeist ja auch Gebrauch machen..

Das ist aber Falsch.Dein Schutzgeist/Totem hat NICHTS mit den normalen Tiergeistern zu tun, diese sind Diener/Geisterfreunde, Verbündete (kommt drauf an, wie dein Schamane die Geister sieht) der Schutzpatron ist deine Lebenseinstellung/ dein Mentor.Ingame hat ER dich(deinen Char ) gewählt, weil es IHM so gefällt

( vielleicht ein Bischen wie Im Kampfsport, die Geister sind deine Mitschüler, das Totem ist dein Sensei/Sifu)

 

im GRW stand nichts davon, das wenn man den Vorteil Schutzgeist hat, dann auch automatisch den quasi Beschwören kann

Deinen Schutzpatron kannst du auch nicht beschwören oder gar Binden. der ist & bleibt ein reiner  NSC und kommt nur, wenn es dein SL will !

Du kannst die 5 Geister beschwören, die zu deiner Tradition gehören, nicht mehr, nicht weniger.

Der Schutzpatron, das Totem, tut was es (der SL ) will ;)

 

der mit den Geistern tanzt

Medizinmann

 

 

 

 

 

 


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#10 W0w0lf

W0w0lf

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 20. September 2017 - 15:54

@ medizinmann:

 

danke für die effektive Hilfe :D

 

Ist echt eine Mühsal, so einen Char zusammen zu schrauben, hihi. 

 

Dürfte ich mir die Frage erlauben an dich, ob du mir quasi dan eine Zusammenfassung der Veränderungen / Verbesserungen posten kannst, die hier alle so im genannt wurde und umsetzbar sind? Nur wenn das okay ist, weil aktuell fällt mir der Überblick etwas schwer gebe ich zu das alles umzusetzen oder auch zu verstehen :D

 

Aber ich arbeite dran.



#11 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.169 Beiträge

Geschrieben 20. September 2017 - 16:02

Dürfte ich mir die Frage erlauben an dich, ob du mir quasi dan eine Zusammenfassung der Veränderungen / Verbesserungen posten kannst, die hier alle so im genannt wurde und umsetzbar sind? Nur wenn das okay ist, weil aktuell fällt mir der Überblick etwas schwer gebe ich zu das alles umzusetzen oder auch zu verstehen :D

 

nope, das werde Ich nicht machen, denn ich denke ,es ist viel besser für dich, wenn du das selber machst, nur dadurch lernst du die Regeln und deinen Char besser kennen.

Nimm dir einfach die Zeit jeden Aspekt anzuschauen und durchzulesen.

Du mußt ja nichts alles sofort kennen/können

Aber wenn du alles selber machst wirst du mit der Zeit selber besser

 

 

Ist echt eine Mühsal, so einen Char zusammen zu schrauben, hihi.

 

aber eine die Spass macht !

Ich selber benutze auch keinen Chummer oder ähnliche Programme, auch keine vorgefertigten Charblätter, sondern Bücher, Stifft, Papier und mache mir auch jeden einzelnen Char/sein Charblatt individuell, so ,wie es für den Char am besten ist (der eine braucht mehr Platz für Skills, der andere für Asurüstung, ein Zauberer braucht mehr Platz für Zaubersprüche, ein Beschwörer mehr Platz für Geister)

 

Aber ich arbeite dran.

 

Gut so ! Weitermachen

 

HougH!

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#12 W0w0lf

W0w0lf

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 20. September 2017 - 16:25

@ Medizinmann:

 

Nun ja, mich überkommt die IDee eines kämpfenden, für die Tiere / Geister / Umwelt einstehenden Schamanen....Der den Wolf weiterhin als Schutzgeist nutzt, auch Tiergeister beschwören kann, mit Zauber umgehen kann die eher agressiverer Natur sind und teilweise auch Buffs dabei sind...und gerne kämpft.

 

Ich würde dann folgendes Versuchen:

 

1. Attribute auf CHA und entweder STR (nahkampf) oder GES (für Fernkampf) und KON konzentrieren

2. Vor-/Nachteile überdenken und anpassen - Wobei ich das mit den Gestaltwandlern behalte, das passt RP-technisch :D

3. Fertigkeiten - Straßenwissen raus, Gebräuche rein / Erhöhte Konzi behalten / Medizin nur Grundwissen und 1. Hilfe raus / Schamanismus raus da ja Tradition Schamane hat / Wissen über Geister vertiefen

4. Waffenfertigkeiten - 1 Nahkampf und 1 Ferkampfskil / oder reiner Fernkampf oder reiner Nahkampff

 

 

Das wars als grobe Checkliste würde ich sagen

 



#13 Sam Stonewall

Sam Stonewall

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.192 Beiträge

Geschrieben 20. September 2017 - 16:25

1. Hilfe und Medizin: Ich dachte lediglich, das sollte man zusammen nehmen da es evtl aufeinander aufbaut, wie gesagt, 0 EXP auf dem Gebiet im SR-Universum. Wenn dem nicht so ist werde ich das korrigieren.

Beides ist nicht nötig, für die Versorgung vor Ort reicht erste Hilfe.
Aber es geht schon, denn Medizin ist nützlich. Und mit Medikit St. 4-6 ist auch dein Pool groß genug.
 

Zu der Waffenwahl: Das war eher nach dem Archetypus aus dem Buch gerichtet, kann sein das es mit Pistolen oder auch WUrfwaffen besser läuft. Hab da kein Plan :D

Für Klingenwaffen braucht man nicht nur GES, sondern auch STR. Und man muss in den Nahkampf. Meistens eine Aufgabe für Spezialisten, die es sich leisten können, mit einem Messer zu ner Schießerei zu kommen. ;)

#14 SlashyTheOrc

SlashyTheOrc

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 904 Beiträge

Geschrieben 21. September 2017 - 07:38

Hiho,

 

nach deiner Idee die dich überkommt, vielleicht Wissensfertigkeiten wie

- Ökologie/Naturschutz

- Ökoterrorismus

- Guerillataktiken

- Survival (oder auch als Aktionsfertigkeit)

- Trideo Shows (Naturdokus)

 

und als Kontakte was aus TerraFirst! oder GreenWar. Das sind militante Naturschutzorganisationen.

 

Eine soziale Fertigkeit die da auch gut passt ist  "Einschüchtern" ;)

 

Grüße



#15 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.169 Beiträge

Geschrieben 21. September 2017 - 07:59

Eine soziale Fertigkeit die da auch gut passt ist  "Einschüchtern"

 

später vielleicht und mit höherem CHA.

 ImO sollte ein Pool von Mindestens 10 da sein, sonst geht das meist in die Hose und ist Kontraproduktiv.

Der Char wird am Anfang alle seine Skillpunkte für seine Kernkompetenzen brauchen (und wichtige Sekundärskills wie Gebräuche, Wahrnehmung, Schleichen) da wird nichts übrigbleiben für Einschüchtern ;)

 

Ich würde vorschlagen, wir geben WOWOlf mal ein bischen Zeit, sich alles durchzulesen und am Char zu basteln...

Vielleicht ist er ja übers WE fertig und kann anfang der Woche die Betaversion zeigen, dann können wir ja mal schauen

 

Mit geduldigem Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 21. September 2017 - 09:09 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Schamane, Shadowrun5

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0